Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

treffen trotz unwohlsein

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von JuliaB, 1 Mai 2004.

  1. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    einerseits will ich meiner wut luft machen, andererseits hören, wie das bei euch ist, also:

    ich habe heute den ganzen tag gewartet, dass mein werter freund mir bescheid sagt, wann ich zu ihm kommen kann (waren verabredet)
    als er sich nicht meldete, wollte ich ihn anrufen, hab die letzten 4 stunden damit verbracht, es immer wieder zu versuchen, mal wurde ich weggedrückt, mal ging keiner ran.

    eben bekomm ich (als antwort auf 2 wütende sms von mir) ne sms "ich lieg noch im bett und versuch zu schlafen, mir gehts nicht so gut"
    also hab ich geschrieben, dass es mir auch nicht gut geht und ich ihn gerade deshalb heut sehen muss, er kann auch ruhig schlafen wenn ich da bin, ich muss nur in seiner nähe sein.
    was antwortet er "morgen vielleicht"

    toll. arschloch.
    jetzt heul ich hier rum zu hause.
    was mich am meisten aufregt ist die art... anstatt bei meinem ersten anruf ranzugehen und zu sagen "mir gehts nicht gut, lass uns lieber morgen treffen", lässt er mich 4 stunden lang hängen.

    wie ist das bei euch, wenn es euch schlecht geht (egal ob seelisch, im stress, körperlich) , wollt ihr dann euren partner erst recht sehen oder lieber nicht?

    bei uns beiden ist das leider genau entgegengesetzt, ich brauche ihn, wenns mir schlecht geht, er will dann seine ruhe.
    das versteh ich nicht, dann will man den menschen den man liebt doch erst recht sehen, oder nicht?

    und heut gehts uns ausgerechnet gleichzeitig schlecht.

    alles kacke.
     
    #1
    JuliaB, 1 Mai 2004
  2. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Wenn es mir KÖRPERLICH schlecht geht, will ich absolut meine Ruhe haben.
    Wenn es mir SEELISCH schlecht geht, dann brauche ich die Nähe eines Menschen.
     
    #2
    waschbär2, 1 Mai 2004
  3. Tinu
    Tinu (30)
    Meistens hier zu finden
    1.028
    148
    109
    Verlobt
    Ich kann dich da wirklich gut verstehen ..

    Ich möchte meinen Freund auch bei mir haben,wenns mir nicht gut geht.
    Egal ob ich krank bin oder obs seelisch ist..

    Würde wenn er krank ist oder so, auch gerne für ihn da sein.
    Aber das mag erauch nicht, weil er dann meint , wegen anstecken und so ..

    Kann das dann auch immer nich so recht verstehen und passen tuts mir auch
    nicht ..

    Krank sein / unwohl fühlen oder sowas.. und dann noch alleine sein, das ist
    am allerschlimmsten ..

    Dass er Dich so lange wegdrückt und hinhält, ist wirklich eine Frechheit.
    Da würde ich dann morgen glaube ich auch nicht hingehn, egal wies mir geht
    und egal wies ihm geht.
    Und das nächste Mal , wenn er etwas hat, und dich doch mal braucht, dann
    auch nicht hingehn, damit er merkt wie das ist. Vielleicht versteht ers ja dann.

    Viel helfen konnte ich dir leider bestimmt nicht ..
    Aber zu hören, dass man sich nichts einbildet und es auch noch andere
    gibt, die so denken , hilft ja manchmal auch schon ein bisschen.

    Fühl dich mal gedrückt.

    Tinu
     
    #3
    Tinu, 1 Mai 2004
  4. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    er meinte, es geht ihm körperlich nicht gut (hab extra nachgefragt, ob seelisch oder körperlich) , aber er hats nicht genauer gesagt.
    und ans handy ist er auch nach der sms, die er mir geschrieben hat nicht gegangen.

    trotzdem hätte er mir das schon bei meinem ersten anrufversuch sagen können.
    ich komm mir echt verarscht vor, da liegt der 4 stunden lang neben seinem telefon und lässt entweder klingeln oder drückt mich weg... (dachte erst, er fährt auto, da drückt er mich auch immer weg, aber beim 20. versuch oderso wurde ich sauer)

    warum will man denn da seine ruhe haben?
    ich will ihn auch sehen, wenn ich (körperlich) krank bin, is doch schön, wenn man jemanden da hat, der sich um einen kümmert, einem den kopf krault und einen bemitleidet...
    nach mehreren jahren Beziehung mit mir müsste er doch wissen, dass ich ihn dann nicht nerve und zutexte (wie sonst manchmal) , sondern ihn auch schlafen lasse...
     
    #4
    JuliaB, 1 Mai 2004
  5. LiaCat
    LiaCat (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    101
    0
    Verheiratet
    Hey!

    Also bei mir und meinem Freund ist das auch unterschiedlich: Ich brauche ihn besonders dann, wenn es mir schlecht geht - ganz gleich ob es körperlich oder seelisch ist. Er möchte aber lieber seine Ruhe haben, wenn es ihm seelisch nicht so gut geht - was ich auch total verstehen kann. Manchmal gibt es dann so Sachen, die nichts mit der aktuellen Beziehung bzw. mit deinen derzeitigen Partner zu tun haben, sondern noch von früher sind, und da ist es dann auch besser, wenn man mal für sich ist.
    Ich denke mal, dass dein Freund schon deine Nähe braucht, aber entweder ist es für ihn momentan auch besser, dass er alleine mit seinen Gedanken ist oder aber er ist dieser typische Vertreter von Männern, die nicht zugeben wollen, dass sie einen brauchen und erst selbst versuchen wollen, mit sich klar zu kommen. Ich kann dich auch verstehen, dass du wütend bist, aber vielleicht wollte er wirklich nicht mit dir telefonieren, es gibt doch auch manchmal Situationen, wo du echt niemanden sehen willst - egal ob Freundin oder Verwandter. Vielleicht ist dein Freund momentan ja in so einer Situation. Eigentlich wäre es ratsam, dass du erstmal abwarten solltest, bis er sich bei dir meldet. Dann könnt ihr das auch in aller Ruhe klären und du ihm vielleicht auch mal sagen, dass du ihn brauchst und er das nicht missachten soll.

    Liebe Grüße,
    Lia
     
    #5
    LiaCat, 1 Mai 2004
  6. biker-luder
    Verbringt hier viel Zeit
    800
    101
    0
    vergeben und glücklich
    leider sind männer und frauen da nunmal anders gepolt. frauen müssen über ihre probleme reden, oder zumindest den kontakt zu anderen menschen suchen, männer wollen eher allein sein und selbst eine lösung finden. (ausnahmen bestätigen natürlich die regel)

    darf man fragen weswegen?

    also, ganz ehrlich, wenn mein freund mich wegen eines kleinen streits als arschloch bezeichnen würde (wenn auch nur in nem anonymen forum) dann hätten wir bald nen richtigen streit.

    du forderst von ihm, dass er dich versteht und da ist wenn du ihn brauchst, aber gleichzeitig siehst du nicht ein, dass es ihm anscheinend auch schlecht geht, aber er eben seine ruhe braucht.

    da würd ich allerdings auch sauer werden. sag ihm doch, dass er einfach sagen soll wenn es ihm nicht gut geht. aber mal ehrlich: hättest du ihn dann in ruhe gelassen? :zwinker:

    für mich ist am wichtigsten, dass ich weiß das mein freund für mich da ist. aber manchmal geht das nicht sofort (job, verpflichtungen, 350km entfernt wohnen). und da ist es schön zu wissen, das er zeit für mich hätte, wenn es ginge, und so schnell wie möglich wieder für mich zu sprechen ist .
    iss jetzt n bissl umständlich ausgedrückt, ich hoffe man verstehts. :zwinker:
     
    #6
    biker-luder, 1 Mai 2004
  7. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
     
    #7
    waschbär2, 1 Mai 2004
  8. biker-luder
    Verbringt hier viel Zeit
    800
    101
    0
    vergeben und glücklich
    und dabei können männer sooo schlimm leiden :grin:
     
    #8
    biker-luder, 1 Mai 2004
  9. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Meinte ich doch damit :tongue:
     
    #9
    waschbär2, 1 Mai 2004
  10. Camouflage
    Verbringt hier viel Zeit
    383
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn es mir körperlich auf eine Weise schlecht geht dass ich müde und schlapp bin, hab ich lieber meine Ruhe. Da helfen mir höchstens Medikamente, aber kein Mitleid.
    Wenn es mir seelisch schlecht geht, hab ich gerne jemanden um mich den das interessiert. Dann aber nur "in der Nähe" von jemandem zu sein, während der sich im Schlaf selber auskuriert, würde mir überhaupt nichts bringen.

    Das ist aber bei jedem Menschen ganz unterschiedlich, und es bringt überhaupt nichts, den anderen da unter Rechtfertigungszwang zu setzen, denn das nervt den dann erst recht. Vielleicht hat er dich ja deswegen weggedrückt - ich finde es nervtötend wenn jemand 20x dasselbe von mir will, und ans Handy würde ich auch nicht mehr gehen wenn ich der Meinung wäre ich hätte meinen Zustand jetzt ausreichend erklärt; aber ich finde es auch unverständlich dass man nicht gleich sagen kann, dass es einem schlecht geht und man jetzt bitte schlafen will, noch dazu wenn man verabredet war, dann kann man ja ganz normal absagen bevor man sich ins Bett legt, und vermeidet eine solche Situation wie ihr sie jetzt habt.
     
    #10
    Camouflage, 1 Mai 2004
  11. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    @biker-luder:
    naja, mir gehts nicht so gut, weil
    -ich halt eh mit ihm über ne sache reden wollte, die mich an unserer Beziehung stört, das mir schon die ganze woche schwer im magen liegt, ich aber persönlich mit ihm klären wollte, nicht am telefon,
    damit muss ich jetzt warten, das ist ätzend, weil ich jetzt noch mehr drüber nachdenke, ohne es loswerden zu können
    -bin grad am bewerben bei unis und alle haben unterschiedliche anforderungen, wünsche etc., ich muss noch zig formulare besorgen, dokumente beglaubigen lassen usw. usf. das nervt!
    -ich ne stressige woche hatte, darum war mir einfach nach nähe und wärme, ich brauch ihn irgendwie grad, hab mich die ganze woche auf heute gefreut, wegen ihm.

    außerdem mach ich mir sorgen, er hat geschrieben "mir ist nicht nach nähe" , er hat aber halt nicht gesagt, was los ist, ich möchte mich um ihn kümmern, wenns ihm schlecht geht...
    ich möchte für ihn da sein, wenns ihm schlecht geht, das ist doch sinn einer beziehung, oder?

    okay, etwas blöd und egoistisch, auch nicht hauptursache meines ärgers, aber es kränkt mich, wenn er sagt, dass er mich nicht sehen will.
     
    #11
    JuliaB, 1 Mai 2004
  12. *nulpi*
    *nulpi* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    712
    101
    0
    Single
    Ich kann total verstehen, dass du wütend bist. Ist wirklich ziemlich scheiße von, dass er nicht mal kurz abnehmen kann.

    Mein Ex hat mal fast dasselbe mit mir gemacht. Wir waren fest verabredet und ich wollte nur noch mal nachfragen wegen der Uhrzeit und hab ihn halt angerufen. Auf Handy hat er mich ständig weggedrückt und auf Festnetz gar nicht erst abgenommen. Erst als ich ihm ne SMS mit "Ich steh in einer Stunde vor deiner Haustür, wenn du dich nicht gleich meldest. Ich mach mir Sorgen" geschickt hatte, kam ne Antwort SMS, dass er krank sei und die ganze Zeit schläft. Telefon hatte er angeblich nicht gehört. Ok, er war wirklich krank, aber ich hab das trotzdem als Zeichen genommen, dass er einfach keinen Bock auf mich hatte. Ob es an seiner Krankheit oder an seinen Gefühlen lag, dass er mich weder sehen noch hören wollte an dem Tag, kann ich nicht sagen... Nur dass sowas mit der Zeit immer öfter vorkam, dass er mich weggedrückt hat usw. Knapp 3 Monate danach war auch Schluss.
    Ich will dir aber jetzt keine Angst machen, kann ja sein, dass es bei deinem Freund wirklich nur an der Krankheit liegt und dass er dann einfach niemanden mehr sehen will. Obwohl ich nicht verstehen kann, dass man sich dann nicht mal kurz bei seiner Freundin melden kann...

    Ich an deiner Stelle würde bis morgen warten, bis er sich von alleine meldet.
     
    #12
    *nulpi*, 1 Mai 2004
  13. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    is halt die frage, OB er sich morgen von allein meldet...

    nene, so schnell ist nicht schluss, darum mach ich mir keinen kopf, er hat ja auch geschrieben, dass er mich liebt und ich weiß das auch, auch wenn ich in solchen momenten dran zweifel...
    liegt aber an meinem drang alles dramatisch und tragisch zu sehen (ich kanns nicht ändern, nervt mich selbst)

    wahrscheinlich wollte er nicht mit mir reden, weil er nicht wollte, dass wir uns streiten, weil ich ihn sicher genervt hätte "du hast doch aber gesagt, dass wir uns heute treffen. warum denn nicht? nur kurz, bitte..."
     
    #13
    JuliaB, 1 Mai 2004
  14. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Nein, der Sinn einer Beziehung ist (unter anderem), dass man die Wünsche seines Partners respektiert.

    Und Deine Sätze fangen fast alle mit "Ich" an ....

    Klar verstehe ich Dich in Deiner Situation, aber ich verstehe auch ihn.
    Weiss er eigentlich, warum es DIR mies geht ?
     
    #14
    waschbär2, 1 Mai 2004
  15. biker-luder
    Verbringt hier viel Zeit
    800
    101
    0
    vergeben und glücklich
    im großen und ganzen schon, klar! aber trotzdem sind die partner in einer beziehung immernoch individualisten, die eben (vor allem männer) auch mal ihre ruhe brauchen. vielleicht steckst du für den moment erst mal zurück und einen tag später ist er dann offener?

    kann es sein, dass du nur n bissl überreagiert hast, weil du eben im moment selbst gestresst bist und eines deiner probleme eben die beziehung ist (bzw ein paar sachen, die dich stören) selbst ist? durch deine ständigen anrufe hast du ihn genervt und anstatt mit dir zu reden hat er sich immer mehr zurückgezogen.

    ABER, und da geb ich dir vollkommen recht, er hätte dir kurz sagen können "schatz, es geht mir nicht so gut. ich hab dich lieb, möchte aber heute mal allein sein" dann hätte er nämlich die ganze sache entschärfen können!

    gib ihm seine freiheiten, man muss sich auch mal zurückziehen können. der eine mehr, der andere weniger. im gegenzug würd ich ihm trotzdem sagen, dass ich seine art sehr verletztend fand. wenn er weiß, dass du ihm seine ruhe gönnst kann er dir ja das nächste mal problemlos sagen was los ist.
     
    #15
    biker-luder, 1 Mai 2004
  16. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    nee, ich hab ihn seit mittwoch nicht gesprochen/angerufen, das war halt nur vorhin so oft, weil ich ihn nicht erreicht habe.
    ruhe hat er eigentlich genug und ich lasse ihm auch seinen freiraum, wir sehen uns nur 1 mal pro woche und telefonieren nur 1-2 mal pro woche, ich denke, da hat er genug zeit individualist zu sein.

    ja, ich neige zum überreagieren, das weiß ich, ich bemühe mich es zu ändern, aber das ist nicht so leicht.
    hat mich ganz schön überwindung gekostet, ihm jetzt nicht ne wütende sms zu schreiben, warum er sich nicht eher gemeldet hat, das klär ich lieber morgen oderso mit ihm, wenn wir uns sehen.

    ja klar fangen alle meine sätze mit "ich" an, logisch, da er nicht mit mir spricht, weiß ich ja nicht, was er denkt, fühlt, will usw., wie soll ich da was aus seiner perspektive schreiben?

    klar sollte man die wünsche des anderen respektieren, mache ich ja auch, sonst hätte ich es nicht einfach hingenommen ( -> nicht gemeckert, gejammert, genervt) , dass er mich heute nicht sehen will, wäre vielleicht trotzdem zu ihm gefahren oderso.

    nein, er weiß nicht, dass es mir nicht so gut geht/warum das so ist.
    ich hatte ihm geschrieben, dass ich ne blöde woche hatte und ihn gern sehen würde, weil ich ihn jetzt brauche.
    das wollte er nicht, da wollte ich nicht weiter drauf eingehen, erklär ich ihm morgen oderso.
    das klingt sonst so nach erpressung "mir gehts ganz furchtbar schlecht, das ist schief gelaufen, das ist doof, das war ganz mies letzte woche, du musst dich um mich kümmern"
     
    #16
    JuliaB, 1 Mai 2004
  17. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Beruhig Du Dich erstmal. Sonst geht das Gespräch "morgen oder so" nämlich ganz kläglich schief weils in nem Streit endet...

    Ich finds auch nicht okay, was er gemacht hat. Wenn mein Freund das mit mir machen würd, würd ich mich gar nicht mehr melden, bis er fragt, was denn los sei und sich selbst Sorgen machen würd. Egal, ob ich damit einen Tag oder eine Woche warten muss! Ich renn ihm doch nicht hinterher!

    Dass er aber allein sein will, kann ich verstehen. Es ist bei mir zwar anders, ich hätt meinen Freund am liebsten immer bei mir, je schlechter (egal aus welchem Grund) es mir geht, desto mehr brauch ich ihn. Und bei ihm ists glaub auch so, dass er mich brauchen würd, wenn es ihm nicht so gut geht... Wir hatten leider noch nicht die Chance, das auszuprobieren...
     
    #17
    SottoVoce, 1 Mai 2004
  18. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    ich lenk mich ja schon ab, und dass ich hier meine wut rauslasse hilft auch.

    ich weiß ja auch, dass ich das wohl etwas übertrieben tragisch sehe, aber ich bin halt sensibel und sehr emotional, das stört mich mehr als alle anderen, aber ich kanns nicht ändern, obwohl ich mir dessen bewusst bin.

    bis morgen hab ich mich auf jeden fall beruhigt.
    mal gucken, wer sich meldet, ob wir uns sehen und ob wir drüber sprechen usw.
    n streit kann ja auch mal ganz gut tun, danach isses um so schöner, ich finds nicht so schlimm, wenn wir uns ab und zu streiten, wir brauchen das glaub ich, um sachen zu klären.
     
    #18
    JuliaB, 1 Mai 2004
  19. Camouflage
    Verbringt hier viel Zeit
    383
    101
    0
    nicht angegeben
    Dann ist es aber doch besser, dass ihr euch jetzt nicht gesehen habt, dieses Gespräch wär wahrscheinlich in die Hose gegangen, wenn er gerade so drauf ist.
     
    #19
    Camouflage, 1 Mai 2004
  20. biker-luder
    Verbringt hier viel Zeit
    800
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hier hast du die lösung doch schon selbst gefunden!

    ansonsten schließ ich mich sottovoce an: beruhige dich erstmal und sprecht vernünftig miteinander, ohne gegenseitig vorwürfe!
     
    #20
    biker-luder, 1 Mai 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - treffen trotz unwohlsein
driver9999888
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Januar 2016
3 Antworten
gastfragerin
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Dezember 2015
25 Antworten
Moon21
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Februar 2014
14 Antworten
Test