Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Trennen oder rede ich mir nur ein, dass ich unglücklich bin?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von XoXoXo, 24 Juni 2005.

  1. XoXoXo
    Gast
    0
    Wie glücklich seid ihr in eurer Beziehung?
    Ich (24) bin mit einem sehr netten und auch sehr gut aussehendem Kerl(26) zusammen.
    Könnte eigentlich alles super sein, aber dadurch, dass ich über meinen Ex noch nicht hinweg war als wir zusammen gekommen sind, war ich zwar am Anfang in ihn verliebt, aber spüre einfach keine Liebe. Fühle mich einfach nicht glücklich in der Beziehung.
    Kann gar nicht genau sagen warum. Warum ich ihn nicht liebe weiss ich acuh nicht. Über meinen Ex bin ich jedenfalls jetzt schon hinweg.

    An sich passen wir gut zusammen, haben die gleichen Interessen, Lebensvorstellungen und können über alles reden, reden sowieso pausenlos, es ist nie langweilig. Er ist vor allem total der lustige Kerl dem immer irgendwelche Späße einfallen und man manchmal schon lachend
    den Kopf schütteln muss. Er ist auch sehr verständnisvoll und denkt immer voraus, was ich wohl denke.
    Also an und für sich ein Traummann, aber dennoch bin ich nicht glücklich.Weiss gar nicht was mich an ihm stören sollte. Sind auch schon ein paar Monate zusammen, mal bin ich etwas glücklich, dann wieder
    nicht. Vor allem nerven mich auch sehr oft nur Kleinigkeiten, wenn er mal anderer Meinung ist als ich, wenn ich schon wieder irgendwo zahlen muss, weil er kein Geld hat, und auch sonst oft nur Kleinigkeiten.
    Vermissen tu ich ihn an sich auch nicht wirklcih, klar ist schön wenn man sich sieht, aber etwas besonders ist es nicht.Ist auch ok, wenn er nicht da ist.Kuschel zwar gerne mit ihm, aber halt nur kuscheln.
    Finde es auch total schön, dass er mich die ganze Nacht im Arm hält und gerade dass er mich immer versteht und mir in allen Dingen hilft ist sehr süß, aber dennoch bin ich nicht vollkommen glücklich.
    Er weiss aber, dass ich ihn nicht liebe und daher ist er dann auch oft schlecht gelaunt.
    Das ganze Beschattet die Beziehung.Kaum bin ich mal nicht so gut drauf denkt er, dass ich mir wieder irgendwelche
    Trennungsgedanken mache oder so ähnlich.Er ist sehr oft deprimiert deswegen und dann kann ich ihn auch nicht wieder zu besserer Laune helfen.Im gegenteil, wir sind dann beide traurig und sauer.

    Manchmal werd ich echt neidisch wenn ich dann Päarchen im Schwimmbad,
    oder sonst wo rumkuscheln und knutschen sehe. Könnt mir das komischerweise nicht so mit meinem jetzigen Freund vorstellen. Weiss auch nicht warum. Sex ist auch noch so eine Sache, obwohl er sehr sexy aussieht, habe ich keine Lust auf Sex mit ihm.

    An sich denk ich eine Trennung wäre das Beste, will einfach nur mal für mich da sein, aber irgendwie habe ich dann auch Angst, dass ich merke, dass ich ihn doch liebe und dass er doch perfekt für mich war und ich das ganze Bereue. Auch hätte ich Angst, dass ich nie wieder so jemanden finde, der so gut zu mir passt
    Aber ohne Liebe macht es doch auch keinen Sinn, oder? Dachte ja immer die Liebe kommt noch, aber sind jetzt fast ein Jahr zusammen
    und ich spüre nichts. Vielleicht rede ich mir es nur ein, dass da nichts von meiner Seite ist, aber das wäre ja auch Quatsch.
    Meine Mutter meint immer Liebe muss sich entwickeln, aber ich glaube nicht,dass sie es in diesem Falle noch tut, oder? Macht mich jedenfalls ziehmlich fertig das Ganze. :frown:

    Was würdet ihr mir raten??
     
    #1
    XoXoXo, 24 Juni 2005
  2. KoelnMuesli
    0
    hm..schwierig!....
    vielleicht solltest du mal so offen mit deinem freund reden wie du es hier soeben getan hast! Vielleicht bringt euch das etwas weiter!

    Vielleicht fühlst du keine Liebe weil er einfach zu perfekt ist! Weil es keine Herausforderung - sag ich mal- mehr ist!
    versuch dir am bsten nochmal gedanken darüber zu amchen, warum sich keine liebe bei euch entwickeln konnte! Meiner meinung nach liegt es daran, dass ihr so schnell zusammengekommen seid!
     
    #2
    KoelnMuesli, 24 Juni 2005
  3. XoXoXo
    Gast
    0
    Ich glaub auch, dass es daran liegt, dass wir erstens so schnell zusammen gekommen sind und dass mein Ex, nachdem wir zusammen gekommen sind nochmal ankam und mich zurück wollte. Da war ich vollkommen durcheinander und wusste nicht was ich machen sollte...dabei ging wohl auch das verliebt sein verlohren...bzw. deshalb konnt ich ihn wohl nicht lieben, denn bin erst seit kurzem richtig über meinen Ex hinweg.
     
    #3
    XoXoXo, 24 Juni 2005
  4. KoelnMuesli
    0
    dann kannste iegentlich sicher sein dass es daran liegt! .....auf jeden fall solltest du deinem Freund von deinem Problem erzählen! ..
    Ich denke mal wenn er doch so der traumtyp ist, wird er es bestimmt verstehn! ...
    Wir aus dem Forum können dir abe rnicht sagen ob du schluss amchen solltest oder doch lieber nicht! Die entscheidung solltest du doch besser alleine fällen!
    Nachteile und vorteile hast du ja schon selber abgewogen...aber was du daraus machts ist echt deine Sache!

    Ich kann dir aber sagen, was ich machen würde in deiner Situation!
    Vielleicht hast du ne Freundin oder nen guten Freund dem du alles erzählt hast ...von anfang an deiner Beziehung mit deinem Freund bis jetzt!...vielleicht kann er oder sie dir ja besser die Augen öffnen!
    Sowas hat bei mir immer geholfen und sie, also die Freunde lagen auch meistens richtig!
     
    #4
    KoelnMuesli, 24 Juni 2005
  5. Goldfisch
    Gast
    0
    Hallo XoXoXo!

    Das ist ja fast schon gruselig, dein erstes Posting hätte auch von mir sein können :eek: Mit meinem Freund bin ich auch zusammengekommen als ich noch nicht über meinen Ex hinweg war (er war meine 1. große Liebe) und mir gehts heute mit meinem Freund ähnlich wie dir mit deinem. Eigentlich ist alles ok, die Zeit mit ihm ist schön und er ist lustig und man hat viele gemeinsamkeiten und man passt eigentlich perfekt zusammen - und trotzdem fehlt da etwas. Ich habe auch keine Lust auf Sex mit ihm - keine Ahnung, warum. Bin grad in derselben verzwickten Lage wie du :frown: - habe dir wohl mit meinem Posting nicht viel geholfen :geknickt: Wie geht man bloß mit solch einer Situation um?

    Lieben Gruß
    Goldfisch
     
    #5
    Goldfisch, 24 Juni 2005
  6. Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.025
    121
    0
    Verheiratet
    Wie glücklich seid ihr in eurer Beziehung?

    also bin 20 bald 21, er 27 und wir sind mega glücklich und verhalten uns gerade wie am ersten Tag liegt an der bevorstehenden hochzeit.

    Naja wenn du so wenig für ihn empfindest dann glaub ich hat das keinen sinn, ich zweifelte die ganze zeit nie an meinen gefühlen für ihn.

    Wie oft seht ihr euch in der woche ?
     
    #6
    Unicorn1984, 26 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Trennen rede mir
Oneboy9870
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 September 2016
34 Antworten
johanna1234
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 August 2016
7 Antworten
hilflos
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Mai 2016
16 Antworten