Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Traurig und alles etwas kompliziert

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von alein, 2 Juni 2008.

  1. alein
    alein (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    103
    1
    Single
    Hallo,

    also habe auf der Arbeit jemanden kennengelernt (w) vor ca 1.5 Monat und mir Ihr auch direkt sehr gut verstanden. Aber alles rein freundschaftlich.

    Wir wohnen in NRW, Sie kommt aus Berlin und will dahin auch wieder hin. Sie hat mir halt angeboten mitzukommen was wir auch machen wollen als WG.(Ist Arbeitsmässig für mich auch gut)

    Ihr Freund ist nur sehr eifersüchtig, so kommen dann so Aktionen raus das wir uns treffen , Sie bringt Ihrem Freund nur was vorbei und will in 10 min wieder da sein. Daraus werden dann schonmal 30 min oder eine Stunde, weil Sie nicht früher "wegkommt"/ihm natürlich auch nichts sagt. :kopfschue

    Da hab ich mich ja schon mit abgefunden weil es in 3 Wochen vorbei ist.

    Die beiden sind seit 1 Woche getrennt, der Umzug nach Berlin findet in 3 Wochen statt. Er weis das Sie aleine nach Berlin zurückzieht.

    Sie geht derzeit nach dem Motto so: In den 3 Wochen will ich jetzt so wenig Stress wie möglich, was ich auch verstehen kann.

    Heute war wieder so eine Aktion:

    Wir waren zusammen unterwegs (Ich und sie) haben verschiedenne Dinge gemacht, waren etwas shoppen.Alles schön :smile: Sie meinte Sie bringt Ihrem Freund was vorbei, ok ich ja schon mit einer halben Stunde eingerechnet. Dann kamen immer mal wieder sms: "ich komme gleich", im endefekt ist sie nicht mehr vorbei gekommen wegen ihrem freund und ich hab 2 stunden umsonst gewartet.

    Mir ging es darum wegen dieser umzugsgeschichte nochmal zu reden/alles zu planen. Wollten wir halt den ganzen tag machen. :kopfschue

    Sie hat jetzt nochmal für 1 Minute angerufen, und sie meint sie ruft morgen auf dem Weg zur Arbeit an und wir treffen uns nach der Arbeit . Aber das mit dem Treffen kann sich wieder ganz schnell ändern, zb wen der freund auf der arbeit früher schluss macht.

    Ich hoffe ich konnte es so formulieren das es nachvollziehbar ist und hoffe ihr versteht mich, freue mich auf euren Beitrag :smile:

    Ich danke euch für das Lesen des Beitrages.

    LG

    Marcus
     
    #1
    alein, 2 Juni 2008
  2. squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    113
    35
    Single
    Wieso trifft sie sich den so oft mit ihm, wenn die beiden nicht mehr zusammen sind?

    Willst du was von ihr? Ich hab das jetzt nicht so wirklich rauslesen können...
     
    #2
    squibs, 2 Juni 2008
  3. alein
    alein (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    139
    103
    1
    Single
    Hi, danke für die schnelle Antwort.

    Sie wohnt noch mit Ihrem EX zusammen.

    Ich will nix von ihr aber es ist natürlich sehr unschön wenn man mal wieder stehen gelassen wird ,grade wenn man was besprechen will (von gemeinsamen Interesse).

    (Dazu kommt von Ihr brauch ich 1 stunde nach Hause. Also 1 Stunde hin- 1 Stunde zurück.)

    LG
    Marcus
     
    #3
    alein, 2 Juni 2008
  4. squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    113
    35
    Single
    Ah, gut, wenn die beiden zusammen wohnen, ist das was anderes. Obwohl ich noch immer nicht verstehe, wieso sie dann läuft, wenn er schreit.

    Du solltest ihr das vielleicht sagen, dass du das nicht magst. Besonders wenn du ne Stunde heim brauchst.
    Habt ihr schon ne Wohnung in Berlin? Wenn nicht, solltet ihr euch darum mal kümmern, besonders wenn ihr dann zusammenzieht.

    Bist du dir sicher, dass sie auch mit dir zusammen ziehen will?
     
    #4
    squibs, 2 Juni 2008
  5. alein
    alein (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    139
    103
    1
    Single
    Hallo,

    also der Vorschlag mit dem zusammenziehen war von Ihr.

    Wohnung haben wir keine, haben zwar schon über die vorstellungen gesprochen, aber da wird sich schon was finden. (allein bei immoscout gibt es für berlin über 20.000 freie)

    Das ich das nicht toll finde weis sie.

    Wollen jetzt vom 13.-15. nach Berlin fahren um Wohnungen zu besichtigen, ich hoffe das klappt.

    LG

    PS. Kann ein Mod das bitte nach "Kummerkaste" verschieben , danke
     
    #5
    alein, 2 Juni 2008
  6. ~sue~
    ~sue~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    148
    101
    0
    Single
    ich will dich jetzt nicht vollkommen verunsichern, aber willst du das wirklich mit dem zusammenziehen? wenn sie immernoch mit ihrem ex zusammenwohnt scheint sie sich ja doch nicht richtig losreißen zu können, sonst wäre sie wohl so lange zu einer freundin oder kollegin oder sonstwo hingegangen - man sollte sich direkt nach einer trennung am besten erstmal gar nicht sehen (ich weiß wovon ich spreche, wir haben auch zusammengewohnt). das gibt nur weitere tränen und man kann keinen abstand gewinnen.

    nicht, dass sie in dir vielleicht nur den ersatz-lebenspartner sieht, weil sie nicht allein wohnen möchte. ich könnte mir vorstellen, dass das schwierig wird. also überleg dir das gut - dann lieber ein paar groschen mehr investieren und alleine wohnen.
     
    #6
    ~sue~, 2 Juni 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Traurig alles etwas
bullylover2710
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Januar 2016
3 Antworten
Selket
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Dezember 2015
10 Antworten
traurig1964
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Dezember 2015
28 Antworten