Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Traum vom Ex

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von emmafan192, 26 Oktober 2009.

  1. emmafan192
    emmafan192 (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo erstmal :smile:

    Ich befürchte, das könnte jetzt etwas länger werden :zwinker:

    Erstmal zur Vorgeschichte:
    Ich war von August 2007 - September 2008 mit meinem Ex zusammen, er trennte sich Ende September (mangelnde Gefühle), hatte 2 Wochen später eine Neue.
    Ich war richtig fertig, weil ich immer noch starke Gefühle für ihn hatte und nicht verstehen konnte, wie er so schnell eine andere haben kann.
    Mit der war relativ schnell Schluss und Anfang des Jahren sagte er mir, er wolle mich zurück (ich natürlich total glücklich) und wir kamen wieder zusammen.
    Hielt leider nur bis Mitte Februar, als er wieder Schluss mache (angeblich weil wir zu viel Streiten würden - fand ich gar nciht).
    Er wollte natürlich mit mir befreundet bleiben :zwinker:

    Nach gerade mal einer Woche kriege ich mit, dass er wieder mit seiner Ex (die, die quasi zwischen unseren 2 Beziehungen lag) wieder zusammen gekommen war (sind jetzt immernoch siet 8 Monaten zusammen).
    Mich traf das wie ein Schlag, weil er immer behauptet hatte, das wäre ein Fehler gewesen etc. und ich fühlte mich richtig ausgenutzt.

    Mit dem Freunde bleiben war das dann auch so eine Sache..Hat, wie vllt vermutet, nciht so hingehauen, aber hatte mir auch keine allzu großen Hoffnungen gemacht.

    Mittlerweile ist so gut wie Funkstille (sieht sich nochmal iwo, aber dann keine Gespräche) und ich habe auch seit nun knapp 7 Monaten einen Freund, mit dme ich wirklich sehr glücklich bin, und der mir alles gibt was ich brauche!
    Mein Ex hatte Probleme seine Gefühle zu zeigen und war auch nciht soo der kuscheltyp und mir hat immer etwas in der Richtung gefehlt, aber mein jetziger Freund ist einfach wunderbar :smile:

    Ich habe alle Sachen von meinem Ex in den Keller geräumt, trotzdem denke ich noch ab und zu an ihn und unsere gemeinsame Zeit.
    Da finde ich auch nicht weiter schlimm, weil ich denke, dass das weitestgehend normal ist, dass man seine 1. Liebe nicht vergisst, aber ich träume auch immer wieder von ihm.

    Es geht dabei häufig um sexuelle Sachen (Küssen, etc.).
    Ich habe zwar ein angeregtes Sexualleben (so könnte man das sagen^^) mit meinem jetzigen Freund und wir schlafen auch oft miteinander und es ist jetzt nciht so, dass es mir nciht gefallen würde, dennoch ist es nicht mit dem zu vergleichen, was vor ihm war.

    Natürlich ist Sex nicht alles und mir ist auch lieber, dass er menschlich mehr zu mir passt, aber ich träume eben immer wieder von vergangen "Bettszenen" mit meinem Ex.. :frown:
    Ich finde das schon traurig, weil ich das Gefühl habe, meinen Freund damit ein bisschen zu hintergehen..
    Er ist nicht so gut auf meinen Ex zu sprechen und ich möchte dieses Thema auf Rücksicht auf seine Gefühle auch nicht mehr ansprechen!

    Was sagt ihr dazu?
    Freue mich über zahlreiche Meinungen/ Beiträge


    Ist jetzt nicht die Welt für mich, aber ich würde schon sagen, dass es mch ein Stück weit belastet, weil ich es mir in gewisser Weise nciht ganz erklären kann, weil ich mit meinem Freund wirklich glücklich bin und das Gefühl habe, wirklich geliebt zu werden :herz:


    Liebe Grüße, emmafan192
     
    #1
    emmafan192, 26 Oktober 2009
  2. ViolaAnn
    ViolaAnn (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    946
    113
    67
    Verheiratet
    Ich finde es auch recht normal das du auch mal von ihn träumst, auch wenn es sexuelle Sachen sind.
    das ganz natürlich, du hast eine lange zeit mit ihm verbracht und ihr hattet auch noch einen zweiten versuch wo dann alles ne Zeit lang wieder normal war.

    Ich würde mir da nicht so den Kopf drum machen, das was mit deinen Gefühlen nicht stimmt oder du ein schlechtes gewissen deines Freundes gegenüber haben musst, glaub ich auch nicht.

    Es sind eben nur Träume und vielleicht musstest du das einfach Träumen um es richtig zu verarbeiten.
    Solange du nicht doch wieder tiefgehende Gefühle für ihn entwickelst und deinen Freund somit nicht mehr lieben kannst würde ich nicht so viel drauf geben sondern den Traum auch einfach vergessen.

    LG ViolaAnn
     
    #2
    ViolaAnn, 26 Oktober 2009
  3. emmafan192
    emmafan192 (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Erstmal danke für deine Antwort :smile:
    Hoffe, es folgennoch viele :zwinker:

    Wahrscheinlich hast du Recht..Aber es kommt mir trotzdem komisch vor..

    Ist auch zb so, wenn ich irgendwo ein Foto von ihm (mit ihr) sehe. Obwohl ich im Moment sehr glücklich bin, versetzt es mir trotzdem einen kleinen Stich und ich weiß nciht warum..
    Sobald ich bei meinem Freund bin ist alles super, aber wenn ich alleine zu Hause auf sowas stoße, dann merke ich, dass es mich nicht ganz kalt lässt..
    Und das stört mich doch sehr!
    Klar könnte man jetzt sagen, geh allem aus dem Weg, aber das ist in der heutigen Zeit mit Internet und allem Pipapo leichter gesagt als getan :zwinker:

    Weitere Meinungen? :smile:
     
    #3
    emmafan192, 26 Oktober 2009
  4. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.291
    348
    2.134
    Verheiratet
    dass du dich komisch fühlst,wenn du ein foto von dir und deinem ex findest halte ich (genauso, wie die träume übrigens) für völlig normal.
    man hatte eine schöne zeit zusammen und hatte natürlich auch gefühle für den anderen. all das verblasst zwar mit der zeit, doch ich vertrette die ansicht, dass man einen menschen, den man wirklich und aufrichtig geliebt hat, nie wirklich vergessen kann. und somit, is die erinnerung an die gemeinsame zeit auch immer ein kleiner "stich".
    mir selbst, geht es auch 9 monate nach beziehungsende noch so. wenn ich ein foto von mir und meinem ex finde lächle ich erst und dann überkommt mich die trauer. (das war während meiner letzten Beziehung (also die nach ihm) der fall).

    ich glaube nicht, dass du all diesen dingen aus dem weg gehen solltest. im gegenteil: es ist ein teil deiner vergangenheit und hat dich zu dem menschen gemacht der du heute bist und gehört somit zu deinem leben. du solltest dich nur davon trennen, wenn es dir wirklich schmerzen bereitet und du gedanklich nicht mehr davon loskommst.
    (ach gott, klingt das schnulzig xD)
     
    #4
    User 90972, 26 Oktober 2009
  5. ViolaAnn
    ViolaAnn (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    946
    113
    67
    Verheiratet
    Man sagt ja das es die hälfte der Zeit braucht die man mit einem zusammen war um diese völlig verarbeitet zu haben.

    Kann sein das was dran ist, muss aber nicht! Manchmal dauert sowas kürzer manchmal länger.
    Klar ist es das dich sowas nicht kalt lässt, ihr wart ne ganze zeit zusammen da ist das durchaus normal.

    Und auch verständlich, wenn dich das ganze so sehr mitnimmt und du dir so nen Kopf drum machst, würde ich mal überlegen warum das so ist. Bist du eifersüchtig auf die neue von deinem Ex? ist es weil du denkst was du ihn nicht hast geben können in euren zwei Beziehungen und warum sie es kann?

    Liebst du deinen Freund wirklich, wenn dir die Sache mit deinem Ex und ihr wohl doch mehr nahe geht als es am Anfang schien? Weil einfach nur von ihm zu träumen ist ja nicht so schlimm.

    Wenn dich allerdings noch alles andere so sehr mitnimmt steckt evlt. doch mehr dahinter;- oder eben auch nicht! Warte doch einfach ab, vielleicht vergehen die Gefühle wieder.

    LG ViolaAnn
     
    #5
    ViolaAnn, 26 Oktober 2009
  6. emmafan192
    emmafan192 (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    ist es weil du denkst was du ihn nicht hast geben können in euren zwei Beziehungen und warum sie es kann?


    Genau das ist es! Ich fühle mich irgendwie - hintergangen.
    Klar, das erste Jahr in dem wir zusammen waren beruhten die Gefühle ja auf Gegenseitigkeit und auch während der 2. Beziehung hat er mir gesagt, dass er mich lieben würde aber im Nachhinein denke ich, dass er nur zu mir zurück gekommen ist weil die "bessere" andere ihn zu dem Zeitpunkt nicht mehr wollte..
    Und als sie dann wieder bereit war - schwupps, da haben wir uns dann immer "zu häufig gestritten" -.-
    Er kam schon ne Woche vorher an und meinte, dass er ja immer befreundet bleiben will, wenn dann mal Schluss wäre..in Gedanken wahrscheinlich schon beim Schluss machen und bei der anderen.
    Als "Vorbereitung" sozusagen für mich :frown:

    Natürlich frage ich mich jetzt warum er bei mir so anders sein kann..jedesmal wenn man sie sieht, küsst er sie vor anderen (hat er bei mir fast nie gemacht -> Beziehung und Öffentlichkeit/Freunde wurde strikt getrennt), ist sehr zärtlich, zeigt also Gefühle und nimmt sie auch fast überall hin mit.
    All diese Sachen habe ich bei ihm immer so vermisst und es tut einfach nur weg zu sehen, dass er das bei ihr anscheinend kann..ich frage mich nur, was ich immer falsch gemacht habe!
     
    #6
    emmafan192, 26 Oktober 2009
  7. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.291
    348
    2.134
    Verheiratet
    so wie du die Beziehung mit dir und die mit der "neuen" beschreibst, kann ich dein gefühl verstehen. ich glaube mir würde es da nicht anders gehen.
    er gibt ihr dinge, die du nie bekommen hast und das ist es, was dir zu schaffen macht.
    es ist also kein wunder, dass du von ihm träumst, du verarbeitest die ganze sache einfach unterbewusst (und das tut man ja bekanntlich beim schlafen/träumen).

    alles in allem solltest du aber komplett mit ihm abschließen. ihr hattet ne schöne zeit zusammen, dann ist es schief gegangen und er hat dich auch jetzt im nachhinein sehr verletzt. akzeptiere das und denke nicht weiter darüber nach!!!
    dein neuer freund liebt dich und du sagst, dass du glücklich mit ihm bist, und das ist es was zählt.
     
    #7
    User 90972, 26 Oktober 2009
  8. ViolaAnn
    ViolaAnn (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    946
    113
    67
    Verheiratet
    Das kann genau das richtige sein, nicht dran denken, aber eben auch andersrum genau das Falsche. Denn wenn sie nicht dran denkt, obwohl ein teil von ihr doch noch nicht so ganz mit ihn abgeschlossen hat kann es auch fatal enden und hinterher belastet das sie so sehr das es ihr Freund der ihr Treu zur Seite steht und der sie liebt und sie ihn, es bemerkt und dann hat sie das Desaster. Klar muss es nicht so sein. Aber es kann.

    stehe ruhig zu deinen Gefühlen und das es dich verletzt. Aber gebe auch nicht zu viel drauf!
    Vielleicht solltest du auch einfach mal überlegen ob du deinen Freund wirklich so sehr liebst? Klar das willst du wohl nun kaum hören. Aber vielleicht hast du dich auch nur in die Beziehung mit deinen Freund hineingestürzt und dachtest es kann was werden, und nun verunsichert dich das verhalten das er mit seiner neuen an den tag legt so sehr, und du bekommst zweifel, willst ihn vielleicht innerlich wieder haben oder liebst ihn vielleicht innerlich sogar noch? so ganz im unterbewusst sein!

    Ich will dir hier nun nichts einreden dann ich kenne dich nicht!
    Wenn das alles nicht zutrifft dann vergesse es einfach und denke darüber nicht nach, falls doch, dann solltest du dir erstmal über deine Gefühle klar werden, denn sonst könnte es sein das du irgendwann deine Beziehung nicht mehr führen kannst weil dich die Geschichte mit deinem Ex so sehr belastet und beschäftigt das dein Freund früher oder später was merkt und es selbst nicht mehr kann. oder eben du es nicht mehr kannst!

    Ich wünsche dir alles gute und viel glück.

    LG ViolaAnn
     
    #8
    ViolaAnn, 26 Oktober 2009
  9. emmafan192
    emmafan192 (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Vielleicht solltest du auch einfach mal überlegen ob du deinen Freund wirklich so sehr liebst? Klar das willst du wohl nun kaum hören. Aber vielleicht hast du dich auch nur in die Beziehung mit deinen Freund hineingestürzt und dachtest es kann was werden, und nun verunsichert dich das verhalten das er mit seiner neuen an den tag legt so sehr, und du bekommst zweifel, willst ihn vielleicht innerlich wieder haben oder liebst ihn vielleicht innerlich sogar noch? so ganz im unterbewusst sein!


    Meinen jetzigen Freund kenn ich shon etwas länger und ich fand ihn schon immer süß :zwinker::smile:
    Auch als an Liebe noch nicht zu denken war, hat er mir immer zugehört und mir geholfen und ich hatte shcon damals immer das Gefühl, dass er einfach ein toller Mensch ist ♥

    Als ich dann mit ihm zusammengekommen bin war das natürlich das Tollste überhaupt und ist es immer noch!
    Immer wenn ich mit ihm zusammen bin, wird mir in verschiedenen Situationen bewusst, wie viel er mir gibt und wie unterschiedlich er und mein Ex sind, ABER dass das durchaus positiv ist :smile:
    Ich bin mir sicher, dass ich keine "starken Liebesgefühle" mehr für meinen Ex habe, ich denke, dass er mich einfach so verletzt hat, auch noch nach unserer Beziehung (oder besonders dann)..und dieses Gefühl war und ist einfach mies und ich denke, dass man das einfach nicht so leicht vergessen kann!
     
    #9
    emmafan192, 26 Oktober 2009
  10. ViolaAnn
    ViolaAnn (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    946
    113
    67
    Verheiratet
    Das freut mich für dich. Dann sollte ja alles klar sein und du solltet dir meinen ersten Beitrag zu herzen nehmen. Nicht zuviel hinein interpretieren in den Traum sondern einfach deine Beziehung mit deinen Freund genießen und wenn mal wieder ein Traum von deinem Ex kommt einfach ignorieren oder drüber lächeln und dich an die schönen Zeiten dir ihr hattet erinnern!

    Dann wird alles andere schon werden.

    LG ViolaAnn
     
    #10
    ViolaAnn, 26 Oktober 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Traum
Alisara
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 September 2016
12 Antworten
lululu
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 November 2015
22 Antworten
Riptide
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 September 2015
3 Antworten
Test