Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    5 September 2006
    #1

    The Masters of Rock!!!

    Ein Diskussionsforum für echte Musikliebhaber!!!

    Musikfreaks - Auf geht's!

    Wer sind die größten Rockmusiker /-Bands ever?
     
  • Maximo-R-Park
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    Single
    5 September 2006
    #2
    Okay, das ist nicht leicht und bevor ich hier alles mögliche aufzähle und die Hälfte vergesse fang ich erstmal mit einer Band an: The Beatles Haben nicht den Rock'n'Roll erfunden und sind sicherlich sehr poppig aber ohne die gäbe es die heutigen typischen Rocksongs garnicht. Deshalb nenn ich mal die zuerst! Denke nicht das es irgendeine Band gibt die mehr Einfluss auf die Musik hatte.
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    5 September 2006
    #3
    ja, dem stimm ich zu. definitiv irgendwann ne pop-band, eigentlich mit DIE begründer des modernen pops! und mit einem einfluss, bis heute, der wohl unerreicht ist!

    Was sagen die anderen?

    obwohl, noch vorher, wenn wir schon von pop reden:

    Elvis Presley

    eigentlich der erste pop-superstar!
     
  • Shakker
    Shakker (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    nicht angegeben
    5 September 2006
    #4
    Dann bringe ich mal AC/DC ins Spiel.

    Titel wie "For those about to rock (We salute you)" oder "Let there be rock" sprechen da für sich.
     
  • Supersucker
    Verbringt hier viel Zeit
    419
    101
    0
    Verheiratet
    5 September 2006
    #5
    Bob Dylan und Rolling Stones haben aber sicher auch sehr Einfluss auf die Muke
     
  • Maximo-R-Park
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    Single
    5 September 2006
    #6
    Stimmt, obwohl auch sehr spannend: Frage mich ob Buddy Holly das nicht hätte werden können wenn er nicht diesen Flugzeugabsturz gehabt hätte. Wer weiss wie man dann heute reden würde.
     
  • *PennyLane*
    0
    5 September 2006
    #7
    Also wenn wir jetzt von den "größten" Bands sprechen nenne ich für mich mal die Beatles, The Who, Dire Straits und The Kinks. Weiterhin John Fogerty, bzw. Credence Clearwater Revival und The Doors:smile:.
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    5 September 2006
    #8
    Und Johnny Cash

    einer der größten überhaupt! gerade in seinen letzten jahren hat er wieder an bedeutung gewonnen und aktuellste bands enorm beeinflusst.
    ich erinnere mich z.b. noch, wie bela b mal von ihm geschwärmt hat.
     
  • Supersucker
    Verbringt hier viel Zeit
    419
    101
    0
    Verheiratet
    5 September 2006
    #9
    Dann vergessen mal nicht PINK FLOYD.
    R.I.P Syd :cry:
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    5 September 2006
    #10

    oh ja, pennylane weiß bescheid! :cool1:

    absolutes DITO!




    bisher nur alte sachen... komisch...
     
  • Supersucker
    Verbringt hier viel Zeit
    419
    101
    0
    Verheiratet
    5 September 2006
    #11
    ich würd etz net so weit gehen Bela B. als bedeutenen Musiker zu nennen, aber Cash is/war auf jednfall ein Gott unter den Musikern :smile:
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    5 September 2006
    #12
    hab ja gar net gesagt, dass er bedeutend ist, nur immernoch aktuell
     
  • Maximo-R-Park
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    Single
    5 September 2006
    #13
    Klar, seh ich auch so. Wenn ich nur an Paint in Black von den Stones denke... und allgemein was sie damals gemacht haben, hammer :drool:

    Off-Topic:
    Die sollten aber langsam mal wissen wann es gut ist schluss zu machen...
     
  • Packset
    Gast
    0
    5 September 2006
    #14
    ....
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    5 September 2006
    #15
    interessanter einwand! was sagen die anderen?

    ich fand z.b. den gag geil bei almost famous, wo der alte zum jungen musikjournalist sagt:
    "der rock ist tot, ... oder glaubst du, dass in 40 jahren noch die rolling stones über die bühne hüpfen!?"

    dabei würd ich sagen, dass gerade das ein armutszeugnis sein kann. es gibt auber auch ausnahmen, wo alter nicht die qualität behindert: bob dylan, johnny cash natürlich, auch joe strummer mit seinen mescaleros.

    doch, bob dylan ist auch kein classic rock oder j. cash, aber halt keine klassik musiker etc. schon okay!
     
  • *PennyLane*
    0
    5 September 2006
    #16
    Ich weiß auch nicht, ich wüsste von aktuellen Bands jetzt keine, die ich als eine der "größten Bands ever" bezeichnen würde. Die White Stripes sind vielleicht auf dem Weg dahin.
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    5 September 2006
    #17
    hm, ja, ist schwierig, auch weil man kaum den einfluss in späteren jahren abschätzen kann!

    jetzt werd ich wahrscheinlich geköpft, weil der pete so ein idiot ist, aber ich glaube, dass die libertines ne große band waren. und ich sag gleich, die anzahl der alben zählt für mich nicht!!!!!

    und white stripes könnten auch nachhaltig wirken, auf jeden fall...
     
  • Maximo-R-Park
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    Single
    5 September 2006
    #18
    Ja seh ich auch so. Cash hat ja am Ende nochmal einiges gerissen, wenn auch gerne mit Coverversionen (ich HASSE Coverversionen :angryfire ), aber dem Cash konnte man da nicht böse sein. Gut das der sein Comeback mit der Hilfe von Rubin nochmal geschaft hat! :smile:
     
  • Packset
    Gast
    0
    5 September 2006
    #19
    ....
     
  • *PennyLane*
    0
    5 September 2006
    #20
    Und weil es das meiste ja mittlerweile schon gegeben hat. Im Moment find ich The Kooks auch sehr gut - klingt aber auch nicht SO viel anders als die anderen 125073 englischen Bands zur Zeit.
    :grin: Wollt grad fragen wo Ozzy bleibt..
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste