Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Todesfall - drüber reden oder ablenken?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Granini, 21 Dezember 2005.

  1. Granini
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,
    ich habe also ein nettes Mädel übers Internet kennengelernt und wir wollen uns jetzt treffen, allerdings ist vor einigen Tagen ihre Schwester, mit der sie ein sehr gutes Verhältnis hatte, gestorben.
    Und jetzt frage ich mich halt, soll ich sie drauf ansprechen, damit sie sich vlt. ihre Trauer von der Seele reden kann oder soll ich lieber versuchen, sie aufzuheitern und auf andere Gedanken kommen zu lassen?
    Is natürlich doof, wenn das 1. Date von sowas überschattet wird, aber so isses halt.

    Granini
     
    #1
    Granini, 21 Dezember 2005
  2. Njoy87
    Gast
    0
    also da wäre ich sehr vorsichtig, da du sie noch nicht so gut kennst. versuche sie ein wenig aufzumuntern und rede am besten nich mit ihr. wenn sie natürlich von alleine auf das thema kommt und dich darauf anspricht, würde ich darauf eingehen...

    ich wünsch dir viel glück bei der sache!

    gruß njoy
     
    #2
    Njoy87, 21 Dezember 2005
  3. Priya
    Priya (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    0
    Verheiratet
    Also das ist wirklich doof.Aber weißt du,ich denke warte ab bis sie das Thema anfängt,nicht das du sie damit überrumpelst.Wenn sie reden will,dann sagt sie es dir schon,oder gibt dir zeichen die du auch erkennen kannst.

    Lg Priya
     
    #3
    Priya, 21 Dezember 2005
  4. ZuM4r
    ZuM4r (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    103
    2
    vergeben und glücklich
    ìch sehe es auch so wie die beiden aber wenn sie mit dem thema anfängt block nicht ab sondern geh drauf ein sie brauch dann jemanden der ihr zuhört und wenn du das machst hast du glecih schon pluspunkte :zwinker:

    und muntere sie trotzdem auch auf das ist das beste und komm ja nicht auf die idee das date zu verschieben denn dann haste janz verschissen ist eben halt doof aber wirf nicht wegen demthema alles hin :smile:


    MFG der Datedoktor :grin:
     
    #4
    ZuM4r, 21 Dezember 2005
  5. Granini
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hey, ok danke, da gibts doch Einigkeit über die Antwort, sehr schön! :zwinker:
    Und auch vielen Dank für die Erfolgswünsche, kann ich gut gebrauchen, denn das ist mein 1. Date... :schuechte

    lg
    Granini
     
    #5
    Granini, 21 Dezember 2005
  6. Viech
    Viech (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.013
    123
    1
    vergeben und glücklich
    also ich würde es nicht wagen jemanden den ich erst seit kurzem und nur übers i-net kenn auf sowas heikles anzusprechen. die schwester!! hallo, das verdaut man nich mal eben so! ich persönlich würde mich in so ner situation NIEMALS nem fremden gegenüber anvertrauen. n date wär nach so kurzer zeit wohl auch nix für mich...

    edit: ich würd auch nich wollen, dass mich dieser fremde drauf anspricht!!
     
    #6
    Viech, 21 Dezember 2005
  7. ZuM4r
    ZuM4r (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    103
    2
    vergeben und glücklich
    @ viech wir reden alle davon wenn sie ihn anspricht und wenn sie das treffen in den zeitpunkt nicht gewollt hätte hätte sie ihn das bestimmt gesagt also :zwinker:
     
    #7
    ZuM4r, 21 Dezember 2005
  8. Granini
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    @viech:
    Ja, jetzt sprichst du ja doch meine Bedenken aus!
    Allerdings hat sie mir das eben in ihrer letzten Mail erzählt und trotzdem betont, dass sie sich "riesig" freuen würde, mich zu treffen. Und sie hat noch erzählt, wie tief unglücklich sie gerade ist. Das hat auf mich den Eindruck gemacht, als bräuchte sie jemanden zum Reden, sei es über diesen Vorfall oder einfach so. Mit der Familie kann sie ja schlecht reden, sie sind bestimmt genau so fertig wie sie selbst.

    Ich meine, sie hätte es mir ja nicht gleich vor dem 1. Treffen erzählen müssen, wenn sie nicht mit mir drüber reden will, oder?

    Die Frage ist wohl noch: erwartet sie jetzt von mir als mitfühlendem Menschen, dass ich von mir aus versuche sie zu trösten, oder warte ich lieber, bis sie selber drauf kommt....

    Granini
     
    #8
    Granini, 21 Dezember 2005
  9. Viech
    Viech (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.013
    123
    1
    vergeben und glücklich
    hm asoo, wenn das so is! :grin: sorry...

    naja dann würd ich ihr als erstes anbieten, dass du für sie da bist. wenn du das gut und ehrlich rüberbringst, dann is die halbe miete schon gewonnen. und ansonsten kommts halt drauf an, OB du wirklich gut zuhören kannst.
     
    #9
    Viech, 21 Dezember 2005
  10. ZuM4r
    ZuM4r (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    103
    2
    vergeben und glücklich
    also guck wenn sie dich sehen will ist es doch schön und dann will sie bestimmt mit dir noch reden aber lass sie auf dich zukommen mit diesem thema ...

    wenn sie anfängt zu weinen nimm sie in arm oder munter sie auf...

    Ich glaube sie erzählt es lieber dir (einen noch fremden) als eine/n den sie kennt...

    nun mach dir nicht so viel gedanken lass es auf dich zukommen :zwinker:
     
    #10
    ZuM4r, 21 Dezember 2005
  11. Marja
    Gast
    0
    ja, ich würde aufjeden fall mit ihr darüber reden, es ist immer gut, wenn man jemanden hat, mit dem man darüber sprechen kann...
    ich kenn das von ner freundin, ihre schwester ist auch gestorben und sie meinte, das es das beste ist, wenn man offen darüber redet, als es zu verschweigen!

    lg marja
     
    #11
    Marja, 21 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Todesfall drüber reden
Arsene
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 April 2016
122 Antworten
Wittelwigel
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 April 2015
6 Antworten
jny96
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Oktober 2014
19 Antworten