Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

TIPS fürs Schlucken....

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von eyesee, 8 Juni 2003.

  1. eyesee
    eyesee (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    Single
    Hallo!
    Alzo es geht darum dass wenn mich meine Freundin oral verwöhnt, und ich in ihrem Mund komme und das Sperma ihr hinten an den Gaumen oder in diese Region spritzt, dass es ihr dann schlecht wird....
    Jetzt unsere Frage:
    1. Was kann Sie machen, dass das Sperma nicht soweit nach hinten kommt?

    2. Da sie schon schlucken will, wie kann sie da am besten darauf hinarbeiten alles zu schlucken, da sie sagt dass es sehr viel ist.
    DANKE!
     
    #1
    eyesee, 8 Juni 2003
  2. Manja
    Gast
    0
    Deine freundin könnte deinen Penis in Richtung Backe lenken, wenn du kommst, dann kann sie es sich auch noch überlegen, ob sie dein Sperma schlucken möchte oder nicht.

    Daran gewöhnen, dass viel kommt, wird kaum klappen, außer du holst dir einen runter, bevor sie sich an dir vergnügt, dann kommt glaub ich weniger Sperma (ich weiß es nicht genau, vermute aber!).
     
    #2
    Manja, 8 Juni 2003
  3. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    ooodderr sie macht die zähne zu und nimmt das zeugs an den lippen auf, also.. weist scho :smile:

    p.s. "Augen zu und Durch" - wenn du verstehst :zwinker:
     
    #3
    sum.sum.sum, 8 Juni 2003
  4. silou
    silou (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    101
    0
    nicht angegeben
    Einfach Zunge nach hinten vor dem Rachen schieben :grin:
     
    #4
    silou, 8 Juni 2003
  5. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Also das mit, an den Zähnen auffangen stell ich mir ziemlich eklig vor.. *gg

    hm.. der Tipp mit zur Backe legen findich eig, ganz plausibel..

    ich weiss, dass wenn er sich vorher nocheinen runterholt er nacher länger braucht um wieder zum Orgasmus zu kommen.. owbei sie das mit dem runterholen ja auch übernehmen könnte.. *G
    Also mir ist aufgefallen das wenn mein Schatz LIEGT es nicht durch die Gegend spritzt sondern eher am Penis herunterläuft.. oder eher an meiner Hand.. *g.. hab noch net hingeschaut aber gespritzt hats net wirklich..
    Im Gegenteil zu dem wenn er sitzt.. ich sass mit meinem Bauch vor ihm.. un da isses dann auch hin,... natürlich auch an meine Hand.. G*

    Ich glaube die Variante n Kondom überzuziehen was sie dann nacher auslutschen darf is au net grad toll *fg

    vana
     
    #5
    [sAtAnIc]vana, 9 Juni 2003
  6. Lila
    Lila (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.095
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Ich nehme ihn am Ende immer entweder nicht so weit in den Mund oder mehr zur Seite, damit es nicht genau in den Rachen spritzt.
     
    #6
    Lila, 9 Juni 2003
  7. sugarlove
    sugarlove (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    in einer Beziehung
    Also ich verschließe immer mit der Zunge meinen Rachen damit nicht gleich alles bis nach hinten schießt.
    Was die Menge angeht: Wenn ich ihn eine ganze Weile richtig scharf gemacht habe kommt auch immer sehr viel Sperma.
    Ich nehm dann nur seine Eichel in den Mund damit mehr Platz für sein Sperma da ist. Schlucken tu ich erst wenn er fertig gespritzt hat und ich seinen Penis nicht mehr im Mund habe.
     
    #7
    sugarlove, 9 Juni 2003
  8. texx
    Verbringt hier viel Zeit
    1.064
    123
    1
    Single
    Meine Freundin legt ihn gegen die Backe wenns kommt oder legt die Zung auf die Eichel. Scheint ganz gut zu funktionieren, wir bzw. sie hatten jedenfalls bisher noch keinerlei Probleme.
     
    #8
    texx, 9 Juni 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - TIPS fürs Schlucken
Thomas1977mh
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
28 November 2016
35 Antworten
sessostudent
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
28 Dezember 2015
5 Antworten