Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Traumhaus gesucht!

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Piratin, 16 Februar 2009.

  1. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Wie sieht euer Traumhaus aus? Wo steht es, wie groß ist es, wie sieht es innen aus?

    Lasst uns doch mal posten....

    vorzugsweise keine Versailles-Spinnereien, das muss finanziell schon zu stemmen sein.:grin: :herz:

    Unser aktuelles Traumhaus, um das wir herumschleichen:

    Mitte 18.Jahrhundert, dreistöckig, oben Fachwerk, unten Bruchstein, traumhafte Aussicht, riesengroß, dafür nur teilausgebaut, mit sonniger Galerie (Arbeits- oder Wohnzimmer) oben, Dielenboden bzw. Steinboden, Holztreppen, Kamin, auf dem Berg direkt unter der Burg, großes Grundstück zum Toben, Pferde-Koppel in Sichtweite, Wälder fangen hinter dem Haus an. Preis: Schmerzgrenze ist erreicht.
    :herz: :herz: :herz:
     
    #1
    Piratin, 16 Februar 2009
  2. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.906
    398
    4.246
    Verliebt
    Ich habe schon mein "Alp"traumhaus, das uns seit Jahren fortwährend beschäftigt, Baujahr 1873, scheiß Lage, 4 Wohnungen, kein Garten, Top Verkehrsanschluß (man weiß aus Reiseprospekten, was das bedeutet:zwinker: ) aber sehr zentral im Ballungsgebiet gelegen.:grin: Ach ja einen romatischen ehemaligen Weinkeller hatte das Haus mal, hätte man ihn nicht nach dem zweiten Weltkrieg völlig verschüttet und verbaut.

    Mir fehlt zum Träumen die Kraft und ab und an auch mal das Geld.:grin: :tongue: Und es wird nie fertig saniert sein, es geht endlos weiter....:flennen:

    Ach ja ich hatte vergessen zu sagen, das es mein Eltern und Großelternhaus war (meine Eltern sind inzwischen aufs Land geflüchtet) und ich das Haus liebe.:engel: :grin:
     
    #2
    User 71335, 16 Februar 2009
  3. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Ich mag modern. Keine exotische Architektur, aber einfach clean, viel Glas, weiss, schwarz, grau, mit Garten/grosser Terrasse und Pool :-p Wenn kein Pool, dann bitte wenigstens Seesicht. Noch besser wäre Meersicht oder ein Privatstrand. Nun, und spätestens beim Privatstrand haben wir das Thema "realistisch" auch abgehakt :zwinker: Ansonsten müsste das irgendwann machbar sein.

    Gleichzeitig gefallen mir aber auch viktorianische Häuser. So die richtigen Standard-Teils, wie man sie in San Francisco überall findet. Aber wenn ich mich dann irgendwann entscheide, wirds wohl eher das moderne, cleane.
     
    #3
    Samaire, 16 Februar 2009
  4. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Warum nicht?

    Wenn wir das Haus nehmen, werden wir bestimmt ein paar Jahre eines dieser Musbrotpärchen sein: Riesenhütte, aber dafür nur Musbrot zum Abendessen... :grin: Die Sanierungskosten werden noch mal ne hübsche Geschichte, obwohl wir das meiste selber machen würden.
     
    #4
    Piratin, 16 Februar 2009
  5. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Ich bin leicht zufriedenzustellen.

    Ich hätte gern ein Blockbohlenhaus direkt am Waldrand (allerdings komplett erschlossen) mit Photovoltaik und Solaranlage, Schwimming-Pool im Keller und im Garten (mind. 800qm), einer Sauna und das ganze mit Erdwärme beheizt. :smile:

    Eingeschossig mit Keller würde mir vollkommen reichen...aber so an die 150qm Wohnfläche sollten es schon sein :engel:
     
    #5
    User 67627, 16 Februar 2009
  6. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    *amkopfkratz* Das einzige Einfamilien-Haus mit Swimmingpool im Keller, das ich persönlich kenne, kostet 500 000 und hat jetzt schon die 3. Zwangsversteigerung hinter sich.....
     
    #6
    Piratin, 16 Februar 2009
  7. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Vielleicht bekomm ich es dann ja billig :grin:

    Mein Nachbar baut Swimmingpools...ich denke, der würde mir ein gutes Angebot machen :smile:
     
    #7
    User 67627, 16 Februar 2009
  8. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Wenn du es nur einstöckig haben willst und selber baust, kommst du bestimmt mit weniger zurecht. ;-)

    Ich hab neulich ein Haus gesehen, das war in Form eines WAls gebaut. :ratlos: Die biedere Landbevölkerung hier hat doch so ihre ganz eigenen Spinnereien. ;-)

    Was mioch erschreckt sind bloß die ganzen schicken modernen Einfamilienhäuser, die hier alle zum Verkauf anstehen, wo die jungen Ehepaare sich getrennt haben, die kleinen Kinder und Tiere geteilt und das Haus verkloppt haben und froh sein können, wenn sie pro Nase nur 30 000 Euro Schulden mitnehmen müssen.
     
    #8
    Piratin, 16 Februar 2009
  9. BABY_TARZAN_90
    Sehr bekannt hier
    1.610
    198
    526
    Verliebt
    Off-Topic:
    Zu diesem Preis kriegt man bei uns gar kein Haus... :grin:


    Mein Traumhaus ist blau und weiss bemalt, steht am Strand einer Insel in der Karibik und hat eine grosse Dachterrasse.
     
    #9
    BABY_TARZAN_90, 16 Februar 2009
  10. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Wo wohnst du denn? Hier auf dem Land sind Häuser meist so im Rahmen zwischen 150 000 und 250 000 Euro, Gottseidank.
     
    #10
    Piratin, 16 Februar 2009
  11. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    Mein Traumhaus ist ein normales Haus. 2 stöcke, grosser gepflegter Garten mit Wirlpool.
    Es liegt ausserhalb eines Ortest ein bisschen versteckt. Alles schön weiss und nobel soll es aussehen..
    Ja träumen darf man ja immerhin
    sowas in der art http://www.sattler-finanzplanung.ch/images/haus.jpg
     
    #11
    User 49007, 16 Februar 2009
  12. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Er wohnt in der Schweiz, da kriegt man gar nix :-D Meine Eltern haben schon vor 25 Jahren für ein Standard-7-Zimmer-Häuschen CHF 750k bezahlt und meine Grosseltern vor 60 Jahren für ein ähnliches Haus CHF 250k. Natürlich nicht in Zürich, sondern weit ausserhalb.

    In Zürich kostet dann schon jede 4.5-Zimmer-Eigentumswohnung, die über einen halbwegs modernen Ausbaustandard verfügt, CHF 1 Mio. aufwärts...


    Ein Haus in Form eines Wals, sehr geil :-D Bei mir in der Gegend gibts in so einem Kuhkaff einer, der hat ein violettes (!) Schlösschen mit riesengrossem goldenen Tor und ner fetten Auffahrt mit grossen Mauern gebaut :eek: Sieht ein bisschen aus wie diese Promivillen, passt aber überhaupt nicht da rein. Und das wirklich am A* der Welt, links und rechts Kuhweiden. Selten so was hässliches gesehen, schrecklich...
     
    #12
    Samaire, 16 Februar 2009
  13. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Bei uns kostet ein Haus ohne Grundstück auch so an die 500.000Eur. Zumindest wurde das Nachbarhaus zu diesem Preis verkauft und das Grundstück gehört der Kirche (Erbbaurecht - also jährlich Pachtzins zahlen). :zwinker:
    Ist eben Einzugsgebiet Stuttgart, auch wenn wir hier noch 50km entfernt auf dem Land wohnen. Selbst die Mieten sind hier horrend :geknickt:
     
    #13
    User 67627, 16 Februar 2009
  14. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.906
    398
    4.246
    Verliebt
    Es ist ziemlich groß und lange Jahre nicht saniert worde, d.h. eigentlich doch, aber 10-20 Jahre sind ja ratzfatz rum und da braucht man eben wieder eine neue Heizungsanlage, Verputz, Dachsanierung, Fenster usw.

    Weil es einem irgendwann auch mal einfach ankotzt, wieder da weiterzumachen wo man doch gerade erst aufgehört hat, auf einer Baustelle zu wohnen, dann geht die Heizungsanlage kaputt, da das Dach und man muss erst wieder das vorziehen, dann wurde mal zwischendurch eine Wohnung ausgebaut und modernisiert und kaum sind wir fast einmal durch (wobei wir uns um Keller, Dachterasse und Treppenhaus noch gar nicht richtig gekümmert haben], kriselt es an der Abwasserleitung weil sich das Haus nach einem heißen Sommer senkt, oder sonstwas macht die Grätsche.

    Ab und an braucht man einfach mal Pause, vorallem weil wir viel selber machen und das reibt einem gesundheitlich und nervlich schon sehr auf, jedes Wochenende nur noch in Arbeit zu investieren.
    Geld ist da sogar das geringste Problem, wobei es natürlich schon schöner wäre, man könnte alles von Handwerkern erledigen lassen und dabei zuschauen, aber dann käme man nicht mit den 10.000-30.000 Euro im Jahr, die wir seit über 10 Jahren rein zu Sanierungs und Instandhaltungszwecken jährlich investieren (diese Summe sollte man schon locker wegstecken können neben der Finanzierung und den ganzen Umlagen) und den normalen Lebensstandard (da machen wir keine Abstriche) und Urlaub möchte man ja schließlich auch noch haben.
     
    #14
    User 71335, 16 Februar 2009
  15. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    #15
    User 29290, 16 Februar 2009
  16. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    #16
    Samaire, 16 Februar 2009
  17. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.906
    398
    4.246
    Verliebt
    lach, dafür gibt es hier noch nichtmal eine 2-Zimmer Wohnung.:grin: :eek:
    Zum Glück habe ich ja halb geerbt und musste in unser Haus "nur" noch knapp 100.000 Euro investieren um die anderen Erben auszuzahlen.
     
    #17
    User 71335, 16 Februar 2009
  18. BABY_TARZAN_90
    Sehr bekannt hier
    1.610
    198
    526
    Verliebt
    Wir wohnen in einem Haus, das könnten wir uns gar nicht leisten, wenn es nicht schon der Urgrossvater gekauft hätte. Und den meisten Nachbarn geht es gleich...

    Mein Traumhaus ist es nicht, mich zieht es in den Süden :engel:
     
    #18
    BABY_TARZAN_90, 16 Februar 2009
  19. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Ja, da bin ich auch froh drüber, dass viele Häuser hier so preiswert sind, weil unsere Interessen (Reiten, Hunde, Natur etc.) auf dem Land einfach besser zu verfolgen sind, man aber doch relativ schnell in der Stadt ist, wenn man motorisiert ist.Und ein eigenes Haus in dem man anstellen kann was man will ist doch schöner, als eine Wohnung, finde ich.
    Der einzige Riesenhaken an der Geschichte ist das Ausgehen. Wie kommt man bloß nach Hause, wenn man einen in der Krone hat, außer ständig Unmengen für ein Sammeltaxi auszugeben? Eines der großen Rätsel der Menschheit, das Piratin noch lösen muss. ;-)

    Hätten wir uns für das Konzept "Stadt" entschieden, hätten wir selbstverständlich eine Wohnung gemietet, wir sind schließlich nicht Krösus und unsere Erbschaften noch in weiter Ferne, Gottseidank. :grin: Aber uns reicht schon, dass wir da arbeiten, da müssen wir nicht auch noch da wohnen.
     
    #19
    Piratin, 16 Februar 2009
  20. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Mit den realistischen Vorstellungen hab ich im Moment noch etwas Schwierigkeiten. Denn ich mag eigentlich das Leben in der Innenstadt, hätte aber gern noch einen großen Garten für Obst- und Gemüseanbau. :tongue: Also schon abgesehen von den Kosten kann das nur ein Kompromiss werden.

    Aber was die realistischen Vorstellungen betrifft:

    Eine sehr große Küche hat höchste Priorität. Hier spielt sich bei uns das Leben hauptsächlich ab und da brauchen wir einfach jede Menge Platz.

    Eine Werkstatt muss sich auch einrichten lassen.

    Der Zustand des Hauses darf durchaus schlecht sein, denn eine halblebige Renovierung des Vorbesitzers die meinen Vorstellungen und Ansprüchen nicht genügt, bringt mir nichts. Also lieber renovierungsbedürftig und ein niedriger Kaufpreis mit genügend Spielraum für die notwendigen (teuren) Arbeiten.

    Ein Kaufpreis in der Nähe der Schmerzgrenze verspricht auf Dauer wohl nur eines: Schmerzen! :tongue: Mit der Sanierung und Instandhaltung macht man sich da zwangsläufig unglücklich.

    Das Haus sollte sich auf zeitgemäße Energiestandards bringen lassen und ich würde es mit einem gut isolierten Dach, Solarkollektoren für Heisswasser und Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung ausstatten. Häuser mit Fachwerk, so schön sie sind würden für mich nicht in Frage kommen. Die Sanierung ist extrem teuer und kompliziert, so dass ich lieber die Finger davon lassen würde.

    Im Moment würde mich ein Alter Resthof in Stadtnähe reizen, mit genügend Garten um das meiste des Bedarfs selber decken zu können. Ich habe allerdings auch Bedenken, dass man da sozial vereinsamen könnte und irgendwo den Anschluss an das kulturelle Leben verliert.
     
    #20
    metamorphosen, 16 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Traumhaus gesucht
Chicharito
Umfrage-Forum Forum
24 August 2016
32 Antworten
jamiiwayne
Umfrage-Forum Forum
4 September 2014
17 Antworten
StolzesHerz
Umfrage-Forum Forum
19 September 2006
72 Antworten