Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Teamwork

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Zufällig generierter Name, 23 Juli 2007.

  1. Zufällig generierter Name
    Verbringt hier viel Zeit
    246
    101
    0
    nicht angegeben
    Grrr, da läuft die Arbeit im Team bis zum aktuellen Zeitpunkt verhältnismäßig harmonisch. Und dann kommt einer hinzu, der von Anfang an klar macht, dass er eh keinen Bock auf Teamwork hat, im Grunde auch jede Diskussion über diskussionswürdige Themen ablehnt, auf konstruktive Kritik patzig reagiert und einfach nur sein Ding durchziehen will.
    Ich hab 'nen ziemlichen Hals. Warum zum Teufel ist das so?
    Das ist so ärgerlich, frustrierend. :madgo:
     
    #1
    Zufällig generierter Name, 23 Juli 2007
  2. Straight
    Straight (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    225
    101
    0
    Single
    Manche Menschen sind eben Einzelgänger und sehen deshalb oft wenig Sinn in Teamwork. Da hilft oft nur lernen durch Ärger
     
    #2
    Straight, 23 Juli 2007
  3. Zufällig generierter Name
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    246
    101
    0
    nicht angegeben
    Heißt das, ich soll ihm die Hölle heiß machen?
     
    #3
    Zufällig generierter Name, 23 Juli 2007
  4. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Wieso hat ein solcher Mensch einen Job, der Teamwork verlangt? Also ich würde ihm die Hölle heiß machen! :cool1:
     
    #4
    Knalltüte, 23 Juli 2007
  5. Zufällig generierter Name
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    246
    101
    0
    nicht angegeben
    Naja, *hüstel* ein Job ist es nicht gerade, eher eine freiwilliges Projekt. Ich arbeite da mit, weil mir sehr an einer gelungenen Umsetzung gelegen ist. Und ich weiß, dass das nur im Team gelingen kann. Was seine Motivation ist, verschließt sich mir leider. Ich verstehe auch nicht, warum er sich mit dieser Einstellung überhaupt beteiligt. Es spricht absolut nichts dagegen, dass er sein eigenes Ding alleine durchzieht.

    hmm, hoffentlich passiert mir sowas nie in einer Partnerschaft :grin:
     
    #5
    Zufällig generierter Name, 23 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten