Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Trainingsideen für Hobbykleinfeldfussballmannschaft

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Schäfchen, 6 Mai 2006.

  1. Schäfchen
    Schäfchen (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.589
    123
    4
    Es ist kompliziert
    Hallo! Da ein paar Kumpels und ich schon länger hobbymäßig hier und da mal kicken, und wir nun auch eigene Trikots haben, und wir auch mal auf so Kleinfeldturnieren mitkicken wollen, und es wohl nicht reicht, wenn man nur miteinander ein wenig fussballspielt, wollte ich mal folgendes wissen:

    Was könnte man denn alles im Trainingsbereich machen? Da ich beauftragt wurde, mich ums Training zu kümmern (hab die größte Klappe, war beim Bund und besitze ne Trillerpfeife :grin:) und ich aber keine Ahnung hab, frage ich euch.
    Was kann/sollte man alles beim Aufwärmen machen?
    Was für Trainingsideen habt ihr? Also so Hütchen würde ich z.B. schon herbekommen.
    Was kann man denn für verschiedene Sachen mit und ohne Ball machen?
    Wie kann man selber die Schußtechnik verbessern?
    Sollte man auch mal nen Waldlauf oder ne Fahrradtour zusammen machen, zwecks Kondi?
    Was gibts noch für Möglichkeiten, um das Training attraktiv und nicht langweilig zu gestalten?
    Und wir würden dann so ca. 2x die Woche 1-2 Stunden trainieren.
    Wenn jemand ne Internetseite kennt, wo sowas beschrieben ist, bitte mir geben!
    Schreibt mir bitte was! :smile:
     
    #1
    Schäfchen, 6 Mai 2006
  2. Discofreak
    Kurz vor Sperre
    14
    0
    0
    Single
    also ich spiele fußaball in der freizeitliga wir spielen auch auf kleinfeld 2x40 min. wir machen einmal in der woche für die die lust und zeit haben training. wir zihen uns um einige laufen sich warm und machen einige aufwärmübungen die anderen schnappen sich einfach den ball und schießen aufs tor. die mit warmnachen vertig sind gesellen sich zum schießen dazu. einige machen aber auch pass übungen. danach wir gespielt. und danach wird bier getrunken :smile:

    so ist das bei uns :smile:

    ihr könnt aber noch spieler in der mitte machen, oder speziel den angrif und die verteiidigung üben indem ihr 3 angreifer nehmt und 2 verteidiger und die angreiver müssen nu nen tor schießen es gibt voviele möglich keiten denk dir was aus aber ich würd immer nen spiel zum abschluss machen.
     
    #2
    Discofreak, 6 Mai 2006
  3. manmatixs
    manmatixs (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich spiele schon mein ganzes Leben Fussball und ich denke das wichtigeste für euch ist doch dass euer Training Spaß macht und nicht zu sehr durch einzelne Übungen blockiert wird!

    Aufwärmen halte ich aber schon für sehr wichtig!
    Da gibts eine Menge von interessanten Aufwärmspielen Handball-Kopfball usw.

    Ganz gute Übung ist auch immer das "5 gegen 2" oder "4 gegen 2".
    Wie ihr das dann spielt ob mit einem Ballkontakt oder zwei oder zwei Plichtkontakte oder oder oder das kommt ganz auf euer spielerisches Niveau an!

    www.supercoach.de da steht auch vieles drauf! sonst schreib einfach mal eine pn!

    Hoffe ich habe dir geholfen!
     
    #3
    manmatixs, 7 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test