Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Total verunsichert

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von Green Lady, 9 August 2010.

Stichworte:
  1. Green Lady
    Sorgt für Gesprächsstoff
    22
    28
    0
    Verheiratet
    Hallo,

    ich komm gerade vom Frauenarzt, meine letzte Periode hat am 01.07. begonnen, somit müsste ich laut FA in der sechsten Woche sein, sie sieht aber auf dem Ultra-Schall nichts. Hab aber schon vier positive Tests gemacht.

    Nun meinte sie am Freitag erneute Kontrolle, vielleicht sieht man da was und sie drücke mir die Daumen.

    Außerdem habe ich sie auf eine geplante Urlaubsreise auf die Kanaren angesprochen, die wenn alles gut geht, zwischen der 10-12 SSW Woche wäre. Sie meinte ich soll auf jeden Fall absagen, da Schwanger-werden-wollen und verreisen eben nicht zusammen passen.

    Im GU Ratgeber steht allerdings das Fliegen kein Problem dastelle.
    Wie sind eure Meinungen?

    Vielen Dank!
     
    #1
    Green Lady, 9 August 2010
  2. Sunflower1984
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    101
    0
    Verheiratet
    :winkwink: Hallo und ersteinmal "Herzlichen Glückwunsch" zur Schwangerschaft! :herz:

    Also,wenn du laut deiner FÄ in der sechsten Woche bist,dann könnt ihr auch noch nicht viel sehen...das Herzchen kann man auch erst ab ca. der 8. SSW erkennen.Also ich würde mir da jetzt noch nicht allzu viele Gedanken machen.Es gibt viele FÄ/FA die gerne mal verunsichern und ständig davon sprechen,dass man sich auf eine Fehlgeburt einstellen sollte.
    Hier gibts auch einige Mamas bei denen das am Anfang so war,und die jetzt ihren Schatz in den Armen halten.:jaa::smile:

    Und zum Thema fliegen:

    Ich denke nicht,dass du wegen einer Schwangerschaft deinen Urlaub absagen solltest.:ratlos: Das hab ich ja noch nie gehört.Und fliegen kann man/sollte man in der Endphase der Schwangerschaft nicht.Zudem nehmen dich die Fluggesellschaften ab einer bestimmten Schwangerschaftswoche nicht mehr mit.
    Aber in der 10. - 12. SSW sollte das keine Gefahr darstellen.

    Auf jedenfall wünsche ich dir viel Glück und drücke dir auch beide Däumchen.:zwinker::herz:
     
    #2
    Sunflower1984, 9 August 2010
  3. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Der 1. Tag der letzten Periode sagt nur bedingt was aus, wenn man einen regelmäßigen 28-Tage Zyklus mit Eisprung an Tag 14 hat, sonst stimmt die Rechnung nicht mehr ganz.

    Du hattest vermutlich einen späteren Eisprung und bist danach gerechnet halt noch nicht in der 6. Woche.
    Brauchst dir erstmal keine Sorgen zu machen :smile:

    Was das Fliegen angeht gibts viele Meinungen, Studien sehen keine erhöhte Gefahr fürs Ungeborene.
     
    #3
    Numina, 9 August 2010
  4. Green Lady
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    22
    28
    0
    Verheiratet
    Vielen Dank für eure Antworten!

    Die Ärztin ist auch nur meine Vetretungsärztin. Sie meinte auch als ich ihr von meinem Knoten in der Schilddrüse erzählt habe, das ich mir da keine Sorgen machen müsste, wenn es Einfluss hätte, würde es eh eine Fehlgeburt werden.

    Oh je das dass so wird, hätte ich nicht gedacht, haben uns so gefreut und sind jetzt am Boden zerstört. Aber es bleibt wohl nichts übrig, wie auf Freitag zu warten, da möchte sie nochmal einen USchall machen.
     
    #4
    Green Lady, 9 August 2010
  5. Little_June
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    93
    1
    nicht angegeben
    hallo, erstmal herzlichen glückwunsch

    also bei mir konnte mal in der 7 ssw schon starke herzaktivität feststellen - kommt aber auch auf das ultraschallgerät bei den ärtzen an - so meinte es meiner.

    mach dich nicht verrückt, solltest am besten warten bis dein arzt wieder zurück ist , und dann zu dem gehen statt zur vertrettung ...

    gegen reisen sollte derzeit nix sprechen , du darfst alles machen was dir und deinem körper mit ungeborenen kind gut tut, das sagte mir auch meiner :smile:
     
    #5
    Little_June, 9 August 2010
  6. Green Lady
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    22
    28
    0
    Verheiratet
    So hab eben noch mit der telefonischen Beratung meiner Krankenkasse telefoniert, es hat mich extra eine
    Frauenärztin zurück gerufen. Sie meinte das es durchaus sein kann, das noch nichts zu sehen ist, grad wenn man unregelmäßige Zyklen hatte, dies war bei mir ja der Fall. Ich meine mein ES war am 17.07.
    Von daher muss ich einfach bis Freitag Morgen warten, bleibt mir nichts anderes übrig.

    Zum Fliegen war ihre Meinung, das ich nicht absagen soll, sondern den Urlaub genießen soll. Da es sich um keinen Langstreckenflug handle.

    Zwei Ärzte, zwei Meinungen. Bin gespannt was meine Ärztin nach dem Urlaub zu dem Thema sagt. Wenn es
    da den überhaupt noch aktuell ist und bis dahin nichts passiert-

    Danke!
     
    #6
    Green Lady, 9 August 2010
  7. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Erstmal herzlichen Glückwunsch! :smile:

    wie lang waren denn deine bisherigen Zyklen so (ohne Pille)?
     
    #7
    User 69081, 9 August 2010
  8. Green Lady
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    22
    28
    0
    Verheiratet
    als wir noch mit Kondom verhütet haben, 28 Tage, ab da wo wir mit basteln angefangen haben zwischen 30 und 34 Tagen, der letzte war 34 Tage, ich denke hauptsächlich wegen der ständigen Grübelei ob es geklappt hat.
     
    #8
    Green Lady, 9 August 2010
  9. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Das passt doch alles. Ist halt etwas verlängert. Ich würde ggf mal die Ärztin wechseln :hmm:
     
    #9
    User 69081, 9 August 2010
  10. Green Lady
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    22
    28
    0
    Verheiratet
    Wie gesagt meine Ärztin ist leider für drei Wochen im Urlaub, ich dachte eigentlich ich halte es aus bis sie wieder da ist. Aber jetzt überkam mich doch die Neugier wissen zu wollen das alles okay ist.
    Aber das ging nach hinten los.

    Ich warte jetzt einfach ab, ändern oder beeinflussen kann ich es nicht.

    Nur das mit dem Fliegen bereitet mir noch etwas Kopfzerbrechen.

    Aber danke für deine Antwort, Engelchen.
     
    #10
    Green Lady, 9 August 2010
  11. glashaus
    Gast
    0
    Ich würde jetzt einfach mal den nächsten US abwarten. Wenn dann immernoch nix zu sehen ist und z.B. Verdacht auf eine Eileiter-Schwangerschaft besteht würde ich den Urlaub wohl erstmal canceln.
    Wenn alles i.O. ist würd ich fliegen solange du dich gut dabei fühlst.
     
    #11
    glashaus, 9 August 2010
  12. Green Lady
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    22
    28
    0
    Verheiratet
    Hallo,

    war am Freitag nochmal beim Arzt, ist alles in Ordnung und ich hab das erste Bild bekommen.
    Nun ist Anfang September der erste Termin bei meiner Ärztin.
    Und jetzt kann ich mich auch richtig freuen :smile:
     
    #12
    Green Lady, 15 August 2010
  13. Tequilla
    Tequilla (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    40
    31
    0
    Single
    Erst mal Herzlichen Glückwunsch :smile2:.

    Also es ist normal das man in der 6 SSW noch nichts sieht. Kenns leider nur vom hören sagen, da meine Schwangerschaft erst in der 16. SSW festgestellt wurde, da ich immer ein kleines Bäuchlein hatte :grin:. Das mit dem nicht fliegen dürfen hab ich bis jetzt nicht gehört. Allerdings hab ich gestern oder vorgestern mitbekommen das die Abgase am Flughafen iwelche Gifte absondern. Weis nicht mehr genau welche. Habe es auch nur nebenher mitbekommen.
     
    #13
    Tequilla, 15 August 2010
  14. User 35546
    Meistens hier zu finden
    1.844
    148
    111
    Verheiratet
    Na dann Herzlichen Glückwunsch!

    Wann hast du denn dann Entbindungstermin?
     
    #14
    User 35546, 16 August 2010
  15. mia1985
    mia1985 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    200
    113
    3
    vergeben und glücklich
    herzlichen glückwunsch green lady! eine schöne schwangerschaft wünsch ich dir! :smile:
     
    #15
    mia1985, 16 August 2010
  16. User 85905
    User 85905 (31)
    Meistens hier zu finden
    795
    128
    221
    Verheiratet
    Hallo!

    Habe den Thread jetzt erst entdeckt. Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!

    Ähm... Hier würde ich leise wiedersprechen. Ich bin nur Laie, aber ich habe eine Schilddrüsenkrankheit - Hashimoto. Bei mir ist es sehr wichtig, dass ich Tabletten nehme, damit es zu keiner Fehlgeburt/ zu keinen Fehlbildungen kommt.

    Ich weiß nun nicht, ob der Knoten etwas bewirkt oder Symptom für irgendetwas ist, aber ich würde da noch mal die Meinung eines anderen Arztes aufsuchen - ggf. eines Endokrinologen... :ratlos:
     
    #16
    User 85905, 16 August 2010
  17. Green Lady
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    22
    28
    0
    Verheiratet
    Ich weiß leider nicht wann der ET ist, wollte auch nichts mehr fragen, der Termin hat für mich nur dazu gedient zu wissen das es gut "angekommen" ist. Laut Internt müsste es ja Anfang, Mitte April sein.

    Wegen der Schilddrüse, es wurde per Ultraschall festgestellt und dann noch Blut genommen, hierbei kam raus das ich weder eine Über- noch Unterfunktion habe und es reicht wenn ich weitere Untersuchungen nach der Schwangerschaft mache.

    Naja jetzt sehne ich nach dem nächsten Termin am 03.09., mach mir einfach Sorgen und Gedanken ob alles gut geht, hatte so ein gutes Gefühl und jetzt heute bin ich sehr nachdenklich und hoffe das "es" bei uns bleibt.
     
    #17
    Green Lady, 17 August 2010
  18. JoanGilina
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    vergeben und glücklich
    hallo...habe den beitrag erst heute entdeckt. ich hoffe doch das bei dir und deinem bewohner alles gut ist?!

    mein freund und ich versuchen auch grad schwanger zu werden und dein beitrag hat mich etwas beruhigt. hatte nämlich genau wie du einen stabilen zyklus von 28 tagen und seit dem wir es versuchen offensichtlich nicht mehr. bei mir ist es der erste zyklus ohne Verhütung und da schaut man wie blöd auf etwaige anzeichen ob was passiert ist. mit dem ergebnis: das ich jetzt 1 woche überfällig bin, die shwangerschaftstests aber sagen da is nix.

    ..............ich hoffe das ich nich gezwungen bin das mehrere jahre durchzuziehen. man wird ja kirre im kopf........
     
    #18
    JoanGilina, 11 September 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Total verunsichert
Takila
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
29 Mai 2012
30 Antworten
Alex1982
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
26 November 2011
19 Antworten
Mimieko
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
15 Juli 2007
5 Antworten