Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Traummann!? Wie beweise ich es ihm?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von NicosBaby, 2 Februar 2010.

  1. NicosBaby
    NicosBaby (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    85
    31
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo alle zusammen,

    Ich bin seid 2Jahren mit meinem Freund zusammen und er ist mein Traummann da bin ich mir total sicher,mein Freund glaubt es mir aber nicht zu hundert prozent und ich hab ihn gefragt ob ich es ihm beweisen soll und er meinmte ja!Er kommt am Freitag abend nach hause bis dahin muss ich mir was einfallen lassen,wie ich ihm beweise das er mein absoluter Traummann ist,hat jemand eine idee wie ich ihm das beweisen kann???
    Danke schonmal für die Antworten...
     
    #1
    NicosBaby, 2 Februar 2010
  2. Rin
    Rin (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    147
    43
    3
    nicht angegeben
    Schenk ihm ein Auto, ein Haus und n Kuscheltier.
    Jetzt mal im Ernst, er sollte es eigentlich durch dein tägliches Verhalten bemerken.

    Off-Topic:
    Es ist sowieso sehr komisch, dass er wirklich einen Beweis verlangt ô.Ô
     
    #2
    Rin, 2 Februar 2010
  3. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.291
    348
    2.134
    Verheiratet
    hattest du nicht vor ein paar wochen schon einmal einen thread, wo es darum ging, dass du deinem freund deine liebe beweisen wolltest?

    können dir die antworten aus diesem thread nicht weiterhelfen?

    ansonsten denke ich, dass der partner nicht unbedingt der traummann sein muss, damit mit ihm glücklich ist.
     
    #3
    User 90972, 2 Februar 2010
  4. NicosBaby
    NicosBaby (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    85
    31
    0
    vergeben und glücklich
    es ist so wir sehen uns net immer da er bem bund ist und er will mich net verlieren und ich möchte ihm halt beweisen das er wirklich der mann meiner träume ist
     
    #4
    NicosBaby, 2 Februar 2010
  5. User 65313
    User 65313 (28)
    Toto-Champ 2008
    931
    178
    804
    Verlobt
    "Beweisen" ist irgendwie ein schweres Wort. Ich denke ich weiß, was du meinst, aber eine einzelne Aktion wird da nichts nützen. Und ohne seine Hilfe wird das auch nicht funktionieren - wenn nämlich er sich nie davon überzeugen LÄSST. Die Voraussetzung muss erst einmal gegeben sein, das ist das Vertrauen, das man seinem Partner bringen muss.
    Vielleicht fehlt ihm Aufmerksamkeit deinerseits? Glaubt, dass du ihn nicht genug liebst? Dass er dir nicht so wichtig ist? Solche Dinge kannst du ihm zeigen. Aber das ist Situationsbedingt - so "plötzlich" geht das nicht. Sei für ihn da wenn er dich braucht - und seis mitten in der Nacht. Schicke im Briefe, Karten etc - auch wenn ihr 5 Minuten voneinander entfernt wohnt. All diese Kleinigkeiten, die eine Beziehung auch ausmachen. Hin und wieder ein paar romantische Aktionen, eine Einladung zum Essen oder Kino oder zum Sterne-schauen. Sei einfach für ihn da!

    Ein "Beweis" ist das natürlich nicht. Aber man muss auch nichts beweisen, wenn absolutes Vertrauen herrscht - und da liegt wahrscheinlich eher das Problem. Oder in einer etwas eingeschlafenen Beziehung :zwinker:
     
    #5
    User 65313, 2 Februar 2010
  6. Rin
    Rin (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    147
    43
    3
    nicht angegeben
    Er will dich nicht verlieren, deswegen sollst DU deine Liebe zu ihm beweisen?!
    Und ich dachte ich wäre faul...
     
    #6
    Rin, 2 Februar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  7. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.291
    348
    2.134
    Verheiratet
    ihr beide habt ein kind zusammen und lebt zusammen (wenn er nicht beim bund ist).

    zum einen glaube ich,wie gesagt nicht, dass man seinem partner ständig beweisen muss, dass man ihn liebt. das sollte durch das alltägliche handeln klar werden. sicher kann man auch mal etwas "besonderes" machen. aber das geht ja nicht jeden tag.

    ich glaube,dass die Tipps aus dem anderen thread schon sehr gut waren. da wurde unter anderem vorgschlagen ein schönes essen zu kochen und ähnliches.
    du kannst doch nicht jede woche einen zeppelin mieten um "ich will nur dich" am fenster vorbeifliegen zu lassen...
     
    #7
    User 90972, 2 Februar 2010
  8. ThirdKing
    ThirdKing (28)
    Benutzer gesperrt
    1.317
    88
    146
    offene Beziehung
    Da gibts nur eins: Leg nen Zettel aufm Tisch, wo drauf steht "bin bei Stefan" und ne Packung Kondeome (leer) daneben... dann gehste ins Kino. Wenn du wieder nach hause kommt, sollte er kapiert haben, was geht.

    Edit: Ich halte es für den falschen Weg sich bei dem Kerl jetzt ein zu schleimen. Damit zeigst du ihm nur, dass er mit seinem Rumgezicke bei dir weiter kommt.
    Wenn ihr glücklich zusammen seid, brauchste ihm nicht dauernd sagen, dass er wirklich dein Traummann ist... wobei ich mal davon ausgehe, dass ihr noch regelmäßig Sex habt. Wenn nicht, dann schlaf mit ihm... wenn doch: Kondompackung.

    ThirdKing
     
    #8
    ThirdKing, 2 Februar 2010
  9. Rin
    Rin (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    147
    43
    3
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Was für ein Liebesbeweis xD
     
    #9
    Rin, 2 Februar 2010
  10. User 65313
    User 65313 (28)
    Toto-Champ 2008
    931
    178
    804
    Verlobt
    Ihr führt also frisch eine Fernbeziehung? Dann würde ich dir mal dieses Buch empfehlen: "Der Fernbeziehungs-Ratgeber" von Caroline Tiger. Ich habe ihn mir neulich besorgt und finde das Buch bisher eigentlich ganz nett. Vielleicht findet du darin ein paar Ideen, euch das Leben einfacher zu machen. Einiges kennt man schon, anderes ist gut, wenn es einem mal wieder vor Augen geführt wird. Gib es auch ihm zu lesen!
    Was noch nicht heißt, dass du ihm so deine Liebe "beweist" :zwinker:.

    Nebenbei, wieso beweist ER dir eigentlich nicht seine Liebe? Wie würde er das denn antstellen?
     
    #10
    User 65313, 2 Februar 2010
  11. User 68775
    User 68775 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.368
    348
    3.166
    Single
    Off-Topic:
    :grin::grin::grin:
    herrlich auf den Punkt gebracht!
     
    #11
    User 68775, 2 Februar 2010
  12. NicosBaby
    NicosBaby (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    85
    31
    0
    vergeben und glücklich
    fernbeziehung kann man das net nennen er ist nur noch 7wochen weg wir sehen uns ja jedes wochenende wenn er vom bund kommt und bald ist er wieder bei mir von dem her...
    er beweist mir seine liebe oft er schickt mir rosen schreibt mir briefe usw er ist einfach total süß zu mir
     
    #12
    NicosBaby, 2 Februar 2010
  13. User 65313
    User 65313 (28)
    Toto-Champ 2008
    931
    178
    804
    Verlobt
    Wie wäre es dann, wenn du solche Gesten mal erwiederst? Vielleicht ist es genau das, was ihm fehlt?
    Schreib Briefe und Postkarten (sms/Mails sind kein Ersatz!), schicke ihm kleine Päckchen (zumindest die nächsten Wochen noch), mache ihm Überraschungen, wo genau liegt denn da das Problem?
     
    #13
    User 65313, 2 Februar 2010
  14. NicosBaby
    NicosBaby (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    85
    31
    0
    vergeben und glücklich
    @Bria das mache ich doch jede woche aber ich möchte einfach was besonderes machen,was ich bisher noch nicht gemacht habe
     
    #14
    NicosBaby, 2 Februar 2010
  15. User 65313
    User 65313 (28)
    Toto-Champ 2008
    931
    178
    804
    Verlobt
    Du weißt aber schon, dass man es auch übertreiben kann? Wenn ich zum Beispiel jede Woche ein Geschenk von meinem Freund kriegen würde, würde ich das irgendwann auch nicht mehr als besonders ansehen.
    Wenn du ihm also andauernd etwas schenkst und Briefe schreibst ist vielleicht eher DAS das Problem?
    Herrje, wie sollen wir dir denn sagen, was du besonderes mit ihm machen kannst? Wir wissen weder deine noch seine Vorlieben, noch wie viel Geld du hast, weder wo ihr wohnt noch wie viel Zeit ihr habt (du hast doch eine Tochter?).
    Habt ihr seid der Geburt Zeit zu zweit verbracht? Wenn nein, wäre das eine Möglichkeit.
    Du kannst ihm Fotos schenken oder selbstgemachte Dinge (da geht auch komplizierteres als ein gebastelter Osterhase, mal ein tolles Bild, schreib ein Gedicht, komponiere etwas, nähe ihm einen Kissenbezug). Überrasch ihn mit seinem Lieblingskuchen nur für ihn.

    So etwas reicht doch völlig aus! Wie Mikiyo schon gesagt hat - du kannst doch nicht dauernd einen Zeppelin buchen!
    Gibt es etwas, das er sich schon länger wünscht? Vielleicht da mal nachhaken?

    Aber überleg dir genau, ob du das überhaupt willst! Wie schon ganz am Anfang geschrieben - er muss bereit dafür sein, dir zu glauben und zu vertrauen. Sei mal ehrlich zu dir selbst - eigentlich sollte er nach zwei Jahren Beziehung wissen, dass du ihn liebst, oder? :ratlos:
     
    #15
    User 65313, 2 Februar 2010
  16. NicosBaby
    NicosBaby (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    85
    31
    0
    vergeben und glücklich
    Ja er glaubt mir doch das ich ihn Liebe das ist ja nicht das problem,ja wir haben eine gemeinsame Tochter und haben bisher noch keinen Tag seid der geburt zusammen verbracht einfach weil keiner aus unseren Familien auf unsere kleine aufpassen will:frown:
     
    #16
    NicosBaby, 2 Februar 2010
  17. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.291
    348
    2.134
    Verheiratet
    wie wäre es dann mal mit einem babysitter? einer nachbarin? oder gibt es jemanden vom spielplatz oder aus der krabbelgruppe, den ihr länger kennt, mit deren kind eure kleine vllt öfter spielt?
    mann könnte im gegenzug ja anbieten auch mal auf das andere kind aufzupassen.
     
    #17
    User 90972, 2 Februar 2010
  18. NicosBaby
    NicosBaby (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    85
    31
    0
    vergeben und glücklich
    mein freund will die kleine nicht an jemand fremden geben
     
    #18
    NicosBaby, 2 Februar 2010
  19. User 65313
    User 65313 (28)
    Toto-Champ 2008
    931
    178
    804
    Verlobt
    Ja, dann wäre das doch der Punkt, wo man mal einhaken sollte. Es MUSS doch irgendeine Möglichkeit geben, dass ihr mal zumindest für 3, 4 Stunden wieder ein Paar sein könnt und nicht nur Mama und Papa. Kann auch gut sein, dass ihn das irgendwie stört, auch wenn er es nie zugeben würde. Es muss ja nicht abends sein, das kann ja auch ein Stadtbummel nachmittags oder ein kurzer Schwimmbadbesuch morgens sein.

    Wie lösen das denn andere Mamis hier?


    /edit Dann ist das aber auch ein großes Problem in meinen Augen, das ihr mal lösen solltet. Wie wird das erst, wenn die Kleine größer wird? In den KiGa soll?
     
    #19
    User 65313, 2 Februar 2010
  20. NicosBaby
    NicosBaby (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    85
    31
    0
    vergeben und glücklich
    es ist doch klar das er sich irgendwo sorgen macht wenn sene tochter bei nem fremden mensch ist für ein paar stunden
     
    #20
    NicosBaby, 2 Februar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Traummann beweise ihm
malia tolia
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Januar 2016
6 Antworten
trage
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 März 2015
2 Antworten
schokoeis:)
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 März 2014
3 Antworten