Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Biene123
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    11 März 2007
    #1

    "todes Gedicht" oder "Verletzte Gefühle"

    Heyho!
    Jetz net erschrecken, es is an manchen stellen echt "hart".
    Aber ich habs geschrieben als ich echt richtig seelisch down war.


    Der Vorhang fällt,
    die Show ist aus,
    sterben ist alles
    was zählt.

    Es soll vorbei sein
    ich will nicht mehr.
    Will jetz sterben,
    jetz sofort.

    Kein Grund mehr zu leben,
    bin hässlich und allein.
    Will niemals mehr aufstehen,
    bin niemals dein!

    Wollte doch nur geliebt werden
    ein Gegengefühl.
    Sollte passen zu dem,
    was ich hab gespürt.

    Jetz ist nur noch leer,
    im Herz, im Kopf.
    Hast alles zerstört,
    jedes Gefühl!

    Will nicht mehr leben,
    hab keine Lust mehr.
    Werde niemals geliebt werden,
    werd niemals glücklich sein.

    Hab angst vor morgen,
    vor jedem neuen Tag.
    Seh immer nur Freude,
    bin so allein!

    Verdammt nochmal,
    ich liebe dich!
    Doch du mich nicht -
    und so sterbe ich innerlich!

    Möcht sogern fallen,
    in einen Abgrund tiefschwarz,
    niemals mehr die Sonne sehen,
    einfach nur weg.

    Ich hasse das Leben,
    ich kann nicht mehr.
    Kann nicht mehr fühlen,
    alles zu Eis erstarrt.

    Mein Herz schlägt stumpf,
    pumpt nur noch mein Blut.
    Keine Lieber mehr drin,
    alles tot!


    Glück vergangen,
    Traum zerplatzt.
    Leben gelebt,
    alles verpatzt!​


    Keine Angst, ich hab keinen Selbstmordgedanken:zwinker: .
    Naja, als ich dass geschrieben habe glaub ich schon ...
    eure meinung bitte,

    lg,
    Biene
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Gedichtformen
    2. Gedichtekontest !
    3. gedicht
    4. Gedicht
    5. Gedichte *-*
  • Out Flames
    Out Flames (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    Single
    11 März 2007
    #2
    schönes gedicht, sehr ergreifend...
    ich hatte auch selbstmordgedanken nachdem ich verlassen wurde...habs auch fast geschafft, aber naja anderes thema

    ^^ ich seh du bist singel un suchend...wie alt? un wo kommste her?
    ich bin auch singel un ziemlich unglücklich damit :cry:
    *hoff*
     
  • XxMelmausxX
    Verbringt hier viel Zeit
    352
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 März 2007
    #3
    Also ich finde das Gedicht .. gar nicht mal so schlecht :zwinker: Immerhin sagst du das.. wonach dir in diesem Augenblick war... ich finds gut :cool1:
     
  • User 40300
    Benutzer gesperrt
    282
    103
    11
    Verheiratet
    12 März 2007
    #4
    Ich hatte auch so 'ne Zeit in der ich nicht mehr leben wollte; hatte andere Gründe und ich hab's überwunden.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste