Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

thema : brustwachstum bei raucherinnen

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von sweetbutterfly, 5 Juni 2004.

  1. sweetbutterfly
    Verbringt hier viel Zeit
    264
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    Ich wollte mal fragen ob es wirklich stimmt, das bei Raucherinnen die Brust nicht mehr wächst?!
    Und wie kann es sein, das alle in der Familie eine ziemlich üppige oberweite haben und ich da eher das gegenteil von bin?

    sweeti :gluecklic
     
    #1
    sweetbutterfly, 5 Juni 2004
  2. vanillagirl
    0
    Also, dass Nikotin grundsätzlich nicht so unbedingt positiv ist, muss ich Dir ja nicht sagen (habe selber ziemlich lang und viel geraucht)... Aber dass es das Brustwachstum völlig stoppt habe ich noch nie gehört.

    Dass Du im Gegensatz zu den restlichen Frauen in Deiner Familie offensichtlich nicht so gut bestückt bist, liegt wohl an Deinen Genen - ich habe zum Beispiel ziemlich viel, im Gegensatz zu meiner Mum - dafür hat meine Oma viel...
     
    #2
    vanillagirl, 5 Juni 2004
  3. vanillagirl
    0
    @Eric
    Rauchen und Pille ist eh keine gute Mischung, weil beides die Gefäße verengt, und deshalb die Gefahr von Thrombosen sehr hoch ist.
     
    #3
    vanillagirl, 5 Juni 2004
  4. BABY_TARZAN_90
    Sehr bekannt hier
    1.610
    198
    526
    Verliebt
    Ich habe mal gehört, dass man beim Bonsai die Pflanzen mit Nikotin foltert, damit sie klein bleiben. Vielleicht ist das der gleiche Effekt.
     
    #4
    BABY_TARZAN_90, 6 Juni 2004
  5. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Kann ich mir nicht vorstellen. Bonsai-Bäume sind deswegen so klein, weil sie simpel und einfach nicht mehr Platz zum wachsen haben. Wenn du eine Bonsaipflanze in einen großen Garten pflanzt wird sie über kurz oder lang (je nach Pflanze kanns schon etliche Jahre dauern) wieder zu einer normal großen Pflanze heranwachsen. Gutes Beispiel: Die Mini-Rosen. Wenn man die in den garten pflanzt, mutieren sie zu "echten" Rosen.

    Also ich hab noch nie was davon gehört, dass Nikotin/Rauchen das Brustwachstum hemmt...
     
    #5
    Bea, 6 Juni 2004
  6. BABY_TARZAN_90
    Sehr bekannt hier
    1.610
    198
    526
    Verliebt
    Ich habe das mit dem Nikotin auch nur gehört. Aber warum sind die Bonsai-Pflanzen dann so klein und verkrüppelt? Wenn Pflanzen zu wenig Boden haben, verkümmern sie und gehen ein. Bonsai-Pflanzen sind z.B. 20 cm hohe "alte Eichen" oder 25 cm hohe "Wettertannen"! Also das Resultat verbissener Bemühungen!

    Zum Busen-Thema: Ich nehme auch an, dass das nicht stimmt. Wenn schon, wäre sicher das ganze Körperwachstum gehemmt.
     
    #6
    BABY_TARZAN_90, 6 Juni 2004
  7. Das Busenwachstum ist nur leicht eingeschränkt, es besteht bei Raucherinnen im Wachstum nur eine höhere Gefahr des Brustkrebses. Genauso wie Raucher im Wachstum eine höhere Chance auf Hodenkrebs haben. Der Penis hört ja auch nicht auf zu wachsen, nur wenn man mal ein bisschen raucht.
    Zur zweiten Frage: Dein Benutzerbild ist zwar ein bisschen verzehrt, aber du hast doch eigentlich eine üppige Oberweite, also sei doch zufrieden.
     
    #7
    Mister Nice Guy, 6 Juni 2004
  8. sweetbutterfly
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    264
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    ach, keine ahnung, für mich ist das einfach zu wenig und ne op würde für mich später nie in frage kommen, deswegen hoffe ich ja, das die natur da noch etwas nach hilft.gibt es evt. mittel die da helfen oder so?
     
    #8
    sweetbutterfly, 6 Juni 2004
  9. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    du bist doch erst 16... da kann noch ne ganze weile was wachsen... von daher, mach dir da nicht so nen kopf drüber :smile:
     
    #9
    ~°Lolle°~, 6 Juni 2004
  10. Tomcat25
    Gast
    0
    Wie schon gesagt, verengt Nikotin die Blutgefäße und das ist für ein Wachstum nicht gerade förderlich. Dagegen sollte die Wewchselwirkung mit der Pille für das Wachstum eher minimal sein und durch die zusätzlichen Hormone ausgeglichen werden.
    Eine Wirkung hängt bestimmt auch mit der Menge an Zigaretten zusammen. Bei zwei Schachteln am Tag kann man da bestimmt etwas nachweisen, bei zwei Zigaretten würde ich mir nicht so viele Sorgen machen.
    Es ist übrigens erwiesen, das Frauen die "leichte" Zigaretten Rauchen ein höheres Krebsrisiko haben, da sie den Rauch tiefer einatmen. Zudem fördert Rauchen auch die Bildung von Falten sehr stark.
    Also, am besten damit aufhören und das Geld für eine OP sparen :zwinker:
     
    #10
    Tomcat25, 7 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - thema brustwachstum raucherinnen
sonjar
Aufklärung & Verhütung Forum
5 September 2015
12 Antworten
Blumenmädel
Aufklärung & Verhütung Forum
27 Oktober 2014
2 Antworten
zickenninja007
Aufklärung & Verhütung Forum
24 Mai 2013
4 Antworten
Test