Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

trennen oder letzte schöne zeit mit hoffnung ?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Gildenstern, 10 Februar 2005.

  1. Gildenstern
    0
    ich habe vor wenigen wochen eine austauschstudentin kennengelernt und bisher
    eine wahnsinnig tolle zeit mit ihr verbracht. in zwei wochen muß sie allerdings
    wieder für ihr letztes semester zurück. danach kommt sie wieder nach deutschland,
    weiß aber nicht, wo genau sie landen wird.
    das problem ist aber ein anderes:
    die kurze zeit hat gereicht, um sich sehr stark zu mögen und auch zu vermissen.
    keiner von uns beiden ist jedoch extrem halsüberkopf verliebt. ich glaube, wir
    sind grade mitten dabei.
    ich verliebe mich nicht so schnell, bin mir aber recht sicher, wenn ich noch
    die letzte zeit mit ihr verbringe, dass ich sie nicht einfach gehen lassen
    könnte. eine fernbeziehung über die zeit würde ich zwar eingehen, ich müsste
    mir nur sicher sein, dass ich ihr vertrauen kann.
    dafür müsste sie aber auch in der kurzen, verbleibenden zeit emotionen für
    mich entwickeln, die stark genug sind, um die sechs monate (man sieht sich
    vielleicht mal im urlaub) treu zu überstehen.
    nur leider habe ich angst davor, dass ich mich richtig(!) in sie verlieben
    werde, sie aber nicht genug, so dass ich sie nicht gehen lassen will, wir
    aber beim abschied kein paar mehr sein können.
    nun hab ich die Beziehung eigentlich beendet, da ich glaube, sie jetzt noch
    besser verlassen zu können.
    aber jetzt nach dem abschied hat sie sich wieder gemeldet und gefragt, ob
    wir nicht doch noch miteinander ausgehen wollen, immerhin könne sie nicht
    sagen, was passieren wird.

    ich möchte gern, aber es könnte bitter enden. nun frage ich mich ständig,
    soll ich vernunft walten und sie ziehen lassen, oder noch die letzte zeit
    schön nutzen und darauf hoffen, dass wir genug aneinanderwachsen, um eine
    fernbeziehung zu führen ?!?
     
    #1
    Gildenstern, 10 Februar 2005
  2. Lilly*
    Gast
    0
    also ich persönlich würde das Gefühl walten lassen. Es ist doch auch nicht angehem wenn du oft an sie denken mußt und dir dann überlegst was wäre gewesen wenn wir uns weiter getroffen hätten. Wenn du dich jetzt ganz von ihr trennst wirst du sie vermissen und darutner leiden und wenn ihr euch weiterhin trefft und es dann irgendwann aus ist weil es so nicht geht wirst du eben später etwas leiden, hast aber in der zwischenzeit noch etwas von ihr gehabt und zusätzlich die sicherheit dass es nunmal nicht geklappt hat....

    so denk ich zumindest.
     
    #2
    Lilly*, 10 Februar 2005
  3. Whoooza
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    in einer Beziehung
    Aber später wird der Schmerz dann umso größer sein...ich weiss nicht genau. Scheiß Situation :ratlos:
    Also ich persönlich würde auf Abstand gehen. Bin aber auch jmd, der sich recht schnell verliebt und sehr lange braucht um sowas wieder zu überwinden.

    erzähl mal wie es weiter geht....würde mich interessieren

    Viel Glück
     
    #3
    Whoooza, 10 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - trennen letzte schöne
johanna1234
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 August 2016
7 Antworten
hilflos
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Mai 2016
16 Antworten
Jaymo
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 September 2015
16 Antworten