Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Treffen trotz Beziehung

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Taschentuch, 4 März 2004.

  1. Taschentuch
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    103
    3
    Single
    Kann sein das das eher ne Umfrage is, trotzdem hab ich es ma hier reingestellt ...
    Also würdet ihr, wenn ihr in einer Beziehung seid euch mit jemandem den ihr im Internet kennengelernt habt treffen und ins Kino gehen? So einfach aus Neugier oder würde es bei euch direkt irgendwas (wenn ja schreibt dazu was) bedeuten?
     
    #1
    Taschentuch, 4 März 2004
  2. mephistopheles
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    103
    1
    Single
    Das kommt (wie alles im Leben) auf die Umstände an. Mein bisher einziger Kontakt mit Menschen aus dem Internet war mit Leuten aus einem Harry Potter FanClub Forum, bei dem wir (auf mein Anregen) ins Kino (zweiter FIlm, englisch) gegangen sind. Das Mädel war 14 und ist mit ihrem Vater gekommen (was ich wusste) und ich 19.

    Wie gesagt, die Umstände ...
     
    #2
    mephistopheles, 4 März 2004
  3. shyillusion
    0
    Freundschaftlich würde es mir viel bedeuten. Der Mensch ist mir dann nämlich enorm sympatisch und ich will auch ne sichtbare Mensch zu Mensch Beziehung aufbauen.

    Liebestechnisch gesehen, würde es mir nichts bedeuten, da ich ja in ner festen Beziehung und treu bin. Ich würde jedoch vorher meinen Freund fragen, ob er was dagegen hätte. Oder er vielleicht sogar mitkommen mag. Schließlich ist es schön wenn meine Freunde auch seine Freunde sind.
     
    #3
    shyillusion, 4 März 2004
  4. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Kann jetzt nur umgekehrt antworten:
    Ich hab mich mit einem Mädel, das in einer festen Beziehung ist, getroffen.
    Aber da war von vorneherein klar, dass es nicht "mehr" zu bedeuten hat.
    Sonst hätte ich es auch nicht getan.
     
    #4
    waschbär2, 4 März 2004
  5. Taschentuch
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    510
    103
    3
    Single
    Darf ich fragen warum du das getan hast Waschbär? einfach nur um ne Freundschaft aufzubauen oder hast du dir auf irgendeine Art und Weise mehr erhofft?
     
    #5
    Taschentuch, 4 März 2004
  6. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    Sofern vorher abgeklärt ist, was der andere erwartet. Wenn man vor dem Treffen sagt, man ist in einer Beziehung und glücklich und dass das rein freundschaftlich zu sehen ist, dass man sich trifft, find ich das total ok. Mit offenen Karten spielen, dann ist sicher nichts dabei.

    Obwohls meinem Freund trotzdem nicht passen würde. Der ist auf alle männlichen Bekannten, die ich auch schon vor ihm kannte eifersüchtig :frown:
     
    #6
    orbitohnezucker, 4 März 2004
  7. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Bitte gründlich lesen !

    *wiederholung*
    Wenn "das" nicht absolut geklärt gewesen wäre, hätte ich sie nicht real kennenlernen wollen !
    Es war wirklich "nur" so, um eine Freundschaft aufzubauen. Und wir haben jetzt eine Freundschaft *sienichtmehrhergebenwill*
    Und jetzt fängt gleich wieder das Thema "Männer und Frauen können keine Freundschaften haben, weil ....... " an. :grrr:
     
    #7
    waschbär2, 4 März 2004
  8. R1 Andy
    R1 Andy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    Single
    ja das denke ich auch.Männer und Frauen können keineFreundschaft haben weil, irgwendwann passiert was.. :zwinker:
    Aber bei schwulen Männer kann das durchaus passieren..
     
    #8
    R1 Andy, 4 März 2004
  9. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Naja ich weiß nicht, ehrlich gesagt bin ich nicht so scharf auf noch mehr Freundschaften oder Bekanntschaften..
    Habe lieber ein paar gute Freunde als hunderte von Bekannten..
     
    #9
    Mieze, 4 März 2004
  10. engel193
    engel193 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    Verheiratet
    Das sehe ich nicht so. Hab auch so eine Freundschaft, obwohl ich in festen Händen bin. Wenn die Fronten von vornherein klar sind, muß nichts passiere.
    Und darüber sind wir uns beide einig. Kommt vielleicht hinzu, dass er verheiratet ist.
    Wir treffen uns hin u. wieder zum Kaffe, telefonieren oft u. gehen auch gemeinsam Essen. Wir können über alles reden u. er kann bessere Tips geben, als meine beste Freundin. Vor allem ist er ein besserer Zuhörer und und und....

    Mit Kino hätte ich auch kein Problem, aber wie gesagt, nur wenn vorher klargemacht wurde, dass es rein freundschaftlich ist. Ansonsten würde ich das für mich persönlich bleiben lassen.
     
    #10
    engel193, 4 März 2004
  11. Taschentuch
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    510
    103
    3
    Single
    Du hast recht Waschbär das geht jetzt los ;P
    Ich bin nämlich echt der Meinung das zumindest beste Freundschaften zwischen Mann und Frau nich klappen ...
    Aber ich kann mir einfach nicht vorstellen das man ein treffen mit jemandem aus dem Internet sogar gezielt plant ohne sich dabei etwas zu denken ... wenn man zufällig auf das gleiche Event geht dann ok, aber auch noch ins Kino?!?!
    Naja aber anscheinend lieg ich ja falsch da sich viele so etwas vorstellen können ...
     
    #11
    Taschentuch, 4 März 2004
  12. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Ok, ich geb mich geschlagen !
    Werde jetzt meine 7-Jährige Freundschaft mit einem Mädel kündigen, werde versuchen, meine andere Freundin zu verführen und werde jedem anderen weiblichen Wesen sagen, dass ich sie entweder vögeln oder heiraten will.
    Weil wir Männer ja nicht anders können .... :rolleyes:

    Sind hier eigentlich noch andere, die nicht ganz gaga sind ?
    :angryfire
     
    #12
    waschbär2, 4 März 2004
  13. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    @waschbär


    Ich kann dich beruhigen, ich glaube auch an Freundschaft zwischen Mann und Frau. Es soll doch wirklich vorkommen, dass sich zwei Menschen - unabhängig des Geschlechtes - einfach toll verstehen. Warum auch nicht. Da muss nicht zwangsläufig irgendeine Geilheit dazwischen kommen. Ich find das lächerlich...
     
    #13
    orbitohnezucker, 4 März 2004
  14. Taschentuch
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    510
    103
    3
    Single
    Das gilt auch für dich. Ich hab extra geschrieben BESTE Freundschaft. Und selbst da ist kein Zeitlimit gesetzt wie lange die hält, ich denke nur das früher oder später sich irgendwer verlieben wird oder ähnliches ...

    Wieso interpretieren eigentlich immer alle mehr in die Worte die man geschrieben hat? Das is bei meiner Mutter und bei fast allen Leuten die ich kenne (ausser meinem Freundeskreis) auch so ... könnt ihr nich einmal den genauen Wortlaut beachten anstatt immer wild rumzuinterpretieren?!
     
    #14
    Taschentuch, 4 März 2004
  15. R1 Andy
    R1 Andy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    Single
    wiso den gaga?oder hattest du noch nie den Gedanke mit dem Mädel zu schlafen??
    das ist doch normal wenn man sich zu einem anderem Geschlecht hingezogen fühlt oder nicht?
    also ich habe auch paar weiblichen Freundschaften, aber mit denen hatte ich schon was.
    und meine damalige 3 jährige Beziehung ist auch aus so genannten"Freundschaft" enstanden.
     
    #15
    R1 Andy, 4 März 2004
  16. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    DANKE !
    Ich bin also doch nicht allein :kiss:
    Ich finde das immer so furchtbar, dass man(n) oder frau immer gleich Befürchtungen/Hintergedanken haben.
    Freundschaft ist was zwischen zwei Menschen. Und da ist es doch wohl egal, welches Geschlecht er/sie hat.
    Ganz liebe Grüße, Waschbär
     
    #16
    waschbär2, 4 März 2004
  17. geniuswr
    Gast
    0
    jetzt bitte nicht streiten und angiften, ja? :grrr:

    ich bin in einer festen beziehung und habe mich mit einem anderen rein freundschaftlich getroffen. ich kann nur sagen, im nachhinein hätte ich es besser nicht machen sollen und habe es bereut! :traurig: denn so etwas ist immer nicht gut für eine beziehung. man sollte dabei immer bedenken wie man sich selbst fühlen würde, wenn der partner das macht. ich weiss, es hat noch lang nichts mit fremdgehen zu tun. denn man kann sich ja schliesslich auch mit seinen alten langjährigen freunden treffen. auch wenn man vorher klärt, was der eine vom anderen will - es wird nie ehrlich sein! diese erfahrung musste ich leider bereits mehrmals machen und muss zugeben, dass ich da sicherlich auch zu naiv war. der andere wollte am ende dann doch immer was von mir und eine solche freundschaft ist einfach scheisse, wenn man in einer beziehung ist. ausserdem geht eine freundschaft unter den umständen, wenn der eine mehr für den anderen empfindet, nie gut! also kann ich davon nur abraten! es gibt natürlich aber auch immer ausnahmen und andere situationen, das ist klar.
     
    #17
    geniuswr, 4 März 2004
  18. *nulpi*
    *nulpi* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    712
    101
    0
    Single
    Ich würde es nicht machen. Ganz einfach aus dem Grund, weil ich wüsste, dass mein Freund es nicht wollen würde... und dann hätte ich ein schlechtes Gewissen. Außerdem will ich ja auch nicht, dass er mit anderen Mädchen einfach so ins Kino geht... allein der Gedanke daran macht mich verrückt :angryfire

    und zum Thema ewige beste Freundschaften zwischen Männlein und Weiblein:
    Ich glaube nicht daran. Früher oder später (vielleicht auch viel später) verliebt sich der eine in den anderen. Ich hab bisher keine anderen Erfahrungen gemacht und auch in meinem Umfeld ist es immer so gewesen. Und ich hab ein großes Umfeld :zwinker:
     
    #18
    *nulpi*, 4 März 2004
  19. glashaus
    Gast
    0
    Ich würd mich treffen, wenn ich mich mit demjenigen gut verstehe und Lust hab ihn auch mal 'real' kennenzulernen. Ich für meinen Teil versteh mich meist mit dem andern Geschlecht viel viel besser als mit meinem eigenen und daher würd ichs auch verstehen wenn mein Freund sich mit einer Freundin treffen wollen würde.
     
    #19
    glashaus, 4 März 2004
  20. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Wenn man sich gut versteht und ne reale Freundschaft aufbauen will hätte ich da eigentlich kein Problem jemanden zu treffen bzw meine Freundin könnt das auch machen. Aber es sollte klar sein das man vergeben ist und das auch noch ne Weile so bleiben soll.
     
    #20
    mhel, 4 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Treffen trotz Beziehung
driver9999888
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Januar 2016
3 Antworten
Moon21
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Februar 2014
14 Antworten
katrin94
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 August 2012
15 Antworten