Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Tausend Tode gestorben...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Tammy®, 17 Juli 2006.

  1. Tammy®
    Tammy® (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    101
    0
    nicht angegeben
    Muss euch jetzt was erzählen,..
    Also wir waren am Freitag zu 5 fort (2 Freunde, die schwester meines Freundes, mein Freund selbst und ich).
    Waren in der Disco und wollten runter zum McDonalds. Wir saßen also drinn, und links von uns zwar ne Fensterscheibe, hinter der ein paar Albaner blöde Sprüche und Gestiken ließen. Wir ignorierten sie einfach die ganze Zeit. Irgendwann hat einer so laut gegen die Scheibe gedonnert, dass mein Freund hingesehen hat, und machte eine Geste, dass er mich bumsen würde. Mein Freund hat ihm dann gedeutet, er soll reinkommen (er ist überhaupt kein Schlägertyp oder auf sowas aus).
    Jedenfalls kommt der rein mit seinen 10 Freunden, und stänkert los. Ich hab mich zwischen meinem Freund und ihm gestellt, meinen Freund beruhigt.Die Zwei haben sich halt gegenseitig angeschnauzt. Der Albaner hat ihm, 3 oder 4x eine verpasst, und mein Freund hat sich nicht gewehrt, hab ihm gut zugeredet, er soll sich nicht auf so ein Niveau einlassen und er hat auf mich gehört, mehr als auf seine Wut! Ich hab ihn gehalten, er hat dann auch gemeint er solle jetzt bitte gehen. Jedenfalls beim 4 oder 5x hinhauen bin ich ausgetickt, und auf den Albaner losgegangen er solle endlich aufhören damit. Und schon fing die ganze Scheisse an. 5 Leute gegen einen, der eine "Freund" hat ihm nicht geholfen, nur dagestanden, der andere hat die schwester meines Freundes festgehalten, weil die vollkommen durchgedreht ist, und ich hab versucht (fehlgeschlagen) jemanden den Stuhl aus der Hand zu reissen, weil er ihn meinen Freund über den Kopf ziehen wollte. Hab dann irgendwann auch eine abgefangen. Nach 2 Minuten sind dann endlich mal ein paar Securities reingekommen und haben meinen Freund mitgenommen. DIe Albaner sind in der Zwischenzeit abgehauen. Waren die ganze Zeit drauf aus. Richtig aufs schlägern aus, richtig im Blutrausch. Die hätten sowieso auf uns gewartet, haben es auf uns abgesehen. Und er wusste, wie er meinen Freund reizen kann, nämlich indem er mich diskriminiert.
    Seine Schwester hatte einen halben Nervenzusammenbruch, ich bin dagestanden hab gezittert und meine fingernägel abgekaut. Mein Schatz wurde dann von dem Infoonkel erstversorgt, bis die Polizei und die Rettung kam. Haben alle nur geheult, ich war so hilflos!Wurde dann ins Unfallkrankenhaus gebracht, und ich bin ihm mit unsren Freunden nachgefahren. War gottseidank nur ein Cut, dass zugeklebt werden konnte, und ne Riesenschwellung. Er hatte immernoch
    Jedenfall hab ich meinen Freund schnell heimgefahren (wohnen zusammen) und er hatte den Schlüssel. Hab dann unsre Freunde heimgefahren, wollte wieder zurrück, läutete an der TÜre, und er machte nicht auf! Ich bin tausend Tode gestorben, ich hatte solche Angst, ich war eine halbe Stunde vor der Türe. BIn dann zurrück zum AUto und wollte ihn anrufen. Aber mein Handy war weg! Ich hatte überhaupt kein Geld mehr eingesteckt. Ich hab geschrien, geplärrt, geheult wie am Spieß. Dachte nur, mein Freund liegt da oben, bewusstlos (hat ja ziemlich viel am Kopf abgekriegt). Hab dann über Ecken und Kanten seine Schwester angerufen, die natürlich auch total erschreckt war und ihn ständig angerufen hat, in der HOffnung, er würde endlich abheben.
    Gottseidank hat mein Opa einen Zweitschlüssel, ich fuhr mit 120 Sachen zu ihm und läutete ihn um 4 Uhr früh aus dem Bett, er solle mir den Schlüssel geben. Die zwei dachten natürlich, ich wäre stockbesoffen (Haare verwuschelt, Schminke verschmiert, total überdreht), habe aber gottseidank keinen Tropfen getrunken (wollte das Auto ursprünglich bei der Disco stehenl assen, damit ich was trinken kann, ohne Auto wär ich aufgeschmissen gewesen).
    Bin dann wieder heimgedüst, AUtotür ohne zusperren zugeschmissen, Wohnugnstür auf, die Stiegen mit Stöckelstuhen raufgerast wie noch nie, Tür aufgesperrt. Dann schau ich durch die Wohnung und find ihn nicht. Hab dann ins Bad geschaut, und hatte echt ANgst davor was ich jetzt sehe... Nix. Schaute nochmal ins Schlafzimmer und da lag er dann eingewickelt der Decke. Hab mich sofort zu ihm gelegt, und gefragt ob es ihm gut geht. Bin ca 1 stunde neben gelegen, hab geweint und ihn nur festgehalten und danke gesagt. Ich hatte solche Angst um ihn. Und mir kam plötzlich hoch, wie sinnlos doch all unsre Streitereien sind. Mir wurden einfach die Augen geöffnet, dass ich jeden Tag so leben soll, als wäre es mein letzter...
    Ich habe solche Schuldgefühle. Ich hätte den MInirock nicht anziehen dürfen. Ich hätte mit aller Kraft zuhauen sollen. Ich wünschte, ich hätte die Schläge abgekriegt. Er tut mir so leid, er ist doch so ein herzensguter Mensch, er hat ihnen 4x die Chance gegeben abzuhauen, aber sie waren einfach auf die Schlägerei aus, es hat nix geholfen, er hat sich wehren MÜSSEN. Und ich bin so stolz auf ihn, dass er anfangs auf mich gehört hat, dass er sich nicht auf das Niveau einlassen soll, und er hat mehr auf mich gehört, als auf das provoziernde Gerede dieses Arschloches. Aber ich konnte mir nichtmehr mitansehen, wie dieser Scheisskerl meinem Freund eine runterhaut. Bin so wütend geworden, dass ich mich umgedreht habe, geschrien hab, er soll aufhören damit, wollte auf ihn losgehen, aber da war mein Freund schneller. Ich hätte ihm in die Eier treten sollen, dass er keine Fratzen wie er eine ist, in die Welt setzen kann... Ich hab so ein schlechtes Gewissen. Es tut mir alles so weh, wenn ich seh, wie er dasitzt mit seinem blauen Auge und dem Cut, und kann nicht ordentlich essen und lachen. Warum hat es mich nicht treffen können? Er hat es doch überhaupt nicht verdient. MIr wurde gestern wirklich klar, wie sehr ich ihn brauche und liebe, alles andere, die Streitigkeiten wurden alle soo nebensächlich!
    Anzeige werden wir machen, werden noch eingeladen, bis jetzt sind nur unsre Daten aufgenommen.

    sorry lang, danke fürs Lesen und sorry für die Rechtschreibfehler...

    lg tammy
     
    #1
    Tammy®, 17 Juli 2006
  2. Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit
    489
    101
    0
    Single
    Mach mir jetzt bloß keine Vorwürfe, wegem dem, was zu angezogen hast, oder das du nichts unternommen hast. Wer weiss, was die gemacht hätten, wenn du ihn eine verpasst hättest. Dann würdest du im schlimmsten Fall jetzt genauso daliegen.
    Bei so einer Situation kann man nicht viel machen, um sie zu beruhigen. Wenn die drauf auswaren, jemanden zu verprügeln, wie du sagst, dann hätten sie das auch gemacht, so oder so. Aber such die Schuld nicht bei dir !
     
    #2
    Lenny85, 17 Juli 2006
  3. Tammy®
    Tammy® (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    159
    101
    0
    nicht angegeben
    mhm... ja die hätten sowieso auf uns gewartet. Haben uns beim reingehen schon blöd angemacht, obwohl wir sie nichtmal berührt oder eines Blickes gewürdigt haben. Die haben nur darauf gewartet, dass wir rauskommen. Gottseidank ist das noch drinennpassiert, und nicht draußen auf der Straße, möcht ma gar nicht denken was da gewesen wäre...
    Naja, unternommen hab ich ja was, aber es ist mir eben nicht gelungen, gegen die anzukommen!

    naja, danke...!
     
    #3
    Tammy®, 17 Juli 2006
  4. FaustVIII
    FaustVIII (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    113
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das ist echt eine schlimme Sache...

    Immer wieder wenn ich solche geschichten höre wird mir bewusst, das Ärger und Gewalt nur Leid verursachen und somit unnötig. Diese Erkenntnis sollte zum Allgemeingut werden. Leider zeigt deine Geschichte, dass wir immernoch sehr weit davon entfernt sind.

    Deinem Freund gute Besserung. Du solltest dir keine Vorwürfe machen. Alles was passiert ist, ist passiert. Vorwürfe machen dich nur traurig und machen die Sache nicht rückgängig. Das sagt sich alles so leicht...

    Diesen Typen wünsche ich eine gerechte Strafe.
     
    #4
    FaustVIII, 17 Juli 2006
  5. willy_coyote
    Verbringt hier viel Zeit
    515
    103
    14
    Verliebt
    Oh Mann...das kenne ich zur Genüge. Ich gehe sowas meist erfolgreich aus dem Weg. Beleidigen kann mich so ein Abschaum ja sowieso nicht. Aber wenn die auf eine Schlägerei aus waren dann kann man nichts dagegen tun. Brauchst dir da keine Gedanken machen...klar ist es schlimm, aber man sollte sich jetzt nicht den Kopf zerbrechen was wäre wenn.

    Deinem Freund wünsche ich gute Besserung. Ich würde versuchen in aufzumuntern. Vielleicht fühlt er sich ja schlecht weil er dich nicht so beschützen konnte wie er wollte. Das geht eben nicht wenn man da 10 Typen gegenübersteht. Da ist es keine Schande einzustecken und passiv zu sein, man muss ja auch aufpassen das die keine Messer oder sonstige Waffen ziehen! Was mich wundert ihr seid doch da beim McDonalds drinnen gewesen? Wo waren da bitte die Mitarbeiter und die anderen Leute? Keine Zivilcourage heutzutage :ratlos:

    Ich finde es schade...ich habe nichts gegen Ausländer beim besten Willen nicht, aber sind gerade solche einzelnen Gruppen die das gesamte Bild der Ausländer in ein schlechtes Licht rücken. Wehren kann man sich fast nicht weil es meist immer zu viele sind. Am besten ist es einfach die zu ignorieren und sofort Hilfe zu suchen...sei es bei Polizei oder einfach auch anderen Leuten. Und wenn es nur darum geht mehr Zeugen zu haben. Und die sind auch wichtig das man weißwer angefangen hat...weil wenn man sich wehrt und dann den anderen gegenüber verletzt könnte der auch noch mit einer Klage wegen Körperverletzung ankommen.
     
    #5
    willy_coyote, 17 Juli 2006
  6. Saschasun
    Saschasun (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Falls Du diese AR********* nochmal siehst, rufe die Polizei! Lasse Dir aber vorher von einem Arzt die Wunden usw. dokumentieren. Geh zur Polizei und mache Anzeige gegen unbekannt wegen Körperverletzung! Die Security muss ja auch eure Geschicht kennen und kann Sie somit bezeugen! Lasse solche Leute ja nicht ungestraft davon kommen!
    Ich bekomme sooooo eine Wut wenn ich das lesen muss! :angryfire

    UND, es liegt in keinster Weise an Dir!!! Solche Menschen gehören Abgeschoben! Und nein, ich bin in keinster Weise rechts!!!

    Desweiteren! Rede mit dem Geschäftsführter eurer MC Doof Filiale und stelle Ihn zur Rede! Zwar ruhig, aber in so einem Ton, dass es die anderen Kunden mitgekommen!
    Und benutze die Wörter UNTERLASSUNG VON HILFE!
     
    #6
    Saschasun, 17 Juli 2006
  7. Kimibaby
    Kimibaby (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    Verheiratet
    Oh Mist
    ich wünsche deinem Freund erstmal gute besserung und das er schnell wieder auf die beine kommt.

    Und dir möcht ich nur mit auf dem weg geben!!
    Das was du gemacht hast reichte vollkommen du hast deinen Freund beruhigt und damit vielleicht noch etwas größes vermieden und das du jetzt für ihn da bist zeigt ihm wie sehr du ihn liebst und das du ihn brauchst und ich denk mehr braucht er nicht!!
    Also hör auf dir vorwürfe zumache du hast alles richtig gemacht:smile:
     
    #7
    Kimibaby, 17 Juli 2006
  8. Tammy®
    Tammy® (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    159
    101
    0
    nicht angegeben
    Okay danke für die Aufmunterung...

    Wie gesagt, es hat niemand geholfen. Die einzige, die geholfen hat, war ich, obwohl ich ja eigentlich kaum was bewirkt habe, körperlich konnte ich mich kaum wehren, ich hab die ganze Zeit nur geschrien, sie sollen damit aufhören und ob sie einen Schaden haben. Bringt nix, ich weiß, aber gut. Boa ich hatte ne Mörderangst, dass der meinen Freund umbringt, ich denke, ich hätte ihn zerstückelt! Werd mir jetzt auch nen Pfefferspray besorgen. Meine Freundin ist damals am selben Ort von 5 Albanern zusammengeschlagen worden, weil sie mit irgendjemanden Schluss gemacht hat. Die Leute haben ALLE zugeschaut, wie sie am Boden gelegen ist und geblutet hat.

    Die andren haben ruhig ihren Hamburger gefressen. Die MC doof mitarbeiter sind alle solche Schmachteln, die trauen sich ja nicht mal jemanden schief anzugrinsen.

    Ich werde einen Brief an die Zeitung, Mc donalds und der Diskothek schreiben (mc doof und die disko sind beide in einem einkaufszentrum). Ich erzähle ihnen, dass ich mich dort nicht mehr sicher fühle, wir als stammkunden nun ausfallen und es einfach nicht sein kann, dass dort keiner ist, der das schon im Vorfeld sieht, dass sich da was anbahnt. Man das war echt sooo sinnlos! Ich versteh das einfach nicht! Wir haben sie ignoriert, schon beim reingehen, dann hat mein Freund kurz hingesehen, und der Albaner machte eine Gestik, dass er mich *peep* würde. Er war überhaupt nicht auf Schlägerei aus, hat sich auch anfangs lange ovn mir zurrückhalten lassen (bin stolz auf ihn, dass er registriert hat, was ich sage, mein Ex hatte nie so eine Geduld) aber daran hat er einfach nicht gedacht, er wollte mich beschützen, und denen eben sagen, dass sie abhauen sollen.
    Die Wut, die ich in allen Beteiligten gesehen habe, das werd ich nie vergessen. Mein Freund, total blutverschmiert, die Augen blutunterlaufen, war echt ein hässlicher Anblick... Aber diese Wut hat ihm wenigstens geholfen, dass nicht noch mehr passiert ist. Seine Schwester hat so laut geschrien, dass MUSS irgendein Security oder so gehört haben. Sind erst nach 2 Minuten mal reingestapft und haben meinen Freund (!!) mitgenommen, und die Schweine sind davongelaufen. Die machen das immer wieder, denn es bewährt sich ja. Ich hab so ein Wut, am liebsten würd ich alle nach der Reihe kastrieren. Solche feigen Hunde.

    Mein armer Schatz :cry:
     
    #8
    Tammy®, 17 Juli 2006
  9. Hackbraten
    Hackbraten (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    606
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hey,

    was du da geschrieben hast dreht mir den magen um, ehrlich mach dir keine vorwüfe ihr habt richtig gehandelt es wäre sowieso zu einer schlägerei gekommen die sind darauf aus egal ob ihr hin geguckt hättet oder nicht..... das sind dumme menschen die nicht mal halt vor frauen machen.. ich hoffe ganz fest das die polizei die bekommt

    man man man ehrlich was hätte da noch alles passieren können die stechen dich doch ohne weiteres ab. ich habe das schon mit erlebt in der disco waren auch albaner ohne eine miene zu zucken hat er sein messer gezogen und wollte den typen abstechen...

    ich wünsche deinen freund gute besserung !!

    und nächstes mal direkt polizei rufen !!!
     
    #9
    Hackbraten, 17 Juli 2006
  10. Blue84
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    nicht angegeben
    Das dir das noch so stark im Kopf rumschwirrt ist ja kein Wunder, ist ja auch erst 3 Tage her. Wenn die Wunden erstmal verheilt sind und ein bisschen Zeit vergangen ist, wird das auch schon besser werden...

    Und anstatt dir vor deinem Freund auch noch selbst Vorwürfe zu machen, solltest du ihm vielleicht sagen, dass du stolz auf ihn bist, weil er sich so sehr für dich eingesetzt hat, das hilft ihm, glaube ich, mehr als wenn du dir auch noch Vorwürfe machst...

    Was die Zukunft angeht, solltest du dir evtl. mal ein Pfefferspray zulegen. Jetzt nicht speziell auf die Situation vom Freitag bezogen, sondern generell als Selbstverteidigung...
     
    #10
    Blue84, 17 Juli 2006
  11. Tammy®
    Tammy® (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    159
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich mach mir VOR ihm keine Vorwürfe, denn ich möcht ihn nicht noch mehr runterziehen.
    Die Polizei wurde gerufen, ist nach 15 minuten gkommen. Ich hatte sowies keine zeit, die Polizei zu rufen, es saßen bestimmt 10 Leute im Mcdonalds und keiner war so weit, anzurufen. War damit beschäftigt, dass der eine Albaner meinen Freund den Stuhl nicht über den Kopf zieht.

    Das komische ist, ich hab keinen Tropfen getrunken, und trotzdem hab ich einen Filmriss. Kann mit Gewalt anscheinend überhaupt nicht umgehen. Weiß überhaupt nicht mehr, was da genau war, nur dass mit dem Sessel. Und das mein Freund aufeinmal weg war und ich gedacht hab, die Albaner haben ihn rausgezerrt, auf die Straße.
     
    #11
    Tammy®, 17 Juli 2006
  12. KleinerEngel83
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    Verlobt
    hallo tammy,

    ich kann mit dir fühlen! ich hab sowas ähnliches auch hinter mir...auch im mcdonals...


    ich war mit meinem zwei besten freunden in der disco....daniel wollte danach noch zu mces, weil er hunger hatte...also sind wir da hingefahren...

    schon beim rein gehen sind mir zwei glatzen (sorry, vorurteile, aber bei denen passt es, weil hakenkreuze auf den armen waren) aufgefallen, die da am rumpöpeln waren....wir haben uns aber dabei nichts gedacht und uns einfach hingesetzt...dummerweise gegenüber von denen...

    steven hatte sich so auf die bank gesetzt, das sein eines bein auf der bank lag...die eine glatze belehrte ihn dann, das sich nicht gehört und daniel fragte zurück was das jetzt soll....und ab da ging es los, uns wurden immer wieder schläge angedroht! ich hab meine beiden jungs angefleht nichts mehr zu sagen und die einfach zu ignorieren und das haben wir dann auch getan...

    als die "erste" glatze mit essen fertig war, ist er aufgestanden, stellte sein tablett vor daniel ab und schlug zu...daniel flog mit dem kopf gegen die rückenlehne der bank...wir waren total entsetzt und haben gefragt was das soll....da schlägt der wieder zu...dann kam die zweite glatze dazu, auch er schlug daniel gegen den kopf, dann baute er sich vor mir auf, so dass ich abgelenkt war und nicht viel vom rest mitbekommen....daniel hat wohl noch eine gefangen, er hat geblutet wie sau....keiner, KEIN einziger hat uns geholfen....und es waren mind. noch 15 leute im mces...

    den rest der nacht haben wir im krankenhaus verbracht....die anzeige die wir erstattet haben wurde vor einem monat eingestellt, da die tatverdächtigen nicht gefunden wurden...

    wir wissen nur das sie ein rotes auto fahren und das kennzeichen haben wir auch, aber da das auto auf einen frau zugelassen ist, bringt uns das nichts, da diese die aussage verweigert.....diese idioten laufen also weiter durch die stadt und bauen ihren frust an unschuldigen ab! :kopfschue
     
    #12
    KleinerEngel83, 17 Juli 2006
  13. Tammy®
    Tammy® (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    159
    101
    0
    nicht angegeben
    Man man,.... ich versteh das überhaupt nicht.
    Waren deine zwei Jungs Ausländer oder warum sind sie so wütend geworden (obwohl ich es nicht gutheiße, wegen sowas wütend zu werden, also nicht falsch verstehen)?

    Wenn man es so hört, hört es sich immer relativ harmlos an. Aber wenn man mal selbst live dabei war... Läuft es einem kalt den Rücken runter, läuft ab wie in Zeitlupe und irgendwie weiß man plötzlich gar nicht mehr, was passiert ist... Geschweige denn, wie die Typen aussehen, weiß nur, dass einer nen Gürtel mit der Aufschrift "PIMP" oben hatte, ne weiße hose, zungen und Augenbrauenpiercing. Aber welcher Idiot kauft sich so einen Gürtel, gibts sicher nur ned Hand voll.
     
    #13
    Tammy®, 17 Juli 2006
  14. KleinerEngel83
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    Verlobt
    nein, die beiden die geschlagen haben, waren glatzen und meine freunde sind deutsch....ich nenn das langeweile oder frust und das haben sie halt an uns ausgelassen!
     
    #14
    KleinerEngel83, 17 Juli 2006
  15. willy_coyote
    Verbringt hier viel Zeit
    515
    103
    14
    Verliebt
    Ja diese Security Typen sind meist zum vergessen...werden von ner Firma angeheuert die kriegen dann eine kurze Ausbildung ala das ist die Nummer von der Polizei und Feuerwehr. Und das wars auch schon. (trifft sicher nicht auf alle zu, aber meist wird da nur nach dem Prinzip der Abschreckung gegangen)
    Ich wäre wahrscheinlich noch zu jedem Tisch einzeln gegangen wo die anderen Leute sitzen und hätte mich persönlich für deren Hilfe bedankt. Wenn kein Pfefferspray vorhanden tuts meistens ein Deo oder Parfüm auch...[edit: das hättest du in der tat besser nicht gesagt. [/i]
    Es ist alles so einfach zu reden...wenn man mal in sowas verwickelt ist, dann geht alles so schnell das man alles vergisst. Hab auch 2 jahre Tae Kwon-Do gemacht mit Selbstverteidigung....aber obs das dann im Notfall auch so abrennt kann ja keiner wissen.
     
    #15
    willy_coyote, 17 Juli 2006
  16. Loomis
    Loomis (29)
    Meistens hier zu finden
    1.095
    148
    187
    in einer Beziehung
    Wenn ich sowas höre, kriege ich so eine Riesenwut! :angryfire :angryfire :angryfire

    Und wenn ich mir vorstelle, dass so jemand meinen Freund anpackt, kommt's mir gleich hoch! Ich glaub, ich würd ihn zerreißen!:mad:

    Diese fehlende Zivilcourage ist echt beängstigend.. Okay, ich selbst würde auch nicht in so eine Schlägerei eingreifen (1,68m groß, ziemlich dünn, weiblich...), aber zumindest die Polizei rufen würde ich oder Leute ansprechen. :kopfschue

    Da kann man echt nur den Kopf schütteln.

    Aber echt Respekt für dich und vor allem für deinen Freund, der so lange ruhig geblieben ist. Gute Besserung für euch beide!:herz:
     
    #16
    Loomis, 17 Juli 2006
  17. Tammy®
    Tammy® (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    159
    101
    0
    nicht angegeben
    Ne also das geht so schnell. Da hätte ich schon vorher zum Pfefferspray gfreifen müssen, hätt ich einen gehabt. Aber das werd ich jetzt immer machen. deo oder sowas hatte ich gar nicht mit. Meinem freund haben sie die Kette runtergerissen und mir anscheinend das Handy geklaut.
    Selbst wenn mein Freund irgendeinen Kampfsport gekonnt hätte - wenn 10 Fäuste auf dich eindreschen, und einer mit nem Stuhl kommt, hast keine Chance. Einer hat dann mal geholfen, hat meinen Freund bei den Häanden genommen und ihn gegen den Tisch gedrückt (bringt auch ned viel, aber das war wohl das einzige, was ihm spontan eingefallen ist). Der war aber auch aufeinmal weg.
     
    #17
    Tammy®, 17 Juli 2006
  18. Loomis
    Loomis (29)
    Meistens hier zu finden
    1.095
    148
    187
    in einer Beziehung
    Na, das ist ja mal 'ne tolle Hilfe. :angryfire

    Aber das mit dem Pfefferspray lass lieber bleiben, sowas zu tragen (geschweige denn zu benutzen) ist strafbar. Deo dürfte es aber auch tun, denke ich.
     
    #18
    Loomis, 17 Juli 2006
  19. Tammy®
    Tammy® (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    159
    101
    0
    nicht angegeben
    Danke.,
    Pfefferspray ist bei uns in Österreich erlaubt! Gibts im Armee shop bei uns zu kaufen.
     
    #19
    Tammy®, 17 Juli 2006
  20. willy_coyote
    Verbringt hier viel Zeit
    515
    103
    14
    Verliebt
    Ja aus Notwehr darf es benutzt werden! Und das war definitiv der Fall! Und so ein Pfefferspray ist viel kleiner. Der Vorteil von Pfefferspray, die Dose ist viel kleiner (meistens) und man muss nicht direkt Gsicht treffen, selbst wenn man auf dem T-Shirt getroffen wird steigt das in die Nase. Deo hingegen muss schon ins Gesicht gehen, hat sicher jemand schon erlebt wenn man sich selbst einsprüht und man kriegts bissl ins Gesicht das verursacht halt nur bissl Atemprobleme und in den Augen brennts auch :smile:

    Ja wenns zuviele sind kann man eh nix machen, habe ich auch schon erlebt...da haben mich mal zwei gehalten, an jedem Arm einer und ein dritter hat mir mit so ner Art Ast ins Gesicht geschlagen...hab noch Reflexartig den Kopf weggedreht weil ichs nur aus dem Augenwinkel gesehen habe, naja gab ein blaues Auge...2-3cm höher und es wär voll ins linke Auge gegangen. Und da war ich vielleicht grad 13 Jahre alt. Das war irgendwann vor Sylvester und paar Typen meinten sie müssen uns die Kracher (war eh nur so Kinderfeuerwerk) wegnehmen.

    Ich gehe im Prinzip auch nur mehr Abends wohin wo auch mehr Leute sind. Aber ihr wart ja auch in so nem Center :S da sollte man meinen das einem geholfen wird. Wenigstens Hilfe kann man holen...aber nicht mal zu das sind die Leute fähig...nein sitzen lieber rum und glotzen sich die Augen aus dem Kopf...als Unterhaltung zu ihrem Fressen. :angryfire Geht mir nicht in den Kopf und das die dann auch noch anfangen mit einem Stuhl :ratlos: da gäbs für mich kein halten mehr.

    Selbstverteidigung hilft klar gegen 10 Leute nichts ausser man ist der nächste Bruce Lee :grin: aber es bringt ein gewisses Maß an Abhärtung und das Ganze kriegt einfach einen routinierteren Ablauf. Da denkt man dann garnicht mehr soviel nach wie man reagieren muss. Aber alleine ist man da eben machtlos.

    Ich würde da jetzt nicht mehr soviel drüber nachdenken...aber du hast ja bemerkt, die Typen haben es wahrscheinlich garnicht so auf die Prügelei ausgelegt. Sondern einfach euch die Sachen zu klauen. :S
     
    #20
    willy_coyote, 17 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Tausend Tode gestorben
Shine_X
Kummerkasten Forum
23 Oktober 2016
35 Antworten
Demetra
Kummerkasten Forum
25 Februar 2016
17 Antworten
LauraRKosoves
Kummerkasten Forum
3 Januar 2016
7 Antworten
Test