Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

TFT-Monitor-Beratung...

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Auricularia, 26 Dezember 2006.

  1. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Huhu,

    ich brauch mal wieder einen Rat. Nachdem sich mein Alter Monitor
    langsam verabschiedet, möcht ich mir einen TFT-Monitor zulegen.
    Er soll nicht sooo teuer sein, aber auch net das billigste. Ich
    mach an meinem PC so ziemlich alles von Surfen über Schreiben
    bis hin zum Zocken und DVD schaun. Könnt ihr mir da einen
    guten Monito empfehlen?

    Liebe Grüße,
    Auri
     
    #1
    Auricularia, 26 Dezember 2006
  2. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich hab einen 17-zoll-tft von video seven. der ist klasse und sieht auch nicht schlecht aus. hat damals 400€ gekostet.
     
    #2
    CCFly, 26 Dezember 2006
  3. The Man
    Gast
    0
    #3
    The Man, 26 Dezember 2006
  4. Kerowyn
    Kerowyn (33)
    Benutzer gesperrt
    1.151
    0
    1
    vergeben und glücklich
    genau, und heute gibts 19" für die hälfte.

    hab einen von BenQ und bin sehr zufrieden (FP-91 GX)
     
    #4
    Kerowyn, 26 Dezember 2006
  5. N3sb1t
    Gast
    0
    ViewSonic VA1912w

    Is super und widescreen:tongue:
     
    #5
    N3sb1t, 26 Dezember 2006
  6. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Danke für Eure Antworten! :smile:

    Muss ich da auf irgendwas bestimmtes achten, wenn ich n Monitor
    kaufe?
     
    #6
    Auricularia, 26 Dezember 2006
  7. kiker99
    kiker99 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    Single
    die einzige sache ist eigentlich der anschluss: da gibts die digitale (DVI) und analoge Variante. Musst du mal hinten an deinem Computer gucken, ob er einen DVI-Anschluss hat. Falls ja solltest du dir möglichst auch einen TFT holen, der einen solchen Anschluss hat (bessere Bildqualität)
     
    #7
    kiker99, 26 Dezember 2006
  8. N3sb1t
    Gast
    0
    Und die Reaktionszeit (ms) sowie den Kontrast usw...:zwinker:
     
    #8
    N3sb1t, 26 Dezember 2006
  9. Hatake211
    Hatake211 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Die Firma is net so wichtig. Zum spielen braucht man halt ne schnelle Reaktionszeit des TFT (<8ms) und fürs DVD schaun, find ich ne gewisse Größe, so ab 19Zoll.


    V7 TFTs sind mir unsympatisch weil sie ziehmlich plastikmäßig aussehen und einen extrem wackeligen Standfuß haben. Ich würde zu Samsung greifen.
     
    #9
    Hatake211, 26 Dezember 2006
  10. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Wie sollte der Kontrast denn sein und was verbirgt sich hinter
    "usw."?

    <8ms, damit kann ich schonmal was anfangen, dankeschön! :smile:

    Mein Rechner ist knapp vier Jahre alt, ich glaub nicht, dass der ein
    DVI-Anschlussdings hat. Danke für den Hinweis!
     
    #10
    Auricularia, 26 Dezember 2006
  11. Hatake211
    Hatake211 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Schau halt nach...

    zu den 4 Jahren: das ist nicht grad gut. Größere TFTs haben ne recht hohe native Auflösung. Es wäre möglich das da deine Grafikkarte nicht mitmacht, da die Auflösung zu gr0ß ist. D.h unter Windows sollte es mit der Leistung noch klappen. Allerdings müsstest du dann bei Spielen evtl hinnehmen dass sie garnich laufen oder das Bild sehr unscharf wird.
     
    #11
    Hatake211, 26 Dezember 2006
  12. WhiteStar
    WhiteStar (38)
    Toto-Champ 2006
    781
    103
    15
    Single
  13. N3sb1t
    Gast
    0
    Also DVI-I http://www.l-com.com/product_images/detail/CED_DVI-I_DUAL-F.JPG

    ist breit und weis und der VGA Anschluss is schmäler und Blau http://www.avtoolbox.com/images/1t-vga-catrx-rear.jpg:zwinker:

    Bei usw. is jenachdem wie du ihn einsetzen willst:smile:

    Aber das wichtigste is die Reaktionszeit und Kontrast^^

    Kontrast sollte zwischen 500 und 700 sein^^
     
    #13
    N3sb1t, 27 Dezember 2006
  14. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    meiner sieht weder plastikmäßig aus, noch wackelt der standfuß... :ratlos:
     
    #14
    CCFly, 27 Dezember 2006
  15. N3sb1t
    Gast
    0
    V7 is halt "günstiger" wobei die samsung teile gut sind der support aber bescheiden:zwinker:

    Greif zu ViewSonic :zwinker: Guter Support und Gute Qualität
     
    #15
    N3sb1t, 27 Dezember 2006
  16. Hatake211
    Hatake211 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Is halt meine Erfahrung ...
     
    #16
    Hatake211, 27 Dezember 2006
  17. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    dann hat sich die technik inzwischen weiterentwickelt. oder du hattest ein mängelexemplar, das deswegen auch billiger war. :-D
     
    #17
    CCFly, 27 Dezember 2006
  18. Steirerboy
    Steirerboy (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    520
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Die ganzen Reaktionszeiten und Kontrastwerte auf der Packung sind mindestens zurechtgebogen, wenn nicht frei erfunden. Am einfachsten mal im Markt antesten, dann siehst du ja, ob du zufrieden bist oder nicht.

    Zum Beispiel schwärmen immer alle von einem großen Blickwinkel, dh man sieht auch von der Seite alles. Find ich fürs Büro aber scheisse, der Kollege soll seine eigenen Mails lesen nicht meine. Und zum Teil haben die TFTs sehr hohe und nicht verstellbare Standfüße, dann kannst du "bergauf" schauen. Das ist meinem besten Freund passiert...

    Die besten Tests hat meiner Erfahrung nach die Zeitung Chip, also entweder so eine kaufen und die Bestenliste lesen, oder mal auf deren Homepage vorbeischauen, da findest du auch objektive Vergleiche.

    Und der Markt bei TFTs ist so umfangreich und schnelllebig, daß du dich nicht auf Tipps bez. Marke oder Modell von vor 6 Monaten oder noch länger verlassen solltest.

    Und zum Abschluss: Das sind DVI und VGA
     
    #18
    Steirerboy, 27 Dezember 2006
  19. WOLF359
    WOLF359 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    Single
    www.eizo.de <== sehr gute bildschirme :zwinker:

    ich sag auch mal reaktionszeiten sind nicht das alles
    klare farben schon eher
    ich nehm mal an das du den für zuhause nutzt
    es ist nicht einfach den passenden bildschirm zufinden
    ich würde sagen selber testen
    schnap die mal deine lieblings dvd und geh mal in den laden,
    wenn der was von service versteht kannste die dir mal anschaun und beurteilst das bild selbst.
    oder online shops
    da aber mal 2 oder 3 modelle bestellen und dann vergleichen
    es kommt auch viel an wo der stehen soll
    hellerraum heist weniger helligkeit von nöten
    nah am fenster => blendung
    usw....
    da gibts vieles und probieren geht über studieren

    hab noch net gehört das ich im büro mein bildschirm selbstkaufen muss (siehe vorposter :eek: ) weil der jetzige alt wird
     
    #19
    WOLF359, 28 Dezember 2006
  20. Steirerboy
    Steirerboy (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    520
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich darf meinen selbst kaufen! Für mich ist das ein Vorteil.

    Und ich bin die EDV Abteilung bei uns *gg*
     
    #20
    Steirerboy, 28 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - TFT Monitor Beratung
Otti86
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
10 Januar 2009
28 Antworten
BenNation
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
4 November 2008
19 Antworten
banklimit
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
29 Januar 2008
9 Antworten