Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

The One and the only...but :(

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Perfect-Dreams, 2 Juli 2004.

  1. Hi Leute,

    ich weiss ehrlich gesagt nicht was ich mir von diesen Post erwarte, vielleicht Ratschläge vielleicht Tipps, ka.
    Also ich bin 18 Jahre alt, männlich sehe ganz okay aus, hab nicht so dass große Selbstvertrauen und paar Kontaktschwierigkeiten.

    Soweit so gut, die übliche Heulerei halt :zwinker:
    Allerdings will ich, im Gegensatz zu vielen die hier posten, nicht eine Freundin. Ich wurde schon von 2Frauen angesprochen, habe diese dann aber einfach ignoriert. Ich will halt nicht irgendeine, sondern eine ganz bestimmte Dass ist mir wirklich sehr wichtig, und damit ihr es euch vorstellen könnt :
    -Ich bin seit 6Jahren in ein Mädel verknallt
    -Ich träume stundenlang von ihr jeden Tag
    -Ich sehe sie oft vor meinen geistigen Auge vor mir, einfach so (meinet wegen in der Stadt vor mir)
    -Ich habe schon mehrfach im richtigen Schlaf von ihr geträumt (1x sogar 5 von 7 Nächte) und dass sind nur die Male wo ich mich im nachhinein noch dran erinnern kann :zwinker:
    -Ich habe zum Teil wirklich extreme Schmerzen wegen ihr, hab sogar mehrfach über Selbstmord nachgedacht gehabt, was allerdings kein Thema mehr is

    So, damit dürfte klar sein : Ihr braucht gar nicht erst versuchen sie mir auszureden, dass haben schon zuviele zu oft versucht.

    Das einzige Problem ist, dass sie mich hasst. Und dass meine ich genauso hart wie ich es sage. Z.B. ist sie schon zur Schulleitung marschiert um mich in die Parallelklasse zu kicken. Oder sie geht mir soweit aus den Weg wie es nur geht. Normal mit ihr zu reden ist quasi unmöglich, da sie SOFORT abblockt. Noch während ich was zu ihr sage meint sie schon im aggressiven Ton : "SEI RUHIG" oder "LASS ES!".

    Damit dürfte sowohl mein Standpunkt als auch ihrer klar sein.

    Möglichkeiten:
    1) versuchen sie durch eine andere zu kriegen man nennt es auch Eifersucht (sehr unrealistisch) Eine mögliche Freundin hätte ich dazu schon, allerdings müsste ich mir wohl ne andere suchen, weil die zu nett ist und sie mich wohl auch liebt, weshalb ich sie nicht einfach ausnutzen will.

    2) extrem agressives Vorgehen, also sie direkt jedesmal ansprechen, oder wenn sie zum Beispiel mal wieder auf die andere Seite des Ganges geht, sagen sie soll doch noch weiter zu Wand gehen u.s.w. (Die ganze Situation kennt sowieso EINFACH jeder, drum wärs recht egal)

    Tja, wär für Kommentare dankbar, Hilfe erwarte ich bei dieser Situation eigentlich weniger. Dennoch danke :smile:
     
    #1
    Perfect-Dreams, 2 Juli 2004
  2. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Was mich als allererstes interessiert: WARUM hasst sie dich so? Da musst du doch etwas ganz Dummes angestellt haben, damit es so weit gekommen ist, oder?
     
    #2
    Larkin, 2 Juli 2004
  3. Ist keine so schlechte Frage...eigentlich nicht wirklich. Allerdings gucke sie sie sehr häufig an (ist schon ne echte Sucht) was sie extrem nervt. Sonst bin ich nicht unbedingt der coolste was für sie auch schon mal wichtig wär, aber allgemein hab ich sonst nix weiter gemacht ^^
     
    #3
    Perfect-Dreams, 2 Juli 2004
  4. Arusha
    Arusha (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    Single
    Na, dann ist das aber höchstwahrscheinlich kein Hass, sondern
    nur ein "Genervt sein" :zwinker:

    Hmm...
     
    #4
    Arusha, 2 Juli 2004
  5. hmm okay genervt sein ist vielleicht echt ein besseres Wort ^^
     
    #5
    Perfect-Dreams, 2 Juli 2004
  6. gambler2k1
    Gast
    0
    Servus,

    wie sieht es denn so mit eurem "momentanen" Verhältniss aus. Hast du schonmal mit ihr gesprochen? Oder "kennst" du sie nur vom sehen? Versuch halt sie erstmal besser kennenzulernen. Damit kannst du vielleicht erstmal besser in Erfahrung bringen ob die wirklich deine Traumfrau ist.

    Und wenn sie es denn nun wirklich sein soll. Würd ich dir nicht empfehlen dich großartig zu verstellen. Sei einfach wie du bist, entweder sie mag das so, oder du bist nicht der Richtige für sie. Weil wie heißt es so schön, "Lieben und widergeliebt werden".

    Viel Erfolg

    so long

    der Gambler
     
    #6
    gambler2k1, 2 Juli 2004
  7. also wenn sie so ne riesen ablehnung dir gegenüber hat, seh ich da für jegliche chancen schwarz... sie scheint ja echt genervt zu sein
     
    #7
    Wohl$tandskind, 3 Juli 2004
  8. Krokodil
    Gast
    0
    Hehe - ich erkenne die Situation in meiner alten Klasse (war 5. Klasse). Da gab es auch einen Typen, der extrem in eine verknallt war und es die ganze Klasse wusste - er hat alles versucht, nur es hat nie geklappt und die war sehr von ihm genervt. Ich würde sagen - die sah nicht mal besonders aus und er auch nicht so... Vielelicht war die da noch zu jung oder sowas - ich weiß nicht - vielelicht mochte sie ihn auch absolut nicht und der hat es nicht verstanden...

    Für dich gibt es einen Ratschlag. Vergiss sie und am besten ignorrier sie - weil ich denke - du wirst die nie umstimmen können. Machmal ist die Meinung von einem so festgefahren, dass es unmöglich die noch zu ändern.

    Außerdem: Dir wird es bestimmt so ergehen wie Donald. Der eine Mine mit reichen Silbervorkommen an Dagobert verschenkt hat, weil er dort kein Gold finden konnte. Denk mal darüber nach.

    Glaub mir - wenn dir die andere Frau einigermassen gefällt und du merkst, dass von ihrer seite auch was zurückkommt, dann wirst du ganz anders über sie denken...
     
    #8
    Krokodil, 3 Juli 2004
  9. ChrisK.
    ChrisK. (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    Ich kenn sie ja nicht...aber vielleicht ist sie auch "ein wenig" arrogant und hält sich für was besseres. So einen Fall kenn ich nämlich. Die kann auch ganzschön rummeckern wenn ihr jemand zu nah kommt den sie nicht mag. Nur dass sie es dann subtiler angeht und versucht die Person gleich für immer durch ihre Kommentare loszuwerden. Und ob so eine es wert ist geliebt zu werden - ich weis nich. ^^"
     
    #9
    ChrisK., 3 Juli 2004
  10. Lita
    Gast
    0
    Wenn sie so genervt von dir ist, dann wird's wohl nix mehr. Hab auch mal 2 Jahre lang versucht jemanden für mich zu gewinnen. Das Ergebnis, er war nur noch genervt von mir und geworden daraus ist natürlich nix.
    Es gibt 2 Möglichkeiten entweder du nervst sie nicht mehr bzw. belästigst sie net mehr und wartest ab oder du gibst es auf.
    Das mit dem Eifersüchtig machen, würde ich nicht vorschlagen, da das nur die 3 beteiligte Person dann verletzen könnte (du hattest ja schon jemand im Auge) und das auf der gleichen Schiene zu fahrn, bringt wahrscheinlich auch nix, außer sie ist dann noch genervter von dir als jetzt.
     
    #10
    Lita, 3 Juli 2004
  11. Lena-Engelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    524
    101
    0
    vergeben und glücklich
    mal ganz im ernst...ich glaub nicht, dass es dir weiterhilft, wenn sie sich weiterhin von dir genervt fühlt. ich würd sie an deiner stelle einfach mal zur ruhe kommen lassen und danach evtl einen neuen anlauf versuchen und zwar einfach mal nett mit ihr reden - nichts mit eifersucht oder sonst was
     
    #11
    Lena-Engelchen, 3 Juli 2004
  12. Dass aktuelle Verhältnis zwischen uns sieht so aus, dass keines besteht. Wir kennen uns nicht wirklich haben nie miteinander geredet. Ich bin aber ziemlich sicher dass sie nicht von anfang an negativ über mich gedacht hat. Anfangs fand sie mich wohl schon ganz okay, aber da hatte ich mich noch nicht getraut sie anzusprechen. Zumindest hatte sie nicht von anfang an so eine negative Einstellung, allerdings leider jetzt. Wegen dem verstellen...naja mal sehen :smile:


    Viel wahres dran...naja wir sehen beide ganz okay aus, aber auch nicht so übermässig super. Drauf kommts aber nicht an. Wegen vergessen...hast du dir meinen Post richtig durchgelesen? Sicher hast du's...aber ich bin so verrückt nach ihr, wie soll man sowas vergessen? Die Zeit mag zwar alle wunden heilen, aber es bleiben immer Narben, meist sogar Tiefe. Außerdem sowas heilt nicht einfach. Glaubs mir. Mit der Festgefahrenen Meinung...genau das ist der Punkt. Ich bin überzeugt dass ich keine so schlechte Chance hätte, wenn sie nur mal mit mir reden würde und nicht gleich abblocken würde. Klar es wär dann nur für mich der Hauptgewinn, nicht aber für sie. Allerdings bin ich so verrückt nach ihr, und würde soviel für sie tun, dass es ihr garantiert besser gehen würde, als bei den meisten Typen.

    Achja, und ich bin nur an Gold interessiert :zwinker:
    Ganz ehrlich, ich möchte nicht eines Tages, total verbittert, festellen müssen dass ich mich abgefunden habe.
     
    #12
    Perfect-Dreams, 3 Juli 2004
  13. Bissle arrogant isse, bin ich aber auch. Meine kann wohl auch ganz gut meckern, aber sie hält sich nicht nur für was besseres, sie ist was besseres in meinen Augen. Und nur darauf kommts an.
     
    #13
    Perfect-Dreams, 3 Juli 2004

  14. Hmmm sie in Ruhe lassen, aber wieso? Dadurch komme ich ihr auch nicht näher. Sie aufgeben? Ne, danke. Eher nicht. Wenn man nur genug Energie irgendwo rein steckt, wenn man etwas nur fest genug will und es immer wieder versucht, muss es dann nicht irgendwann klappen? We'll c.
     
    #14
    Perfect-Dreams, 3 Juli 2004
  15. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Hi! :smile:

    Also eines verstehe ich nicht: Du sagst, du bist seit 6 Jahren in sie verknallt, d.h. seit du 12 bist. Aber ihr habt absolut KEIN Verhältnis, habt nie miteinander geredet. WIE GEHT DAS? Du kennst sie doch überhaupt nicht! Denn nur vom Beobachten oder vom Aussehen her kann man einen Menschen doch gar nicht kennenlernen. Woher willst du denn wissen, ob sie wirklich so toll ist? (zumal sie ja nichtmal nett ist dir gegenüber, vielleicht ist sie ja wirklich die totale Zicke?) Wieso bist du in sie verliebt? Was gefällt dir denn überhaupt an ihr, außer ihrem Aussehen?

    Und ein zweiter Punkt: Also wenn mir seit 6 Jahren (!!) jemand nachlaufen würde, in den ich nicht verliebt bin - ganz ehrlich, da wär ich auch irgendwann genervt, und zwar richtig. Noch dazu bei jemandem, der mich überhaupt nicht kennt und mit dem ich eigentlich gar nix zu tun hab. Sie will dich anscheinend nicht (nicht mal näher kennenlernen) - aus welchen Gründen auch immer. Und wenn ich an ihrer Stelle wäre und jemand versteht mein NEIN einfach nicht oder akzeptiert's nicht, da wär ich auch übelst genervt! Vielleicht hat sie ja sogar einen Freund oder ist gerade verliebt in jemanden? In so 'ner Situation ist das nämlich doppelt anstrengend, da hat man schon genug mit sich selbst und der (zukünftigen?) Beziehung zu tun und nicht die Zeit/Geduld/Interesse, sich auch noch mit jemandem zu befassen, der einen gar nicht interessiert.

    Sorry, ich weiß, daß das hart klingt, aber anscheinend will sie nicht. Ob ihr Verhalten dir gegenüber ok ist - darüber läßt sich streiten. Aber sie hat dir ihr NEIN doch wohl schon deutlich zu verstehen gegeben, und meiner Meinung nach muß sie sich da auch gar nicht rechtfertigen oder irgendwas begründen. Sie will nicht, und das hast du zu akzeptieren, auch wenn's dir nicht gefällt und schwer für dich ist.
     
    #15
    Sternschnuppe_x, 3 Juli 2004
  16. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Nein, muß es nicht! So ist das halt mit der Liebe - sie läßt sich nicht erzwingen. Du kannst noch so sehr wollen, kannst ALLES für sie tun, superlieb sein, um sie kämpfen, was auch immer... wenn's bei ihr nicht klick gemacht hat, kannst du dich auf den Kopf stellen, es wird NIX bringen! Sorry, aber so ist das halt... in der Schule kannst du dir gute Noten erarbeiten, wenn du nur genug dafür tut. Freunde/Gefühle/Verliebtheit lassen sich aber nicht erzwingen oder überreden oder erarbeiten, egal wie sehr man sich anstrengt.
     
    #16
    Sternschnuppe_x, 3 Juli 2004

  17. Ich denke schon, dass ich sie kenne. Wenn auch nur oberflächlich. Vom Verhalten lässst sich viel erschließen. Und ja sie hat zur Zeit einen Freund, aber spielt das wirklich eine Rolle? Für mich jedenfalls nicht. Sie hatte nicht immer einen, und auch ihre Freunde haben sich gewechselt, also ? ^^ Außerdem will ich keine Rechtfertigung von ihr, sondern, so bekloppt es auch klingen mag, dass sie mich mal testet. Ich glaub kaum, dass sie irgendein Mensch auf der ganzen Welt besser behandeln würde als ich, wirklich nicht. Und ich glaube kaum, dass sie ihren Freund wirklich liebt, aber naja, dass ist jetzt mal Spekulation -.- Und obgleich wie völlig ignorant es jetzt klingen mag, akzeptieren muss ich's solange nicht wie ich versuchen kann zu kämpfen.
     
    #17
    Perfect-Dreams, 3 Juli 2004
  18. mir gehts genau so wie dir, Perfect-Dreams, bis auf den unterschied, dass ich sie gut kenne und (fast) alles über sie weiß (sie weiß auch (fast) alles über mich), ich mit ihr dauernd,w enn es möglich war, geredet habe und mich eigentlich mit ihr super verstehe - also ist sie mir keine nur vom sehen bekannte

    ich liebe seit 6 Jahren die Gleiche - ich denke dauernd an sie, habe dies in den 6 Jahren immer getan und werde es wohl weiterhin machen - sie will jedoch nichts (absolut nichts) von mir

    wir haben uns eigentlich immer super verstanden, bis zu dem zeitpunkt, als ich ihr offenbarte, dass ich sie liebte, ab diesem zeitpunkt war's aus und seit damals ist ein Gespräch mit ihr sehr schwer und es geht immer um belanglose dinge - edit: gestern hat sie sich wiede normal verhalten und hat sich mit mir getroffen nur um zu reden :smile:

    ich weiß genau, dass es nichts bringt, dass ich sie liebe, jedoch kann man ja nicht die liebe "ausschalten" oder so :zwinker: - aber is ja egal, deswegen jammer ich bei gott nicht, wenn sie nicht will, kann ich auch nichts machen, vl. vergess ich sie irgendwann, oder es passiert ein wunder :zwinker:


    Gruss
    Larry Beinhart
     
    #18
    Larry Beinhart, 3 Juli 2004

  19. Dass man Liebe nicht erzwingen kann ist klar. Aber man kann versuchen Kontakt auf zu bauen. Dass ich nie die Liebe ihres Lebens sein werde, ist mir leider auch klar, aber wieso sollte ich deshalb nicht ihr Freund sein können?
     
    #19
    Perfect-Dreams, 3 Juli 2004
  20. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    @Perfekt-Dreams
    Benutz bitte die edit-Funktion, Doppel- oder sogar Dreifachposts müssen nicht sein..

    @Thema
    Schon mal dran gedacht, dass das Mädel nicht nur genervt ist, sondern sich durch ständige Blicke usw. BELÄSTIGT fühlt? Immerhin hat sie versucht dich in eine Parallelklasse versetzten zu lassen, das klingt schon mehr als genervt..

    Vergiss sie, das wird im Leben nichts.
     
    #20
    User 505, 3 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test