Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Traurigkeit

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von User 1539, 2 Januar 2002.

  1. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Wenn Einsamkeit an deinem Herzen zehrt.
    Wenn Traurigkeit deine Seele zerfrisst.
    Wenn das Gefühl zu lieben, erloschen ist.
    Wenn das Leben keinen Sinn mehr hat.
    Wenn deine Gefühle kalt werden und die Welt nur noch grau ist ...

    ... dann ist es Zeit, Abschied von der Traurigkeit zu nehmen!
     
    #1
    User 1539, 2 Januar 2002
  2. schlumpfie20
    0
    Hi Juvia !

    Dickes Lob schönes Gedicht, wirklich! Regt zum Nachdenken an.

    So long
    Claudia :zwinker:
     
    #2
    schlumpfie20, 2 Januar 2002
  3. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    THX @ Claudia :tongue:
     
    #3
    User 1539, 2 Januar 2002
  4. Wolfsgirl
    Verbringt hier viel Zeit
    572
    101
    0
    nicht angegeben
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von -=[Juvia]=-:
    <STRONG>Wenn Einsamkeit an deinem Herzen zehrt.
    Wenn Traurigkeit deine Seele zerfrisst.
    Wenn das Gefühl zu lieben, erloschen ist.
    Wenn das Leben keinen Sinn mehr hat.
    Wenn deine Gefühle kalt werden und die Welt nur noch grau ist ...

    ... dann ist es Zeit, Abschied von der Traurigkeit zu nehmen!</STRONG>[/quote]


    isch ja ein gutes gedicht nur mit dem letzten satz hätt ich net gerechnet.. :zwinker:
     
    #4
    Wolfsgirl, 2 Januar 2002
  5. Jocelyn
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ein wirklich gutes Gedicht!!! :smile:
     
    #5
    Jocelyn, 6 Januar 2002
  6. rincewind
    Verbringt hier viel Zeit
    233
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Yo, der letzte Satz rockt! :cool2:

    Ohne den letzten Satz fände ich das Gedicht nicht so besonders (is nich bös gemeint), aber durch den letzten Satz gewinnt das Gedicht unheimlich und wird interessant. :smile:
     
    #6
    rincewind, 8 Januar 2002
  7. Angelina
    Gast
    0
    Hi!

    Ein echt tolles Gedicht.
    Find ich auch! ;-)

    Liebe Grüße,
    Angie!
     
    #7
    Angelina, 8 Januar 2002
  8. süße_dani
    0
    ich hoffe mal es stört dich nich, dass ich jetzt noch ein gedicht hier rein poste... aber deins hat mich voll daran erinnert... vom aufbau und so...
    also es ist aber nich von mir...:

    Wenn Trauer den Körper befällt,
    und man den Schmerz fühlen kann.
    Wenn Kummer von Hass´verdrängt wird
    und Schmerz in Wut umschlägt.
    Wenn Fäuste gegen Wände schlagen,
    als könnten sie so den seelischen Schmerz lindern.
    Wenn Liebe zu Angst wird,
    und man mit Gewalt versucht zu halten,
    was schon längst verloren ist.
    Dann ist es Zeit -
    Zeit zu weinen
     
    #8
    süße_dani, 9 Januar 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Traurigkeit
snoopy92
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
24 August 2007
1 Antworten
Nicki541
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
20 Oktober 2006
2 Antworten
Young Boy
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
28 Oktober 2006
5 Antworten