Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Trennung ohne Grund?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von As I Lay Dying, 20 August 2006.

  1. As I Lay Dying
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    Verliebt
    Hi, ich wusste nicht an wen ich mich wenden sollte, also hab ich mich entschieden hier her zu schreiben da ich selbst keine erfahrung habe mit beziehungen und net weiß wie ich mit umgehen soll...
    ich bin 16 und sie ist 15, beide hatten wir keine ernsten beziehungen usw...
    naja wir waren seit der 6.klasse immer in parallesklassen unter, ich ganztags, sie halbtags... lernten uns am 14.februar dieses jahres durch einen chat kennen und trafen uns ca. 4 wochen nach dem kennen lernen durch den computer zum skateboardfahren da ich ihr das angebot machte es ihr beizubringen, als sie vorher aber erwähnte anfangen zu wollen wusste sie nicht dass ich skate also dass war von ihr net geplant.
    naja wir gingen skaten und redeten viel miteinander...wir redeten immer mehr und immer persönlicher....mittlerweile kennt mich niemand so gut wie sie...naja auf jeden fall gingen wir jedes wochenende weg, mindestens einmal pro woche...
    sommerferien. wir kannten uns schon super aber alles wurde noch tiefer...ich wusste dass sie mir gefällt und ich redete mir ein ich würde sie nicht lieben um nich auf die nase zu fallen...naja wie sich dann herausstellte liebten wir uns doch und brauchten dann ca 3 wochen fast jeden tag....immer etwas mehr und mehr um zusammen zu kommen...am 28.juli brachte ich sie wie jeden abend nach hause und traute mich endlich, ihr zu gestehen dass ich sie liebe, sie wusste es zwar schon aber ich habs ihr trotzdem gesagt...naja sie erwiderte mit "ich liebe dich auch"...zärtliche umarmung, erster kuss und dann ab nach hause.

    wir haben uns weiterhin fast jeden tag getroffen und mindestens 3-4 stunden am tag miteinander verbracht, gingen oft abends essen. alles war super. sie ging mit 2 freundinnen trinken, natürlich gleich vodka, iss ja auch egal ich sagte ihr dass ich davon nix halte, vor allem weil sie eine magenschleimhautentzündung hatte und sodbrennen und ich wusste was kommt: sie lag danach 2 tage im bett und hat fast geheult vor magenschmerzen! wir hatten keinen zoff deswegen aber sie wusste das mir das garnicht gefiel.
    letzten sonntag kam ihre beste freundin aus dem urlaub wieder, aber da wir schon weg waren als sie anrief waren wir sonntag abend noch unterwegs und sie trafen sich erst montags.
    montag, dienstag gingen drauf...mittwoch ging ich erst abends so ab 8 uhr bis halb 11 mit den beiden weg. sie frage mich ob ich was dagegen habe wenn sie raucht(ich nehme keinerlei drogen zu mir, kein alkohol, keine zigaretten, einfach garnix) und ich sagte das ich nix davon halte aber sie kann ja machen was sie will...also rauchte sie eine, wie gesagt alles war im grünen bereich. was ich auch noch erwähnen sollte: sie bekam meine erste zärtliche umarmung bei der liebe im spiel war, sie bekam meinen ersten kuss und meinen ersten zungenkuss, alles weil wir uns liebten, aber wir überstürtzen nichts das alles passierte innerhalb von 2 oder 3 wochen. sex hatten wir auch nicht, wir wollten beide nicht weil wir erstens nicht dazu bereit waren und zweitens zu jung sind wie ich finde und sie bestätigte das.
    donnerstag und freitag war ich auch mit den beiden unterwegs.
    sie rauchte wieder, aber donnerstag 1 zigarette und freitag dann 2.

    dann kam der schlag!

    da sie freitags so still war und ich dachte ihr iss net gut dachte ich mir nix böses. ich schrieb ihr freitag abends eine sms, ob sie wieder anfangen will zu rauchen, ganz normal und lieb und so, net bööse oder als wolle ich sie kontrollieren, hatte auch reingeschrieben das ich währen ich diese sms schreibe weinte vor sorgen. dann kam eine sms...

    "ich will wirklich nichtmehr anfangen ich heule auch grad weil ich im moment net weiß was mit mir los is ich weiß net wo mir der kopf steht ich fühl mich total eingeengt und meine gefühle spielen total verrückt ich habe das gefühl je erster dasses mit uns wirrd desto weniger will ichs ich weiß selber net was los is bitte sei mir net böse ich kann nix dazu was ich fühle schreib bitte zurück"

    ich schrieb zurück dass ich sie liebe und dass wir das durchstehen, egal was kommt...wieder eine sms zurück...

    "du liebst mich mehr als ich dich ist net so dasses die ganze zeit so war aber meine gefühle sind nicht mehr so wie sie mal waren an was es liegt weiß ich wirklich nicht deswegen war ich heute auch so komisch drauf aber ich weiß dass ich zu nix festem bereit bin ich wollts aber ich kann es im moment net, schreib zurück"

    dann schrieb ich dass ich garnicht weiß was los ist und nochmal das ich sie liebe und ihr den freiraum gebe den sie braucht, sie solle sich melden wenn sie bereit dazu sei.

    "ich dachte ich liebe dich, das heißt nicht das ich nix für dich empfinde, aber es ist keine liebe bitte sei mir nicht böse ich fühl mich grad so scheiße bitte schreib zurück"

    ich sagte sie solle sich bitte alles überlegen und mit mir reden wenn sie soweit ist.dass ich ihr nicht böse deswegen bin hab ich auch geschrieben weil man sich seine gefühle net raussuchen kann.und das sie so liebe dass ich warten kann weil sie im moment irgendwas hat was sie sehr mitnimmt und sagt sie weiß net was es ist aber ich denke das sie mir das nur nicht sagen will...auf jeden fall denk ich es is was familiäres. sie hat definitiv keinen anderen! da bin ich mir sicher.

    "wir können reden aber überlegen bringt nix es tut mir leid aber ich kann nicht mit dir zusammen sein wenn meine gefühle nicht stark genug sind ich habs versucht aber es geht nicht ich kann deine gefühle nicht in dem maß erwidern ich bin so froh dass du mir nicht böse bist das glaubst du nicht, gute nacht"

    naja wie meine laune danach war könnt ihr euch sicher denken...klingt ganz normal bis jetzt, wenn halt net schön aber net unnatürlich.
    aber wir waren über ein jahr hintereinander her wie wir uns gegenseitig erzählten... außerdem haben wir es beide gemerkt...
    auf jeden fall hat sie immer zu mir gesagt dass sie mich über alles liebt und ich sagte das auch imemr...ich holte sie immer ab und brachte sie auch nach hause usw...
    es war vorher alles gut und erst als die beste freundin wieder da war kam der sinneswandel, das ist das komische daran. sie fing an zu rauchen, trank jeden abend ein bier(ich hatte da nicht wirklich was dagegen) naja...


    jetzt haben wir uns per chat(icq) geschrieben dass wir erstmal abstand nehmen und ich hab gesagt dass ich finde dass wir das so klären müssten und net per pc sondern einfach persönlich. naja sie sagte dass wir reden wenn sie soweit sei. wir beschlossen dass wir wenigstens versuchen freunde zu bleiben. wir kommen wieder zusammen in eine schule und vielleicht sogar in eine klasse und müssen uns dann jeden tag sehen.
    ich hatte ihr auch gesagt dass das letzte halbe jahr seit ich sie kenne die beste zeit meines lebens war und dass ich sie mehr liebe als alle anderen menschen auf der welt und dass ich sie selbst lieben würde wenn sie eine schlimme krankheit hätte oder so.

    sie meint wir wären oberflächlich ähnlich aber sind im herz einfach komplett verschieden...

    naja hab wegen der sache in der nacht von freitag aus samstag mit den sms das erste mal in meinem leben aus trauer geweint und aus Liebeskummer...
    ich liebe sie und will sie definitiv nicht verlieren.

    ich habe zu ihr gesagt dass man doch net innerhalb von nichtmal 5 tagen aufört einen menschen zu lieben.

    naja meine theorie ist das sie angst hat ich könnte sie verletzen je besser ich sie kenne was ich net vorhabe aber ich denke es einfach. allein durch die sms-zitate "ich weiß dass ich zu nix festem bereit bin ich wollts aber ich kann es im moment net" und "ich habe das gefühl je erster dasses mit uns wirrd desto weniger will ichs ich weiß selber net was los is" meine ich das.

    bitte sagt mir was ich machen soll, wie ich das alles angehen soll und wie ich herausfinde ob sie die wahrheit sagte oder ob sie mich nur angelogen hat und mir erzählte sie habe nicht genug gefühle damit ich schneller loslassen kann...
    vielen dank für die aufmerksamkeit.

    grüße, Flo
     
    #1
    As I Lay Dying, 20 August 2006
  2. das-bin-ich
    Verbringt hier viel Zeit
    886
    103
    5
    nicht angegeben
    das kann man als aussenstehender natürlich schwer beurteilen , wenn man nicht die komplette geschichte kennt. Ich denke aber nciht dass sie angst hat , dass du sie verletzt sondern dass sie eher dich nicht verletzen will , weil sie eben nicht die gefühle erwiedern kann.
    ich denke nicht dass das ganze mit dem rauchen und trinken was zu tun hat.
    wenn sie erstmal abstand will , kann man das ja nur aktzeptieren. Vielleicht merkt sie ja dann dass sie dich vermisst oder so.
    Leider kann ich dir auch nicht weiterhelfen , weil wenn eine der beiden personen , die zu einer liebesbeziehung dazu gehören nun mal einfach nicht will , kann man da eigentlich nicht viel machen ausser warten , geduld haben und es aktzeptieren.
     
    #2
    das-bin-ich, 20 August 2006
  3. As I Lay Dying
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    Verliebt
    hmmm weiß net ich denk sie empfindet noch was für mich und hat nen grund den sie mir net sagen will wir waren so ineinander verliebt...ich kann mir net vorstellen dasses so ist ich hab lange drüber nachgedacht und nach ein paar tagen verliert man nicht seine kompletten gefühle, sie hing mir nämlich sonntags abends noch am hals und sagte dass sie so froh ist mich zu haben und dass sie mich sehr liebt und mich niemals verlieren will und einen kuss nach dem andern ich bin kaum dazu gekommen ihr zu antworten vor knutschen und dann will sie einfach nix mehr von mir wissen innerhalb von 5 tagen? nein glaub ich net!
     
    #3
    As I Lay Dying, 20 August 2006
  4. lovely
    lovely (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    453
    101
    0
    Single
    Erstmal vorweg: mein Beileid.

    Sie ist 15. Sie hat von Liebe gesprochen, man hat so seine Vorstellungen, wie sich das anfühlen soll... alles ändert sich, man hinterfragt die eigenen Gefühle, Dinge fühlen sich anders an... was erwartest Du? Du erwartest, dass sie auf ihr Herz vertraut und gleichzeitig mit Verstand an die Sache herangeht. Dein Satz "[...]dass man doch net innerhalb von nichtmal 5 tagen aufört einen menschen zu lieben." ist klug. Du hast recht. Man hört nicht plötzlich auf zu lieben. Was plötzlich aufhören kann ist Verliebtheit/Verknalltheit... das Kribbeln im Bauch, die Schmetterlinge. Grade in dem Alter ist man selten fähig mehr als dieses Kribbeln unter Liebe zu verstehen. Wenn das dann weg ist, glaubt man, nicht mehr zu lieben und aus ist's. Das ist normal. Es gibt Mädchen, die tingeln ihr halbes Leben von Verliebtheit zu Verliebtheit und folgen ihrem persönlichen Grundsatz: "Liebe geht eben vorbei." ... unreif, oder Lebenseinstellung. Aber von einer 15 jährigen kann man nicht allzuviel erwarten :zwinker: Es wird noch viele Mädchen geben, die Du lieben wirst. Oft wirst Du Dir sagen: "Ich habe noch nie so sehr geliebt." Lass den Kopf nicht hängen!

    Es gibt nichts, was Du tun könntest. Geh auf Abstand, vielleicht wird sie Dich vermissen. Wahrscheinlich ist jedoch, dass sie Dich nur als einen Freund vermissen wird, da sie felsenfest glaubt, keine Liebe mehr zu empfinden. Ein Tip für die nächste Beziehung: Versuche, immer mal wieder Spannung aufzubauen und schenke Girls niemals bedingungslose Liebe - das wird auf Dauer langweilig und vertreibt nur das Kribbeln :zwinker:
     
    #4
    lovely, 20 August 2006
  5. As I Lay Dying
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    Verliebt
    ich kann dazu nur sagen ich würde ALLES für sie machen, ALLES...ich bin musiker, gitarrist in einer metalband und sogar meine gitarre würde ich aufgeben, wenn es sein müsste würde ich komplett aufhören musik zu machen und keine gitarre mehr spielen.
    ich hoffe jetzt ist euch klar wie ich sie liebe...
     
    #5
    As I Lay Dying, 21 August 2006
  6. mopel
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    Single
    in 2wochen hastes hinterdir^^ bis dahin komasaufen :smile::grin:
    ach un als metla nix trinken is ne schlechte einstellung :grin:
    siehs mit humor in paar jahren lachste drüber...

    damit der post noch bissi was sinnvolles hat:

    Lieben heißt loslassen können :smile:
     
    #6
    mopel, 21 August 2006
  7. As I Lay Dying
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    Verliebt
    es ist mir zu wichtig und ich bin mir sicher sie hat mich angelogen sie kann mir nämlich nicht ins gesicht sagen dass sie mich nicht liebt wenn es so wäre könnte sie es mir sagen aber es ist nicht so und sie hat auch net ihre ganzen liebesgefühle verloren sondern vor irgendwas angst, meine beste freundin versucht mit ihr zu reden aber obs was bringt weiß ich net mir würde sie aber die tür zuknallen...naja wenn sie mir ins gesicht sieht und mir sagt dass sie mich nicht liebt ist alles abgehakt und ich lass es sein vorher net! ich wil les von ihr hören und net einfach in die tastatur getippt und abgeschickt so einfach isses net. sie muss es mir einfach sagen.
     
    #7
    As I Lay Dying, 21 August 2006
  8. As I Lay Dying
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    Verliebt
    Okay, also ich habe mich mit ihr unterhalten...naja sie sieht manche sachen schlimmer als ich zb das ich einfach irgendwie immer fröhlich bin und quatsch mache hat sie genervt und sie hat sich net getraut es mir zu sagen. das mit dem alkohol und den zigaretten hatte sie falsch ausgefasst usw.
    alles wurde nur falsch verstanden.

    jetzt nehmen wir uns ne auszeit und in ein paar wochen reden wir nochmal wenn sie weiß ob sie mich liebt oder net...naja ich hoff ich hab glück...
     
    #8
    As I Lay Dying, 21 August 2006
  9. PeterLicht
    PeterLicht (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    335
    103
    3
    Single
    Hey, kann dir keinen Tipp geben, denn in meinen Augen hast du von dem, was du erzählt hast, alles richtig gemacht :smile:

    Ich wünsche dir viel Glück.
     
    #9
    PeterLicht, 22 August 2006
  10. lilcherry
    lilcherry (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    91
    1
    Single
    verliebt und verschossen sind meiner meinung nach 2 sachen.. verlieben geht nich so einfach weg das andre aber manchmal schon.. du bist verständnisvoll und nett aber das mädel kann auch nix für ihre gefühle.. falls sie nur verunsichert is grad und dann zu dir zurück kommt würd ich mich voll freuen für euch und wenn nich musst du es dann wohl auch akzeptieren..

    viel glück kann ich nur wünschen ^-^`
     
    #10
    lilcherry, 22 August 2006
  11. As I Lay Dying
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    Verliebt
    Vielen dank für die Glückwünsche^^
    wie soll ich mich ihr gegenüber in der Schule verhalten?
    Wir gehen zusammen auf die Berufsfachschule um uns mit Wirtschaft und Verwaltung unsere Mittlere Reife zu holen. Es gibt eine oder zwei Klassen, wir kommen auf jeden Fall relativ sicher in eine Klasse und belegen hundertpro auch mehrere Kurse zusammen...soll ich mich so weit wegsetzen wies geht? oder so mittelmäßig? soll sie mich dauern sehen können oder soll ich weiter hinten sitzen als sie damit sie mich nicht sieht und nicht immer an mich denken muss?
    Wie siehts mit reden aus, normal mit ihr reden oder nur das nötigste?
    Was für eine Begrüßung? Naja man merkt dass ich es auf jeden Fall nochmal versuchen will...aber wir haben ausgemacht wenn nicht dann nicht, aber in ein paar Wochen empfinde ich es wohl nichtmehr so schlimm wie jetzt weil ich sie kenne und merken werde was los ist bevor sie was sagt...wir wollen auf jeden Fall versuchen Freunde zu bleiben.
     
    #11
    As I Lay Dying, 22 August 2006
  12. Mausebär
    Verbringt hier viel Zeit
    701
    103
    1
    nicht angegeben
    Benimm Dich dort auf jeden Fall ganz normal. Da sind ja dann auch noch andere, die würden das echt komisch finden und nicht verstehen, warum Du so reagierst.

    Wenn möglich auf jeden Fall vorher ein klärendes Gespräch mit ihrt führen. Ich hoffe sie will das auch. Ansonsten gehst Du vor schulbeginn einfach zu ihr und sagst, Du willst das klären und willst wissen, was Sache ist.

    Wenn sie nicht mehr will, dann tut mir das sehr leid für Dich aber Du musst es akzeptieren. Dann rede dort ganz normal mit ihr, wie mit allen anderen Klassenkameraden auch. Immer Grüßen und neben sie würde ich mich jetzt nicht gerade setzen aber ansonsten wohin es Dir passt.

    Alles Gute und ich Drück dir die Däumchen.
     
    #12
    Mausebär, 22 August 2006
  13. As I Lay Dying
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    Verliebt
    Ein klärendes Gespräch hatten wir gestern aber leider wieder nur per PC weil sie anders net mit mir redet...naja es is alles geklärt nur weiß sie net ob sie wirklich nix mehr für mich empfindet oder ob (hoffentlich!!!) nur die Gefühle verdreht sind. Ich werd mein bestes geben und ich werd mich net verstellen, wenn sie mich liebt soll sie auch mich lieben und net mein verstelltes ich, danke! ich halt euch auf dem laufenden. Vielen Dank!
     
    #13
    As I Lay Dying, 22 August 2006
  14. As I Lay Dying
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    Verliebt
    so....übermorgen gehts in de schule mal gucken ob wir zusammen in eine klasse kommen...
     
    #14
    As I Lay Dying, 26 August 2006
  15. As I Lay Dying
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    Verliebt
    also heute war der erste schultag und wir sind net zusammen in einer klasse...aber ihre beste freundin sitzt direkt vor mir und ich denk mit der komm ich super klar...hab mich auch entschuldigt dass ich ihr unterstellt hatte sie habe ihr das alles mit mir ausgeredet...sie versucht mit ihr darüber zu reden, sagt nämlich dass sie auch net genau weiß was ist aber sie versucht rauszufinden was los sein könnte...
     
    #15
    As I Lay Dying, 28 August 2006
  16. As I Lay Dying
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    Verliebt
    So also alles ist geklärt...es hat sich erledigt sie will mich nicht mehr das hat sie mir gesagt...sie will sich auf die Schule konzentrieren und das wars. Naja hoffentlich kann ich irgendwann mal wieder drüber lachen...im moment halt net grad.
     
    #16
    As I Lay Dying, 29 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Trennung ohne Grund
Boy96
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Februar 2016
2 Antworten
Hathor
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Juni 2011
23 Antworten