Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Training zu Haus

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Humn3, 8 April 2009.

  1. Humn3
    Humn3 (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    12
    26
    0
    in einer Beziehung
    Hello :smile:

    ..es wäre wohl einfacher in eine fabrik zu gehen aber das ist hier mit 15 noch nicht möglich und auch so irgendwie ungemütlich find ich.
    also was kann ich zu hause machen? .. um zb gezielt arme und bauch effektiv und sichtbar zu trainieren?
    welche übungen bringen wirklich was? wie oft muss ich sie die woche durchführen & wie lange jeweils?

    Wäre toll wenn sich jemand etwas zeit nehmen würde .. mit der sufu komm ich nicht klar... da finden sich nur threads zu komplett anderen themmen :kopfschue
     
    #1
    Humn3, 8 April 2009
  2. neruda
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    88
    9
    nicht angegeben
    #2
    neruda, 10 April 2009
  3. Humn3
    Humn3 (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    12
    26
    0
    in einer Beziehung
    danke :smile:
     
    #3
    Humn3, 10 April 2009
  4. Chrissy^^86
    Verbringt hier viel Zeit
    450
    113
    28
    nicht angegeben
    Für den Bauch kann ich sit-ups empfehlen. Die gehen zu Hause problemlos. Musik an und dann losfetzen. Nur die Motivation ist schwierig. Alleine macht mir Sport keinen Spass.
    Arme kann ich dir nix zu sagen. Sowas trainiere ich net.
     
    #4
    Chrissy^^86, 10 April 2009
  5. Joppi
    Gast
    0
    Sit-Ups kann ich nicht empfehlen, da ist die Chance zu groß, dass du dir den Rücken schrottest.
     
    #5
    Joppi, 11 April 2009
  6. neruda
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    88
    9
    nicht angegeben
    #6
    neruda, 11 April 2009
  7. Joppi
    Gast
    0
    In Sachen Gesundheit gibt es zu allem 100000000 Studien, die sich alle widersprechen. Ich persönlich nehme eine Studie oder eine Meinung nie für bare Münze. Was ich allerdings einsehe ist, dass man mit Crunches alleine nicht arbeiten sollte. Aber das machen doch eh die wenigsten und schon gar nicht um den Rücken zu trainieren..(finde das sehr seltsam). Und dass erstmal das Fett weg muss, damit man überhaupt etwas sieht ist ebenfalls keine super neue wissenschaftliche Erkenntnis. Dieser Herr Sukopp hat einen Weg gefunden, wie man zu einem solchen Bauch kommt, was nicht heißt, dass es noch zig andere Wege gibt.
     
    #7
    Joppi, 11 April 2009
  8. neruda
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    88
    9
    nicht angegeben
    Natürlich gibt es mehrere Wege, sowas zu erreichen. Nen niedrigen Kfa und etwas Krafttraining (welcher Art auch immer) reichen dazu eh meistens schon aus. Es ging ja auch nur darum, dass es weitaus effektivere und sicherere Rumpf-Übungen als die allseits bekannten Sit-Ups und Crunches gibt (ob das "effektiv" jetzt Ästhetik oder funktionelle Kraft oder was auch immer im Sinn hat, beachte ich jetzt mal nicht). Den meisten Alleine-Zuhause-Trainierenden fallen aber bezüglich Rumpftraining nun mal zuallererst diese beiden Übungen ein und erwarten sich damit nen tollen Waschbrettbauch. Der Artikel soll auch nur etwas die Augen öffnen, um mal über den Tellerrand schauen zu können.

    Ich auch nicht, ich trainiere mittlerweile einfach lange genug, um zu wissen, was (für mich) funktioniert und was nicht. Und ich mach trotzdem ab und an Crunches :zwinker:
     
    #8
    neruda, 11 April 2009
  9. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.255
    348
    4.661
    nicht angegeben
    Crunches sucken. Man trainiert ja auch bei anderen Kraftübungen nicht irgendwelche Übungen, die man locker 50 mal schafft, warum sollte das beim Bauch irgendwie anders sein.

    Zum Threadthema: Einfach mal bei Fighterfitness(forum) reinschauen.
     
    #9
    Schweinebacke, 11 April 2009
  10. Joppi
    Gast
    0
    Da kann ich dir nur zustimmen :zwinker: Wusste nicht genau, was du mit dem Link genau ausdrücken wolltest :winkwink:
     
    #10
    Joppi, 15 April 2009
  11. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.882
    Verheiratet
    Vielleicht weiß dann ja noch jemand Bauchübungen, die effektiver sind als Crunches - da hätte ich gerne ein paar Tipps zu.

    Von den blöden Situps und Crunches kann ich über 100 machen und merke nix davon. :frown: [ Und nicht dass mir jetzt jemand erzählt, ich mache die nicht richtig, das tue ich sehr wohl].
     
    #11
    User 20579, 21 April 2009
  12. User 10015
    User 10015 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    4.295
    248
    1.737
    Single
    http://www.bodybuilding-forum.at/

    Da bin ich auch Mitglied. Nen super Forum, kompetente Leute und vor allem nur Natural. Keine Anabolikatypen.

    Ansonsten kann ich dir nur empfehlen deinen Körper komplett zu trainieren, alles andere halte ich nicht für sinnvoll und auch im Bezug auf deine Gesundheit nicht förderlich. Nen komplett trainierter Körper ist sinnvoller. Da kannst du besonders dann am Anfang auch auf Fragen mit Crunches ja/nein verzichten, da du Kreuzheben und Kneibeugen machen könntest, was den Bauch mittrainiert.
    Aber auch sonst sind Crunches für den Anfang sehr gut, wenn du dann so viele schaffst, müsste man sich was anderes suchen (Beinheben an der Klimzugstange z.B.).
    Wenn du sonst noch fragen hast, ich helf dir gern.

    Edit: Mit fällt grad auf, dass du ja sehr jung bist. Also schön leichte Gewichte machen. Mit Kreuzheben und Kniebeugen gut aufpassen wegen der Technik. Nicht unter 8Wdh. pro Satz gehen und nicht bis zum Muskelversagen!!! Lieber so von 12-15 trainieren. Reicht völlig aus am Anfang. Mit allem anderen machst du deinen Körper kaputt, besonders in deinem Alter.
     
    #12
    User 10015, 21 April 2009
  13. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Beinheben trainiert doch eher die Unteren Bauchmuskeln? Zumindest hat mein Physiotherapeut mir das beim erstellen des Trainingsplans gesagt (ich mag keine Fitnesstrainer)
    Und Crunches trainieren doch auch eher die schrägen Bauchmuskeln, die eigendlich im Alltag nicht so wichtig sind, oder?
     
    #13
    Reliant, 21 April 2009
  14. User 10015
    User 10015 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    4.295
    248
    1.737
    Single
    Also gerade Crunches gehen auf den oberern Bauchmuskel, seitliche Crunches auf die seitlichen Bauchmuskeln und Beinheben auf den unteren. Aber letztlich ist es nicht möglich durch solche Übungen bestimmte bereiche eines Muskels zu isolieren. Von daher wird beim Beinheben etwas mehr die untere Bauchmuskulatur trainiert, aber nicht wirklich ausschlaggebend.
    Ich bin aber natürlich kein Pysiotherapeut.
     
    #14
    User 10015, 21 April 2009
  15. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Ich meinte jetzt eher die unterschiedlichen Muskelfasern der Bauchmuskeln als die Muskelgruppen. Crunches trainieren die, welche für das zusammenziehen, und nicht für das stützen verantwortlich sind. Ich glaub grade in jungen Jahren ist man mit Übungen die die stützfunktion stärken besser beraten, und würde deswegen zu Blanks raten.
     
    #15
    Reliant, 21 April 2009
  16. User 10015
    User 10015 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    4.295
    248
    1.737
    Single
    Ich würde bezweifeln, dass es da einen Unterschied gibt bezüglich der Muskelfasern. das ist mir bisher in keinem meiner Bücher untergekommen.
    Dennoch find ich die Übung gut. Statische Übungen oder welche, die man mit dem eignen Körpergewciht macht sind glaube ich für den Anfang echt zu empfehlen.
     
    #16
    User 10015, 22 April 2009
  17. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.255
    348
    4.661
    nicht angegeben
    Crunches sind für die meisten einfach nicht optimal, weil sie eine vergleichsweise gerine Belastung bieten. Man kann ja auch nicht seinen Bizeps vernünftig trainieren mit einer Übung, die man locker 20x oder mehr schafft. Und gerade am Bauch will man ja eigentlich auch Masse aufbauen, wofür leichte Übungen sehr ungeeignet sind.
     
    #17
    Schweinebacke, 22 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Training Haus
Chrissy^^86
Lifestyle & Sport Forum
9 Oktober 2015
17 Antworten
Jordan Bellford
Lifestyle & Sport Forum
24 Juli 2015
9 Antworten
NetterKerl :)
Lifestyle & Sport Forum
24 Dezember 2007
16 Antworten