Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Trennung durch Gefühlsverlust

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Sascha89, 13 Februar 2009.

  1. Sascha89
    Sascha89 (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    Single
    Hallo bin neu hier hab mich schon ein bisschen in diesem Froum belesen und denke das mein Problem hier ganz gut reinpasst!

    Zur Beziehung:
    Ich war über 1jahr lang mit meiner freundin (17j) zusammen.In dieser Zeit haben wir uns jeden Tag gesehen , ich habe auch fast jeden Tag bei ihr geschlafen. Unsere Beziehung war rundum perfekt , wir haben uns nie gestritten , es gab kaum Probleme auch so habe wir uns immer gesagt wie glücklich wir mit einander sind , das sie sich vorstellen könnte mit mir für immer zusammen zu sein und ich der richtige für sie bin! Ich hab Sie auf händen getragen , habe ihr jeden wunsch von den Augen abgelesen, jetzt weiß ich auch das ich hätte besser grenzen setzten müssen. Von Freunden habe ich immer nur gehört , wie sie von mir geschwärmt hat und das alles Perfekt ist! Zu meiner Freundin ist zu sagen , sie hatte vor mir nicht wirklich eine richtige beziehung und ich war für sie die erste große Liebe! Auch so ist sie wenn es männer angeht eher der schüchterne typ , sie hat halt noch nicht so die Erfahrung sag ich mal so! Wir hatten auch die pläne beide in eine Wohnung zu ziehen , da es für uns auch den Arbeitsweg erleichtern würde, wir wollten in den uraub fahren ...später mal ein Haus bauen usw.!Es gab halt nichts negatives zu sagen ausser das sie vielleicht teilweise mal ziemlich zickig war, aber ich konnte mit umgehen und man liebt ja jemanden so wie er ist!

    In der letzten Zeit hab ich halt gemerkt das Sie auf Sms wie sonst immer nicht geantwortet hat: Sie hat auch immer wenn sie kurz zeit hatte versucht mit mir zu telefonieren, es kam aber nichts mehr. Was ich noch sagen kann, sie hat eine Ausbildung angefangen , sie muss um 3uhr aufstehen und ist um 16-17uhr zu hause! Sie hat zu mir auch geasgt gehabt sie denkt sie verpasst was im leben ,was ich selbst auf ihre ausbildung bezogen habe (weniger freizeit)!? Jedenfalls wollte sie vorrige woche mittwoch nicht das ich zu ihr komme , weil es quatsch wäre wenn ich doch kommen würde.Später am abend schrieb sie mir dann , das sie nicht weiß was mit ihr los ist das alles zur zeit bei ihr komisch und das sie mit ihre gefühle zu mir nicht weiß was sie machen soll , sie hat versucht gegen anzukämpfen , sie wollte es nicht das es so ist, aber sie wollte sich auch nicht zu zwingen und meinte das uns vielleicht ein kleine auszeit helfen könnte! Ich hab zugestimmt um ihr die zeit zu geben die sie braucht , damit sie vielleicht nochmal in sich gehen kann und an die schönen momente und gefühle denkt.Die auszeit lief so ab das sie 2tage arbeiten war und am wochenende mit freunde was unternommen hat und ihren spaß hatte und ich denke die zeit war zu kurz die sie hatte und sie hat sich zu sehr abgelenkt und vielleicht was eingeredet!am montag hab ich dann zu ihr gesagt ob es vielleicht auch besser wäre wenn wir uns mal treffen und über alles aussprechen, das wollte sie auch aber sie hat auch gleich gesagt ich soll mir nicht zu große hoffnungen machen sie ist zu keinem entschluss gekommen!kurz darauf als wir uns persönlich unterhielten war sie ganz anders sie meinte sie hat mich in der zeit nicht einmal vermisst , wenn sie versucht hat an mich zu denken war es nicht so wie sonst und das ihre gefühle zu mir so sind als wäre ich ihr bester freund mit dem sie über alles reden könnte und ein bisschen mehr aber nichst intimes!So sagte mir sie dann das sie nur eine freundschaft will und ihc wollte sie nicht zwingen und auch nicht das sie nur aus mitleid wieder mit mir zusammenkommt!sie fing dann auch an zuweinen und ich nahm sie in den armen aber sie sagt sie kann nichts machen es geht nicht! später hört ich von einem freund von mir der mit ihr gestern nochmal versucht hat zu reden , das sie jetzt ihr singel leben genießen will , rumflirten will und ihren spaß haben will. sie aber in nächster zeit keinen freund haben will.Und sie sagte auch zu ihm das sie denkt es gibt noch einen besseren wie mich! Sie will auch nicht das ich irgendwo bei bin wenn sie was macht weil es dann ein komisches gefühl für sie ist!
    Ich weiß nicht woran das alles liegt ob sie noch für ihr Alter zu unreif ist , noch nicht mit solch lange beziehungen weiß wie umzugehen???Vielleicht denkt sie auch das sie ohne mich mehr spaß jetzt hat?Aufjedenfall kam es mir vor als wenn sie sich selbt total unsicher ist bei der ganzen sache, weil sie jeden auch was anderes erzählt hat und sie sich vielleicht nur was vormacht!Sie war auch in der letzten zeit bevor es so gekommen ist ziemlich unzufrieden mit dem leben wie es so alles ist halt mit sich slebst unzufrieden!
    Meint ihr das sie einfach nur ein bisschen zeit brauch um zumerken das sie mich braucht und ihre gefühle noch da sind?
    Ich kann mir es halt nicht anders erklären!!!
    Auch hat eine freundin von ihr die selbst ziemlich lange single ist und ihren spaß haben will , schlechten einfluss auf sie...und ich meine auch gehört zu haben das sie gesagt haben soll das doch ein jahr beziehung reicht und sie mal mit ihr wieder richtig was machen soll. Halt in der zeit negativen einfluss auf sie hatte!

    Danke im vorraus für alle antworten!
     
    #1
    Sascha89, 13 Februar 2009
  2. *Fleur*
    *Fleur* (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    103
    9
    vergeben und glücklich
    Hallo!

    Ihr seid 17 und 19, da ist es durchaus normal nicht für immer mit dem aktuellen Partner zusammen zu bleiben. Wenn man Pläne macht, ist das natürlich schön, aber es kann sich noch sooo viel ändern.

    Kann schon sein, dass sie sich wirklich nur was vormacht, aber ich würde nicht davon ausgehen.
    Das sie unsicher ist, ist auch ganz normal. Schließlich bedeutest du ihr ja noch immer was, auch wenn sie dich nicht mehr liebt/in dich verliebt ist. Sie war ein ganzes Jahr mit dir zusammen und du warst in dieser Zeit ein wesentlicher Bestandteil ihres Lebens. Sich von dir zu Trennen ist so oder so ein großer Schritt, klar das sie da wahrscheinlich (ein bisschen) nervös und unsicher ist, das muss allerdings wirklich gar nichts mit ihren Gefühlen für dich zu tun haben.

    Mein Tipp: Versuche dich mit der Trennung abzufinden und dein Leben weiterzuleben. Sollte sie bemerken, dass sie einen Fehler gemacht hat, schön für dich, aber setze nicht darauf!

    LG
     
    #2
    *Fleur*, 13 Februar 2009
  3. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    ich verweise auf meine hier

    *Beziehungspause* ENDE

    gemachten Aussagen und empfehle Dir, die Guteste in den Wind zu schiessen. Sorry, aber so ein Hick-Hack würde ich mir nicht antun!
     
    #3
    kingofchaos, 13 Februar 2009
  4. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Soll ich Dir mal was sagen:

    Wenn ich mir Deinen Text so durchlese, kommt mir folgendes in den Sinn, was bei vielen Mädels in ihrem Alter der Fall ist:

    Sie hat Angst, was zu verpassen. Im Klartext: Sie will Erfahrungen mit anderen Männern sammeln. Ihre Aussage, dass es einen Besseren wie Dich geben könnte, Spass haben und flirten will, sagt doch schon alles!
    Und es würde mich nicht wundern, wenn sie schon bereits einen anderen Nebenbuhler im Auge hat, aber sich noch nicht sicher ist, ob es mit ihm klappen könnte, deshalb hält sie Dich noch hin, indem sie noch lange um den Brei rumrührt wie "bin noch unsicher" etc.

    ganz ehrlich, ich glaub, bei ihr hast Du nix mehr zu giessen.
     
    #4
    User 48403, 13 Februar 2009
  5. *Fleur*
    *Fleur* (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    103
    9
    vergeben und glücklich
    Wo liest du, dass sie gesagt hat sie ist sich nicht sicher?
    So wie ich das sehe, ist es doch der TS der interpretiert hat, dass sie sich nicht sicher ist. Außerdem wo steht, dass sie ihn hinhält? Sie geht ihm ja sogar aus dem Weg...

    LG
     
    #5
    *Fleur*, 13 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Trennung Gefühlsverlust
lilifee996
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 15:58
16 Antworten
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016
4 Antworten
kaylie
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Juni 2012
3 Antworten