Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • unbekannte
    unbekannte (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    296
    113
    20
    Verlobt
    28 September 2007
    #1

    Telekom-Rechnungs-Problem

    Hallo

    Ich hab vor knapp einen Monat den Tarif bei der Telekom gewechselt und seither viele Probleme gehabt


    Am 6. wurde nun aber der Tarif bei mir umgestellt. Trotzdem erhielt ich kurz darauf eine Rechnung mit dem Alten Tarif für eine flat ab den 6.9 - 5.10

    Darauf hin bin ich in den T-punkt und meinte was soll das ich hab doch neuen tarif. die meinten okay erledigt und alles in ordnung. (neuer tarif wird abgebucht) Nun gut gestern erhalte ich dann jedoch eine Mahnung ich hätte meine Rechnung nicht bezahlt.

    Ich hab angerufen was das soll die rechnung gilt doch garnicht das hatte ich doch im t-punkt geklärt. darauf meinte sie ich müsste es zahlen das würde mir mit einer der nächsten rechnung gutgeschrieben (;o)).

    da ich aber jetzt von rechnung online rechnungen bekomme denk ich wird das mal wieder probleme geben. außerdem seh ich es nicht ein das ich was zahlen soll wo ich (nach dutzenden fehlern in den letztem monat) sicher sein kann das es eh schief geht.

    Weis jemand was ich jetzt noch machen kann?


    wäre für hilfe dankbar

    mfg

    Unbekannte
     
  • -succubus-
    Verbringt hier viel Zeit
    265
    101
    0
    nicht angegeben
    28 September 2007
    #2
    lass dich mal direkt mit denen ihrer Buchhaltung verbinden, die haben mehr ahnung als die im Callcenter.
    ich hatte auch ziemlichen ärger mit denen, das hat sich auch 3 monate hingezogen.
     
  • Novalis
    Novalis (36)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    28 September 2007
    #3
    Ach das ist doch Standard bei der Telekom ;-)
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.049
    168
    503
    Verheiratet
    28 September 2007
    #4
    hatte ich auch schon und die gutschrift kam dann auch ... nach 2 oder 3 monaten. :ratlos:
     
  • unbekannte
    unbekannte (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    296
    113
    20
    Verlobt
    28 September 2007
    #5

    ja vielleicht

    aber ich sehe das problem das die linke hand nicht weis was die rechte macht bei telekom

    und mit dem tarifwechsel bin ich von telekom rechnung zu telekom online rechnung

    das dürfte quasi das selbe sein wie telekom und t online "wir haben nix mit den zu tun ist ein ganz anderes unternehmen bla bla"

    und wenn ich jetzt die rechnung zahle wird mir ne andere stelle bestimmt nix gutschreiben

    im nachhinein frag ich mich ob die eine seite mitbekommen hat das es den alten tarif nicht mehr gibt =/



    @ -succubus-

    hast du da ne nr oder von wo hast du dich weiterleiten lassen?
     
  • glashaus
    Gast
    0
    28 September 2007
    #6
    Im einem Forum schreiben bringt dich nicht weiter.


    Anrufen, Sache klären und GANZ wichtig: Namen und Datum/Uhrzeit aufschreiben. Wenns nicht klappt, nochmal anrufen.

    Hat bei mir ungefähr 8 Telefonate gebraucht und dann war alles klar :smile:
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.587
    298
    1.160
    nicht angegeben
    28 September 2007
    #7
    Bezahl das am besten und warte auf die Gutschrift. Ansonsten kann es passieren, dass dir der Anschluss gesperrt wird, weil du ja bereits eine Mahnung bekommen hast. Das ist halt ein großer Konzern und für die scheint es anders zu kompliziert zu sein. Die Angst um meinen Anschluss wäre mir zu groß.
     
  • User 53227
    User 53227 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    632
    103
    12
    nicht angegeben
    29 September 2007
    #8
    Schick mir ne PN mit deiner Telefonnummer ich versuch da mal schlau draus zu werden.
    (Sachverhalt bitte auch nochmal reinschreiben)

    BTW:
    Es ist wirklich so:
    Du MUSST einzahlen danach wird es dir gutgeschrieben.
    Wenn du nicht einzahlst= Sperre..
    Jetzt fragt mich aber nicht wieso.. bzw, doch, knnt ihr:
    Antwort wäre einfach:
    Systeme können nur nach einem Faden denken.
     
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.369
    348
    4.759
    nicht angegeben
    29 September 2007
    #9
    Ich denke mal das liegt an der unübersichtlichen und sperrigen Rechnungshaltung der Telekom, vermutlich bricht deren System komplett zusammen, wenn die da noch irgendwelche Rechnungen ändern wollten :grin:
    Darum schreiben sie es dann wahrscheinlich später manuell gut.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste