Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Totaler PC Crash

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Hens, 12 Dezember 2006.

  1. Hens
    Hens (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    846
    103
    0
    Verheiratet
    Alles fing damit an, das ich eigentlich nur WinRar vm PC runter haben wollte.
    Ganz normal über Software deinstallieren.
    Habe es ganz normal angeklickt und nicht gesehen, das die Bestätigung für die Deinstallation meines Modems war.
    Irgendwie hat sich da was verschoben. :ratlos:
    Wenn ich nachher andere Programme (testweise) deinstallieren wollte, wurden mir immer andere angezeigt. Schwer zu verstehen aber es war so.

    Na ja, es kam auf alle Fälle gleich ein Microsoft Hinweis:
    Schwerer Systemfehler.

    Habe ich mir also gedacht, deinstalliere das Modem und spiele es wieder auf.
    Aber leider war das unmöglich.
    In der Software wurde es nicht mehr angezeigt, aber in der Systemsteuerung.
    Wenn ich neu installieren wollte bekam ich die Meldung: Software ist vorhanden, bitte erst deinstallieren. :cry:

    Support angerufen: "Fehler ist uns bekannt, haben da aber auch keine Lösung. Versuche es über die Netzwerkkarte. Tschß. :mad:

    Also Regcleaner geöffnet. "Dies ist eine Testversion, läuft ab am 31.10.2006 Bitte neu runterladen." Schön wenn man nicht ins Netz kommt.:mad_alt:

    Reparieren mit Restore hat auch nicht geklappt.
    Also Neuinstallation. Aber er hat C nicht überschrieben, sondern mir eine zweite Version daneben geschrieben.

    So sind die Programme zwar nicht verschwunden, aber richtig laufen tut hier auch nicht alles. :kopfschue

    Mein Browser z. B. läßt sich schlecht nach unten scrawlen. Sieht wie bei einem Bildlauf aus.
     
    #1
    Hens, 12 Dezember 2006
  2. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.928
    168
    395
    Verheiratet
    hens darf die platte putzen. :grin:

    sorry, aber ich habe keine ahnung ... und würde das halt zum anlass nehmen mal groß reine zu machen. :zwinker:
     
    #2
    User 38494, 12 Dezember 2006
  3. N3sb1t
    Gast
    0
    Würd ich auch sagen komplette platte plätten:zwinker:
     
    #3
    N3sb1t, 12 Dezember 2006
  4. Hast du XP? Wenn ja, versuch mal eine Systemwiederherstellung.
     
    #4
    Perfect Gentleman, 12 Dezember 2006
  5. User 29377
    Meistens hier zu finden
    329
    128
    80
    nicht angegeben
    Wobei ich persönlich die Wiederherstellung immer nur verwende, um Zeit bis zur Plättung zu überbrücken. Was weiß ich ... Abend, dringendes zu tun, morgen formatieren.
    Langfristig würd ich auf jeden Fall dazu raten, alles sauber neu draufzuziehen.
     
    #5
    User 29377, 13 Dezember 2006
  6. Hens
    Hens (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    846
    103
    0
    Verheiratet
    Hatte ich schon unter ME, aber aus bestimmten Gründen abgestellt.
    Dieses Mal laß ich es.

    Ichhabe sogar Norton Backup, aber das macht leider das System langsam. :geknickt:
     
    #6
    Hens, 13 Dezember 2006
  7. Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich

    kLeine Anmerkung:

    1. scrollen

    2. Das ist vollkommen normal, denn wenn du Win neu installierst, dann fehlen ihm erstmal sämtliche Treiber, unter anderem für das Mainboards und die Grafikkarte. Da das Scrollen normalerweise von der Grafikkarte übernommen wird, muß das nun die CPU machen, und das ist etwas langsam. Weil das Board noch nicht installiert wurde, werden verschiedene Geräte, z.B. USB noch nicht erkannt.

    Gut, das ist keine Lösung für dein eigentliches Problem.


    Nun hast du zwei Win-Systeme auf der Platte, die du vermutlich kaum wieder auseinander bekommst.

    Deine ganzen Daten befinden sich hauptsächlich in c:\Dokumente und Einstellungen\<name>. Evtl ist es sinnvoll, den ganzen Ordner zu sichern, denn meistens merkt man erst hinterher, daß da noch irgendwas drin versteckt war, das man braucht.

    Ansonsten solltest du alle Daten sichern, formatieren und neu installieren.
     
    #7
    Event Horizon, 13 Dezember 2006
  8. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Anermkung zur Anmerkung:

    1. "scrollen", wollte ich auch sagen^^

    2. Ich persönlich finde es ungünstig, meine Dateien in c:\Dokumente und Einstellungen\<name> unterzubringen, wegen der Übersicht, aber vermutlich hat sie es so.

    3. Im Übrigen finde ich auch, sichern und formatieren ist die beste Lösung.
    Hab ich auch erst neulich wieder gemacht. Damals bei Win95 sogar jeden Monat! Das ist eben Windows.
     
    #8
    BenNation, 13 Dezember 2006
  9. Hens
    Hens (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    846
    103
    0
    Verheiratet
    Habe es auch schon bemerkt. :schuechte
    Kam mir gestern schon etwas komisch vor. :engel:

    Mit dem Formatieren kenne ich mich nicht zu 100% aus.
    Also höchstens Format C kommt in Frage
     
    #9
    Hens, 13 Dezember 2006
  10. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Naja, oder von XP-CD booten und dann einfach vom Setup formatieren lassen...
     
    #10
    BenNation, 13 Dezember 2006
  11. Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, das mit der Übersicht ist so eine Sache. In dem Ordner ist fast ALLES gespeichert, eben neben eigenen Dateien und Desktop (daran denkt man) auch Adressbuch, Emails,... (daran denkt man gerne nicht)

    Der Ordner mag mit vielen nichtssagenden Daten gefüllt sein, aber schlimmer finde ich, daß alle Programme ihre Benutzerdaten, also Spielstände und so im jeweiligen Programmordner speichern. Linux ist da sehr konstequent, da wird wirklich (nicht nur fast) alles gespeichert. Da kann man sich dann 100% sicher sein, daß alles drin ist. PC abgeraucht? Man muß nur diesen Ordner sichern, und hat alle Userdaten

    Einziger Nachteil an Win: Auch das TEMP verzeichnis (für Dateien und Internet) ist da drin, und das bläht sich gerne mal auf ein paar unbenutzte GB auf.


    Was das Formatieren angeht: Meistens kann man auch ein Win-System retten, man muß nur wissen, wie, und was man macht. Ich habe XP auch schon mal über 3 Jahre am Laufen gehabt, und ich mache noch etwas mehr als nur Emails schreiben.
    OK, das retten kann etwas dauern, aber bis das ganze System, nicht nur Win neu installiert ist, dauert es sehr lange.
    Aber für jemanden ohne die nötige Erfahrungen ist das ziemlich unmöglich. Da ist formatieren einfach die schnellste Methode.

    Ich liebe ja die Leute, die bei jedem winzigen Problem Win neu installieren. Da gibt es welche, die machen das 1x die Woche. Ich brauch mindestens ne Woche, bis mein System wieder läuft!

    (na gut, bei Linux kompilliert man den Kernel neu...)
     
    #11
    Event Horizon, 13 Dezember 2006
  12. Hens
    Hens (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    846
    103
    0
    Verheiratet
    Das Einzige was ich eigentlich sichern muß ist mein Bankprogramm.
    Da habe ich eine Sicherung auf D.

    Ich habe C und D als NTFS und E als Fat 32.

    Passwörter E-mail Adressen sind alle extern gesichert.
    Weiß bloß nicht mehr wie ich meine ganzen Favoriten von Mozilla sichern kann.
    Früher war es einfacher.

    Die Treiber müßten doch eigentlich beim Neuinstallieren mit geladen werden? :ratlos:
     
    #12
    Hens, 13 Dezember 2006
  13. Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mit den Treibern ist das so ne Sache. Win-CDs, die mit einem PC mitgeliefert wurden, enthalten oft(!) schon alle nötigen Treiber. Aber wenn du z.B. noch andere Geräte eingebaut hast, sind deren Treiber natürlich nicht dabei.

    Firefox hat seine ganzen Einstellungen in einem Ordner mit lustigen Buchstaben in
    C:\Dokumente und Einstellungen\<User>\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\Profiles

    Thunderbird speichert seinen Kram übrigends auch dort in der Nähe.
     
    #13
    Event Horizon, 13 Dezember 2006
  14. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Beim Firefox isses unter Lesezeichen -> Manager -> Datei -> Exportieren...

    Dann als html sichern. Kann so auch wieder importiert werden.

    Dann schiebste eben die html auch zu extern.
     
    #14
    BenNation, 13 Dezember 2006
  15. Hens
    Hens (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    846
    103
    0
    Verheiratet
    Danke es läuft wieder alles Normal.

    Nachdem ich Treiber versucht habe nachzuladen, ist dann auch die zweite Version platt gewesen. :engel:

    Und dann ist mir doch noch so eine alte Support- CD über den Weg gelaufen.
    (Wer Ordnung hält ist nur zu faul zum suchen. :schuechte_alt: )

    Bis auf meine Favoriten habe ich aber sonst alles retten können.

    Jetzt laden gerade 65 Mircosoft Sicherheitsupdates. :rolleyes:
     
    #15
    Hens, 13 Dezember 2006
  16. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    hm.. eine Wiederherstellung hätte da doch sicher wunder gewirkt, oder??:ratlos:
     
    #16
    Baerchen82, 14 Dezember 2006
  17. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Hat bei mir (ganz ehrlich) noch nie was gebracht, also -> deaktiviert, um Platz zu sparen!
     
    #17
    BenNation, 15 Dezember 2006
  18. Hens
    Hens (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    846
    103
    0
    Verheiratet
    War bei mir zu dem Zeitpunkt auch deaktiviert.

    Und Norton Back Up habe ich runtergeschmissen, weil es das System so langsam macht.

    Insgesamt läuft er jetzt sowieso viel besser als vorher.
     
    #18
    Hens, 15 Dezember 2006
  19. derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit
    731
    101
    0
    Single
    waaas 65 updates LOOL
    bei mir warn es am pc, den ich neu eingerichtet habe auch 60...

    oje oje...

    na dann viel glück das es jetzt geht,

    und mit den norton zeugs und dem allen, das lese ich in vielen foren, das die das system echt so langsam machen, das viele das programm wieder nach 1 tag runterschmeißen.
    daher sichere ich alles wichtige auf die externe, wenn was is, dann hab ich alles dort drauf , das wichtigste....ist auch sehr zu empfehlen!!
     
    #19
    derunglückliche, 15 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Totaler Crash
Wusselchen
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
22 Dezember 2009
4 Antworten
Darkcat
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
29 April 2009
5 Antworten
Test