Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Tolle Beziehung, aber...?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Punki, 13 April 2006.

  1. Punki
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    Single
    Hi!
    Also es geht um folgendes: Ich habe jetzt schon seit längerer Zeit einen Freund (8 Monate) und im Prinzip läuft alles super. Bin auch wirklich verliebt und alles.
    Nur muss ich trotz allem oft an meinen Ex denken. Keine Ahnung warum. Und das, obwohl ich in ihn gar nicht wirklich verliebt war und auch nur 2 Monate mit ihm zusammen war. Doch seit er nun eine neue Freundin hat, ignoriert er mich total. Und das finde ich nicht fair, da wir uns zuvor noch gut verstanden haben.
    Wahrscheinlich beschäftigt mich gerade deswegen diese Sache so. Oder ich kann es einfach nicht vertragen, dass er nun nicht mehr in mich verliebt ist, sondern jemand neuen gefunden hat.
    Nur nervt das jetzt schon, ich würde mich lieber vollkommen auf meine Beziehung konzentrieren, da ich ja eh vollkommen glücklich bin.
    Aber nein, beinahe jede Nacht träume ich von meinem Ex, so kann das doch nicht weiter gehen.
    Klingt jetzt alles so, wie wenn ich noch etwas von ihm wollte, aber ich kann euch versichern: das ist es nicht.
    Weiß auch nicht, was ich mir davon erhoffe, das jetzt hier herzuschreiben, aber vielleicht geht's ja irgendwem ähnlich?!?
    Muss irgendwie mit der ganzen Sache abschließen, aber wie?
    Wie gesagt, ich denke, das Hauptproblem liegt darin, dass er sich plötzlich so seltsam verhält und wir jetzt plötzlich in ungeklärtem Streit auseinander gehen.
    Ich habe auch schon mehrmals versucht, mit ihm zu reden, aber er möchte nicht. Ich denke, auch er möchte sich vollkommen auf seine neue Beziehung konzentrieren und hat möglicherweise Angst, doch noch was für mich zu empfinden?!?
    Na ja, ziemlich sinnloser Beitrag, trotzdem danke für's lesen, wollte nur mal aufschreiben, was mich gerade beschäftigt und vielleicht geht's oder ging's ja wem ähnlich....
    Lg
    Pünki
     
    #1
    Punki, 13 April 2006
  2. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Wiviel zeit war den zwischen der trennung von deinem Ex und dem zusammenkommen mit deinem jetzigen Freund?


    Ich stelle jetzt nur Vermutungen an,da ich ja nichts näheres von dir weiss...
    Vielleicht hattet ihr nie eine Aussprache (dien Ex und du) und daher wurmt dich das ganze ? (stimmt das evtl.?)

    Wenn du doch so glücklich bist, warum klammerst du dich so an deinen Ex und bist fertig,dass er keinen Kontakt mehr mit dir möchte ?
    (Vielleicht ist es seine Freundin,die den Kontakt nicht möchte und er daher von dir Abstand genommen hat)
     
    #2
    Sunny2010, 13 April 2006
  3. Tethra
    Tethra (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn du nichts mehr von ihm willst, dann finde ich, solltest du auch akzeptieren, dass er dich "ignoriert". Die Sache mit den Träumen geht vorbei, keine Bange, und wenn du glücklich in deiner Beziehung bist, sehe ich kaum ein Problem... Ich denke mal, du hast auch so genug Freunde. Mit manchen Dingen im leben muss man einfach abschließen, wenn man ein neues Kapitel anfangen will. :smile:
    Es mag dir vllt nicht "fair" erscheinen, aber andersherum wäre es auch für seine Partnerin und deinen Partner kaum "fair". Ich denke mal, die hätten auch gern ein neues Kapitel, wo nur sie im mittelpunkt stehen, und nicht dein Ex. :zwinker: Vllt will es ja auch seine Freundin, dasser dich nicht beachten soll?
     
    #3
    Tethra, 13 April 2006
  4. Punki
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    163
    101
    0
    Single
    Nicht sehr viel, ein Monat ind etwa. Ach ja, ich habe vergessen zu erwähnen, dass ich ja wegen meines jetztigen Freundes mit meinem Ex Schluss gemacht habe.

    Na ja, wir haben uns schon mal ausgesprochen und da meinte er, dass unbedingt möchte, dass wir trotzdem Freunde bleiben. Ich dachte mir, dass das im Moment zwar keine so gute Idee wäre, aber ok. Kurz darauf hat er dann den Kontakt abgebrochen und gemeint, eine Freundschaft wäre nicht möglich, da er sich nur erhoffen würde, dass wir wieder zusammenkommen. Ein wenig später hat er sich dann wieder entschuldigt und wir waren dann nicht wirklich befreundet, aber wünschten uns z.B. frohe Weihnachten oder redeten ein wenig, wenn wir uns trafen.
    Und jetzt, seit der Freundin (ich wollte ihm am Anfang sogar schreiben und ihm halt sagen, dass ich mich für ihn freue und so aur die Art) hat er den Kontakt wieder abgebrochen.

    Ja eben, das will ich ja eben gar nicht mehr. Wahrscheinlich bin ich einfach nur gekränkt, dass er den Kontakt abgebrochen hat. Keine Ahnung.
    Ja vielleicht will das seine Freundin nicht.
    Mit meinem Freund habe ich schon mal über eine Freundschaft mit meinem Ex gesprochen, der würde es akzeptieren und wäre nicht eifersüchtig oder sowas.
    Aber die Menschen sind eben verschieden. Würde es ja auch nicht toll findne, wenn mein Freund sich mit seiner Ex treffen würde.

    Was mich nervt ist: Ich möchte einfach normal mit ihm umgehen können und nicht, dass wir uns völlig ignorieren, wenn wir uns mal zufällig treffen. Ein normales hallo wäre ja schon vollkommen in Ordnung. Schließlich kennen wir uns ja.
    Aber das ist wieder eine andere Geschichte. In erster Linie möchte ich ihn einfach aus meinen Gedanken streichen, aber leichter gesagt als getan.
     
    #4
    Punki, 13 April 2006
  5. nettes_mädel
    Verbringt hier viel Zeit
    382
    101
    0
    Single
    Hallo!
    Ich kenn das....war 2 Jahre super glücklich mit meinem Freund zusammen,aber irgendwie musste ich auch immer an meinen Ex denken,obwohl ich nischt empfunden habe. War sooo glücklich mit meinem Freund,aber das mit meinem Ex hat dann alles kaputt gemacht und nun hasst mein damaliger Freund mich. Er hat jetzt wieder ne Freundin und das seit nem halben Jahr... komme damit nicht wirklich klar,weil ich es bereue,dass ich alles kaputt gemacht habe wegen diesem blöden Ex,der mir nicht mal was bedeutet hat.
    Naja...jetzt bin ich Single und habe nur noch Pech in der Liebe.
    Aber es kommen wieder bessere Zeiten.

    Also sag deinem Ex,dass du das klären willst,damit du endlich in Ruhe deine Beziehungen führen willst. Sag ihm halt,dass jetzt alles im Unklaren ist zwischen euch und das macht dich halt fertig. Wenn er kein totaler Unmensch ist,dann wird er mit dir reden.

    viel Glück!!!!!
     
    #5
    nettes_mädel, 13 April 2006
  6. Punki
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    163
    101
    0
    Single
    Würd ich ja gern, ist aber nicht so leicht. Wie gesagt habs ja schon mehrmals probiert. Und ich kann ihn auch nicht persönlich ansprechen, da er weiter wegwohnt und eine neue Handynummer hat (aber nicht wegen mir :zwinker: ), so geht's nur über's Internet und da reagiert er nicht.....
     
    #6
    Punki, 14 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Tolle Beziehung
Fettblume
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Oktober 2014
35 Antworten
Uriel
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 August 2013
19 Antworten
jokewatcher
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Juni 2013
19 Antworten
Test