Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Tief verletzt

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Koyote, 16 Oktober 2005.

  1. Koyote
    Koyote (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    113
    17
    Verheiratet
    Hallo Leute!

    Bin gerade total traurig. :cry: :cry: :cry:
    Heute Morgen (6 Uhr) klingelte das Telefon meiner Freundin. Sie meinte zu mir, ich solle es ausschalten. Ich fragte nach, wie denn (ich kannte mich mit ihrem Telefon nicht aus)? Als Antwort bekam ich: "An dem roten Knopf, stell dich nicht so an ..." (dabei sprach sie mich mit dem Namen ihres Ex-Freundes an).

    Was soll ich davon halten???
    Habt ihr sowas auch schon mal erlebt?

    EDIT: Sie hat noch geschlafen, sie hat es wohl unterbewusst gesagt.

    Lieben Gruß und Danke für eure Hilfe,
    ein trauriger Koyote
     
    #1
    Koyote, 16 Oktober 2005
  2. Stardriver
    Gast
    0
    .......wer hat denn angerufen.....?
     
    #2
    Stardriver, 16 Oktober 2005
  3. Koyote
    Koyote (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    781
    113
    17
    Verheiratet
    Keine Ahnung, war nur kurz, vermutlich Akku leer oder so, aber darum ging es mir doch gar nicht, nicht weil ihr Handy um die Uhrzeit ging, sondern dass sie mich mit dem Namen ihres Ex angesprochen hat...
     
    #3
    Koyote, 16 Oktober 2005
  4. man-dy
    Verbringt hier viel Zeit
    251
    103
    1
    Single
    Das würde ich jetzt nicht überbewerten, das könnte mir auch passieren :schuechte
    Ich hatte eine lange Beziehung und obwohl wir schon über 2 Jahre auseinander waren, sprach ich in einer sehr vetrauten Situation meinen derzeitigen Freund mit falschem Namen an :schuechte
    Ist irgendwie so aus dem Unterbewusstsein.
     
    #4
    man-dy, 16 Oktober 2005
  5. Sesamkeks
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, was es genau zu bedeuten hat, kann wohl niemand sagen. Entweder, der Name ist ihr wirklich nur rausgerutscht und es hat nichts zu bedeuten. Oder sie empfindet vielleicht unterbewusst doch noch mehr für ihren Ex als sie es selbst denkt.
     
    #5
    Sesamkeks, 16 Oktober 2005
  6. SadNessie
    Verbringt hier viel Zeit
    693
    101
    0
    nicht angegeben
    vielleicht hat sich ihr Ex immer so blöd angestellt und sie war nur von IHM gewohnt, dass sie ihm sowas sagen muss?
    DESWEGEN hat sie seinen Namen gesagt. sieh es positiv :zwinker:
     
    #6
    SadNessie, 16 Oktober 2005
  7. Devl0r
    Devl0r (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich glaub das hat wenig zu sagen das kann doch eigentlich jedem mall passieren :grin:
     
    #7
    Devl0r, 16 Oktober 2005
  8. Koyote
    Koyote (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    781
    113
    17
    Verheiratet
    Genau das hat sie mir auch geantwortet, als ich sie heute beim Frühstück nach meinen Namen gefragt habe. Sie war mit ihm 1,5 Jahre zusammen, hat mit ihm zusammen gewohnt und sie sind erst seit 2 Monaten räumlich voneinander getrennt (beziehungsmäßig schon länger). Sie hat sich sehr oft über ihn geärgert.

    Aber warum beschäftigt sie dieser Typ so sehr, dass sie sogar unterbewusst seinen Namen nennt? Ich meine, das ist schon verletzend.

    Sie hat auch ein schlechtes Gewissen. :ratlos:

    Lieben Gruß
     
    #8
    Koyote, 16 Oktober 2005
  9. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    1,5 Jahre sind schon eine lange Zeit und da hat ihr das Unterbewußtsein wohl eine Streich gespielt, so dass sie seinen Namen nannte...
    Nimms nicht so schwer! Ist die Sache nicht Wert!:smile:
     
    #9
    Recon, 16 Oktober 2005
  10. Liz15
    Verbringt hier viel Zeit
    148
    101
    0
    Single
    im traum verarbeitet die dinge vom tag. oder besser gesagt, man bearbeitet da was dir im kopf durchgeht. man kann ja auch träume deuten und du hast ja geschrieben, dass sie noch im schlaf war. wahrscheinlich ist ihr unterbewusstsein noch nicht fertig mit der sache und hat das gerade bearbeitet im traum. also ich finde du brauchst dir keine sorgen machen.

    gggglg liz

    ps: weiß das klingt alles verwierend mit den träumen. aber es stimmt. ich habe damit schon genug erfahrungen gemacht.
     
    #10
    Liz15, 16 Oktober 2005
  11. Kerowyn
    Kerowyn (33)
    Benutzer gesperrt
    1.151
    0
    1
    vergeben und glücklich
    muss nix heißen. meine ex hat mich mehrmals mit dem namen ihres bruders angesprochen. hm! :tongue:
     
    #11
    Kerowyn, 16 Oktober 2005
  12. Koyote
    Koyote (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    781
    113
    17
    Verheiratet
    Danke für eure Antworten, dann brauche ich mir wohl keine weiteren Gedanken zu machen. :grrr: Ich war in erster Linie wohl auch nur ein wenig schockiert. Ich weiß nicht ob mir das nicht vielleicht auch irgendwann passieren wird, dann auf jeden Fall nicht bewusst.

    Obwohl ich selbst auch schon zu meinem Vater vor einer Woche "Mäuschen" sagte. Meine Freundin hat sich so amüsiert. :grin:

    Das würde mir echt zu denken geben. :zwinker: Sie scheint wohl ein inniges Verhältnis zu ihrem Bruder zu haben. Aber das würde ich niemals überbewerten.

    Lieben Gruß, Koyote
     
    #12
    Koyote, 16 Oktober 2005
  13. Kerowyn
    Kerowyn (33)
    Benutzer gesperrt
    1.151
    0
    1
    vergeben und glücklich
    tjo, ist eh vorbei. was zudem dem i noch das tüpfelchen aufsetzt, ist, dass ihr ex den selben namen hatte wie ich. so hätte es nie zu verwechslungen kommen können, zumindest hätte ICH die nie bemerkt. *ggg*
     
    #13
    Kerowyn, 16 Oktober 2005
  14. User 15156
    Meistens hier zu finden
    3.387
    148
    170
    vergeben und glücklich
    ich würd mir da jetzt keinen kopf drum machen.
    ich würde sagen, dass es einfach ein total doofes versehen, ohne großen (psychischen) hintergrund war.
    es tut ihr ja selbst total leid.
     
    #14
    User 15156, 16 Oktober 2005
  15. XZauberinX
    XZauberinX (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mach dir da mal nicht so viele Gedanken!

    Wenn sie noch im Halbschlaf war ist es gut möglich das ihr ihr Unterbewusstsein da einen Streich gespielt hat.
    Und sie hat es ja auch nicht mit Absicht gemacht. Sie hat es vielleicht noch nicht einmal richtig mitbekommen.

    Würde mir da nicht so viele Gedanken drum machen. Sie kann ja nix dafür.
     
    #15
    XZauberinX, 16 Oktober 2005
  16. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich würde mir auch keine großartigen Soregen machen. Wahrscheinlich war es wirklich einfach die Gewohnheit, weil sie ihren Ex iommer zusammenstauchen musste. Hat, denke ich, nichts damit zu tun, dass sie noch Gefühle für ihn hat. 1,5 Jahre sind aber nunmal eine lange Zeit, und die löscht sich ja nicht einfach so aus dem Gedächtnis.
     
    #16
    User 7157, 16 Oktober 2005
  17. Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.025
    121
    0
    Verheiratet
    ja ich wurde auch mal mit dem namen der Ex benannt, ich glaub das war in unserem ersten halben Jahr aber ist das ein Wunder ? Ich : "Katharina" "Kathy" und die Ex hieß "Karin" lol :smile: also ich hab mir da keine gedanken gemacht, warum auch ? Er hat mit seiner Ex nix mehr zu tun!! und gefühle für so eine glaub ich auch net dran!
     
    #17
    Unicorn1984, 23 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Tief verletzt
Marisou
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Mai 2015
3 Antworten
Conny81
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Juni 2010
6 Antworten
Test