Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • **Tequila**
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    Single
    17 Juli 2006
    #1

    Tattoo

    Wieviel kostet denn ein ganz kleines tattoo,also so vielleicht 3cm groß???
    Natürlich ist mir klar,dass das von studio zu studio variiert,aber so ungefähr??

    Danke schon mal im Vorraus für die Antworten

    T
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. tattoovorlage
    2. tattoo
    3. Tattoo
    4. Tattootipps?
    5. tattoo
  • cooky
    cooky (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    848
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 Juli 2006
    #2
    So zwischen 40 und 60 Euro sag ich mal grob.
     
  • süßerboy17
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    Single
    17 Juli 2006
    #3
    würde sagen das es stark aufs motiv ankommt und ob der tattoowierer überhaupt lust hat son kleines tattoo zu stechen, manche lassen sich das bei so nem kleinen tattoo richtig gut bezahlen weil sie keine lust ham sowas zu machen

    Würde mir persönlich auch net so was kleines stechen lassen, je nachdem was es für ein motiv werden soll kanns passieren das das mit der zeit verschwimmt und dann nur noch scheiße aussieht
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    17 Juli 2006
    #4
    30 - 40 € tippe ich.
    Das dauert ja nur ein paar Minuten, aber die Nadel alleine anzuschmeisen...

    Ich hab praktisch 6 5cm kleine Tattoos untereinander.
    Hat 150 € gekostet, sollte erst 250, hab nen Rabatt bekommen :grin:

    Da muss ich ihm recht geben!
     
  • SirLurchi
    Gast
    0
    18 Juli 2006
    #5
    Bei Tattoos sollte der Preis nur eine völlig untergeordnete Rolle spielen. Wenn du daran sparst, hast du - unter Umständen - lange, lange Jahre ein Problem :smile:.
     
  • Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    nicht angegeben
    18 Juli 2006
    #6
    Meins ist so 2,5cm und hat 40 Euro gekostet. War nach 15 Minuten fertig.
     
  • **Tequila**
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    59
    91
    0
    Single
    18 Juli 2006
    #7
    @bambi

    und wo hast du es stechen lassen? Warst du zufrieden? An welcher körperstelle hast du es?
     
  • afferl
    Gast
    0
    18 Juli 2006
    #8
    na ja das mit dem "nicht am tattoo sparen" wird problematisch: die richtig guten werden sowas wohl gar nicht machen weil sie sich (zu recht in vielen fällen) als künstler sehen und bei der größe wenig platz für künsterischen ausdruck ist...
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    18 Juli 2006
    #9

    also richtig gute machen hoffentlich das wofür ich sie bezahle!!
    Und bei zB nem chin. Zeichen ist eher weniger platz für künstlerische freiheit....


    Tequila was willst du dir denn machen lassen??
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    18 Juli 2006
    #10
    mein tattoo hat in der größe 3x3 cm ca 50€ gekostet
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    18 Juli 2006
    #11
    mein tattoowierer hat mir meine chinesischen zeichen mit seiner handschrift geschrieben...

    das war ihm genug künstlerische freiheit :smile:

    da muss ich dir absolut recht geben!
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    18 Juli 2006
    #12
    zeigen!! :-D
     
  • Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    nicht angegeben
    19 Juli 2006
    #13
    So sieht das aus, ich hab quasi lebenslanges kostenloses Nachstechen, und bin sehr zufrieden :smile:[​IMG]
     
  • afferl
    Gast
    0
    19 Juli 2006
    #14
    irrtum, die richtig guten sind so gefragt dass sie nicht nötig haben, dinge zu machen die ihnen nicht gefallen, also lassen sies dann einfach und du darfst dir nen andren suchen...
     
  • **Tequila**
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    59
    91
    0
    Single
    19 Juli 2006
    #15
    also ich wollt mir meinen namen in so ner verschnörkelten schrift stechen lassen. und dass will ich aus beruflichen gründen nur so klein(also man soll es nicht immer sehen)
    wie siehts denn eigentlich aus mit den Schmerzen,kann man das gut aushalten un mit was könnte man den Schmerz vergleichen?
     
  • Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    nicht angegeben
    19 Juli 2006
    #16
    Kommt glaube ich drauf an, wohin du es dir stechen lässt. Wobei bei mir ganz viele Leute meinten, ich sei masochistisch veranlagt mit der Innenseite vom Handgelenk/Unterarm. Ich fand es nicht schlimm, wüsste jetzt allerdings nicht, womit man den Schmerz vergleichen kann... es piekst halt etwas, und danach brennt es ein wenig, aber dank dem Vaselinezeugs beruhigt sich die Haut schnell wieder.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    20 Juli 2006
    #17
    Off-Topic:

    was haben denn neuerdings alle mit ihren eigenen namen stechen?
    könnt ihr euch den nicht behalten?
    selbstverliebt?
    angst was übern kopf zu bekommen und namen zu vergessen?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste