Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Termin ?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von The_DarkAngel, 17 November 2003.

  1. The_DarkAngel
    0
    Echt nicht wahr, da will man sich einen Termin beim Frauenarzt machen ...

    1. Frauenarzt ----> "Zur Zeit nehmen wir keine neuen Patienten auf!"
    2. Frauenarzt ----> "Einen Termin können wir gerne machen, allerdings erst ab
    Februar"
    3. Frauenarzt ----> " In vier Wochen ist einer Frei!"

    Ich habe mich dann für den in vier Wochen entschieden. Ist das bei euch auch so, dass ihr so lange auf einen Termin warten müsst?
     
    #1
    The_DarkAngel, 17 November 2003
  2. Kexi
    Kexi (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    918
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Meine Mutter ist Augenärztin, mein Vater praktischer Arzt...:grin: Ich glaube wir kennen alle Ärzte der Stadt (vor allem weil meine restlichen Verwandten auch alle Mediziner sind :zwinker:)...Ich bekomme also jeden Termin, den ich will...Ich glaub sogar, ich würde heute noch einen bekommen...hehe...

    Naja...aber ansonsten...geh halt in eine Privatordination...da dauerts kürzer...
     
    #2
    Kexi, 17 November 2003
  3. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Ich hab bei meinem FA bis jetzt immer noch entweder einen Termin gleich am nächsten Tag oder mindestens noch in derselben Woche bekommen. Ist aber auch kein Wunder, denn erstens wohn ich in einer Kleinstadt, und zweitens hat der Arzt seine Praxis erst neu eröffnet und deswegen sind noch nicht soooo viele Patientinnen da. Außerdem hab ich eh den Eindruck, dass sich der Großteil der Frauen bei der einzigen Frauenärztin im Umkreis von 30 km sammelt. :zwinker:
     
    #3
    User 4590, 17 November 2003
  4. kaninchen
    Gast
    0
    Hab mich letzte Woche dafür entschieden Pille & FA zu wechseln, das halbe Telefonbuch abgeklappert und die selben Sachen gehört wie du... Echt nervig... Weiß auch nich, aber ich glaub viele Leute wollen jetzt noch mal zum Arzt, vorm neuen Jahr...
     
    #4
    kaninchen, 17 November 2003
  5. Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Kein Wunder, dass die Praxen jetzt aus allen Nähten platzen. Bevor ab nächstem Jahr pro Quartal gezahlt werden muss, geht man am besten dieses Jahr nochmal.. Was ja nicht vor neuen Arztbesuchen nächstes Jahr "schützt", aber immerhin :zwinker:.
     
    #5
    Yana, 17 November 2003
  6. crazygirl1985
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    101
    0
    Verlobt
    also ich bekomme eigentlich immer schnell einen termin....musste bis jetzt noch nie lange warten :engel:
     
    #6
    crazygirl1985, 17 November 2003
  7. glashaus
    Gast
    0
    In 4 Wochen? glückliche. Ich hab vor 2 Wochen telefoniert und einen am 2.2. bekommen :zwinker:
    Bei Beschwerden o.ä. kann ich aber natürlich schon eher kommen.
     
    #7
    glashaus, 17 November 2003
  8. Bunnyxxx
    Gast
    0
    Ist normal das du warten musst solange du keine Beschwerden hast!
    Hatte den letzten auch so um die 4 Wochen erst bekommen...naja... :cool2:
     
    #8
    Bunnyxxx, 17 November 2003
  9. Robin2
    Gast
    0
    Ach das ist vollkommen normal.Ich wollte mir nämlich auch einen holen aber der nächste is erst im Januar frei. -.- Jetzt bin ich auf der Suche nach nen Arzt der noch was frei hat -.- das ist ja echt nicht mehr normal :blablabla
     
    #9
    Robin2, 17 November 2003
  10. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Naja, paar Wochen kommt schon mal vor - vorallem wohl jetzt vor der Reform.

    Ich weiß bei meinem FA, dass ich besser n paar Wochen früher anrufe, damit ich auch was kriege :zwinker:
     
    #10
    MooonLight, 17 November 2003
  11. Jeanny
    Gast
    0
    also bei meinem FA muss ich meist nicht lang auf einen Termin warten. (höchstens dann im wartezimmer :zwinker: )
    aber jetzt zur zeit rennen wahrscheinlich noch mal alle vor jahres ende, deshalb ist es wohl voller..... ach, da fällt mir ein, ich sollte dieses jahr eigentlich auch nochmal gehn :smile:
     
    #11
    Jeanny, 18 November 2003
  12. Celina83
    Celina83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.330
    121
    0
    Verheiratet
    Hatte das gleiche Problem:

    In 2 Monaten einen Termin bekommen. Dann konnte ich den Termin nicht wahrnehmen und wollte den um eine Woche verschieben... Ging nicht - also Arzt in einer anderen Stadt gesucht... Bei uns in der Stadt haben wir 2 FAs, die komplett überlastet sind... Mein jetziger Doc hat immer Termine für mich :zwinker: Ist mir schon sehr wichtig!
     
    #12
    Celina83, 18 November 2003
  13. Meisje
    Gast
    0
    Yo, bei mir isses auch ziemlich krass ... da ich aber oft im Ausland bin (immer so halbes Jahr, jetzt schon länger) hab ich eine Art "Druckmittel" und mach auf mitleidig. Meist lass ich dann über meine Ma anfragen und lass ausrichten das ich dann un dann nur kurz heimkomme und ich unbedingt wiedermal zum Frauenarzt müsste - oftmals schieben sie mich dann irgendwie dazwischen .. klappt aber nicht immer... Ich denke es ist gut einfach zu sagen wenns wirklich dringend ist (willst die Pille, hast dolle Probleme und so) - FAs sind ja auch nur Menschen .... :drool:
     
    #13
    Meisje, 18 November 2003
  14. Miezerl
    Gast
    0
    Tröste dich ich hab das Theater jedes mal auch...leider -.-
     
    #14
    Miezerl, 18 November 2003
  15. HousePrinz
    Gast
    0
    so hart es klingt, aber als nicht privat patient, nur ne chance wenn man einen notfall hat.

    bin zum glück privat.

    Neulich bestes beispiel:
    ich mach termin beim hautarzt:
    frage: wie sind sie versichert - >privat

    ok wann haben sie dann etwas frei?

    zurück: wie passt ihnen morgen früh um 8?

    super :smile:

    Früher mußte ich bei dem arzt ca 3-6 Wochen im Voraus einen termin machen.
    Jetzt hat er jeden tag, eine gewisse stundezahl nur für privatpatienten geöffnet. siehe da, man kommt sofort dran, termin kein problem.
     
    #15
    HousePrinz, 18 November 2003
  16. Miezerl
    Gast
    0
    so eine ungerechtigkeit! :eek:
     
    #16
    Miezerl, 18 November 2003
  17. Angel4eva
    Angel4eva (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich find das so zum Kotzen. Die gesetzlich Versicherten können ja verrecken... :angryfire
     
    #17
    Angel4eva, 18 November 2003
  18. Juicyle
    Juicyle (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Verheiratet
    Ich hatte das letzte Woche auch durch.

    Ich wollte nen neuen Frauenarzt suchen und hab dann mal einfach kreuz und quer wo angerufen aber der eine hatte erst ab Januar Termine, das andere war ne Praxis mit nur Privatärzten (und wer weiss ob das meine Kasse übernimmt) und der letzte brauchte ne Überweisung und da übernimmt die Kasse auch net alles weil der auf Reproduktionsmedizin spezialisiert war..

    Naja jetzt habe ich kommenden Montag einen Termin :smile: Musste halt nur lange genug rumtelefonieren.
    Ich hoffe da geht das dann immer so schnell mit den Terminen..
     
    #18
    Juicyle, 19 November 2003
  19. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    genauso geht's mir auch. Also ich musste noch nie länger als höchstens 2 Wochen auf einen Termin warten und das war beim Zahnarzt und da will man ja eh nicht so gerne hin.....

    beim FA bekomme ich auch immer am jeweiligen Tag noch einen Termin, wenn's dringend ist. Da muss man dann vielleicht etwas länger warten, aber okay.
     
    #19
    madison, 19 November 2003
  20. Angelina
    Gast
    0
    Ich kenne das Beispiel nur von Hautärzten oder Hausärzten
    oder auch Zahnarzt oder sonstiges.
    Auch zum röntgen (obwohls dringend ist)
    habe ich erst nächste Woche Dienstag einen Termin bekommen.
    Eigentlich eine wirkliche Frechheit.
    Aber was soll ich machen?

    Beim F-Arzt hingegen ist das kein Problem,
    vorallem als ich schwanger war,
    da konnte ich WIRKLICH jederzeit hin
    und meine Probleme schildern
    und wenns auch nix schlimmes war.
    Ich bin sowieso seine Lieblingspatientin
    (das sagte er mir an gleichen Tag, als ich mein Baby verloren hatte).
    Mein Arzt nahm mcih ganz doll in den Arm...
    das fand ich richtig schön.
    Auch wenn alle anderen ihn nicht so toll finden,
    weil er schon älter ist, ich mag ihn und ich denke + finde,
    dass er ein sehr guter Arzt ist.
    Nur weil er nicht so viele Geräte hat, heisst das doch noch lange nicht,
    dass er nicht auf dem neusten Stand ist - bescheuert oder?

    Naja was solls...
    nur da ich ja jetzt weg gezogen bin
    muss ich mir nun auch immer nen Termin geben lassen.
    Früher bin ich auch schonmal einfach zwischendurch hingefahren
    und habe gewartet
    und wenns doch zu voll war, bin ich wieder nach Hause.
    Das geht jetzt nicht mehr... leider!

    Aber ich finde es irgendwie sowieso eine Sauerei mit den 10 Euro im Quartal.
    Was soll das denn?
    Und as privat Patient hat mans wirklich besser.
    Wir standen letztens beim H-Arzt und sie fragte ob ich nen Termin hätte.
    JA sagte ich dann und sie schaute. Dann forderte sie meine Karte an
    und ich sollte mich ins Wartezimmer setzen.
    Musste aber nochmal kurz raus und bemerkte einen Patienten...
    der eine Privatkarte hervor zog
    und der natürlich gleich ins Behandlungszimmer kam.
    Ne Frechheit oder nicht? Ich meine... sie können ja von mir aus im KH nen Einzelbett bekommen, die Medikamente günstiger bekommen
    oder was weiss ich, aber das mit dem bevorzugten behandeln,
    finde ich einfach SCHEISSE! Es sind doch auch keine besseren Menschen als die anderen.

    LG Mary
     
    #20
    Angelina, 19 November 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Termin
Resi97
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Oktober 2014
14 Antworten
seyda
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Juli 2013
17 Antworten
Test