Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Total unsinniger Streit! Wie verhalten?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Schluffine, 7 November 2008.

  1. Schluffine
    Schluffine (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo liebes Forum,

    mein Freund und ich haben gerade meines Erachtens einen total unsinnigen Streit. Er hat mich heute morgen angerufen und gefragt wie es mir geht. Daraufhin habe ich ihm gesagt, wäre gerade nicht so toll. Grund: Ich hab seit 3 Wochen keine Nacht mehr als 5 Stunden geschlafen, hatte nicht einen einzigen Tag frei. Gleich werde ich auch noch zur Arbeit fahren müssen, das geht dann bis 22 Uhr, morgen um 6 muss ich wieder arbeiten, bis 10, sofort im Anschluss hab ich eine Probe die bis 18 Uhr geht und um 20 Uhr sind wir auf einen Uni Ball eingeladen. Das könnte ziemlich spät werden und Sonntag morgen um 9 muss ich wieder arbeiten.

    Das ist ein bischen stressig, deswegen habe ich am Telefon zu ihm gesagt, dass es mir vor dem Tag morgen graut, weil ich nicht eine ruhige Minute haben werde.

    Ein paar Minuten nach unserem Telefonat kam dann folgende SMS von ihm: Der Uni Ball ist mir undendlich wichtig- und das solltest Du auch wissen. Wenn Du nicht mitkommen willst sag es einfach. Du könntest aber auch einfach mal früh schlafen gehen und die Zähne zusammen beißen. Ich habe gerade nicht das Gefühl, dass Du hinter mir stehst und das tut weh."

    Ich habe einfach nur gesagt wie es mir geht, mehr nicht und habe mir ein bißchen Rückhalt erhofft, weil dieser Zustand, dass ich soviel arbeiten muss, noch eine ganze Weile anhalten wird. Während er zum beispiel die ganze Woche frei hatte.

    Nun hat er mich vorhin für ein paar Minuten besucht und meinte dann, dass er natürlich weiß, dass ich hinter ihm stehen würde. Er würde aber eine Entschuldigung von mir erwarten. Ich habe nur gesagt, dass mir nicht bewusst wäre, wofür genau ich mich nun entschuldigen sollte.

    Ich verstehs einfach nicht. Er meint jetzt er sei ja auf mich zugegangen und ich sei stur. Kann mir bitte jemand helfen? Ich sehe wirklich nicht, was ich falsch gemacht habe. Jedenfalls ist er gerade, weil ich mich nicht, wofür auch immer, entschuldigt habe einfach wieder gegangen :cry:

    Ich hoffe auf eure Ratschläge!
     
    #1
    Schluffine, 7 November 2008
  2. tobias99
    tobias99 (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    Single
    sehr gut.
    Und was macht man bei, in der Tat unsinnigen Streits?

    Nichts
     
    #2
    tobias99, 7 November 2008
  3. Schluffine
    Schluffine (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Na dann wird dieser Zustand aber sicher noch eine Weile anhalten. Ich hasse das, ich mag keinen Streit. Soll ich jetzt einfach gar nichts mehr dazu sagen?
     
    #3
    Schluffine, 7 November 2008
  4. User 72261
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    103
    2
    nicht angegeben
    ....
     
    #4
    User 72261, 7 November 2008
  5. tobias99
    tobias99 (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    Single
    genau diese Situation provoziert Er heraus, dieses "schlechte Gefühl" bei Dir. Und ist so dreist daß DU dich entschuldigen sollst.
    Wenn Du das zukünftig unterbinden willst, wirst Du seine höfliche Anfrage ignorieren.
     
    #5
    tobias99, 7 November 2008
  6. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.683
    598
    7.627
    in einer Beziehung
    ihm sagen dass er dich falsch verstanden hat: solltest du vielleicht. aber entschuldigen auf keinen fall, du hast durchaus das recht dann mal sprichwörtlich "im arsch" zu sein nach so ner woche. eher würd ich ihm mal vor die brust knallen dass es ihm ja völlig egal zu sein scheint wie es dir geht, sonst würde er seinen egoismus mal nen stück nach hinten verlagern...
     
    #6
    Nevery, 7 November 2008
  7. ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.201
    123
    2
    Single
    Ich sehe auch absolut nicht wofür Du Dich eigentlich entschuldigen sollst.
    Dafür dass Du einfach fertig bist? Dass Du eine verdammt harte Zeit hast und dementsprechend verständlicherweise ausgelaugt bist?
    Eigentlich sollte er Dich in dieser Situation unterstützen, Dir Kraft geben und Dir einen wunderschönen Ball- Abend bereiten, um Dich ein bisserl abzulenken.
    Ja, ihm ist das wichtig- ok, aber er ist ein der Situation schon ein bisserl sehr trampelig mit Dir umgegangen. Ich wäre an Deiner Stelle wahrscheinlich unendlich wütend, dass er so wenig Verständnis für Deine Situation entgegen bringt.
    Im Grunde müsste er sich für diese idiotische Aussage entschuldigen.

    Ich kann Dir leider nicht wirklich einen Rat geben wie Du am besten reagierst, da ich ihn nicht kenne. Alles was Du jetzt sagst, kann die Situation vielleicht noch schlimmer machen.
    Ich würde sagen Du hast zwei Möglcihkeiten: entweder ihm zeigen, dass er wirklich unsensibel ist und ihn allein auf den Ball gehen lassen, oder deinen Ärger runterschlucken, und gute Miene machen. Ich weiß allerdings nicht, wie ich mich entscheiden würde...

    Alles Liebe
    elfchen
     
    #7
    ElfeDerNacht, 7 November 2008
  8. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    genau das ist der kern des problems.

    fakt ist, er ist eindeutig im unrecht. fakt ist auch, dass du wahnsinnigen stress hast momentan und keine kraft übrig für sein blödsinniges theater. genau das würde ich ihm auch mit ganz ruhiger stimme sagen. sollte er weiterhin stressen, würde ich den ballabend absagen und mich stattdessen ausruhen. er kann entscheiden. er möchte, dass du mitgehst und ihr einen schönen abend habt? dann ist er lieb und geschmeidig. er möchte weiterhin streiten? dann sieht und hört er dich die nächsten tage nicht.

    ehrlich, du musst so viel arbeiten und bist so fertig. du musst dir doch nicht auch noch das antun. hör auf deinen bauch, kümmer dich darum, dass es DIR gutgeht. an ihn denkt er selber offenbar schon genug.
     
    #8
    klärchen, 7 November 2008
  9. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Also ganz ehrlich, wenn ich so ne Ochsentour mitmachen müsste, wie du sie grade hast, und mir dann noch sowas wie diese SMS anhören dürfte (vor allem die Sache mit 'geh früher schlafen und beiß mal die Zähne zusammen' ist echt die Krönung...), da würd mir wohl der Hut hochgehen und ich wär explodiert. Meine Hochachtung, dass du da offenbar so ruhig geblieben bist.

    Entschuldigen würde ich mich natürlich auf keinen Fall, wofür auch? Wenn sich hier wer entschuldigen muss, dann wohl er für seinen Ego-Trip! Sag ihm, dass er dich falsch verstanden hat, dass du einfach nur total fertig von den letzten Wochen bist, und dass du dir wünschen würdest, dass er ein bisschen mehr hinter dir steht und etwas mehr Verständnis hat.
     
    #9
    User 4590, 7 November 2008
  10. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Er ist beleidigt, schreibt eine seltsame SMS, es kommt zum Streit, und dann sollst Du Dich entschuldigen?
    Nönö :kopfschue

    Nur... irgendwann werdet ihr wieder zusammenkommen müssen... :engel:

    Wer von euch beiden ist weniger stur?

    :engel_alt:
     
    #10
    User 35148, 8 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Total unsinniger Streit
Mondschein234
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Oktober 2016
18 Antworten
grazychicken
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 August 2016
16 Antworten
CatchTheRainbow
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Juni 2016
12 Antworten
Test