Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Nordlicht73
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    Single
    14 November 2008
    #1

    Tragt Ihr Eure Uhr nach oben oder nach unten?

    Es gab hier ja schon einige Umfragen zum Thema Armbanduhren. Aber mich interessiert vorallem ob Ihr eure Uhren nach oben oder unten tragt (manche sagen auch außen oder innen dazu).

    Ich trage meine Uhr nach unten (also Zifferblatt dort wo "normal" der Verschluß sitzt). Vorallem interessiert mich das von den Frauen die hier sind, denn auch im "normalen" Leben gucke ich da immer nach hin. Da hab ich son kleinen Tick...:smile:
     
  • happy&sad
    happy&sad (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    14 November 2008
    #2
    Warum gibt es die letzte Option nur für Frauen?
    Davon abgesehen trage ich gar keine Uhr ;-).
     
  • squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    113
    37
    Single
    14 November 2008
    #3
    Wenn ich eine Uhr trage, dann so herum, dass das Ziffernblatt auf der Innenseite des Handgelenks ist.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    14 November 2008
    #4
    Oben.
     
  • Guzi
    Verbringt hier viel Zeit
    696
    113
    26
    nicht angegeben
    14 November 2008
    #5
    Immer oben.
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    14 November 2008
    #6
    Immer "oben".
     
  • neverknow
    neverknow (29)
    Meistens hier zu finden
    1.096
    133
    27
    Single
    14 November 2008
    #7
    Ich trag eigentlich nie eine Uhr, aber wenn, dann nach oben. Unten ist doch irgendwie unpraktisch, oder? Und ich stells mir auch unbequem vor ... die Hand klappt eben eher nach innen als nach außen, sodass das Zifferblatt, das ja dicker ist als das restliche Uhr-Armband, da doch eher stört.
     
  • Nordlicht73
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Single
    14 November 2008
    #8
    Ich finde es bequemer wenn die Uhr nach unten getragen wird. Wenn die Hand etwas nach innen einknickt stört die Uhr beiweitem nicht so stark, als wenn sie nach oben getragen wird, und die Hand nach außen knickt.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.898
    398
    2.176
    Verheiratet
    14 November 2008
    #9
    In der Schule habe ich die Uhr immer nach innen getragen, dann konnte ich unauffällig das Ende der Lektion kommen sehen.
    Sonst trage ich sie oben.
     
  • Nordlicht73
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Single
    14 November 2008
    #10
    Dann solltest Du dringend mal eine Uhr tragen :zwinker:

    Die letzte Möglichkeit ist deshalb nur für Frauen, weil ich oft sehe das eher eine Frau ihre Uhr lockerer am Arm trägt wie ein Mann, und dadurch die Uhr leichter rutscht. Zumal ja Frauen auch eher dünnere Arme haben wie Männer, und deshalb vorallem Uhren mit einem Metallarmband leichter mal rutschen.
     
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.369
    348
    4.759
    nicht angegeben
    14 November 2008
    #11
    Wie zur Hölle kann man bitte die Uhr "unten" rumhängen lassen? Das ist doch völlig kaputt und unpraktisch.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.822
    298
    1.140
    Verheiratet
    15 November 2008
    #12
    Trage die Uhr nach unten. Sprich das Ziffernblatt ist am Unterarm. Linke Hand/Rechtshänder.
     
  • happy&sad
    happy&sad (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    15 November 2008
    #13
    Achso, stimmt, da hast du recht.
    Aber warum sollte ich dringend eine Uhr tragen?

    Früher habe ich ne Uhr getragen (am linken Handgelenk mit dem Ziffernblatt nach oben), die ging kaputt als ich im Urlaub war. Eine neue kaufen wolle ich mir erst zuhause, aber als ich wieder zuhause war, hatte ich mich so an den Uhrlosen Arm gewöhnt, dass ich eine Uhr inzwischen als unangenehm empfinde.
     
  • babyStylez
    babyStylez (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    513
    103
    6
    nicht angegeben
    15 November 2008
    #14
    Ich trage nahezu nie eine Uhr... nur manchmal bei der Arbeit, weil ich da nich mein Handy rausholen kann um zu gucken wie spät es ist :grin:
    Wenn dann würde ich sie nach "oben" tragen... habe irgendwie auch noch nie jemanden gesehen der das anders handhabt.
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.428
    Single
    15 November 2008
    #15
    typischerweise trage ich die Uhr "nach oben", bis sie verrutscht :tongue:

    Wenn ich die Uhr nach unten tragen würde, müsste ich meine Hand anheben und auf mein Handgelenk starren, wenn ich die Zeit ablesen wollen würde. Das hat für mich etwas "weibisches" an sich, was ich gerne vermeiden möchte... :zwinker:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    15 November 2008
    #16
    Nach oben.
     
  • Nordlicht73
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Single
    15 November 2008
    #17

    Das war nur mal so als Witz gemeint :grin:

    Wobei, ich finde, eine Uhr schmückt eine Frau schon sehr!
     
  • fuego
    fuego (33)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    142
    41
    0
    vergeben und glücklich
    15 November 2008
    #18
    Ich trage zwar schon seit Ewigkeiten keine Uhr mehr, aber wenn dann immer nach oben.
    Ich glaub, wenn ich sie nach unten tragen würde hätte ich immer das Bedürfnis sie wieder nach oben zu schieben ^^
     
  • User 84654
    User 84654 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    355
    103
    22
    Verheiratet
    15 November 2008
    #19
    Ich trage schon seit Jahren keine Uhr mehr, aber als ich noch eine Uhr trug, hab ich sie immer nach oben getragen.
     
  • betty boo
    betty boo (30)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    95
    vergeben und glücklich
    15 November 2008
    #20
    meine uhr sitzt "richtig", ziffernblatt also nach oben :zwinker:

    wie kann man die denn falsch herum tragen? das ziffernblatt müsste eigentlich zerkratzen, weil man doch mit seinem unterarm immer irgendwo aufliegt (z.b. beim schreiben, tippen)?
    jedenfalls kriegt das armband schon einiges ab bei täglichem gebrauch, müsste beim ziffernblatt genauso sein?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste