Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Trennung oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von BabyLouu, 19 März 2007.

  1. BabyLouu
    Verbringt hier viel Zeit
    218
    101
    0
    Single
    Also ich bin jetzt schon fast 4 Monate mit meinem Freund zusammen, aber bin mir nicht mehr sicher, ob das längerfristig noch einen Sinn macht. Denn es gibt viele Sachen an ihm die mich stören:

    1. er raucht (nicht gelegentlich, sondern wenn wir zusammen sind rennt er mehrmals vor die Tür und raucht)

    2. er trinkt (und verträgt dabei schon ziemlich viel ohne das man es ihm direkt anmerkt, er trinkt auch in schnellen zügen eine flasche leer)

    3. er ist faul (hat jetzt mit dem studium angefangen und macht nichts dafür, es ist überhaupt nicht abzusehen, dass er das schafft)

    4. er ist nonstop pleite und wir können nie was zusammen unternehmen

    5. er hat keinen führerschein, darf ihn immer abholen

    also wenn es nach meiner vernunft ginge, wären das alles gründe dafür ihn so schnell wie möglich sausen zu lassen, aber wenn es nach meinem herz geht (er ist lieb, treu usw.) würde ich gerne weiter mit ihm zusammenbleiben, da ich noch der meinung bin manche punkte von den oben genannten lassen sich ändern. was meint ihr soll ich machen?
     
    #1
    BabyLouu, 19 März 2007
  2. Karry87
    Verbringt hier viel Zeit
    622
    103
    4
    nicht angegeben
    Ihm sagen, dass du keinen faulen Säufer ohne Zukunftsperspektive habe willst. :zwinker:
     
    #2
    Karry87, 19 März 2007
  3. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    es kommt drauf an. will er denn manche punkte von denen ändern, oder fühlt er sich so wohl?
     
    #3
    Blume19, 19 März 2007
  4. nora18
    nora18 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    103
    15
    in einer Beziehung
    meiner Meinung nach siehst du das alles schon viel zu rational für ein liebevolle Beziehung...ihr seid schon am Anfang vom Ende..wenn du noch sehr viel für ihn empfinden würdest, könntest du nicht so "kühl und sachlich" darüber sprechen....

    Versteh mich nicht falsch, die oben genannten Punkte würden mich auch stören, evtl. zu einer Trennung veranlassen....aber es klingt auch einfach nicht als ob du ihn noch lieben würdest...
     
    #4
    nora18, 19 März 2007
  5. Alo
    Alo
    Verbringt hier viel Zeit
    183
    101
    0
    nicht angegeben
    mit ihm darüber reden und ihm ein ultimatum stellen

    rauchen und trinken einschränken, trinken zum beispiel nur aufs we
    und statt 2 schachteln nur 1

    ihn mehr anspornen was zu machen für die uni

    ein sparschwein anschaffen für gemeinsame unternehmungen

    usw
     
    #5
    Alo, 19 März 2007
  6. BabyLouu
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    218
    101
    0
    Single
    Wie soll das denn gehen mit der Uni, ich meine wie könnte ich ihn motivieren mehr dafür zu machen?
     
    #6
    BabyLouu, 19 März 2007
  7. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Ich muss ganz ehrlich gestehen: ich war ein wenig geschockt, das gelesen zu haben.. Klar, mich würden diese Punkte auch ohne Ende stören, wenn er nicht bereit wäre etwas zu ändern (würde er das denn tun?), aber deshalb so kühl und ohne Gefühl (denn so kommt es mir vor) über die Beziehung zu reden, klingt, als hättest du sie schon längst aufgegeben. Wie nora18 schon sagte: der Anfang vom Ende.

    Einige dieser Punkte (vll. sogar alle) lassen sich auf Dauer ändern. Rauchen und Trinken einschränken, Sparschwein anlegen und Geld sparen (evtl. könnte er sich neben dem Studium auch einen Job suchen), wenn genug Geld da ist Führerschein machen usw.

    Anspornen könntest du ihn, indem du ihn bei Dingen, die sein Studium betreffen unterstützt, Interesse dafür zeigst, ihm beim Lernen hilfst, ihm kleine Belohnungen in Aussicht stellst oder ihm einfach (und das betrifft auch die anderen Dinge) öfters mal in den Allerwertesten trittst.
     
    #7
    khaotique, 19 März 2007
  8. Laura92
    Laura92 (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallöchen!

    Hast du ihm schon mal gesagt, was dich alles an ihm stört???
    Ich würde ihm mal alles aufzählen und ihn fragen, ob er bereit wäre sich zu ändern.
    Wenn er klipp und klar sagt, dass er sich in keiner Hinsicht ändern möchte, dann würde ich ihn auf den Mond schießen.
    Eure Beziehung hat dann nämlich wirklich keinen Sinn mehr!

    Viel Glück
     
    #8
    Laura92, 19 März 2007
  9. Karry87
    Verbringt hier viel Zeit
    622
    103
    4
    nicht angegeben
    Man kann andere Menschen nicht motivieren. Man kann sich nur selbst motivieren. Du kannst ihm nur den Anstoss dazu geben.

    Was hat er denn für Ziele? Irgendwelche müssen doch da sein. Was will er später machen?
     
    #9
    Karry87, 19 März 2007
  10. sweetgwendoline
    Verbringt hier viel Zeit
    519
    103
    3
    Single
    also sorry... aber diese punkte, die du da anführst, machen doch sein leben aus!
    seine verhaltensweise komplett ändern zu wollen ist doch utopisch. klar solltest du ihm sagen, was dich alles an ihm stört, aber dann darfst du nicht enttäuscht sein, wenn er der meinung ist, diese punkte nicht (für dich) ändern zu wollen.

    zu deiner frage: ich denke die beziehung hat auf dauer keinen sinn. einen menschen kann man nicht von grund auf ändern und da ihr auch erst 4 monate zusammen seid, war er doch sicherlich von anfang an so.
    falls dus noch nicht getan hast: sprich mit ihm drüber!
     
    #10
    sweetgwendoline, 19 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Trennung
lilifee996
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 15:58
16 Antworten
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016
4 Antworten
Choqimu
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 November 2016
24 Antworten