Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

TOP: Verhalten bei weiblicher Initiative

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von haschmisch, 22 Dezember 2007.

  1. haschmisch
    haschmisch (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    101
    0
    Single
    -----
     
    #1
    haschmisch, 22 Dezember 2007
  2. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Nicht mehr an solche Ort gehen, wo nur "leichtfertige angeheiterte" Kerls und Mädls herumlungern? :tongue:

    Willst Du Spass haben, oder nur zusehen, wie die anderen es machen? ;-)

    Wie Du Dich verhalten sollst, kann Dir niemand wirklich sagen,
    das hängt doch von Deiner Stimmung und dem jeweiligen Mädl ab... :engel:

    Sind Deine Ansprüche zu hoch?
    Aber wenn Du selber schon merkst, dass sie sich zu "billig" hergeben,
    dann sind es doch einfach nicht die richtigen Mädls für Dich!

    :engel_alt:
     
    #2
    User 35148, 22 Dezember 2007
  3. gad-jet
    gad-jet (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    770
    101
    0
    Single
    Also bei deinem Post ist mir bis am Schluss nicht klar geworden, was du eigentlich willst. Willst du jemanden für eine Beziehung kennenlerne oder einfach nur Spass haben? Oder willst du die besoffenen Mädels letzten endes doch abschleppen, aber ohne leicht zu haben zu sein? So kommt es mir nämlich vor, dass du von einer solchen erobert werden willst. Nun ja, wie du richtig bemerkt hast, sind die Mädels, die einen anquatschen, ob besoffen. Und warum? Weil die nüchternen keine Männer ansprechen. Das ist nach wie vor und bis in alle Ewigkeit Sache des Mannes, der sich ja auch die Mühe geben muss, jemanden zu erobern.

    Und schlussendlich liegt der Grund, warum sich diese Mädels bei dir nicht mehr Mühe geben, auf der Hand. Es ist nämlich ein ökonomischer. Wenn sie mit weniger Aufwand einen anderen kriegen, warum sollen sie sich denn bei dir die Zähne ausbeissen?

    Also entweder DU gibts dir bei der nächsten mehr Mühe oder du vergisst das ganze...
     
    #3
    gad-jet, 22 Dezember 2007
  4. istscheißegal
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    nicht angegeben
    bei mir ist das so. i.d.r. spreche ich auchdie frauen an (passiert auch öfter). selten werde ich aber auch angesprochen. das läuft bei mir meistens so ab:

    - ich werde auch eher leicht angesprochen, aber meistens nicht direkt. eher sowas wie "bis man hier bestellen kann muss man ganz schön lange warten ne"

    - ich sehe das aber so, dass es eher eine aufforderung an mich ist sie klar zu machen.

    - falls ich kein interesse habe, weil zu betrunken oder ähnliches, lasse ich einfach das gespräch abwürgen in dem ich kaum drauf reagiere.

    - bei interesse spiele ich den schüchternen. sage öfter, dass ich jetzt gar nicht weiß wie ich darauf reagieren soll usw. bei komplimenten sage ich, dass ich sehr geschmeichelt bin, oder auch, dass ich sie nett finde usw.

    - jetzt passiert folgendes. die frau denkt, sie wäre mir super überlegen, weiß aber auch nicht so genau, wie sie mit meiner "schüchternheit" umgehen soll. i.d.r. fängt sie an mir komplimente zu machen, drinks auszugeben, fragen über mein leben zu stellen (was studierst du? wo kommst du her? was hörst du so für musik?)

    - auf tanzversuche gehe ich auch nicht ein. "ich komme mir dann immer so blöd vor, vielleicht bin ich dafür einfach zu schüchtern" --> passt dementsprechend auch ins gesamtbild von mir :smile:

    - meistens kommt dann aber irgendwo ein punkt wo sie nicht mehr weiter machen, oder sich aus irgendeinem grund nicht trauen.

    z.b. eine streichelte mir die ganze zeit über die haare. sie stand neben mir. als ich sie fragte ob sie sich nicht setzen wollte (ich deutete dabei auf meinen schoß) war sie sich ein bisschen unsicher. ich habe sie dann einfach nochmal bestimmter aufgefordert ("komm, setz dich! *auf mein bein kopf*")

    ein andermal hatte mich (nach längerem gespräch ein mädchen gefragt, ob sie sich neben mich setzen dürfte) danach wusste sie aber auch nicht so weiter. wir unterhielten uns zwar, aber es ging nicht weiter. von mir war bis dahin noch nicht wirklich was gekommen (außer gespräch). ich nahm ihre hand und legte sie auf meinem bein ab. ab da gings weiter.

    - nachdem ich also einen solchen knackpunkt überwunden habe läuft es meistens bei zum ende in einem durch. und sie zahlt das taxi usw.

    macht also sehr viel spaß so.

    nach dem was du so schreibst möchte ich dir ein paar sachen mit auf den weg geben:

    1. überlege dir bei einer frau die dich anspricht, ob sie für dich in frage käme (d.h. sex, ja oder nein)

    falls du zuerst ja denkst, sich aber später rausstellt, sie ist zu betrunken, oder spinnt oder was auch immer, dann kann du immer noch raus aus der sache.

    solltest du dich dann irgendwann für nein entschieden haben, sollte es dich 0% stören wenn sie sich einen anderen anlacht.

    2. falls du dich für ja entschieden hast solltest du dich nicht zu unnahbar geben. du musst ihr auf jeden fall das gefühl geben, dass es funktionieren kann mit dir. auf keinen fall darfst du das gespräch abwürgen! das macht sie unsicher, oder lässt ihr interesse an dir sinken.

    du darfst auf keinen fall alles abblocken. wenn du z.b. das gespräch (auch wenn es nur kurzfristig ist) abblockst solltest du mit ihr tanzen gehen. wenn du tanzen und schmusen (noch) abblockst, solltest du mit ihr reden. sie muss irgendeinen weg finden, dass sie denkt "so kann ich mir ihn vielleicht klar machen" wenn sie nicht mehr weiter weiß geht sie einfach. was soll sie auch sonst machen?

    3. wenn du dich weiter hin ein bisschen schwer zu erreichen geben möchtest, ist es wichtig, dass du ihr irgendwie klar machst, für was sie da eigentlich gerade kämpft! frauen bewerten dich nicht nur nach dem aussehen. du musst auch schon son bisschen cool sein, damit es sex gibt. also sie mal ein bisschen lustig, erzähl/mache ein paar coole sachen.

    hoffe ich konnte dir helfen
     
    #4
    istscheißegal, 23 Dezember 2007
  5. Neptun
    Verbringt hier viel Zeit
    540
    103
    2
    Single
    Na, das geschieht dir auch wirklich recht, dass sie davongezogen ist. Ich finde es zwar gut, dass du nicht wie eine rallige Sau auf alles draufspringst, was keinen Schwanz hat - aber was soll dieses kindische "ich bin so unnahbar und voll schwer zu haben, weil ich so cool bin"?
     
    #5
    Neptun, 23 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - TOP Verhalten weiblicher
Earl von H
Flirt & Dating Forum
12 Oktober 2016
30 Antworten
Stier
Flirt & Dating Forum
25 November 2007
115 Antworten
Aurelie
Flirt & Dating Forum
19 Juni 2006
38 Antworten