Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Transexuelaität-eure Meinungen,Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Liesl, 24 Februar 2007.

  1. Liesl
    Gast
    0
    Juhu

    Ich lese nun schon sehr lange im Forum& habe noch nie ein Thema über Transexualität gefunden. Da ich aber einen transexuellen Freund habe, also eine Freundin habe, wollte ich mal eure Meinung hören.
    1)Was denkt ihr über :
    >Transexualität?
    >Crossdressing?
    > Geschlechtsumwandlungen?


    -Wie würdet ihr reagieren wenn eurer Freund/Freundin transexuell ist?
    -Was würdet ihr denken wenn euer Partner/in eine Geschlechtsumwandlung möchte?
    -Kennt ihr transexuelle?
    -Seit ihr es eventuell selber?


    An Leser/innen die transexuell sind & die die mit ihnen zusammen sind:
    - Wie kommt ihr damit klar?
    -Wie reagiert euer Umfeld?
    -...und würdet ihr mich eventuell kontaktieren? Möchte gern Erfahrungen austauschen.


    Danke für Antworten
    mfg Liesl
     
    #1
    Liesl, 24 Februar 2007
  2. succubi
    Gast
    0
    was denke ich über transexualität? ich denke: jeder wie er mag. ich seh nichts schlimmes daran. ich wäre wohl im ersten moment überrascht wenn mir jemand sagt das er früher mal ein mann/ eine frau war, aber es würde wohl nichts daran ändern ob ich eine person sympatisch finde oder nicht.

    und wenn menschen die sich in ihrem geschlecht nicht wohl fühlen die möglichkeit haben sich eine geschlechtsumwandlung machen zu lassen, dann sollen sie das tun. es is ein schwieriger weg bis dahin, also kann man sich sicher sein, dass dieser mensch das mit leib und seele will und es keine übereilte entscheidung ist.


    als partner würd ich einen transexuellen allerdings wahrscheinlich ausschließen. ich habe allerdings auch noch nie eine frau gesehen die eine geschlechtsumwandlung hatte... von daher weiß ich nicht wie ich dazu stehen würde...

    und wenn ich einen mann hätte und der würde sich als frau fühlen und umoperieren lassen... ich weiß nicht ob das die Beziehung überstehen würde... immerhin will ich mit einem mann eine beziehung führen, nicht mit einer frau. ich denke diese umstellung wäre zu groß für mich.

    allerdings hoffe ich, dass ich nie in so eine lage komme und bezweifel das auch.
     
    #2
    succubi, 24 Februar 2007
  3. Roofer
    Roofer (30)
    Benutzer gesperrt
    277
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Hm, ich bin zwar sehr offen, aber TV... neee

    Es handelt sich dabei um eine Störung der Geschlechtsidentität, deren Ursachen unbekannt sind. Früher wurden grundsätzlich psychische Ursachen für die Transexualität angenommen; allerdings konnte sich keine der fast immer anhand von Einzelfällen vorgebrachten Theorien durchsetzen, da keine einzige (oder auch nur einige wenige) Theorien wenigstens auf einen Großteil der betreffenden Personen zutraf. Es gibt mittlerweile Untersuchungen, welche auch auf körperliche Ursachen hindeuten; zur Zeit ist dies aber noch nicht eindeutig bewiesen. Denkbar ist natürlich auch eine Kombination von physischen und psychischen Ursachen.
     
    #3
    Roofer, 24 Februar 2007
  4. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.538
    398
    2.015
    Verlobt
    1)Was denkt ihr über :
    >Transexualität? das gibt es.
    >Crossdressing?ist ein süffiger Name für etwas, was Privatsache ist. Damit man "angeregt" drüber reden kann
    > Geschlechtsumwandlungen?ein riesen Aufwand. Und ich denke dass viele (wenn nicht die Meisten) darüber nicht glücklich sind. Eine Grosstante von mir wechselte in der Pubertät das geschlecht weil sie als Junge Brüste bekam und sich als Mädchen fühlte. Ich weiss aber nicht, was an ihr umgebaut wurde.

    -Wie würdet ihr reagieren wenn eurer Freund/Freundin transexuell ist? ist sie nicht
    -Was würdet ihr denken wenn euer Partner/in eine Geschlechtsumwandlung möchte? ich kann mir das nicht vorstellen
    -Kennt ihr transexuelle? [BT]nicht persönlich[/B]
    -Seit ihr es eventuell selber? ich habe mich mit 15 einige Male als Mädchen verkleidet um im Schwimmbad weniger aufzufallen, das ist Alles

    An Leser/innen die transexuell sind & die die mit ihnen zusammen sind:
    - Wie kommt ihr damit klar?
    -Wie reagiert euer Umfeld?
    -...und würdet ihr mich eventuell kontaktieren? Möchte gern Erfahrungen austauschen.
     
    #4
    simon1986, 25 Februar 2007
  5. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Bei anderen stören mich weder Transsexualität, noch Crossdressing oder eine Umwandlung, wenns ie so empfinden. Mit einem transsexuellen Partner hätte ich aber sicher Probleme. Wäre er früher eine Frau gewesen, würde mich das beeinflussen, weil ich nicht auf Frauen stehe und ihn wohl dann immer noch ein wenig als Frau sähe. Naja, so was kam zum Glück noch nicht vor. Ebenso, wenn der Partner das Geschlecht wechseln will. Wäre arg problematisch, weil ich nunmal nicht auf Frauen stehe.

    Ich kenne eine transsexuelle Person, sie wurde als Mann geboren und fühlt sich und lebt schon lange als Frau. Hm, kein Problem für mich.
     
    #5
    Ginny, 25 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Transexuelaität Meinungen Erfahrungen
MM137
Liebe & Sex Umfragen Forum
8 Dezember 2016 um 20:04
1 Antworten
Schniedlwutz
Liebe & Sex Umfragen Forum
27 Juni 2016
2 Antworten