Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

The biggest douche in the universe...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Tafkadasom2k5, 24 September 2006.

  1. Tafkadasom2k5
    Verbringt hier viel Zeit
    845
    101
    0
    nicht angegeben
    ...oder PMS mal anders.

    Jetzt habe ich sie jetzt endgültig gewählt, meine "biggest douche in the universe". Es handelt sich hierbei um meine Exfreundin (wie sollte es anders sein hier im Forum). Ich werde einfach mal die Story in Kurzfassung erzählen und meine Eindrücke dazu. Also nehmt euch Zeit ein wenig Zeit und amüsiert euch :smile: :zwinker:

    Nunja, es fing alles mal beim Tanzen an. Den Rest kann man sich ja denken...
    Tanzen -> verlieben -> Hin und her -> Zusammenkommen ->11 Monate Beziehung

    In diesen 11 Monaten durfte ich eine wirklich liebe Frau kennen lernen, die einfach einen guten Charakter hatte, mit dem man Spaß haben konnte, aber auch streiten konnte. Okay, natürlich gab es diverse Hochs und Tiefs, zu 85% wegen ihren Eltern, die alles taten um uns auseinanderzubringen, mich/sie zu demütigen, irgendwie eben einen Keil zwischen uns zu treiben. Ich machte immer Druck, dass sie sich endlich gegen diese durchsetzen sollte, aber sie war trotz ihrer späten 16 Jahre einfach noch nicht so weit- sie hatte ANGST vor den Konsequenzen. Ist es nicht unglaublich schade, wenn man vor seinen Eltern Angst haben muss?Angst vor solchen Konsequenzen? :ratlos:
    Leider wollte sie nie verstehen, dass ich hauptsächlich versucht habe, IHR das Selbstbewusstsein zu geben, um endlich auch mal mit ihren Eltern streiten zu können. Vergebens, ich wollte ja(Ihrer Meinung nach) nur durchbekommen, dass sie bei mir übernachten darf...(klar, dass war natürlich ein netter Nebeneffekt :zwinker: ) Diese tatsache trat übrigends erst nach 9 von 11 Monaten ein...
    Geknickt hat mich ihre Ansicht natürlich sehr, aber sie konnte es nicht verstehen.

    Innerhalb von 1-3 Wochen wechselten die Gefühle, während sie mir eine glückliche Beziehung vorspielte. Einen Vorwurf möchte ich ihr nichtmal davon machen, sie hat eben versucht sich zu sammeln. Doch dass sie währenddessen noch Sachen sagte wie "Ich liebe dich", und mit mir schlief... das hat mir im Nachhinein echt nicht gut getan :geknickt: . Nach diversen ICQ-Gesprächen, indem ich versucht habe herauszufinden woran das Ganze denn lag, ging sie mir aus dem Weg- aber einen "Neuen" habe sie nicht und das beteuerte sie. Ich habe dann versucht trotzdem mit ihr freundschaftlichen Kontakt zu halten, aber das endete darin, dass ich mir von ihrer damals besten Freundin und ihr anhören durfte, was für ein Egoist ich doch sei, und dass ich immer nur an mich denken würde und dass so eine Beziehung ja nie funktionieren könnte.

    Trotzdem habe ich sie als Freundin nicht aufgeben wollen, doch sie ließ mich mehr oder weniger "abblitzen".
    Da ich gute Freunde während der gesamten Zeit aus ihren Reihen gefunden hatte, kam es dazu, dass ich mich eben ab und an mit denen traf, telefonierte, schrieb etc. Als meine Ex das mitbekam, 'beschimpfte' sie ihre Freunde als Deserteure, verbot ihnen den Kontakt mit mir. Sie widersetzten sich dem, und hatten weiterhin mit mir Kontakt.
    Als dann Weihnachten kam, habe ich ihr und ihren Eltern per ICQ frohe Weihnachten geschickt- zurück kam nie was. Und das, obwohl meine Eltern sich immer größte Mühe gegeben haben, dass es ihr gut geht, sie wenig Stress mit ihren Eltern hat (haben eben mit abgeholt und hingebracht) usw usf. Ja, meinem kleinen Bruder(damals 4-5), der sie wirklich gerne hat(te), wurde nichtmal das gewünscht. :geknickt: Das hat mich persönlich irgendwie schon erschüttert. Aber naja.

    Aufgrund der Freunde, die in ihren Kreisen verkehrten hörte ich dann immer mehr über Unzufriedenheit ihrerseits. Sie schien unglücklich, ab und an hörte man was über üble Nachrede, Launenschwankungen... Viele fragten sich, ob es ihr nach der Trennung mit mir nicht langsam besser gehen müsste und die Ausgeglichenheit wieder einsetzt..?Sogar, was ich persönlich irgendwie witzig finde, die Sylvesterfeier die bei ihr gefeiert wurde, musste gegen 2-3 Uhr aufgrund komischer Launenschwankungen abgebrochen werden :grin: :eek:
    Freunde Ihrerseits, die wirklich sehr loyal sind, fragten sich mitlerweile, was mit ihr los sei. Das vorher recht beliebte Mädchen dreht sich- nur wohin? :ratlos:

    Kurz vor, oder kurz nach dieser Sylvester-Scene, (die ich mir immer wieder gerne in der Phantasie vor Augen führe :tongue: ), gingen schon wieder Gerüchte rum. Diesmal hatte sie wohl einen etwas innigeren Kontakt mit einem vergebenen Kerl, der mit einer SEHR GUTEN FREUNDIN von ihr zusammen war. Alle ahnten was, doch keiner mochte ihr sowas unterstellen. Aber, sie griff zu. Hinter dem Rücken dieser Freundin gabs ein Treffen, und dann machte der Kerl mir seiner Freundin Schluss, um 2 Tage später mit meiner Ex zusammenzukommen :eek:

    Doch da der Tafkadasom das alles nicht glauben konnte, holte er sie irgendwie ans ICQ, obwohl sie ihn dch schon längst auf IGNORE hatte (so nehm ich zumindest an) (Ist es nicht toll, von sich in der 3ten person zu reden? :grin:) Ausfragen, gut zureden, doch endlich mal ihrer komischen Art auf den Grund zu gehen. Ich habe eigentlich nur gefragt, was genau los sei. Da sie sich von mir nur aufgestachelt und provoziert fühlte ging es folgendermaßen aus
    (Rechtscheibfehler entfernt)
    (22:41:20) Sie: du meinst schon wieder, dass du ja alle welt verstehst und bla bla bla.......wie immer mal wieder.......und du glaubst das du wieder irgendwo helfen musst....MUSST DU ABER NICH
    (22:41:30) Sie: und richtig: ICH BRAUCH DICH AUCH NICH
    (22:41:52) Tafkadasom: UND ICH DICH AUCH NICHT,Gut dann wäre das ja gesagt.
    Trotzdem ist es kein Grund mich die ganze zeit anzuschnauzen, oder?
    (22:42:08) Sie: doch
    [...]
    (22:43:33) Tafkadasom: Und ich bestimmt auch, weil du die ganze Zeit mühsam versuchst mich sauer zu machen, aber das ned hinbekommst ^^
    (22:43:47) Sie: ich versuch dich sauer zu machen???? das wüsst ich aber
    (22:43:59) Tafkadasom: Warum bist du dann die ganze Zeit so blöd zu mir?
    (22:45:08) Sie: weil es mich ankotzt, dass du immer irgendwo meinst helfen zu müssen und das du denkst, dass du alle leute auf diesem planenten verstehst....
    (22:46:29) Tafkadasom: a) Das stimmt ned
    b) DU hast mir die Story erzählt, ich war lediglich neugierig auf deine version

    Ich wollte dich nie verstehen und habe dir auch nie Vorwürfe oder wasauchimmer machen wollen. Ich brauche dir nicht helfen und das war auch nie meine Absicht.
    (22:46:50) Sie: gut dann sind wir uns ja einig

    Nach vielem Hin und Her innerhalb ihres Freundeskreises, hatte sie es jetzt geschafft, sich weitestgehend ins Aus zu spielen. Durch weitere üble Nachrede, auch über Freunde von ihr, schaffte sie es, komplett sich abzukapseln. Mittlerweile steht sie bei den Personen, die sie früher ausgelacht hat. Vor Kurzem hatte ihr Freund (lt. Bekannten von ihr) ne Neue, hat mit ihr Schluss gemacht, kam aber nen Tag darauf zu ihr zurück, und wurde mit (breiten Beinen :zwinker: :tongue:) offenen Armen empfangen. Irgendwie tut sie mir sogar ein wenig Leid...

    Das letzte mal "persönlich" gesprochen habe ich diese Frau anfang Februar, während des o.g. ICQ-Talks. Gesehen habe ich sie gestern wieder bei einer Tanzparty, davor das letzte Mal am 1.Oktober 05. Sie erkannte mich erst nicht, da ich eine recht große Veränderung hinter mir habe. Leider petzte eine Freundin von ihr, wer ich sei, so ging die Aufforderung zum Tanzen in einem "Nein, ich möchte gerade nicht tanzen" unter.Daraufhin ignorierte sie mich übrigends vollends... ^^
    Hätte sie mit mir getanzt wenn...? Naja, wayne, ich hatte auch meine Tanzpartnerin mit und konte mich ned beklagen..:engel:

    Naja, ...wer kann was dazu sagen? Ich will absolut nichts mehr von ihr, die Story ist jetzt ein 3/4teljahr her, aber mich würde interessieren, was da passiert ist? Kann sich ein Charakter so wenden? Wo ist die Frau, die ich mal kennengelernt habe? Ähnliche Erfahrungen?
    Aufgrund dieser ganzen Thematiken, und noch ein paar mehr Sticheleien und Zusammenhängen, bin ich jetzt zu dem Entschluss gekommen, dass sie, meine persönliche
    "biggest douche in the universe" ist..! Applaus :smile:

    Gr33tz
    Tafkadasom2k5
     
    #1
    Tafkadasom2k5, 24 September 2006
  2. Chris84
    Chris84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.198
    123
    11
    vergeben und glücklich
    sei mir nicht böse, aber an der Story ist so gar nix besonderes dran.
     
    #2
    Chris84, 24 September 2006
  3. ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit
    1.193
    121
    0
    nicht angegeben
    Joa...Was soll man dazu sagen?
    Kommt halt vor, dass Leute sich ändern, gerade in dem Alter.
    Wieso interessiert dich das noch so sehr, dass du darüber nen Beitrag verfassen musst?
    Lass sie halt.

    Nur merkwürdig, dass sie ihren eigenen Ex nicht erkannt hat :tongue:
     
    #3
    ~Vienna~, 24 September 2006
  4. LuzDeLaLuna
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    101
    0
    vergeben und glücklich


    seh ich genau so.
     
    #4
    LuzDeLaLuna, 24 September 2006
  5. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Erkläre mir bitte mal einer den Ausdruck "douche"... Leo sagt
    mir nur "Intimdusche", und ich frag mich, warum die Ex eine
    solche sein soll?
     
    #5
    Auricularia, 24 September 2006
  6. Vida Rota
    Vida Rota (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    Single
    DAS interessiert mich aber auch!! Denn: Was hat das mit einer Intimdusche zu tun? :grin:
     
    #6
    Vida Rota, 24 September 2006
  7. Kingi
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    nicht angegeben
    vl. meint er "Touche" das würde eher passen!

    mit ner Intimdusche kann ich auch seinem Post nix rauslesen :grin:
     
    #7
    Kingi, 24 September 2006
  8. Tafkadasom2k5
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    845
    101
    0
    nicht angegeben
    Worum es mir genau geht?
    Nunja, ich kann schlichtweg solche Sinneswandel nicht verstehen, da ich eigentlich recht "straight" bin. Das ist ja auch der Grund, warum ich sie nach dem Schlussstrich nicht versucht habe sie zu verdrängen o.Ä.
    Ich frage mich, was passieren muss, um sich bei seinem gesamten Freundeskreis auszuschließen. Ich habe nie gesagt, dass diese Geschichte eine "besondere" ist, aber trotz Allem würde ich gerne wissen wollen, was da abgelaufen sein könnte... :ratlos:

    Naja, zum Thema "douche". Ja, es ist eine Intimdusche gemeint, aber douche ist im Amerikanischen slang eine Art "Looser", son "Verlierer" oder auch MOF (Mensch ohne Freunde) genannt. Wer das Wort mal in Aktion sehen will, hier ist eine Southpark-Folge mit dem Ausdruck

    Gr33tz
    Tafkadasom2k5 (der sich über die Resonanz wundert :eek: :smile: )
     
    #8
    Tafkadasom2k5, 24 September 2006
  9. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Das ist genau wie die Sig einer Userin, wo drin stand
    "...Du bist eine niedliche hoe..." und ich "hoe" nur als Gartenhacke
    kenne. :ratlos: Ich bin wahrscheinlich zu alt für diese Slangausdrücke...
     
    #9
    Auricularia, 24 September 2006
  10. Kingi
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    nicht angegeben
    hoe*gg* ami-rap lässt grüßen!


    die Southpark Folge kenn ich... einfach nur der Hammer :grin:
     
    #10
    Kingi, 24 September 2006
  11. Tafkadasom2k5
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    845
    101
    0
    nicht angegeben
    Off-Topic:

    Ja, Ami-Rap ist es wohl noch nicht, aber so wie ich die Qualität der dortigen (und auch hiesigen) Hopser kenne, wird es bald in einem "Lied" verarbeitet werden :zwinker: :grin:
    Und ja, die Folge ist saugeil
     
    #11
    Tafkadasom2k5, 24 September 2006
  12. BlueOcean86
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    Single
    Tjoa, Menschen verändern sich manchmal echt sehr extrem und du hast wohl so ein exemplar erwischt. Ich kenne auch Menschen, die sich in eine Richtung veränderten, die ich nicht erwartet hätte aber das kommt halt vor :zwinker:

    PS: Ich kenne übrigens den Ausdruck "Douchebag" und der würde hier auch sehr gut in die Problematik passen.
     
    #12
    BlueOcean86, 24 September 2006
  13. Tafkadasom2k5
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    845
    101
    0
    nicht angegeben
    Off-Topic:

    Jo, "douchebag" ist ungefähr das Selbe :smile:

    Naja, dann stecken wir das mal in das Prä-/ Postpubertäre Verhalten...
     
    #13
    Tafkadasom2k5, 24 September 2006
  14. Vida Rota
    Vida Rota (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    Single
    Off-Topic:
    Heißt du eigentlich echt Tafkadasom, weil du das auch in deiner Geschichte so erwähnst? Wenn ja: Wo kommt der Name her und so, hab ich noch nie gehört! :engel:
     
    #14
    Vida Rota, 24 September 2006
  15. Tafkadasom2k5
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    845
    101
    0
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Wenn jemand Fragen zu meinem Namen hat, dann einfach hier klicken. Hier wurde schon genug OT gelabert :zwinker:
     
    #15
    Tafkadasom2k5, 24 September 2006
  16. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Sorry, aber ich kann nicht ganz erkennen, was nun so schrecklich an deiner Freundin geworden ist. Dass sie einen neuen Freund hat? Dass sie nicht besonders gut drauf ist und Streit (?) mit ihren Freunden hat? Dass sie mit dir nichts mehr zu tun haben will? Das ist ja nun nicht so selten nach einer Trennung. Und wenn du im Chat genauso schreibst wie hier, kann ich schon verstehen, dass sie genervt ist davon, kommt doch etwas überheblich und "pseudolustig" rüber :ratlos:
     
    #16
    Britt, 24 September 2006
  17. Tafkadasom2k5
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    845
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich finde die Geschichte weder lustig och was Anderes, ich frage nur... ach, lies doch einfach weiter oben :rolleyes:
    Es geht nicht um mich, sondern um ihre Freunde. Mittlerweile ist mir das alles recht egal, sie hat sich schlichtweg scheiße verhalten und Punkt.

    Pseudolustig... naja, however :ratlos:
    Der Chat war ja nun auch "mittenrausgezogen" und daher war meine Art später schon recht angegriffen. Nicht unbedingt grundlos.

    "Menschen verändern sich" und das kann an Allem liegen. Man kann also nichts aus der Geschichte lernen...:hmm:

    Gr33tz
    Tafkadasom2k5

    So, ich habe meine Antwort soweit bekommen, also warum nicht hier schließen? Danke für Alle Antworten ^^
     
    #17
    Tafkadasom2k5, 24 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - The biggest douche
Blütenfee90
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Februar 2016
3 Antworten
Kisho
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 September 2013
5 Antworten