Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

tipps für's lecken?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von re_invi, 21 September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. re_invi
    Gast
    0
    hey!

    ich bin mit meiner freundin jetzt genau 4 wochen zusammen. wir sind beide jungfrau obwohl sie drei freunde vor mir hatte, sie ist meine erste freundin. wir lagen schon stundenlang zusammen im bett, haben gekuschelt (machen wir ansich jeden tag den wir nus sehen), haben auch schon wochenende gegenseitig bei uns übernachtet und alles war superschön.

    ich will jetzt nichts überstürzen, aber momentan schwebt mir nur noch ein gedanke im kopf herum: ich will es ihr oral besorgen, also sie lecken, und zwar so richtig.

    1) dafür gabs hier irgendwann mal ne super anleitung, bin selber ganz heiss geworden als ich die gelesen habe. hat die noch jemand? war sehr sehr lang. da ich unerfahren bin brauch ich einfach ein bisschen ne guideline

    2) ist es dafür noch zu früh? ist es für sex zu früh? wie mache ich ihr deutlich dass ich bereit bin? darübe reden ist irgendwie peinlich, und auch wenn ich sie erstmal nur lecken möchte kommt es irgendwie plump danach zu fragen ob das für sie okay ist. und wenn ich damit anfange und sie abblockt komm ich mir auch irgendwie total peinlich vor. hat jemand mit erfahrung nen vorschlag für mich? ^^

    man ich stell mir schon die ganze zeit vor wie geil das ist ^^ will endlich mal ne frau schmecken *g* also abgesehen von mund und kopfregion :zwinker:

    danke für Tipps.

    invi

    edit: achja sie ist 16, wird im dezember 17
     
    #1
    re_invi, 21 September 2004
  2. magic
    Verbringt hier viel Zeit
    1.152
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ... reden ist peinlich ... aber lecken ist ok ... :confused:

    Normalerweise redet man(n) vorher schonmal darüber ... es sei denn Du hast (oder entwickelst) genug Einfühlungsvermögen ...

    ... und vergiss die Anleitungen. Es gibt keine Anleitung, wie Du es "ihr oral besorgen kannst" (um es mit Deinen Worten zu zitieren). Jede Frau ist ein Individuum und jede Frau reagiert anders ... also musst Du dich entsprechend auf die Frau einstellen ... und da hilft Dir kein "Guideline" :grin:
     
    #2
    magic, 21 September 2004
  3. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Bin mir net ganz sicher, aber vielleicht meinst du diesen Text.

    Juvia
     
    #3
    User 1539, 21 September 2004
  4. re_invi
    Gast
    0
    ja juvia, ich glaube das ist er. danke :grin:

    @magicKG, klar ist jede frau ein individuum, nur haben wir beide in der hinsicht null erfahrung. deswegen möchte ich eben vorher ein wenig drüber lesen um zu wissen wie ichs ungefähr arrangieren soll (nur rumlecken ist ja etwas langweilig). natürlich entwickelt da jeder seinen eigenen sil mit der zeit, ist ja sicher wie beim küssen, das hab ich auch recht schnell gut gelernt, nur es schadet nicht wenn man ein wenig wissen mitbringt :smile:

    zum reden: ich wüsste einfach nicht wie ich ihr das thema nahe bringen soll bzw. wie ich das thema einleiten soll.

    für Tipps dankbar

    invi
     
    #4
    re_invi, 21 September 2004
  5. MatzeDD
    MatzeDD (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    340
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    zum lecken gibt es eigentlich keine Anleitung, weil jede Frau es anders mag und verwöhnt werden möchte. Du wirst schon selber mitbekommen, wie sie es mag, das merkst du an ihrer Reaktion, wenn du sie da unten verwöhnst. :smile:

    Beim Reden, ich würde nicht sehr groß über das Thema reden, sondern einfach machen. Das ist eigentlich die beste Methode. Wenn ihr zusammen kuschelt, dann wandert deine Hand mal zu ihrer Hose und du versuchst sie zu öffnen. Entweder lässt sie dich gewähren oder sie nimmt deine Hand da weg.
    Eine andere Möglichkeit ist, du sagst ihr direkt beim Kuscheln, dass du sie mal gerne lecken möchtest.

    Matthias
     
    #5
    MatzeDD, 21 September 2004
  6. Zappelfillip
    0
    Ich bin der Auffassung, wer nicht über Sex mit seinem Partner reden kann oder wem es sogar peinlich ist, der ist im Kopf noch lange nicht soweit.
     
    #6
    Zappelfillip, 22 September 2004
  7. TNT17
    TNT17 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    381
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, wenn sie erst 4 Wochen zusammen und beide unerfahren sind, dann kann es schon Hemmungen geben. Ist auch ok, meine Meinung nach. Du solltest, wenn es die Situation gebietet, einfach selber versuchen rauszufinden was sie mag. Da wirst du ja an ihrer Reaktion merken, oder sie fängt an dich mit der Hand zu führen.Da wäre es ntürlich noch leichter für dich.
     
    #7
    TNT17, 22 September 2004
  8. re_invi
    Gast
    0
    wir haben schon über sex geredet, nur es geht mir halt darum dass es nicht plump wirkt sondern ernst rüberkommt. das war meine einzige sorge. wir haben schon über sex und selbstbefriedigung gerdet, so isses ja nicht :smile:

    ich denke ich versuch mal die direkte aktive methode mit meiner hand ^^ nur ich denke sie wird dann gleich denken ich will sex haben, und das möchte ich ja nicht unbedingt schon.

    invi
     
    #8
    re_invi, 22 September 2004
  9. Mahatma
    Mahatma (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    102
    101
    0
    Verheiratet
    Ich hatte damals - als ich mit meiner Freundin "zusammenkam" - auch etwas Hemmungen mit ihr über Sex zu sprechen, finde es gar nicht so dramatisch, dass man am Anfang einer Beziehung etwas zurückhaltender ist, aber auf die Dauer ist das keine Lösung.
    Ich habe meiner Freundin damals eine E-Mail geschrieben und ihr gesagt, dass ich abends gerne mit ihr über Sex reden möchte. Schwupps! Die Email ist raus und man muss sich der Situation stellen.

    Als ich dann abends bei ihr war, haben wir unsere Erfahrugnen ausgetauscht, Vorlieben und was halt sonst noch alles dazugehört.

    Du solltest - ich spreche aus Erfahrung - auf jeden Fall mirt ihr sprechen!

    LG
    Mahatma
     
    #9
    Mahatma, 22 September 2004
  10. mensa2
    Gast
    0
    von mir auch nochmal:

    wenn du keine ahnung hast oder unsicher bist, ist sicherlich hilfreich sich erst einmal die "leckanleitung" :zwinker: durchzulesen.

    ich würde die allerdings nicht ausdrucken und zwischen die schenkel deiner freundin legen wenn es soweit ist...

    wenn es soweit ist, probier alles erst einmal aus woran du dich noch erinnern kannst; vielleicht erfindest du ja sogar neue sachen :zwinker:

    es gibt kein rezept was allen frauen besonders gefällt. jede frau ist anders. ich war auch erst erstaunt, als mein "spezialgriff" bei meiner neuen freundin nicht so rüberkam, wie ich es sonst von meiner alten gewohnt war :grin:
     
    #10
    mensa2, 22 September 2004
  11. celle
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!
    Ich finde auch, dass du es mit der aktiven Methode ohne vorher zu sagen, was du willst, versuchen könntest. Es muss nicht sein, dass sie denkt, du willst sofort mit ihr schlafen und dich deshalb auch gewähren lässt. Wenn sie dich aber doch stoppt, kann daraus ja ein Gespräch entstehen. Also mach dir nicht so viele gedanken :smile:
     
    #11
    celle, 23 September 2004
  12. Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    Alles mit einbeziehen. Also den gesamten Schambereich und nicht nur stur auf der Clit rumhacken. Und die Brüste dabei massieren und den gesamten Körper streicheln. Auf die Reaktionen der Freundin achten, also Körperbewegung, die Art des Stöhnens, erhöhter Wasserverlust direkt Dir gegenüber. :grin:
    Und manchmal entfleucht der Dame zwischen dem ganzen Gestöhne auch ein kleiner gehauchter, wörtlicher, verständlicher Tip. Falls sie dazu nicht mehr im Stande ist, mach Dir keine Sorgen, denn dann bist Du dabei dein Werk hervorragend zu vollziehen. :grin: hihi

    Und zum Thema erstes Mal bei ihr lecken zu wollen:
    Bisher war es bei mir so, dass es nur das beim ersten Mal mit einer neuen Freundin gab. Wie es dazu kam kann ich nur grob beschreiben. Es fing halt mit Küssen, Streicheln, Brüste streicheln, vorsichtig und langsam zwischen die Beine streicheln (damit sie Zeit hat STOP zu sagen) an und irgendwann bin ich dann immer weiter nach unten gerutscht, habe ihren Bauch und Bauchnabel geküsst, den Venushügel, die Innenschenkel und dann ... :grin:
    Bei den ersten Malen führte das nie zum GV, worauf ich auch nicht aus war. Es ist ein wunderschönes Gefühl eine neue Freundin dort unten so zu erleben und ihre Reaktionen zu spüren. Und wenn man dann schon länger zusammen ist, ist es immer wieder schön und lässt sich steigern.

    Bisher hat das immer geklappt. Man muss es halt am Anfang langsam angehen. Wenn sie es gar nicht möchte, dann drüber reden, dass Du es gerne machen möchtest, weil Du noch intimer mit ihr sein möchtest.
     
    #12
    Soap, 23 September 2004
  13. dordodo12343
    Ist noch neu hier
    12
    1
    0
    vergeben und glücklich
    Hi....
    also ich kann dir nur sagen das 4 Wochen früh sein können grade wenn ihr beide noch Jungfrau seid. Dann dauert sowas schon länger. Ansonsten wenn ihr BEIDE bereit für diesen Schritt seid dann solltet ihr ihn aufjdenfall gehen. Aber wenn sie Nein sagt solltes du keene fresse ziehen dass kommt bei der Frau net gut glaub mir hab ich alles schon durch... Aber daa deine Frage ja zum Thema lecken war... kann ich dir nur einen Tipp geben.. Nicht jede steht darauf. Am besten Gehst du erst mal so mit ihr in die Kiste und wenn der Moment passt gehst du langsam runter zu ihrer... du weist schon... küss sie am Bauch sei zärtlich dann s0llte sie nichts dagegen tun :zwinker: . Noch ein Tipp .. mach evtl ne decke über dein Kopf... viele Frauen mögen es nicht wenn sie daliegen wie auf dem Präsentierteller. Nimm allgemein immer die Decke +ber euch beide. dann geht die Frau viel mehr ab weil sie sich ,,unbeobachtet fühlt´´. Meist Fliegt die Decke dann eh sonst wohin :zwinker:

    also viel spass und viel Glück und ich kann dir nur sagen... lecken ist ganz okay.. wenn sie gewaschen ist :grin::ROFLMAO:
     
    #13
    dordodo12343, 12 Juli 2014
  14. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.855
    598
    5.377
    nicht angegeben
    Manchmal ist ein Blick auf das Datum eines Themas durchaus erhellend. Ich hab irgendwie das Gefühl, dass der Themenersteller mittlerweile schlauer ist als vor zehn Jahren. :zwinker:
     
    #14
    BrooklynBridge, 12 Juli 2014
    • Danke (import) Danke (import) x 1

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - tipps für's lecken
wonderkatosh
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
22 November 2016
9 Antworten
pastel_berry
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
19 Oktober 2016
4 Antworten
InLove1
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
7 September 2009
7 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Test