Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Flake
    Gast
    0
    25 Februar 2007
    #1

    Tattoowieren in Berlin - Erfahrungen von euch?

    Hallo,

    ich habe mal ne Frage an alle Berliner/innen unter euch:

    Wer hat sich schon wo tattoowieren lassen und wie zufrieden wart ihr dort?
    Welches Studio war das?
    Mal auf ner Skala von 1 bis 10 (10 ist top):

    - Kundenbetreuung
    - tattoowieren an sich
    - Sauberkeit
    - Räumlichkeit(en)

    Und noch was subjektives: Wie groß war der Schmerz:

    - dabei
    - direkt danach
    - Stunden danach
    - Tage danach

    Ich hoffe ihr hab das jetzt verstanden. Kann mich irgendwie nicht so gut ausdrücken auf dem Gebiet!

    Danke für´s lesen.
     
  • Roofer
    Roofer (32)
    Benutzer gesperrt
    278
    0
    0
    vergeben und glücklich
    25 Februar 2007
    #2
  • Flake
    Gast
    0
    25 Februar 2007
    #3
    hm, ich weiß, nur das ist fernsehen, auch, wenns ne Doku ist...
    Ich suche ein gutes Studio und wollte eben hier mal die Möglichkeit nutzen und nach guten Adressen fragen, wo die gut und sauber sind...

    schade das mich dabei keiner so recht unterstützen möchte...! :ratlos:
     
  • Roofer
    Roofer (32)
    Benutzer gesperrt
    278
    0
    0
    vergeben und glücklich
    25 Februar 2007
    #4
    Keine Sorge, ich helfe dir.

    Geh mal unter : http://www.wildcat.de/

    Da findest du alles was du brauchst....

    (schau da mal unter Studio-Liste. Wenn das von WildCat ist, ist das auf jeden Fall gut. WildCat steht für Quallität)

    Kuss
    Roofer :engel:


    ps.
    auf deinem Bild, hast du was auf deiner Schulter sitzen...
     
  • Flake
    Gast
    0
    25 Februar 2007
    #5
    Hm, ist dieses Wildcat ein oft vertretenes Studio... hab da mal geschaut, aber werde gerade nicht richtig schlau draus. Ist das so ne Art Tattooshop-Kette?
    Sind die gut?

    Welche Erfahrungen hast du denn schon mit Tattoos gemacht?

    hihi, ich weiß.
     
  • R_U_Sirius
    R_U_Sirius (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    26 Februar 2007
    #6
    Es klingt zwar recht marzialisch, ist aber ein wirklich guter Laden mit recht sympatischen und kompetenten Personal: Blut und Eisen. Sie setzen eigene Entwürfe präzise um und geben sich bei der Nachsorge wirklich Mühe - auch wenn es keine Probleme gibt.
    (Dazu zu sagen: Eine Freundin hat sich tätowieren lassen, nicht ich; war aber dabei undich habe sie erst letzdings gefragt und sie ist noch immer happy damit.)
     
  • Roofer
    Roofer (32)
    Benutzer gesperrt
    278
    0
    0
    vergeben und glücklich
    26 Februar 2007
    #7
    Flake

    Also, WildCat ist ein Unternehmen. Keine Kette.
    Das ist wichtig, da sie auf jeden Fall auf Qualität legen.


    Worauf in einem Studio zu achten ist:
    1 Privatsphäre und Intimsphäre beim Tätowieren
    5 das immer mit Handschuhen gearbeitet wird und diese auch gewechselt werden
    6 das ein Ultraschallgerät und ein Sterilisator vorhanden sind
    7 das man vor dem Tätowieren richtig aufgeklärt wird
    8 das im Studio weder geraucht noch Alkohol getrunken wird


    Was willst du dir nun stechen lassen?
     
  • Flake
    Gast
    0
    26 Februar 2007
    #8
    stimmt hatte die Frage bei der letzten Antwort völlig überlesen... :schuechte sorry. Hm, also das Tattoo soll in den Nacken und es soll ... (ich habe immer noch Probleme damit das hier reinzuschreiben, da ich mir immer wieder Sorgen mache, dass sich das einer abguckt und auch machen lässt. Sogar, wenn es schon andere Leute haben, aber ich will nicht kopiert werden, verstehst du?)... ein Tattoo werden. :tongue:

    Kompromiss: Nenn mir gute Gründe, das hier doch reinzuschreiben und ich mache es, wenn ich sie auch gut finde!! :engel:
     
  • Roofer
    Roofer (32)
    Benutzer gesperrt
    278
    0
    0
    vergeben und glücklich
    26 Februar 2007
    #9
    Hm, vielleicht kannst du es mir privat per P.M schreiben.
    Ich habe nicht vor mich am Nacken zu tätowieren.
    Des Weiteren kenne ich auch keinen der dies vor hat...

    Hoffe ich konnte ich überzeugen :zwinker:

    Liebe Grüße

    roofer
     
  • Flake
    Gast
    0
    26 Februar 2007
    #10
    hm, weiß nicht!! Was hast du denn davon, wenn ich es dir sage? :schuechte
     
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    26 Februar 2007
    #11
    ich will auch wissen :smile: würd mich einfach intressiern, da es sooft gleiche zeichen und bildchen gibt :rolleyes: :sleep:
     
  • space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    26 Februar 2007
    #12
    Lieber Threadstarter,

    mag jetzt nicht Deine Fragen beantworten, sondern direkt zum Punkt kommen:

    Die beste Tättowierein ist sicherlich Berit. Ich bin mir aber nicht sicher, ob ihr Studio in der Hauptstraße noch besteht. Zudem sucht sie sich ihre Kunden gut aus. Nur wer etwas Aussergewöhnliches stechen lassen möchte, macht sie es.

    ABER:

    http://www.fuerimmertattoo.de/fuerimmer.html


    ist auch ein ganz wunderbares Studio.
     
  • Flake
    Gast
    0
    26 Februar 2007
    #13
    Soooooooooo individuell ist das dann bestimmt auch nicht!! :cry:

    eben. Aber ich fürchte, dass das was ich haben will auch nur für mich einzigartig ist... habe das zwar noch nie gesehen (achte jetzt auch nicht so drauf - ab jetzt schon eher), aber das heißt ja nicht, dass es das nicht gibt..!! :geknickt:
     
  • Roofer
    Roofer (32)
    Benutzer gesperrt
    278
    0
    0
    vergeben und glücklich
    26 Februar 2007
    #14
    Ein dutzend anderer Leute rennt dann mit dem gleichen Tattoo rum.
    Das hat nix mehr mit Einzigartigkeit und Kunst zu tun.
    Und schön sind die meisten Tätowierungen auch nicht. Tribals hängen mir schon zum Hals raus, die sind ja schon auf allen möglichen Klamotten, genauso wie chin. Zeichen und dergleichen. außerdem sind Arschgeweihe langweilig, Bauchnabelpiercings unerotisch.

    Leute, habt eigene Ideen und bringt euren Charakter bei der Körperkunst zum Ausdruck, eure Persönlichkeit ist ja auch nicht aus dem Katalog!

    Ich finde das auf jeden Fall gut, wenn man seine eigene Idee hat .
    Der Tätowierer sollte schon selber was Zeichnen oder die eigene Idee umsetzten.
     
  • space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    2 März 2007
    #15
    Frage mich seit Tagen, was Dein Satz mit meinem Post zu tun haben mag...
     
  • Flake
    Gast
    0
    9 März 2007
    #16
    dass da steht, dass sie es nur macht, wenn es etwas sehr individuelles ist - that´s it!! Einfach mal lesen, was man selbst geschrieben hat... :zwinker:
     
  • space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    16 März 2007
    #17
    ???? Ich verstehe DEIN Gefasel nicht. Nicht Meines.

    Die gute Frau macht NUR originelle Sachen und DU schreibst daraufhin:
    WTF??? Was möchtest Du denn jetzt sagen / zum Ausdrucke bringen?
     
  • LastDay
    LastDay (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    16 März 2007
    #18
    Also an deiner Stelle würd ich einfach mal ind Die Studios reingehn dich beraten lassen vllt kannstes dir auch mal ansehn so ! Dann halt drauf achten wo die nadeln hinkommen ( nach benutzen) usw usw ! Hats da leichter hab meinen Tatoowierer in der schule kennengelernt !
     
  • space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    16 März 2007
    #19
    Dort waren übrigens vor ner Zeit Brangelina...


    Übrigens: Die erforderlichen Hygienemaßnahmen beachten im Jahre 2007 eigentlich alle Läden.
     
  • R_U_Sirius
    R_U_Sirius (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    17 März 2007
    #20
    off topic:
    ...na siehste mal wie in ich bin, ich musste erst mal googeln, wer denn brangelina sein soll...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste