Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Total auf den Kopf gestellt

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Casper-Berlin, 22 Februar 2007.

  1. Casper-Berlin
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Leute,

    nun bin ich vollkommen verwirrt und auch recht gekränkt :cry: :ratlos:

    Folgendes ist der Fall:
    Ich bin mit meiner Freundin seit gerademal 2 Monaten zusammen. Unter anderen war ich ein grund warum Sie damals mit Ihrem Ex Schlussgemacht hat. Ansonsten waren es banalitäten sagt Sie.

    Soweit so gut.. Wir arbeiten ebenfalls zusammen, sehen uns somit recht häufig. Also lassen sich auch ab und zu kleine blicke auf den Computer des anderen, weil man daran vorbeiläuft nich vermeiden. Ich habe nun gesehen, dass Sie sich über ICQ mit Ihrem Ex schreibt... Das war mir schon komisch, ich dachte mir aber , ok wenns dich was angeht wird Sie es dir schon sagen, also Schwamm drüber.

    Nun habe ich gestern eine Nachricht erhalten die garantiert nicht für mich bestimmt war:
    Für mich brach ersteinmal eine Welt zusammen. :wuerg: :kopfschue

    Herzrasen und ein mega komisches Gefühl waren die folge.
    Zuerst habe ich Sie in mein Büro geholt und behauptet mir ginge es nicht gut und ich hätte einfach nur ein blödes Gefühl und müsste Sie ein paar dinge fragen. Sie meinte die ganze Zeit zu mir, dass Sie mich lieb hat, ich mir keine Sorgen machen muss und Sie sich nicht von mir trennen will. Dass ich diese Nachricht jedoch erhalten hatte sagte ich ihr nicht.

    Als wir dann abends zusammen gesessen haben, habe ich die Katze aus dem Sack gelassen, das Thema gab mir einfach keine ruhe. Sie schaute sich den Zettel an und meinte nur, war ja klar... Sowas hab ich vermutet. Danach haben wir uns erstmal recht lange angeschwiegen. Ich bat Sie mir zu erklären, wie das sein kann, ich verstand die Welt nicht mehr. AUf der einen Seite ist Sie so lieb und sagt Sie will mich, auf der anderen Schreibt Sie ihrem Ex so eine Nachricht. Die Welt stand ( steht ) für mich auf dem Kopf, ich bin vollkommen durch den Wind.

    Letzendlich gab Sie mir als erklärung dafür, dass Sie sich bei Ihm Zeit verschaffen wollte und nicht weiss was Sie so richtig für ihn fühlt. Sie meinte auch, dass er dadurch ruhe geben würde, weil er will Sie wiederhaben und meinte auch er würde für immer auf Sie warten... Er würde Sie nach einer Beziehung wohl nicht mehr Fragen sondern abwarten was Sie tut.
    Nun weiss ich nicht so recht damit umzugehen... Glaub ich ihr dass Sie ihn damit nur auf Distanz halten will oder ist da was im Busch??
    Ich habe auch wenig lust mich für blöd erklären zu lassen, Ihre Art mir Gegenüber ist aber sehr lieb und einfühlsam.... Das ganze ist aktuell ein großer Gefühlsbrei der mich ziemlich belastet..


    Wie denkt ihr darüber??
     
    #1
    Casper-Berlin, 22 Februar 2007
  2. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich
    oh man...

    also was sie ihrem ex geschrieben hat, klingt schon ziemlich hart finde ich. das denkt man sich nicht mal eben aus, um ihn abzuwimmeln :kopfschue.

    vielleicht ging ihr das mit eurer Beziehung nach ihrer trennung einfach zu schnell? womöglich ist sich sich zur zeit nicht ganz über ihre gefühle im klaren, einerseits hat sie dich, andererseit besteht wieder kontakt zu ihrem ex, der sie wiederhaben möchte. für dich ist das natürlich eine ganz schön dumme situation.
    leider kann ich dir nicht wirklich helfen. entweder du probierst nochmal mit der freundin darüber zureden, was du für bedenken hast und dass sie mit offenen karten spielen soll, wenn sie noch was für ihren ex empfindet. oder du wartest ab, was sich in nächster zeit entwickeln wird.

    tut mir leid für dich :geknickt:
     
    #2
    betty boo, 22 Februar 2007
  3. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich finde es ist doch ziemlich eindeutig.

    Es ist so, wenn man den Kontakt zu jemanden abbrechen WILL, dann geht das immer. Sie braucht ihm keine Ausreden auftischen und ihn hinhalten um ihn loszuwerden, ganz im Gegenteil, sie macht ihm so doch wieder Hoffnungen.

    Wenn sie wirklich den Kontakt abbrechen wollen würde, dann bräuchte sie einfach nur einmal eine richtige Ansage machen, so vonwegen ich hab einen neuen Freund und wir sind nicht mehr zusammen, ich will keinen Kontakt zu dir, FERTIG.

    Aber der Kontakt geht ja teilweise wohl von ihr aus (sonst würden sie ja nicht über ICQ kommunizieren) und daraus lässt sich schließen, dass sie diesen Kontakt auch will.

    Ich glaube, dass was sie ihm geschrieben hat, ist das was sie fühlt.
     
    #3
    LaPerla, 22 Februar 2007
  4. Casper-Berlin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    71
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Sie meinte jedoch auch, dass Sie ihn nicht nochmal verletzen will weil Sie sich für seine Situation verantwortlich fühlt. Es geht ihm wohl nicht so berauschend und er tröstet sich mit Alkohol....
     
    #4
    Casper-Berlin, 22 Februar 2007
  5. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Warum hat sie dir dann nicht erzählt, dass sie mit ihm schreibt?

    Sorry, aber das ergibt keinen Sinn. Wenn sie es wirklich aus ihrem angegebenen Grund machen würde, hätte sie nichts zu verheimlichen.
     
    #5
    LaPerla, 22 Februar 2007
  6. Casper-Berlin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    71
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Dazu meinte Sie, dass Sie mich vorher nicht unruhig machen wollte bevor Sie sich nicht sicher ist. Das ist so ein Gegensatz, so lieb wie SIe zu mir ist und dann dieses bekloppte schreiben... :kopfschue
     
    #6
    Casper-Berlin, 22 Februar 2007
  7. Powerbienchen
    Verbringt hier viel Zeit
    486
    101
    0
    nicht angegeben
    Oje Deine Freundin treibt ein böses Spiel. Du bist verunsichert, der Ex weiß nicht was ist. Was will diese Frau wirklich?

    Ich kann dem Beitrag von Perla zustimmen. Es sieht so aus, als wolle sie ihren EX warmhalten oder hinhalten. Was soll das? Wenn sie nur das Beste will, weil er ja so leidet, würde sie den Kontakt abbrechen.

    Könnte es sein, dass es zwischen Euch nicht so toll läuft, dass sie überlegt, zu ihm zurückzugehen?

    Rede mit ihr noch mal offen und ehrlich, mach ihr klar, was Du für sie fühlst und dass Du Klarheit möchtest. Dann sei lieb wie immer, aber behalte sie im Auge...:rolleyes:
     
    #7
    Powerbienchen, 22 Februar 2007
  8. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also die ganz typische Ausrede.

    Sie weiß ja wohl selbst, dass sie dich noch viel mehr beunruhigt wenn du es im Nachhinein rausfindest...

    Aus ihrer Aussage ihrem Ex gegenüber wird deutlich, dass sie irgendwo Mitleid mit dir hat und sich verantwortlich fühlt dir in diesem Punkt zu helfen. Ich denke nicht, dass du willst das sie aus Mitleid bei dir bleibt oder? Denn für mich hört es sich ganz klar danach an.

    Menschen können viel reden, liebe Dinge sagen. Aber das alles hat keinen Wert wenn man es nicht umsetzt bzw. sich auch so verhält.
     
    #8
    LaPerla, 22 Februar 2007
  9. Casper-Berlin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    71
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich sagte ja zu ihr dass ich keine Lust auf eine Beziehung habe in der Sie aus Mitleid mit mir zusammen ist. lieber die Karten auf den Tisch auch wenns nich schön ist. Sie meinte daraufhin aber eben, dass Sie nicht aus Mitleid mit mir zusammen ist sondern weil Sie es will.

    Ich weiss nich wie ich mich grad verhalten soll.. Lieb sein wie immer kann ich irgendwie nicht, weil da steckt was im Kopf und im Herzen was erstmal rausmuss... Und klartext geredet haben wir, aber ich fühl mich eben orientierungslos grad....
     
    #9
    Casper-Berlin, 22 Februar 2007
  10. Cariat
    Verbringt hier viel Zeit
    1.422
    123
    6
    vergeben und glücklich
    das klingt für mich so ein bisschen nach "wolf im schafspelz" :ratlos:

    nachdem die katze aus dem sack ist, kann sie dir im prinziep viel erzählen WAS sie da treibt oder was sie "angeblich" damit bezwecken wollte! was denn nun der wirkliche hintergrud ist läst sich schlecht herausfinden, man kann ihr ja leider nicht in den kopf schauen :kopfschue
    aber ich bin auch der meinung, dass du ganz gut daran tun würdest, die sache mal im auge zu behalten......!
     
    #10
    Cariat, 22 Februar 2007
  11. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was hat sie denn genau gesagt, als du sie auf das Gespräch in ICQ angesprochen hast.

    Ich meine diese Aussage
    das denkt sie sich ja nicht aus, oder?
     
    #11
    LaPerla, 22 Februar 2007
  12. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Nur trifft das nicht auf den Inhalt ihres Geschreibsel zu:kopfschue

    Ich will zwar nicht zuviel hineininterpretieren, aber es könnte sein, dass sie sich gerne einen von Euch beiden warmhalten will, für den Fall, wenns mal mit einem von Euch Sense ist.

    Aber auf eine Frau, die solche Spielchen treibt, kannst Du sicherlich gut verzichten....
     
    #12
    User 48403, 22 Februar 2007
  13. Casper-Berlin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    71
    91
    0
    vergeben und glücklich
    dolle sache, blöde situation. :geknickt:

    Das geblubber, dass Sie sich nich über Ihre Gefühle einig ist, nimmt mich ganz schön mit.
    Ich weiss nur nich was machen.. Abstand nehmen, an ihr bleiben... :cry:
    Früher hätt ich die Dame sofort in den Wind geschossen, aber die hats mir angetan :kopfschue
     
    #13
    Casper-Berlin, 22 Februar 2007
  14. Mewkew
    Mewkew (30)
    kurz vor Sperre
    464
    0
    0
    Single
    Ich trau den weibern schon lang nicht mehr, würde sagen sie verarscht dich oder euch beide.
     
    #14
    Mewkew, 22 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test