Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Trennung: fühle mich total beschissen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von munzwurf, 11 September 2007.

  1. munzwurf
    munzwurf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    Single
    Hey Leute..

    wollte mir das einfach mal von der Seele schreiben.. aber über Antworten würd ich mich dennoch auf jedenfall freuen..

    Wie schon im Titel erwähnt.. meine Freundin hat sich von mir getrennt. Sie meinte es liegt nicht an mir.. und hat versucht mir zu erklären woran (persönliche Probleme aus der Vergangenheit und ähnliches)..
    aber es hiflt nicht :-/

    Wir waren zwar nur vier Monate zusammen, aber in dieser Zeit habe ich mich immer mehr in sie verliebt.. und genoss die Zeit mit ihr.
    Und die Wärme die sie mir gab, die ich persönlich so sehr benötige..

    Und wir hatten so eine verdammt geniale Zeit, haben so viele, unglaublich viele tolle Sachen zusammen gemacht.. Und wenn ich daran denke muss ich jedesmal..:cry:

    kA, sie ist so ein genialer Mensch.. Und ich kann es teilweise gar nicht wahrhaben, dass das Tatsache passiert ist.. es ist so furchtbar

    Hatte gehofft, dass sie es wäre.. mit der ich zusammenbleiben könnte.. auch wenn es doof klingt, ich mein ich bin gerade mal 19..
    Aber ich bin eben ein Mensch, der lieber einen Partner hat..
    kA, ich leide im Moment so furchtbar.. und muss immer an sie denken.

    Der glücklichste Gedanke, den ich im Moment habe, ist der, das wir uns später am Abend kurz treffen, damit sie mir mein Portmonnaie geben kann, dass sie ausversehen mitgenommen hat.

    Ich muss immer an sie denken. Und habe Angst, dass ich nie wieder einen Menschen treffe, mit dem ich mich so toll verstehe, mit dem ich eine so tolle Zeit verbringen kann.. mit dem ich über soviel reden kann.. ernsthaftes und Quatsch.

    Sie ist auch nicht meine erste Freundin, dritte.. und obwohl es eben nur 4 Monate waren.. muss ich sagen, es waren die schönsten 4 meines bisherigen Lebens..

    Ich würde alles tun, damit es irgendwie wieder klappen könnte.. aber sie selbst meint, dass das nicht geht.. sie mich zwar als Menschen unglaublich schätzt.. die Gespräche mit mir und so
    Aber die Liebe irgendwie verloren hat..

    kA

    Ich fühle mich so furchtbar :-/ Und würde am liebsten diesen ganzen Schmerz rauskotzen. Ich habe Angst nie wieder jemanden wie sie, der zu mir so perfekt gepasst hat, zu treffen. :frown:
     
    #1
    munzwurf, 11 September 2007
  2. Peppi86
    Peppi86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was ich dir jetzt schreibe, wirst du mir in deiner momentanen Verfassung zwar eh nicht glauben aber Zeit heilt alle Wunden! Der Mensch ist ein Gewohnheitstier und es wird eine Weile dauern, bis du dich an den jetzigen Zustand gewöhnt hast aber es wird wieder aufwärts gehen!
    Ich habe auch schon bei einem Mann das Gefühl gehabt, den oder keinen und naja dann irgendwann stand der Vater meines momentan noch ungeborenen Kindes vor mir :smile:
    Kopf hoch und fühl dich gedrückt!
     
    #2
    Peppi86, 11 September 2007
  3. munzwurf
    munzwurf (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    82
    91
    0
    Single
    hey danke für den Trost.. brauch ich grad irgendwie..

    hm
    fühl mich so verzweifelt..
    hab Angst halt niemanden wieder zu treffen, der mir das gibt.. die Wärme :-/ und so..

    :geknickt:
     
    #3
    munzwurf, 11 September 2007
  4. lisamausi86
    Verbringt hier viel Zeit
    442
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich kann dir versprechen das du so jemanden wieder findest...

    das scheint jetzt noch unmöglich, aber wenn erst mal etwas zeit vergeht, dann lernst du wieder jemanden anderen zu lieben :smile:

    wenn es echt keine chance mehr für euch gibt dann wünsch ich dir viel glück für die zukunft

    LG

    lisa
     
    #4
    lisamausi86, 11 September 2007
  5. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    :knuddel:

    Es war ihre Entscheidung, was auch immer dahinter steckt, sie wollte eben nicht mehr.

    Sei nicht traurig.

    Und hab doch keine Angst!
    Du bist frei, und Du kannst bestimmt bald wieder jemanden zum Kuscheln haben!

    Du hast vielleicht ein Glück gehabt, was nicht alle haben :schuechte

    Freue Dich, dass Du schon solche Erfahrungen machen durftest,
    lerne daraus, und verschliesse Dich blos nicht.

    Mit der nächsten Freundin wird es bestimmt viel besser werden und viel länger dauern!

    Wenn nicht, dann halt nicht, irgendwann muss es einfach klappen...
    bei Dir ging es ja wenigstens schon einmal, warum dann nicht wieder!???

    :engel_alt:
     
    #5
    User 35148, 11 September 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Trennung fühle mich
lilifee996
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 15:58
16 Antworten
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016
4 Antworten
Earl von H
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2016
11 Antworten