Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"the big donor show" Der Kampf um die Spenderniere

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von User 37284, 31 Mai 2007.

  1. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Der niederländische Tv-Sender BNN will demnächst eine Realityshow starten, bei der es für 3 schwerkranke Kandidaten darum geht, eine Spenderniere zu gewinnen. Die Zuschauer dürfen per SMS abstimmen, am Schluss entscheidet die Spenderin wer die Niere bekommt.

    Quelle: http://www.stern.de/politik/deutschland/:Niederl%E4ndische-Nierenspende-Show-Das/590053.html

    Was haltet ihr davon?

    Ich finde das unter aller Kanone, da bleibt einem wirklich die Spucke weg...
     
    #1
    User 37284, 31 Mai 2007
  2. User 39864
    Sehr bekannt hier
    1.542
    168
    291
    in einer Beziehung
    Was soll man denn davon halten? Big Brother hat sich ja nun einmal auch bei uns durchgesetzt nachdem es bei denen lief und wurde am Anfang auch als etwas völlig Abartiges angesehen.
     
    #2
    User 39864, 31 Mai 2007
  3. Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    9
    nicht angegeben
    Hatten wir gestern gerade in einen anderen Thread. Sinn macht es dann, wenn nur ein Leben mehr dadurch dauerhaft gerettet wird!

    Dafür soll der Sender ruhig Einschaltquoten haben. Die Art des vermarktens ist zwar gewöhnungsbedürftig, aber der Sender rettet so vielleicht einem Menschen das Leben und rüttelt andere auf, über Organspenden nachzudenken. [​IMG] DAS LEBEN IST SOOOO SCHÖN!
     
    #3
    Dr-Love, 31 Mai 2007
  4. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ja aber dafür stirbt auch wieder ein Mensch, der es dringend nötig hätte eine Spenderniere zu bekommen. Es ist nunmal so, dass es in Deutschland danach geht, wer sie dringender braucht und ich finde es schon ziemlich deprimierend für die Verlierer, die dann leer ausgehen...

    Off-Topic:
    Gibts so nen Thread schon?
     
    #4
    User 37284, 31 Mai 2007
  5. ninja
    ninja (52)
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    103
    7
    vergeben und glücklich
    mal unterstellt, dass es kein fake ist (die show), dann ist das meiner meinung nach das allerletzte!

    klar, für einen der kandidaten wäre es wie ein 6er im lotto. aber was ist mit den "verlierern"? wie sollen die mit dem druck, nicht genommen worden zu sein, umgehen?

    dann allein die entscheidungsfindung! :wuerg: und zu alledem verdient endemol sich an dem unglück anderer auch noch dumm und dusselig :angryfire

    und btw: diese geschichte mit big brother zu vergleichen ist wohl auch *****

    ninja
     
    #5
    ninja, 31 Mai 2007
  6. Ich_Tarne_Eimer
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    103
    1
    Es ist kompliziert
    #6
    Ich_Tarne_Eimer, 31 Mai 2007
  7. *Cara*
    *Cara* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    103
    2
    Verliebt
    Das habe ich gestern auch im Radio gehört. Soweit ich weiss unterstützt die Regierung dies nicht, kann die Sendung aber auch nicht verbieten wegen der Pressefreiheit.

    Mir scheint dies gegenüber den Verlierern auch sehr unmenschlich. Sie sind so nah an der Rettung dran, die Spende wird so greifbar und im letzten Moment zieht sie dann doch noch jemand zurück.

    Was ich mich auch noch gefragt habe, die Frau hat einen Hirntumor. Wie sieht das mit weiteren Erkrankungen aus? Ev. Metastasen in der Niere? Soweit ich weiss, sind die zu Beginn kaum sichtbar, die müssen zuerst eine gewisse Grösse erreichen, bevor sie bei einem Patienten erkennbar sind..
     
    #7
    *Cara*, 31 Mai 2007
  8. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    da gehts ja aber eher um nen organspendeausweis :tongue:
     
    #8
    User 37284, 31 Mai 2007
  9. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.436
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Letzlich finde ich das Prinzip zwar fragwürdig, aber wie schon jemand sagte: Wenn auch nur 5 Leute durch so eine Sendung einen Organspendeausweis holen, dann hat die Sendung ihr Ziel erreicht. Und es werden garantiert ein paar Leute mehr drüber nachdenken als vorher.
     
    #9
    User 18889, 31 Mai 2007
  10. tom breeg
    tom breeg (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    nicht angegeben
    ich meine gestern so nebenbei mitbekommen zu haben, dass der produzent von der sendung (oder wer auch immer das war) meinte, dass die selbst wissen, dass das moralisch zumindest fragwürdig ist und dass das eigentliche ziel die aufmerksamkeit auf das thema ist. wie ernst gemeint das ist, sei mal dahingestellt. auf jeden fall ist die ganze sache recht makaber für die "verlierer"...
     
    #10
    tom breeg, 31 Mai 2007
  11. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    es geht bei der show um etwas anderes. der gründer des senders ist nach jahren an einem nierenleiden gestorben, da es keine spenderniere gab und die wartezeiten extrem hoch sind.

    die show soll schockieren, soll zum diskutieren anregen und soll vorallem das thema organspenden als etwas wichtiges hervorheben. nicht in allen ländern ist es so wie in österreich das man automatisch organ spender ist wenn mans nicht ausschließt.
    und in diesen ländern herrscht organ mangel.

    das es geschmacklos ist, wissen alle, auch die produzenten, und das haben sie auch gesagt, aber auch das es eine der wenigen möglichkeiten ist wirklich etwas zu bewirken. menschen reagieren nunmal nur wenn sie von etwas angewidert sind.

    also böses spiel mit gutem zweck.
     
    #11
    Reliant, 31 Mai 2007
  12. thomHH68
    thomHH68 (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    103
    2
    nicht angegeben
    Ich finde es absolut krank, mit dem Elend von Menschen auch was verdienen zu wollen:mad: . Das Argument der BNN-Verantwortlichen kann ich dabei nicht akzeptieren. Das Zeigen menschlichen Elends führt m.E. nur für einen sehr begrenzten Zeitraum zu einer Auseinandersetzung mit den herrschenden Umständen, da der Mensch im Allgemeinen zuerst zwar denkt: "Au man, ist das bitter", am Ende des Tages aber mit Erleichterung den Fernsehkanal wechselt, weil es ihn selbst ja doch nicht betrifft. "Big Donor Show" erinnert schließlich sehr stark an "BB", was dem Ganzen einen etwas fragwürdigen Beigeschmack verleiht.
     
    #12
    thomHH68, 31 Mai 2007
  13. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    seh ich auch so. ich jedenfalls wäre nicht gern einer der verlierer. :kopfschue
     
    #13
    CCFly, 31 Mai 2007
  14. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    also ich könnte mir so eine sendung nicht anschauen und finde es auch ziemlich geschmacklos. Klar kann man überall etwas gutes finden und vielleicht wird dadurch die Motivation Organe zu spenden erhöht, aber geschmacklos ist es trotzdem.

    PS: warum wußte ich direkt, wer das produziert ohne den Name genannt gahabt zu bekommen!
     
    #14
    Tinkerbellw, 31 Mai 2007
  15. ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    ich kann dir hier nur zustimmen und vermutlich kommst du wie ich auf das ergebnis, dass letztendlich der gute zweck das ist, was zählt.
     
    #15
    ericstar, 31 Mai 2007
  16. Ich_Tarne_Eimer
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    103
    1
    Es ist kompliziert
    :schuechte :zwinker: auch...
     
    #16
    Ich_Tarne_Eimer, 31 Mai 2007
  17. Emilia16
    Emilia16 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    113
    28
    nicht angegeben
    Man könnte doch einfach den Weg dieser drei kranken Menschen zum Spenderorgan verfolgen ohne den ganzen Wettbewerbskram. Das wäre auch schon intim genug. Aber so werden ja die zwei Verlierer öffentlich mehr oder weniger zum Tode verurteilt. Das ist absolut grausam.
     
    #17
    Emilia16, 1 Juni 2007
  18. sax88
    sax88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    101
    0
    Verlobt
    Also ich kann mir auch nur ausdrücklich gegen diese Sendung aussprechen.
    Selbst wenn diese Show dazu dienen soll, dass sich möglichst viele Menschen einen Organspendeausweis zulegen sollen, sowas kann man der Öffentlichkeit auch anders deutlich machen.
    Für die drei Kandidaten ist es eine Hoffnung, aber ich könnte es vom Gefühl her überhaupt nicht, die Person mit deren Niere ich dann weiterlebe und die dann sterben würde kennenzulernen...

    Außerdem steht diese todkranke Frau doch auch total unter Druck, sie wird mit drei Personen konfrontiert, von denen sie ein Leben retten kann, wenn die anderen wirklich sterben würden ?! Ist sie dann daran Schuld?

    Organspenden sind wichtig, keine Frage, aber dann bitte über eine anonyme Liste ( oder Familie)...
     
    #18
    sax88, 1 Juni 2007
  19. starlight.fire
    Verbringt hier viel Zeit
    778
    103
    1
    Single
    Auf ntv läuft unten grad die Meldung durch, dass alles nur ein Fake war.
    Die "totkranke" Frau war eine Schauspielerin, die 3 anderen allerdings wirklich krank. Angeblich wussten sie aber vorher, dass alles nur gefaked ist.

    Die wollten wirklich nur Aufmerksamkeit haben und die Leute dazu bewegen, sich Orgenspendeausweise zuzulegen bzw. halt einfach mal über das Thema nachdenken.

    Ich weiß nicht, da gibt es doch bestimmt auch andere wirksame Methoden, die nicht so moralisch verwerflich sind. Ich finds irgendwie unter aller Sau...
     
    #19
    starlight.fire, 1 Juni 2007
  20. User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    nicht angegeben
    Jo, war ein Fake
    http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,486226,00.html

    Ich finde die Idee eigentlich sehr gut. Damit erregt man mal wirklich Aufmerksamkeit.

     
    #20
    User 24257, 1 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - the big donor
Häschen
Off-Topic-Location Forum
3 Juni 2014
16 Antworten
chasin rainbows
Off-Topic-Location Forum
2 Januar 2014
10 Antworten