Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Treffen oder doch nicht?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von WhiteShadow, 14 Juni 2008.

  1. WhiteShadow
    Verbringt hier viel Zeit
    179
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Neuigkeiten im 4. Post
    ---------------------

    Hallo seit Dezember 2007 kenne ich eine fantastische Frau. Ich habe das Gefühl das sie mich so versteht wie ich bin, doch wir kennen uns nur übers Internet. Das Problem bei mir ist so ähnlich wie bei Hansklaus ein paar Threads unter mir.

    Ich weiß wie sie aussieht und sie weiß wie ich aussehe, aber nur Gesicht. Wir chatten öfters in einem Chatroom auch mit anderen, aber auch oft nur zu 2.

    Habe ihr 2 Geschenke geschickt und sie mir eins. Ihr Geschenk war sehr süss. Derzeit habe ich die verrückte Idee sie abzuholen mit einem Audi TT und dann aufm Nürburgring mitm Audi R8 ein paar Runden zu fahren, aber das ist sehr teuer und naja

    Viele im Chatroom meinten, dass wir prima zusammen passen würden und das wir uns treffen sollten. Habe auch öfters gesagt gute Idee, aber sie hat nicht darauf geantwortet. Vor kurzem meinte sie das sie mich während einer Klassenfahrt besuchen will. Wir wohnen 900km auseinander und dann wären es noch 400km. Sie will also tatsächlich wegen mir 400km fahren. Unfassbar!!! Wenn das nicht klappen sollte, wenn sie arbeiten müsste würde ich sie gerne mal besuchen, weil allmählich brennt sich der Wunsch fest.

    Doch ich habe große Angst. Sie sieht super aus und ich bin dick. Nein nicht nur etwas, sondern ich bin wirklich dick. Würde es auch nicht schaffen bis dahin schlank zu werden, wenn überhaupt ich das irgendwann mal schaffe. Und das habe ich ihr auch gesagt, aber sie meinte das für sie das nicht zählt, sondern der Charakter viel mehr wert ist. Ja finde ich ja auch, aber ich bin einfach nur dick. (Gewicht möchte ich nicht nennen)

    Eine Beziehung könnte daraus eh nicht entstehen. Ich bin ihr zu jung, weil sie 1 1/2 Jahre älter ist und sie möchte nicht in Deutschland leben. Und ich mache meine Ausbildung und werde evtl. übernommen und sowas ist natürlich in der heutigen Zeit sehr wichtig. Doch da sitzt das Problem. Ich habe mal eine Zeit für sie geschwärmt, aber dachte bin drüber hinweg. Ja bis heute. Wir haben heute ca. 11 Stunden gechattet. Ich weiß verrückt, aber wir haben uns fast die ganze Zeit gut verstanden. Habe einen Spruch gesagt und naja danach hat sie etwas geweint. Sie hatte ihre Webcam an. Schwer zu erklären wie wir darauf gekommen sind. Aufjedenfall meinte einer, wenn sie mich töten möchte, dann würde das passieren wenn sie Auto fährt. Meinte so: "Ja das stimmt, so wie sie bestimmt fährt, bekomme ich einen Herzinfarkt" Ok scheiß Spruch zugegeben und naja danach hat sie etwas geweint.

    Direkt entschuldigt habe ich mich jetzt nicht, meinte nur das ich das nicht so gemeint habe. Sie fing damit später wieder an und sie meinte das Thema hätte ich vergeigt, weil ich ihr eh nicht vertrauen würde. Sie war auch ne ganze Zeit gemein zu mir. Wir necken uns halt gerne.

    Dann gibt es da noch einen Typen und sie hat auch ein Bild von ihm und sie meinte er sähe super aus und mit ihm chattet sie auch gerne und ich meinte, dass sie noch Chancen hätte bei ihm, weil er Single ist und naja sie meinte, nein er sieht zwar super aus, aber er ist ihr zu nett. Ich wäre zwar auch nett, aber bin halt nicht ein dauernder Ja sager und so wie ich bin findet sie das gut.

    Oh man ist jetzt langer Text geworden und klingt bestimmt alles ziemlich verwirrt und der Text ist nicht strukturiert, aber ich weiß auch gerade nicht weiter. Ich war froh nicht mehr für sie zu schwärmen und jetzt das wieder. Am liebsten würde ich einen Schalter drücken und weg ist es. Bin an überlegen, sogar mich ein paar Tage nicht zu melden, damit die Gefühle aufhören, weil wir haben fast täglich Kontakt, aber solange wie heute schon lange nicht mehr. Sie ist jetzt erstmal offline, weil sie Montag für 3 Tage auf eine Schulung fährt und sie hat auch kein Internet. Werden uns aber bestimmt ein paar SMS schreiben.
     
    #1
    WhiteShadow, 14 Juni 2008
  2. razer
    razer (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    Single
    Übers Internet wird das nix, das kann ich dir jetzt schon sage.

    Entweder ihr trefft euch oder ihr lasst es bleiben, so einfach (und auch schwer...) ist das nunmal.

    900km wäre mir persönlich viel zu viel, um eine Beziehung, geschweige denn etwas, was in diese Richtung gehen soll, zu führen.
     
    #2
    razer, 14 Juni 2008
  3. Tsuma
    Tsuma (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    91
    0
    Single
    Übers Internet Beziehungen anzufangen enden meist im totalen Beziehungsstress... sorry das ich das sage aber ich habs 3 Jahre mitgemacht!

    Ich persönlich teile die Meinung meines Vorredners, denn 900km wärn mir auch zuviel.. bei mir warns nämlich schon 100km...

    Denk realistisch, wenn ihr ne Beziehung eingehen solltet dann wird das ein rauf und runter.. ihr könnt euch nicht oft treffen und ich weiss ja nicht ob du seelisch dafür überhaupt geeignet bist? ..

    ..gut es gibt auch Beziehungen da hats anscheint geklappt, aber leider ist das eher selten der Fall..

    Ich wünsche Dir trotzdem viel Glück und egal was du fürn Weg einschlägst, ich hoffe für Dich das es klappt!

    lG
     
    #3
    Tsuma, 15 Juni 2008
  4. WhiteShadow
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    179
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wir hatten gestern Abend noch mal gechattet und sie hat mir gesagt, dass einer sich aus dem Chat in sie verliebt hätte. Ich habe zugegeben das ich seine Situation kenne, denn ich hatte auch mal Schmetterlinge im Bauch als wir gechattet haben. Also ich war nicht in sie verliebt, aber habe schon für sie geschwärmt. Haben dann ne ganze Zeit darüber gesprochen und ich habe ihr auch gesagt, dass ich halt weiß das aus uns nichts werden könnte, wegen der großen Entfernung und sie gab mir recht. Sie mag mich sehr, aber halt nur als sehr guten Freund und ist froh mit mir darüber direkt reden zu können und nicht so umher. Und oft hält doch eine Freundschaft länger als eine Beziehung oder nicht?

    Sie möchte nicht mehr von mir, weil ich halt zu weit weg wohne und sie möchte einen Mann in ihrer Stadt. Klar das verstehe ich und ich könnte das glaube ich auch nicht, weil 900km das ist wirklich ein langer Weg. Da kann man sagen 2-3 mal pro Jahr treffen vllt. auch mehr, aber jedes WE wäre auf die Zeit zu teuer und ermütend.

    Ich lasse das Thema jetzt erstmal ruhen, aber hätte trotzdem noch Lust mich mit ihr mal zu treffen. Natürlich auf freundschaftlicher Basis und nicht mehr. Sie halt mal real kennen zu lernen und zu schauen wo sie wohnt und so. Aber ob sie sich darauf jetzt noch einlässt weiß ich nicht.
     
    #4
    WhiteShadow, 15 Juni 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Treffen
Erebos
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 November 2016
6 Antworten
RNinja82
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 September 2016
12 Antworten
Damdil
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 August 2016
6 Antworten