Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kosmetik "tiefe" Pickel

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von User 45547, 9 August 2010.

  1. User 45547
    User 45547 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    103
    10
    vergeben und glücklich
    Hallo zusammen

    Ich habe zwar mit der Forensuche gesucht, aber irgendwie hat mich keine Antwort zufrieden gestellt.
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Ich habe vor zwei Monaten die Pille gewechselt. Von Yasminelle zu Cerzette. Jetzt seit etwa zwei Wochen plagen mich so fiese, tiefliegenden Pickel. An der Ernährung kanns nicht liegen, da habe ich nix geändert.

    Mit den "normalen" Pickeln hab ich kein Problem, die sind ratzfatz ausgedrückt und die sieht man dann auch nicht mehr. Von denen hab ich auch kaum.
    Bei den "tiefen" spürt man den Hubbel auf dem Gesicht und wenn man ihn berührt, tuts auch etwas weh. Ausdrücken ist ohne nachher die oberste Hautschicht zu verletzen kaum möglich. Meist kommt dann die Durchsichtige Flüssigkeit (wie Brandwasser), welche trocknet, und sobald ich dann aus der Dusche komme, reisst dieser "Überzug" auf und es beginnt zu bluten :mad:
    Ich bekomme die auch nur am Kinn und um den Mund herum. Sieht echt net so nett aus. *grummel*

    Ich bin absolut kein Kosmetikgenie (bin schon bei einer Tagescreme überfordert) und deshalb bräuchte ich Tipps was ich den nehmen könnte, dass die möglichst nicht wieder kommen. Oder wenigstens schnell wieder verschwinden.

    Danke im voraus.
     
    #1
    User 45547, 9 August 2010
  2. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Also ich hab solche Pickel-Patches, die klebt man über nacht drauf und am nächsten Morgen ist es tatsächlich nahezu verschwunden. Das geht besonders gut bei solchen, die eben noch nicht offen sind und unter der Haut liegen, da sieht man dann am nächsten Tag meistens gar nix mehr.
     
    #2
    User 12900, 9 August 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  3. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #3
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 9 August 2010
  4. User 45547
    User 45547 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    162
    103
    10
    vergeben und glücklich
    Das wollte ich auch gerade fragen.
     
    #4
    User 45547, 9 August 2010
  5. GreenEyedSoul
    0
    Diese unterirdischen Pickel sind echt so furchtbar, die tun so weh.
    Wenn ich so einen habe, mache ich abends Jojobaöl drauf, dann ist er am nächsten Morgen so, dass man ihn ausdrücken kann.
    Dann wieder Jojobaöl drauf und es heilt supergut, sodass es am nächsten Tag schon fast weg ist.
     
    #5
    GreenEyedSoul, 9 August 2010
  6. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Es gibt auch einen super Pickelstift von Garnier. Den verwende ich immer und der Pickel ist auch bald wieder weg...
     
    #6
    User 66223, 9 August 2010
  7. User 45547
    User 45547 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    162
    103
    10
    vergeben und glücklich
    Ich seh mich schon wieder überfordert vor dem Kosmetikregal stehen. :rolleyes:

    @GreenEyedSoul_w
    Bekommt man Jojobaöl in der Apotheke oder reicht ein Drogeriemarkt?

    Und den Garnierpickelstift werd ich mir auch merken.

    Danke für eure infos.
     
    #7
    User 45547, 9 August 2010
  8. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Also diese Patches hatte ich mal vo essence und jetzt von der Rossmann-Eigenmarke. 36 Stück kosten immer so um die 2 Euro, also echt billig. Ausprobieren kann also nicht schaden. :zwinker:
     
    #8
    User 12900, 9 August 2010
  9. GreenEyedSoul
    0
    Ich habe das bei Real gekauft, weil ich es bei dm nicht gefunden habe. Ich weiß nicht, ob es das in den anderen üblichen Drogerien gibt. In der Apotheke gibt es das aber auf jeden Fall und dort kann man es sich auch in kleinen Portionen abfüllen lassen für 1-2 Euro. Dann brauchst du dir nicht gleich eine ganze Flasche zu kaufen, die kostet nämlich auch so 6-7€.
     
    #9
    GreenEyedSoul, 9 August 2010
  10. User 45547
    User 45547 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    162
    103
    10
    vergeben und glücklich
    Vielen Dank für eure Hilfe.
    Ich werd beim nächsten Einkaufsbummel nach den vorgeschlagenen Sachen gucken.

    Ich hoffe ich finde alles, da ich ja in der Schweiz wohne und nicht auf Real und dm zurückgreifen kann. Sonst gibts ja auch noch Apotheken.

    Auf jeden Fall vielen Dank. Ich bin froh wenn ich endlich ein Mittel dagegen hab.
     
    #10
    User 45547, 10 August 2010
  11. LiebesPlanetBewohner
    Sorgt für Gesprächsstoff
    0
    25
    0
    nicht angegeben
    Ich kenn das auch nur zu gut!
    Clerasil und Zahnpasta trocknen zwar den Pickel aus - aber da haben wir dann auch schon das Problem.
    Meine Haut trocknen dann total aus und neue Pickel und MItesser bilden sich dann trotzdem. :frown:

    Daher konnte das ja so nicht weitergehen. Darum hab ich dann mal meinen Arzt gefragt und der sagte das die Produkte von Dermasence helfen sollen. (Ich hab dir mal den Link gesetzt damit du nicht suchen musst :jaa: ) Naja ich bin dann in die Apotheke runter (Ist n Ärztehaus mit Apo drunter) und hab dann mal nachgefragt was und ob die das da haben. Ich hatte Glück und die haben das auch gehabt. Naja die Dame hat mich dann noch beraten welche Cremes für meien Hauttyp geeignet sind. Und zack hatte ich die passenden Produkte da und bin nun fast Pickelfrei. Keine Unterirdischen kleinen Nervtöter die Schmerzen bereiten und s**** aussehen ... Alles weg und keine ausgetrocknete Haut.

    Ich hoffe ich kann dir mit diesem Erfahrungsbericht helfen.
    Ach ja auch schwimmen gehen hat bei mir geholfen. Ich glaub das ist das Chlor im Wasser. Ist bestimmt auf dauer auch nicht gut da es austrocknet - aber die Figur freut sich auch ^^

    Grüße
     
    #11
    LiebesPlanetBewohner, 11 August 2010
  12. User 45547
    User 45547 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    162
    103
    10
    vergeben und glücklich
    Hey vielen Dank für deinen Bericht.

    Hab das Produkt gleich mal gegoogelt, aber so wie ich das sehe, gibt es das nicht in der Schweiz. :geknickt: Kamen nur so Versandapotheken aus Deutschland.
    Ich werd mal bei uns in der Apotheke nachfragen.

    Ich habe eben auch normale bis eher fettige Haut. Vor allem die Stirn fettet bei mir schnell.
    Am Samstag werd ich mich mal durch die Cremchen-Abteilung kämpfen.

    Merci für deine Hilfe.
     
    #12
    User 45547, 11 August 2010
  13. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.883
    Verheiratet
    Ich hab mir gestern die Pickel-Aufkleber bei dm gekauft und find die total super :smile: Seit dem Pille-Absetzen kriege ich auch wieder Pickel, nicht viele, aber auch diese schmerzhaften, tiefen, an die man nicht rankommt.

    Mein Freund behauptet ja, er könne die ausdrücken, aber ich kann da 100 Jahre schieben, das bringt nix.

    Mein Tipp für solche, die man öffnen kann: Ich nehme eine desinfizierte Stecknadel und piekse die damit auf und dann tupfe ich Gesichtswasser drauf.

    Für die Tiefen bin ich jetzt Freund der Aufkleber, da juckt nix, es tut nicht mehr weh und unten drunter wird der Pickel langsam weniger.

    Ein herrliches Thema ^^
     
    #13
    User 20579, 11 August 2010
  14. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Allerdings. :grin:
     
    #14
    User 12900, 11 August 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - tiefe Pickel
xy0
Lifestyle & Sport Forum
1 April 2013
5 Antworten
SuperQualli
Lifestyle & Sport Forum
6 März 2009
14 Antworten
LOVE_BOY16
Lifestyle & Sport Forum
19 April 2008
11 Antworten