Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Tracht Prügel zur Strafe?

  1. Nein

    44 Stimme(n)
    55,7%
  2. Ja, auf den Hosenboden mit Hand

    14 Stimme(n)
    17,7%
  3. Ja, auf den Hosenboden mit Gegenstand

    3 Stimme(n)
    3,8%
  4. Ja, auf den nackten Hintern mit Hand

    4 Stimme(n)
    5,1%
  5. Ja, auf den nackten Hintern mit Gegenstand

    14 Stimme(n)
    17,7%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Alexa1986
    Gast
    0
    4 Januar 2009
    #1

    Tracht Prügel

    Hallo,

    wer kennt von euch noch die Tracht Prügel von zu Hause?

    Habt ihr auch den Hintern versohlt bekommen von euren Eltern?

    Welche Strafen gab es sonst noch so?
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Guzi
    Verbringt hier viel Zeit
    696
    113
    26
    nicht angegeben
    4 Januar 2009
    #2
    Ich weiß es gar nicht. Ich könnte mich nicht direkt daran erinnern. Wenn, dann muss es so bei 3-4 gewesen sein, wenn überhaupt. Ich wurde eigentlich nie geschlagen, außer vllt mal ein Klaps auf die Finger, weil ich meine Hand auf den Herd nehmen wollte und nicht hören konnte.

    Ich hab echt keine Ahnung. Wenn dem so war, hat es auf jeden Fall keinen Schaden bei mir hinterlassen. Was natürlich auch daran liegt, dass Gewalt in der Familie nie ein Thema war.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2009
    #3
    Alle deine bisher erstellten sieben Threads (!) drehen sich um das Thema ... reicht denn einer nicht?
     
  • User 34612
    User 34612 (39)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.082
    398
    4.109
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2009
    #4
    Schön, dass es nicht nur mir auffällt...
     
  • Riot
    Gast
    0
    4 Januar 2009
    #5
    Also eine Tracht Prügel habe ich nie bekommen, höchstens mal einen (nicht schmerzhaften) Klaps auf den Hintern, aber selbst daran kann ich mich jetzt nicht erinnern.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    4 Januar 2009
    #6
    Wer kennt von euch noch die Tracht Prügel von zu Hause?
    - Ich Gott sei Dank nicht.

    Habt ihr auch den Hintern versohlt bekommen von euren Eltern?
    - Nein.

    Welche Strafen gab es sonst noch so?
    - Ich erinnere mich lediglich an zwei gravierende: Schlag auf den Hinterkopf und Ohrfeige. Taschengeldentzug, Hausarrest und Computer / TV Verbot hatte ich nie.
     
  • Soraya85
    Soraya85 (32)
    Meistens hier zu finden
    1.960
    133
    52
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2009
    #7
    Nein, von Zuhause nicht...........bei uns gibts zur ,,Strafe" wenn dann Psychoterror von Vater.........und das nicht zu knapp :ratlos: ..........aber körperlich?............Nein, das gab es bei meinen Eltern nicht.........
     
  • MsThreepwood
    2.424
    4 Januar 2009
    #8
    Nein, kenne ich nicht. Und finde ich auch vollkommen unangebracht.

    Es gibt KEINEN vernünftigen Grund, seine Kinder zu schlagen.
     
  • betty boo
    betty boo (30)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    95
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2009
    #9
    liebe alexa1986, wenn du als kind oft strafen wie prügel bekommen hast, dann tut mir das leid.
    wenn du durch deine threads nun versuchst, herauszubekommen, ob das normal war, dann kann ich dir sagen, dass dem nicht so ist. zwar gibt es leider immer noch solche fälle, aber die zeiten der harten kindesbestrafung sollten längst vorrüber sein!
     
  • Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.925
    133
    57
    Verheiratet
    4 Januar 2009
    #10
    Off-Topic:
    Warum schon wieder dieses Thema? Was bezweckst du damit? Was hilft es dir, wenn dir immer wieder dieselben Leute in deinen verschiedenen Threads zum selben Thema ihre Meinung kund tun? Ich denke, weder meine Meinung, noch die der meisten anderen wird sich seit deinem Thread aus April 2008 grundlegend geändert haben.
     
  • Aliena
    Aliena (39)
    Sehr bekannt hier
    1.521
    198
    650
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2009
    #11
    Dito.
     
  • Matahari
    Matahari (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    Single
    4 Januar 2009
    #12
    Ich wurde einmal an den Haaren durchs Haus gezogen. Ansonsten gabs nie Gewalt. Die Strafen waren nur Verbote an Fussballspiele zu gehen, mir die Fahrprüfung nicht zu zahlen, mich ins Heim zu schicken oder meinen damaligen Freund zu ruinieren.
     
  • Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.925
    133
    57
    Verheiratet
    4 Januar 2009
    #13
    Das ist in meinen Augen schlimmere Gewalt (wenn auch keine körperliche natürlich) als ein Klaps auf den Hintern.
     
  • User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.872
    168
    263
    vergeben und glücklich
    5 Januar 2009
    #14
    jo son Klaps auf den Hintern gabs schon hier und da .. aber im Grunde war ich ein artiges Kind .. :engel:
     
  • User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.538
    248
    1.845
    Verheiratet
    5 Januar 2009
    #15
    nein, ich habe niemals Prügel bekommen. Kann mich nur an einzige leichte Ohrfeige erinnern. Das wars auch schon.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.336
    898
    9.197
    Single
    5 Januar 2009
    #16
    Ich hab nie Prügel bekommen. Meine Eltern wussten sich Gott sei Dank anders zu helfen.

    Mein Freund dagegen hat oft Schläge bekommen (Kochlöffel).
     
  • Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.925
    133
    57
    Verheiratet
    5 Januar 2009
    #17
    Prügel würd ich das nicht nennen, aber so 3 oder 4 mal in meiner Kindheit einen kleinen Klaps (oder auch mal einen größeren Klaps) auf den Hintern schon. Hat mir nicht geschadet, ich fand es richtig.
     
  • Kamikatz
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    nicht angegeben
    28 Februar 2009
    #18
    schmerz

    Ich habe öfter mal den Arsch versohlt bekommen!!! Immer von meinem Dad. Ersagte immer wenn ich dir den Hintern versohle dann richtig, d.h. den Blanken mit dem berühmten Kochlöffel!!Aua!!Kann mich heute noch an die Schmerzen sehr gut erinnern. Das letzte Mal habe ich mit 16 den Arsch versohlt bekommen. Ich kam zu spät nach hause, hatte meinen Eltern eine schlechte Note verschwiegen und die Unterschrift gefälscht. Da habe ich es glaub ich am schlimmsten abbekommen. Ich konnte glaube ich 2 Wochen nicht mehr richtig sitzen!!:flennen:
     
  • Mephisto2001
    Verbringt hier viel Zeit
    340
    103
    1
    Single
    28 Februar 2009
    #19
    @Kamikatz: ach gott! du arme!:kopfschue :knuddel:

    ich kann mich nicht mehr daran erinnern, wenns so war hab ich sie mit sicherheit verdient!:zwinker:
    aber das war sowas von selten ....
    geschadet hats auch nicht!

    aber was ich noch weiss ...
    sie konnten verdammt gut "mit mir schreien", also wenn ich mal "zur sau gemacht" wurde dann aber richtig und es wirkte ohne einen schlag ...

    was ich hier noch dazu schreiben muss ...
    ich bin ihnen nicht böse oder sonst was! ich finde sie haben mich richtig erzogen, es passte ...
    bei meinem bruder haben sie aber die zügel etwas zu locker gelassen!*fg*

    lg Meph
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.898
    398
    2.179
    Verheiratet
    28 Februar 2009
    #20
    Bist du darüber hinweg gekommen? :ratlos:
    Wobei mir klar ist dass seelischer Terror gegen Kinder noch weit schlimmer sein kann.

    Meine Elterm haben uns nie körperlich bestraft.
    Der Pa ist eh friedfertig und neigt zum Diskutieren.
    Die Mam ist ein Temperamentbolzen, sie hat manchmal Gegenstände nach uns geworfen (auch gegen den Pa) oder die Türe zu geknallt. Aber nie drein geschlagen.

    Dass ich ihre Hand trotzdem fast jeden Tag auf meinem Hintern spürte, ist eine Eigenheit von ihr und nicht als Strafe gedacht :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste