Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.028
    248
    672
    Single
    22 August 2004
    #1

    Tod beim Sex

    Kürzlich las ich in der Zeitung, dass ein deutscher Mann (ca. 65 Jahre) in Tschechien bei einer Prostituierten während des Sex an Herzinfarkt gestorben ist.
    Was meint ihr: Würdet ihr euch für später wünschen, beim Sex zu sterben (zu Hause mit der Partnerin oder anderswo)? Oder lieber nicht?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Todessehnsucht?
    2. Tabuthema Tod ?
    3. Tödliches Virus
    4. Tod im Vergnügungspark
    5. Knapp am Tod vorbei?
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    22 August 2004
    #2
    Nö, würd ich net wollen.
    Wenn ich es mir aussuchen könnte, dann würd ich am liebsten abends einschlafen und morgens nicht wieder aufwachen wollen.

    Juvia
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.028
    248
    672
    Single
    22 August 2004
    #3
    Reaktorunfall ist aber nicht gerade der schönste Tod, dann besser beim Sex. :gluecklic
     
  • gohenx
    gohenx (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    619
    103
    3
    Verheiratet
    22 August 2004
    #4
    Für einen selber ist es sicherlich ein netter Tod. Aber wie wäre es für den Partner? Klar, so oder so schlimm....aber macht man sich dann noch Vorwürfe, weil der Sex evtl. zu heftig war...oder denkt man dann, dass man demjenigen wenigstens einen schönen Tod bereitet hat?
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    22 August 2004
    #5
    Naja, kann mir nicht vorstellen, dass ein Herzinfarkt beim Sex so toll für einen selber ist ... denke schon, dass das auch für einen selber eher schmerzhaft oder zumindest unangenehm ist.

    Juvia
     
  • gohenx
    gohenx (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    619
    103
    3
    Verheiratet
    22 August 2004
    #6
    Den Teil habe ich jetzt für mich außen vor gelassen. Ich spreche vom Einschlafen beim/nach dem Orgasmus....
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    22 August 2004
    #7
    Mir ist es relativ egal, wie ich sterbe. Hauptsache, ich merke nicht allzu viel davon. Beim Sex würde ich auf keinen Fall sterben wollen, schon allein des Partners wegen. Müsste ja schrecklich sein.
     
  • Faerie
    Gast
    0
    22 August 2004
    #8
    Ja sehe ich auch so. Muss noch hinzufügen, dass mir das auch super peinlich wäre, so nackt da tot rumzuliegen und alle können einen da sehen. Gut, wenn ich tot bin, ist mir das auch egal, aber so rein vom Prinzip her. Für den Partner wäre das sicherlich auch nicht sehr angenehm
     
  • Kronos
    Kronos (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    818
    103
    16
    Single
    22 August 2004
    #9
    sicherlich gäbs andere gelegenheiten an anderen orten,
    aber wenn man schon dabei ist ...
    auf dem höhepunkt der sexuellen erregung,
    unmittelbar nach den orgasmus einfach nur ins bett fallen und tot sein ...

    bestimmt nicht die unangenehmste art um abzutreten ...
     
  • emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    930
    101
    0
    Single
    22 August 2004
    #10
    ???
    OK *zauber*
    Wir sprechen uns in 450 Jahren wieder, wenn du hunderte Naturkatastrophen, Kriege, Verluste, und am schlimmsten ... Langeweile durchgemacht hast :bier:
    200 mal Liebeskummer, jedes Jahr die neuseten Technik und Medizintrends (klonen).
    Oh weh ...

    Wie ?
    Nun doch mit 30 ?
    Dann solltest du noch einiges tun, deine Ziele angehen.

    (Da gab es doch mal so nen Scifi Film, der spielte in der Zukunft (nach nem Krieg ? ), da bewohnten viele Menschen eine Stadt unter ner Kuppel und/oder Erde.
    Dort kamen die Erwachsenen zur "Erneuerung" ins Karussel.
    In Wahrheit wurden sie dort einfach verdammft.
    Man kannte dort keine alten Leute, und hatte viel Sex.
    Nub denn *g* )

    Ach ich weiß nicht.
    Ich denke ein Herzinfarkt wird selten angenehm sein, ob er nun beim Sex oder sonstwann auftritt.
    Wird wohl auch unterschiede geben, ob er einen schnell tötet, oder in vielen Minuten/Stunden "erst" der Kampf vorbei ist :wuerg:
    Und wenn man die längere Variante hat, wird man den guten Sex und die geile Frau im Bett sicher vergessen, bis zum Tod ...

    Dasselbe gilt sicher auch beim Tod im Schlaf.
    Ich glaub da in den seltensten Fällen dran, dass es ohne Aufwachen in Sekundenschnelle gegessen sein wird, oder ?

    Aber Harakiri wie ein Samurai, oh weh.
    Momentan könnte ich es nicht.
    Zumal wir ja hier auch eh keine Ehre zu verteigen haben, schon gar keine Familienehre :rolleyes2

    Die Wahl zwischen Strick und erschießen ?
    Es ist total unangenehm, sich vorzustellen, vor so einer Wahl zu stehen.
    Wollte auch lieber nicht drauf antworten, aber irgendwie habe ich schon eine Tendenz zu *Geheim*, aber es auszusprechen ... *schulterzuck* :schuechte
     
  • JanMirko16
    Gast
    0
    22 August 2004
    #11
    Ich denke mal beim SEX zu Sterben wäre sehr scheisse...
    wenn deine freundin/freund beim sex aufeinmal abkackt, das muss doch für den anderen richtig scheisse sein...
    der macht sich ja sein lebenlang vorwürfe, war ich denn so schlecht im bett, das meine freundin/freund beim SEX stirbt :zwinker:
     
  • Damasus
    Gast
    0
    22 August 2004
    #12
    Also an während dem Sex an einen Herzinfarkt zu sterben, ist eine Horrorvorstellung.

    Da ist man voll aktiv und dann setzt das Herz aus.
     
  • Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.043
    121
    1
    nicht angegeben
    22 August 2004
    #13
    Sorry, aber das hat fast meinen Tod verursacht: Gestorben wäre ich an einem Lachkrampf..:zwinker:

    Ich finde einen Herzinfakt noch rel. angenehm. In jedem Fall ist so ein plötzlicher Tod besser als die Diagnose Krebs zu bekommen und dann nach 2 Jahren mit unendlichen, tagelangen Schmerzen zu sterben. - Und ob ich jetzt dabei Sex hatte oder das ganze im Schlaf passiert, ist für meine Partnerin wohl ziemlich egal...
     
  • summerfeeling
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    Single
    23 August 2004
    #14
    Ich will mich mit 80 nach einem erfüllten Leben in mein Bett legen und morgens nicht mehr aufwachen.

    ganz ohne schmerzen oder ähnliches
    das wär mein wunschtod :smile:
     
  • Schütze
    Schütze (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 August 2004
    #15
    Hauptsache schnell und möglichst schmerzlos. Also meine Hinterbliebenen würden sich bestimmt freuen wenn ich beim Sex mit ner Prostituierten abdanken würde. So ne Beerdigung ist doch schon teuer genug...
     
  • Lita
    Gast
    0
    23 August 2004
    #16
    Kann da nur aus der Sicht meines Freundes reden.
    Er würde gerne beim Sex sterben. Das wär für ihn der schönste Tod.
     
  • sabe
    Verbringt hier viel Zeit
    395
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 August 2004
    #17
    ich mach mir keine gedanken darüber, wie ich sterben will!!!!!!ich mach mir lieber gedanken über mein leben... :link:
    aber dann doch lieber beim sex sterben, als an krebs oder so wo ich lange schmerzen hab!!!! :rolleyes2
     
  • BABY_TARZAN_90
    Benutzer gesperrt
    1.623
    198
    528
    Verliebt
    24 August 2004
    #18
    Attila ist beim Sex gestorben.

    Ich möchte das nicht; das ist ja eine abscheuliche Zumutung für die Geliebte.
    Übrigens möchte ich nicht so jung sterben...
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    24 August 2004
    #19
    Weiß auch von nem Fall, wo eine ihem Mann "die Lichter ausgeblasen hat"... :tongue:

    Mein Freund würd gern so sterben. Wenn er das wagt, gibts aber Ärger von mir!!! :grin: :tongue: *ggg*

    Ich möcht eigentlich nicht so sterben.. Ich will irgendwann einfach einschlafen und nie mehr aufwachen, aber das funktioniert ja leider so selten...
     
  • Ike
    Ike (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    559
    103
    3
    Single
    25 August 2004
    #20
    Es gibt sicher angenehmere Augenblicke als den Sex. (Für den Tod meine ich.)

    Mir wärs lieber, so langsam wegzudämmern...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste