Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

thema blasen: tricks um ihn schnell zum kommen zu bringen?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von jassi1984, 12 Juli 2004.

  1. jassi1984
    Gast
    0
    servus.
    ich hab unten das thema blow-job schon gesehen, poste aber neu weil ich denke dass es schon was anderes ist, weil mein freund hat keine hemmungen und ein orgasmus dabei ist kein problem.
    aber hab ich so sachen gehört, daß frau zum beispiel mit drücken auf den damm den orgasmus beim mann schneller herbeiführen kann.
    ist da was dran? b.z.w. kennt jemand andere tricks und kniffs wie man einen mann vielleicht ein wenig "zwingen" kann?
    ich möchte ab und an, wenn ich mich beeilen will, ihn ein wenig zum abspritzen zwingen können. so das er schon zu kämpfen hat um es länger als 3-4 minuten herauszuzögern.
    hat jemand da eine idee oder weiß wo ich zu dem thema etwas finde?

    grüsslis, jassi
     
    #1
    jassi1984, 12 Juli 2004
  2. evi
    evi
    Gast
    0
    Po in Finger...

    Versuch es mal mit Prostatamassage....aber warum soll es überhaupt so schnell gehen?

    evi
     
    #2
    evi, 12 Juli 2004
  3. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Wenn ich's mal wirklich schnell machen will benutze ich zusätzlich die Hand, sauge heftig und umkreise zusätzlich mit der Zunge die Eichel, besonders an der Unterseite. Dann dauert's nur ein paar Minuten ...
     
    #3
    Larkin, 12 Juli 2004
  4. unsterblich
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    nicht angegeben
    damm- und oder pomassage ist mit sicherheit ganz förderlich. außerdem sind wir männer ja auch visuell ganz gut zu reizen. also streichel dich selbst, guck ihm in die augen, sag ihm, dass du ihn schmecken willst oder dass er in deinen mund spritzen soll.... aber schöner ist meist, wenn es nicht zu schnell passiert. :bandit:
     
    #4
    unsterblich, 12 Juli 2004
  5. jassi1984
    Gast
    0
    servus ihr beiden.

    danke für die schnelle antwort.
    ja die hand benutz ich eh mit, das ist klar. alleine mit dem mund dauert es ja auch länger.
    po in finger? ich glaub du meinstest andersrum, oder? :zwinker:
    da kenn ich mich nu net aus. wie läuft das mit prostatamassage denn? also wie weit und wie fühl ich dass ich richtig bin?
    naja schnell gehen solls halt mal wenn wenig zeit ist wenn man mal schnell "zwischen tür und angel".... :link:
    oder auch um ihn etwas necken zu können. er soll schon kämpfen müssen. schliesslich hab ich auch noch mitzureden.....ist natürlich alles nicht im bösartigen sinne.
     
    #5
    jassi1984, 12 Juli 2004
  6. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    ?

    ähm, gehts da nicht ums genießen, statt ums super-schnell kommen...?

    mein "problem" ist immer, zwischendurch etwas weniger heftig zu sein, DAMIT er NICHT schon nach 4 minuten kommt...

    naja, davon mal abgesehn:
    sag ihm, dass er nicht lange durchhalten muss um dich zu beeindrucken.
    mein freund meinte nach dem ersten mal (was sehr kurz dauerte :zwinker: )zu mir "tut mir leid, dass es so schnell ging"
    wobei ich bei dem ersten mal eher erleichtert war, war ja n beweis, dass ers geil fand und ich war unsicher und wollte ja auch nicht ne stunde an ihm rumnuckeln...

    sonst so, wie Larkin geschrieben hat:
    relativ schnell, ohne pause, sowohl saugen, als auch eichel umkreisen, schnell hin und her filtzen lassen am bändchen und parallel dazu mit der hand hoch und runter.
     
    #6
    JuliaB, 12 Juli 2004
  7. evi
    evi
    Gast
    0
    "G-Punkt" beim Mann

    Dr. Britta Bürger



    Bei Frauen viel diskutiert, scheint die G-Punkt-Frage beim Mann eher kein Thema zu sein. Eigentlich schade - denn grundsätzlich gäbe es ihn schon, den "roten Knopf" der Lust. Die Prostata soll das verheißungsvolle Pendant zum weiblichen Lustzentrum darstellen. Sie liegt unterhalb der Harnblase und umschließt die Harnröhre. Normalerweise hat die Vorsteherdrüse - wie sie auch genannt wird - die Größe einer Kastanie und besteht aus Drüsen, Drüsengängen und Muskelfasern.



    Welche Funktion hat die Prostata?

    Die Prostata produziert ein milchig-klares Sekret, das gemeinsam mit den Samenzellen das Ejakulat bildet. Diese alkalische Flüssigkeit der Vorsteherdrüse sorgt für die Beweglichkeit der Samenzellen. Ohne dieses Sekret könnten diese die Scheide, in der ein saueres Milieu vorherrscht, nicht passieren und in die Gebärmutter aufsteigen.



    Wo liegt die Prostata?

    Am besten lässt sich die Vorsteherdrüse über den Anus lokalisieren. Etwa fünf bis sieben Zentimeter hinter dem Anus-Eingang kann man sie an der vorderen Darmwand - also zur Bauchdecke hin - als eine weiche Kugel ertasten. Eine indirekte Stimulation von außen ist durch eine behutsame Massage des Dammes - der Bereich zwischen Hodensack und Anus - zu erzielen.



    Wie kann man die Vorsteherdrüse stimulieren?

    Zur Stimulation der Prostata kann man entweder einen oder zwei Finger bzw. Sextoys verwenden. Wobei durch leichtes Massieren oder "Kraulen" ein sehr intensives, schönes Körper- bzw. Lustgefühl ausgelöst werden kann. Diese Reize führen dazu, dass die Harnleiter zu pulsieren beginnen, die Prostatamuskeln sich zusammenziehen und Kontraktionen der Beckenboden-Muskulatur einsetzen. Eine körperliche Reaktion, wie sie auch beim männlichen Orgasmus beobachtet wird. Diese Form der Stimulation kann manchmal sogar ausreichen, um zum Höhepunkt zu kommen. Auch wenn der Vergleich zugegebenermaßen etwas weit hergeholt erscheint: Bei Zuchtbullen und Schafböcken wird die Elektrostimulation der Prostata zur Samengewinnung eingesetzt.



    Was ist bei der direkten Stimulation der Prostata zu beachten?

    Wie auch beim Analverkehr, ist beim Einführen der Finger bzw. von Sextoys in den Anus besondere Vorsicht geboten. Der Schließmuskel ist behutsam zu dehnen. Erleichtert kann dieser Vorgang werden, indem der Mann beim Einführen leicht presst, wie etwa beim Stuhlgang. Um der Hygiene gerecht zu werden, empfiehlt es sich, Fingerlinge oder Handschuhe (Latex) zu benutzen bzw. eingeführte Gegenstände mit Kondomen zu überziehen. Für eine schmerzlose Stimulation unabdingbar ist die Anwendung von reichlich Gleitcreme. Darüber hinaus sollten fingernägel kurz geschnitten sein bzw. die verwendeten Utensilien keine scharfen Ecken oder Kanten aufweisen. Nach dem analen Kontakt sind die eingeführten Finger oder Spielzeuge - falls keine Kondome übergezogen wurden - gründlich zu waschen, um die Verschleppung von Darmbakterien zu verhindern. Vor der Reinigung ist jeglicher Kontakt mit Genitalien zu vermeiden.



    Welche Risiken hat die anale Prostatastimulation?

    Bei grobem oder unvorsichtigem Vorgehen bzw. wenn zu große Analstimulatoren verwendet werden, können Einrisse des Schließmuskels entstehen. Zudem kann starkes Überdehnen zu nachhaltigen Schäden führen und später die Kontinenz (Fähigkeit, den Stuhl zu halten) beeinträchtigen. Beim Auftreten von leichten Blutungen besteht erhöhte Infektionsgefahr (HIV, Hepatitis C oder B etc.). Durch Kühlen mit Eis können diese Blutungen jedoch in den meisten Fällen rasch zum Stillstand gebracht werden. Zur besseren Abheilung äußerer Risse empfiehlt sich die Anwendung Panthenol-haltiger Cremes (z. B. Bepanthen) - immer vorausgesetzt, dass keine Allergien diesbezüglich bestehen. Manchmal verschaffen auch Sitzbäder mit gerbstoffhaltigen Zusätzen (z. B. Tannolact) Linderung und führen zu einer schnelleren Wundheilung.

    "Unvorsichtiges Hantieren" im Darm kann unter Umständen auch zu Rissen direkt in der Darmwand führen, wobei es mitunter auch zu stärkeren Blutungen kommt. Da in diesen Fällen Bakterien in den Bauchraum gelangen, besteht die Notwendigkeit, umgehend ein Krankenhaus aufzusuchen.

    Bei der Verwendung von Sextoys sind diese mit Bedacht zu wählen: Sie sollten unbedingt an einem Ende verdickt sein, damit ein vollständiges Einführen in den Darm unmöglich ist. Ansonsten besteht die Gefahr, dass der eingeführte Gegenstand nicht mehr entfernt werden kann. Passiert dies trotz aller Vorsicht, so muss auch in dieser Situation ärztliche Hilfe in Anspruch genommen werden. Durch eigenmächtiges "Suchen" bzw. laienhaftes Agieren des Partners steigt das Verletzungsrisiko enorm an. Der Gebrauch von Glas, Flaschen oder scharfkantigen Gegenständen ist aufgrund der hohen Verletzungsgefahr keinesfalls anzuraten.



    Prostatastimulation durch den Partner

    Nicht jeder Partner ist auch bereit, eine Stimulation der Prostata durchzuführen. Besteht jedoch der einseitige Wunsch nach dieser Praktik, sollte man gemeinsam eine Lösung finden. So kann u. a. der Finger durch einen Vibrator ersetzt werden. Wie bei allen anderen Sex-Praktiken auch, ist die wichtigste Voraussetzung, dass sie von beiden gewollt und kein Druck oder Zwang ausgeübt wird.

    Es gibt jedoch genug Männer, die eine anale Stimulation der Prostata ablehnen. In diesen Fällen kann man auf die äußere Stimulation - also das Massieren des Dammes - ausweichen. Manche Männer haben auch Angst davor, als homosexuell zu gelten, wenn sie solche Wünsche äußern. Anale Stimulation, wie auch Analsex, haben jedoch nichts mit Homosexualität zu tun. Diese Annahme rührt von dem Vorurteil, dass Analsex "die" Praktik unter Homosexuellen darstellt, was jedoch nicht den Tatsachen entspricht.

    Quelle

    Ich hab einen neuen LiebLink... :smile:


    Allerdings finde ich, dass der Mann doch nicht unbedingt kommen muss, nur damit es ein anständiger BJ war.
    Bei uns ist es oft so, dass ich meinem Schatz einen blase, irgendwann aufhöre und wir einfach etwas ganz anderes machen und dann eben wieder....Danach wird es dann umso toller und umso mehr für mich.... ;-)

    evi
     
    #7
    evi, 12 Juli 2004
  8. jassi1984
    Gast
    0
    @julia: ja du hast schon recht, dass es hauptsächlich ums geniessen geht. wovon ich hier rede soll ja auch keinesfalls die regel sein! ich schrieb ja auch, dass es für ab und an ist. die regel sind so 10-15 minuten mal grob geschätzt, und wenn ich mich beeile sind es eben nur 4-5 oder so.
    ""mein "problem" ist immer, zwischendurch etwas weniger heftig zu sein, DAMIT er NICHT schon nach 4 minuten kommt..."" => wenn ich mich beeile, kommt ja auch so wie ich es möchte, aber es muß doch eine möglichkeit geben das noch weiter zu beschleunigen :link:
    das interessiert mich halt.
    danke für die tipps.

    @evi: super, danke. ist ein sehr interessanter artikel.
    also ich find schon, dass der orgasmus ein schöner abschluss des BJ ist. klar ist er nicht zwingend.
    ich muß wohl nochmal betonen, dass das nicht immer so ablaufen soll, sondern nur mal ab und an. normalerweise ist ja zeit und einfallsreichtum genug vorhanden :zwinker:
     
    #8
    jassi1984, 12 Juli 2004
  9. kleineICHbinICH
    Benutzer gesperrt
    167
    0
    0
    nicht angegeben
    pa
    damit du dich aufregen kannst das der mann is wie er iss?? : o)
    also da halt ich zu deinem freund! -aufdas er ewig kann-
    aber bei der anal sache würde ich dir auf den kopf :wuerg: denn das turnt sehr ab...aber hab ich auch schon gehört.
    naja viel erfolg deinen freund zu quälen
    nette grüsse an ihn
     
    #9
    kleineICHbinICH, 13 Juli 2004
  10. evi
    evi
    Gast
    0
    Erst ausprobieren, und dann meckern...

    evi
     
    #10
    evi, 13 Juli 2004
  11. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    na mit Finger im Po wäre ich aber auch vorsichtig. Das ist nicht jedermanns Sache. Ich würde mich da ganz vorsichtig rantasten. Erstmal aussenrum massieren und streicheln und wenn er positiv reagiert vielleicht weiter wagen.

    Meiner steht absolut NICHT drauf.
     
    #11
    madison, 13 Juli 2004
  12. evi
    evi
    Gast
    0
    Davon bin ich jetzt mal ausgegangen...Ich glaube an das Gute im Menschen... :smile:

    evi
     
    #12
    evi, 13 Juli 2004
  13. jassi1984
    Gast
    0
    "pa
    damit du dich aufregen kannst das der mann is wie er iss?? : o)"
    also das hab ich jetzt nicht verstanden. worüber sollte ich mich auch aufregen wollen :ratlos:



    @po: langsam vortasten ist klar. ich werde vielleicht irgendwann mal ausprobieren wie ihm sowas gefällt, wenn sich die gelegenheit mal ergeben sollte.
    das ist ja alles nur interessehalber und nicht so, dass ichs jetzt auf teufel komm raus alles rauskriegen und machen will. um gottes willen :smile:
     
    #13
    jassi1984, 13 Juli 2004
  14. kleineICHbinICH
    Benutzer gesperrt
    167
    0
    0
    nicht angegeben
    naja es wird oft gesagt das der mann zu schnell kommt. und du willst ihn damit auch noch ärgern, quälen oder wie du es genannt hast?! is doch voll miess. aber mach du mal, is ja nicht mein prob : o)
     
    #14
    kleineICHbinICH, 13 Juli 2004
  15. ntm
    ntm
    Gast
    0
    ICH LACH MICH TOT

    welchen typen macht das geil?

    edit: versuch den schwanz auchmal weit in den mund zu nehmen. hilft denk ich :smile:
     
    #15
    ntm, 13 Juli 2004
  16. Quentin Crisp
    0
    Dann lach doch ;-)
    Wenn man seine Vorurteile gegenüber 'Anal passiv' bei Männern ablegt, kann es äußerst geil sein.
     
    #16
    Quentin Crisp, 13 Juli 2004
  17. sterni
    sterni (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    224
    101
    0
    vergeben und glücklich
    oh man doppeltes eigentor hast du da geschossen, 1. gibt es genug männer die das gut finden (und da du es ja nicht ausprobiert hast kannst du es auch unmöglich beurteilen) und 2. dann im gegenzug mit nem deep throat vorschlag kommen, RESPEKT! wie weit man den schwanz in den mund nimmt macht zwar nen unterschied, aber auch ohne experten-techniken wie deep throat is sehr guter oralsex möglich
     
    #17
    sterni, 13 Juli 2004
  18. Misoe
    Misoe (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.433
    123
    5
    vergeben und glücklich
    Sorry, aber auch ich stehe nicht auf passiven Sex bei mir! Also, da wär es ganz schnell vorbei mit der Lustigkeit, wenn sie mir ihren Finger einführen würde.


    LG misoe
     
    #18
    Misoe, 13 Juli 2004
  19. Kolumbus
    Gast
    0
    ich bin seeehr neidisch

    warum komme ich überhaupt nicht wenn meine freundin mir einen bläst?
    nichtmal nach 20minuten??
    und wenn ich granatenheiß bin??
    ich verstehs einfach nicht!!
     
    #19
    Kolumbus, 14 Juli 2004
  20. dirk diggler
    0
    Hallo,

    schau ihn beim Blasen doch einfach in fordernd in die Augen und zeig ihm damit wie geil Dich sein Schwanz macht, leck seine Eichel uns laechle ihn geil dabei an. Visuelle Reize machen fast jeden Mann geil. Wenn Du ein Lehrvideo braucht, schau Dir einfach mal einen Porno mit Sarah Young an und beobachte wie sie die Maenner blaest, ich gebe eine Garantie, dass das Dein Freund keine 2 Minuten aushaelt bis das Sperma in hohem Bogen aus seinem Schwanz spritzt.

    Gruss DD
     
    #20
    dirk diggler, 14 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - thema blasen tricks
Lotusblümchen^^
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
1 Juli 2016
8 Antworten
Liebeshandbuch
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
13 Januar 2012
27 Antworten
Matze18
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
23 August 2007
19 Antworten
Test