Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

total traurig...*help*

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Eisengel84, 18 März 2008.

  1. Eisengel84
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    nicht angegeben
    hallo,
    da bin ich schon wieder :frown:
    es geht immer noch um den mann, mit dem ich in einem beziehungsähnlichen zustand war und seit sonntag nicht mehr bin.
    ihr wisst vielleicht noch...sind uns an silvester näher gekommen...aber es gab noch ne andere bei ihm die er im internet kennengelernt hat....sie hält ihn total hin mit dem ersten treffen und er ist genervt von ihr...soviel zur vorgeschichte...das problem war die ganze zeit, dass er sich nicht entscheiden konnte (für eine Beziehung mit mir) weil er dachte die andere blockiert ihn emotional...wir haben viel zeit miteinander verbracht und er hat total vielen leuten von mir erzählt..dass ich die frau bin,die er sich immer gewünscht hat usw...ich leider sehr unter diesem zustand, dass er nicht weiß was er will bzw was mit ihm los ist...deshalb hat er mir am sonntag gesagt, dass es nicht so weitergehen könne und er mir sagt,dass er momentan keine beziehung mag...da hab ich ihn gefragt, ob es an den gefühlen liegt (ist schließlich mein gutes recht...war immer für ihn da...)oder ob er vor irgendwas angst hätte...da meinte er dass er das alles nur macht,weil die gefühle so stark sind und er will dass ich wieder glücklich bin und einen besseren als ihn verdient hätte,weil er auch so kalt geworden ist (wahrsch. durch seine ex)..und nicht so viel zeit für mich hätte , wie ich wahrsch. bräuchte...da sagte ich dass es vollkommener quatsch sei usw...und das er mir sehr viel bedeutet...ich warte ja nicht umsonst drei monate und ...dann hab ich ihn gefragt..was ihn davon abhält eine beziehung einzugehen..da sagte er er wüsste es nicht....am ende des gesprächs sagte er ich würde schon richtig vermuten???!!! (häh??? wegen der ängste?? oder ist er zu feige mir zu sagen,dass es an den gefühlen liegt)...dann meinte er,dass es ja nicht sein kann dass er sone super frau wie mich in der warteposition lässt und dann sagte er dass er immer wenn er weggeht und dort freundinen von anderen kumpels sieht, merkt wie besonders ich doch wär... . und dann hat er gemerkt dass ich total traurig war und hat gemeint, dass es vielleicht ein fehler war das gesagt zu haben und dass ich entscheiden soll ob ich auf ihn warten will oder erstmal nur freundschaft... . aber ich will alles oder nichts!!!! dann hab ich ihm abends geschrieben..dass ich erstmal nen kontaktstopp brauche und dann versuche eine freundschaft aufzubauen...und dass er mir bitte in der zeit nicht schreiben soll. dann schrieb er mir aber trotzdem dass ihn die sms total traurig gemacht hätte, er aber bitte bitte noch was sagen mag und zwar, dass er es respektiert und dass er hofft wieder ganz schnell etwas von mir zu hören, weil mich sehen mag und er traurig ist mich nicht zu sehen. dann meinte er dass er auf der arbeit total neben der spur war und dass ich der liebste mensch wär den er je kennengelernt hätte.
    das problem ist,dass ich nicht von ihm los komme und mit ihm zusammensein will...war noch nie so verliebt...wir passen einfach super zusammen...was kann ich denn nun tun bzw was glaubt ihr was mit ihm los ist? (er ist ein sehr lieber mensch, kein aufreisser oder so...er hat viele weibliche grundzüge :zwinker:) ich hab angst ....und halte jetzt schon die "trennung"nicht aus....bitte helft mir...ich möchte doch eine beziehung mit ihm....wir sind ja schon im beziehungsähnlichen zustand (außer sex, den hatten wir noch nicht)....was hält ihn ab*bitte um hilfe*

    glg
     
    #1
    Eisengel84, 18 März 2008
  2. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Off-Topic:
    herrlich....das kommt auf meine Liste möglicher Ausreden *gg*


    Also zuerst würde ich mal sagen, hör sofort auf mit der Nachbohrerei und Bettelei. Du bist ja keine Ware die du dringend verhökern musst.

    Man kann Männern eine Beziehung nicht aufschwatzen. Entweder sie wollen eine, oder sie wollen keine (und auch wenn er dir noch so viele schöne Sachen sagt.....wenn er dich wirklich haben wollen würde, würde er sich drauf einlassen).

    Ich würde den Kontakt erstmal runterfahren, und ihm Zeit lassen dich zu vermissen. Wenn er was will, kann er sich ja melden.
     
    #2
    Piratin, 18 März 2008
  3. Larian
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    0
    nicht angegeben
    Und weil ich ein Mann bin, unterschreibe ich das.
     
    #3
    Larian, 18 März 2008
  4. Eisengel84
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo,
    danke erstmal für eure antworten!!!
    habe vor mich die nächsten vier wochen nicht bei ihm zu melden....habe es ihm ja auch mit dem kontaktstopp mitgeteilt und hoffe,dass er sich vorher meldet um mir zu sagen, wie sehr er mich vermisst.
    ich wär total erleichtert,wenn er mir sagen würde,dass seine gefühle nicht reichen um mit mir eine Beziehung einzugehen, wenn es jedoch so ist, dass er keine beziehung will weil er glaubt zu schlecht für mich zu sein.....würde es mich zerreissen...!! was ist denn wenn er echt glaubt zu schlecht zu sein? wie kann ich ihm diese angst nehmen? eigentlich wollte ich ihn ja vor die wahl stellen, entweder beziehung oder gar nix...aber ich will ihn auf der anderen seite auch nicht verlieren aber andererseits weiß ich auch nicht ob ich zu einer freundschaft fähig bin und nicht zu viel hoffnung habe,dass aus der freundschaft mehr wird??!!!
    och menno....
    lg
     
    #4
    Eisengel84, 19 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - total traurig *help*
Standard
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Juli 2013
13 Antworten
superteaparty
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Oktober 2011
9 Antworten
liiebeeliinee
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 August 2010
15 Antworten