Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Traurig und weiß nicht wie es weiter geht!!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Spike16, 21 Oktober 2005.

  1. Spike16
    Spike16 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo Community, ich bin am Boden zerstört und weiß kein weg mehr.
    Kurzgeschichte:
    ich war mit meiner ex(die ich noch sehr liebe und sie mich auch noch eigenbtlich) 2,5 jahre zusammen, dann ahbe ich wo wir auseinanderer waren mitbekommen das mein bester kumpel sich mit ihr 2 mal rumgebissen hat. Versuche nun beiden zu verzeiehn.

    So mit meiner ex muss ich jeden tag zusammen sein, da wir in der gleichen firma arbeiten, ich habe ihr das gesagt das ich es rausbekommen habe, sie meint, es tut ihr leid, sie will mich zurück usw.

    Das ist mir jetzt bissel peinloch da ich das nie mache, aber ich weiß nicht mehr weiter und habe deshalb zu gott gebeten und warte nun auf ein Zeichen. Sie benimmt sich total komish, ich merke einfach nicht das sie was will, wir küssen uns zwar noch(sind aber nicht mehr zusammen) und morgen gehen wir auch ins kino. Dann schreibe ich ihr ihr mal ne sms mit ich liebe dich und wenn wir telefonieren auch. doch sie meint sie können da snoch nciht usw.


    ich weiß einfach nicht mehr weiter wie ich mich verhalten soll, bin nur noch trauig, ich war mal ein so glücklicher mensch.......

    bitte um rat und alles was ihr sagen könnt, bitte sagen..


    danke, mfg Spike
     
    #1
    Spike16, 21 Oktober 2005
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Wenn es dich nicht umbringt, dann mach einfach so weiter wie im moment und warte was passiert. Halte dich aber mal ein wenig mit den Liebessprüchen zurück.
    Wenn die Situation für dich aber zu schwierig ist, und du mit diesen Uneindeutigkeiten nicht leben kannst, dann wäre eine Pause vielleicht angebracht.
     
    #2
    Doc Magoos, 21 Oktober 2005
  3. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Moment bitte mal,

    ich merke deinem Beitrag deutlich an, wie heftig durch den Wind du im Moment sein musst...
    ... ich kann nämlich leider nur halb folgen.

    Verstehe ich richtig?

    Du warst 2 1/2 Jahre mit einer Frau zusammen, und sie hat dich zwei Mal mit deinem besten Freund betrogen.

    Das hat sie nicht etwa in einem Anfall von schlechtem Gewissen gestanden, sondern du hast es anders rausgekriegt. (Wie???)

    Ihr arbeitet zusammen und könnt euch daher schlecht aus dem Weg gehen. Du hast ihr gesagt, dass du es mitgekriegt hast, woraufhin sie auch sehr zerknirscht wirkte.

    Jetzt seid ihr nicht mehr zusammen, küsst euch aber noch und unternehmt auch gemeinsam Dinge (Kino, etc. ...)

    Anscheinend bist du gar nicht wütend auf die beiden, die dein Vertrauen so verletzt haben, sondern du möchtest ihnen vor allem verzeihen. Immerhin sind sie die beiden liebsten Menschen in deinem Leben, und du kannst dich nicht mal von einem der beiden über das trösten lassen, was der andere dir angetan hat... Diesen massiven Vertrauensmissbrauch und Verrat.

    Du sagst deiner ehemaligen Freundin also weiterhin, dass du sie liebst, schreibst ihr SMS, und hast das Gefühl, dass von ihr weniger zurückkommt als du dir eigentlich wünscht.

    Habe ich das soweit richtig entwirrt?

    Bist du denn gar nicht wütend? Ich an deiner Stelle wäre erst einmal richtig stinkesauer auf die beiden, die dich belogen und betrogen haben, während du ihnen vertraut hast und sie dir wichtig waren.
    Nur, du liebst sie nach wie vor. Ich höre so ein bisschen heraus, dass es dir wohl am liebsten wäre, wenn gar nichts passiert wäre und ihr einfach da weiter machen könntet, wo ihr vor der Geschichte wart. Aber das geht nicht.

    Hast du den beiden überhaupt gesagt, wie sehr es dich verletzt hat? Du schreibst oben auch, dass du verzeihen möchtest. Verzeihen ist schon okay, aber du solltest es ihnen auch nicht hinterherschmeißen! Wenn sie sagt, dass es ihr leidtut, dann könntest du ihr noch eine Chance geben, wenn du sie noch liebst, aber nur unter der Bedingung, dass es nie wieder vorkommt! Dann entwickelt sich (hoffentlich) irgendwann wieder neues Vertrauen und du trägst es ihr nicht mehr nach.

    Hab den Eindruck, dass du im Moment so hin- und hergerissen bist zwischen dem Wunsch nach Nähe zu den beiden und der Wut und Trauer über das, was geschehen ist.
     
    #3
    Shiny Flame, 21 Oktober 2005
  4. Spike16
    Spike16 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    105
    101
    0
    nicht angegeben
    Falme ich finde das sü rührend, mich versteht jemand. Ich habe es von meinem besten freund erfahren, weil er es nicht mehr ausgehalten hat und es mir schließlich gesagt hat.
    Ja ich bin stinksauer, doch einfach nur enttäuscht, wenn ich S-bahn zur Arbeit fahren mus denk ich immer dran wieso sie mir das angetan haben, ich versteh es nicht. Warum habe ich soetwas nur verdient.

    Ich weiß nicht, vielleicht sagte sie nur das sie mich zurückhaben will, wiel ich so geknickt war. Vor einer Woche (Bevor ich das rausbekommen habe) war alles super, sie wollte immer mehr kontakt zu mir und sagte das wir uns mal treffen können(das kino morgen halt) sie schribe mir sms, wa sich amche und wie es mir geht usw. Doch jetzt kommt nichts mehr der gleichen.
    Mir tut das einfach weh nicht mehr in ihrer Nähe zu sein und bei dir ihr zu sein.
    Aber morgen will ich dann mit ihr reden, weiß abe rnicht ob das auch okay ist.
    Ich ill sowas in der Art sagen
    "Bianca ich will nicht mehr verarscht oder sontiges werden. Du sagst du will mich zurück,aber ich sehe ich absolut nichts davon, Für mich sieht da snicht aus, also ob du mich zurück haben willst"

    weiß abe rnicht was ich noch sagen soll und wie es weitergehen soll


    VIELEN DANK AN alle besonders "flame"
     
    #4
    Spike16, 21 Oktober 2005
  5. Spike16
    Spike16 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    105
    101
    0
    nicht angegeben
    ich hoffe mir kann noch jemand helfen, bitte...
     
    #5
    Spike16, 22 Oktober 2005
  6. Kerowyn
    Kerowyn (33)
    Benutzer gesperrt
    1.151
    0
    1
    vergeben und glücklich
    da musst du knallhart sein und sie in den wind schießen. selbst wenn ihr euch jetzt wieder vereint, der tag wird kommen, an dem sie erneut so eine aktion durchzieht. und du hängst wieder da wie ein nasses handtuch. das mit ihr würde ich mir mal gut überlegen.

    zeig stärke und lass sie abblitzen.
     
    #6
    Kerowyn, 22 Oktober 2005
  7. ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    jo sag das zu ihr!!!
    aber du siehst ja selbst, dass du damit anscheinend recht hast- wenn du jetzt schluss machst wirst du später dafür dankbar sein sie liebt dich doch nicht mehr sonst würde sie jetzt um dich kämpfen und nicht dich als betrogenen ankriechen lassen! lass dich nicht unterkriegen von den frauen
     
    #7
    ericstar, 22 Oktober 2005
  8. Spike16
    Spike16 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    105
    101
    0
    nicht angegeben
    MHhh ich denbke das kann ich nicht so einfach, da ich noch zu sehr liebe und es die Liebe meines lebens ist. Ich möchte einfach nachher mal gucken wie sich das im Kino entwickelt, dannach werde ich sie mal drauf ansprechen, wegen dem verarschen usw.

    wünscht mir glück, ich könnte es langsam mal wieder gebrauchen....

    ich erzähle euch dann wie es war!
     
    #8
    Spike16, 22 Oktober 2005
  9. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Hey, Spike, was ist denn jetzt passiert? Wie hat sie reagiert? Und wie geht es dir jetzt?
     
    #9
    Shiny Flame, 26 Oktober 2005
  10. Spike16
    Spike16 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    105
    101
    0
    nicht angegeben
    Du bist so lieb.
    Mhh naja ich bin ein gebrochener Mann und muss aber damit leben, wir küssen uns zwar usw.

    Aber sie gibt mir einfach nicht das Gefühl das sie mich will, sondern so in der Art das ich eine Art Platzhalter bin. Sie steht derzeit im Mittelpunkt, was weiß ich warum, viele unterhalten sich mit ihr und weiß der Geier.
    Dann habe ich ihr letzten gesagt das ich in die Disko gehe und ihr dann gesagt habe, naja ich will dir zeigen das du mir vertrauen kannst usw.
    wenn ein anderes Mädchen ankommt, sag ich hier geh weg usw.

    Nunja die antowrt darauf:
    Musst du wissen was du amchst auch wenn du das Bedürfnis verspürst sie zu küssen ist das dein ding..

    was soll das??
    Ich fühle mich einfach verarscht und das Gefühl bestätigt sich immer wieder, doch was soll ich machen ich liebe sie, aber irgendo mus es doch eine Grenze geben oder?

    bitte helf mir ich wieß nicht weiter, danke

    PS: dank das du dich gemeldet hast, du bist so lieb...
     
    #10
    Spike16, 4 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Traurig weiß geht
xSonnenmaedchenx
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Mai 2012
13 Antworten
liiebeeliinee
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 August 2010
15 Antworten
Saybia
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Mai 2010
9 Antworten