Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Trennung und jetzt ... ?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von MirCsen, 21 Mai 2005.

  1. MirCsen
    MirCsen (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    248
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ............
     
    #1
    MirCsen, 21 Mai 2005
  2. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Hmm.. was soll man dazu schreiben.? Leider habe ich keine Antworten auf deine Fragen. Dafür kenne ich dich und das Mädel zu wenig. Geschweige denn kann ich dir auch keinen Rat geben, die Situation zu ändern bzw. zu verbessern. Reden scheint ja nicht wirklich etwas zu bringen, das hast du ja versucht und die Aussage spricht ja leider auch Bände. Mir bleibt leider nur, dir alles gute zu wünschen und den Kopf nicht hängen zu lassen. Vielleicht bekommst du ja die Gelegenheit dich nochmal mit ihr zu verabreden und über die Vergangenheit und das Geschehene zu reden würde ich dir Wünschen.

    Alles Gute
     
    #2
    ToreadorDaniel, 21 Mai 2005
  3. leer
    leer (52)
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    Verheiratet
    Hi, ich habe mir mal den Beitrag durchgelesen und wage mal zu antworten:
    Also: Zuerst ist mir aufgefallen, dass du (Ihr) gerade mal 16 seit.
    Mit 16 gibts eigendlich noch keine Liebe, sondern nur bissle flirten und Traumgedanken.
    Das zweite:
    Ich hätte sie gleich am selben Abend gefragt: Hey, was ist los? Lädst mich ein, küst mich und dann Schluß. Warum?
    Und dann wäre ich nicht rausgegangen, ohne korrekte Antwort.

    Wenn man hier die ganzen Beiträge ließt, stellt man fest, dass viele Mädels (ich sags jetzt einfach mal so, weil der Fragende ein ER ist) persönliche Probleme haben: das geht von: Streit mit den Eltern, tot eines geliebten Haustiers, bis zum: ungewollt vergewaltigt bzw schwanger.
    Sicher ist so ein Grund die Ursache dieser Probleme.
    Und jetzt zu sagen: Es ist für alle Zeit aus (heul) ist unzutreffend.
    Lass sie mal paar Wochen alleine (Ohne Rose und SMS). Irgendwann ist auch die schlechteste Zeit vorbei.
     
    #3
    leer, 21 Mai 2005
  4. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich roll die Geschichte mal ein bisschen anders auf. Sie hat dich die letzten Tage ja eigentlich nur verarscht. Hatte selbst nicht den Mut Schluss zu machen, und lässt dich dann so hängen. Ich an deiner Stelle wäre ja nur stinksauer auf sie. Aber Liebe ist ja kompliziert. Lass es einfach gut sein, und brich den Kontakt ab. Nicht nur um drüber hinwegzukommen, auch auf Grund ihrer Behandlung. Denn so geht man einfach nicht mit Menschen um.
     
    #4
    Doc Magoos, 21 Mai 2005
  5. MirCsen
    MirCsen (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    248
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #5
    MirCsen, 21 Mai 2005
  6. Illos
    Illos (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    Single
    Du weisst halt wie es ist verliebt zu sein... Doch ich hab eine ähnliche Erfahrung gemacht... Meine Ex-Freundin is fremdgegangen... Da hatte sie dann auch auf mich geschissen... aber pff... wen kümmert es... Ich weiss dass ich sie liebe aber ich weiss dass sie mich nie so doll lieben würde wie ich sie... shit happens...

    mfg, sense.
     
    #6
    Illos, 21 Mai 2005
  7. Carola Nr.1
    0
    junge, wenn sie sagt sie scheißt auf dich, dann meint sie es auch so und will nichs mehr von dir wissen. außerdem glaub ich nich das sie das so ohne grund gesagt hat... vllt hat die trennung auch gründe die du nur nich verstehen kannst bzw. nich siehst, wie zB viele streitereien, die dir nich so aufgefallen sind. als lösung würd ich sagen: entweder du sprichst sie nochma drauf an, aber so, das sie nich gleich merkt das du sie noch liebst oder du vergisst sie einfach(ich weiß, is schwer)
    du wirst schon das richtige machen :zwinker:
    mfg
    carola

    ps: dein beitrag hört sich so an, als wenn du deine exfreundin nur schlecht machn willst...
     
    #7
    Carola Nr.1, 22 Mai 2005
  8. MirCsen
    MirCsen (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    248
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #8
    MirCsen, 22 Mai 2005
  9. Jessy666
    Jessy666 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    562
    103
    18
    Single
    Also..ich denke dass man mit 16 sicherlich schon von Liebe sprechen kann...
    MirCsen...du könntest ja mal erzählen wie eure Beziehung die Wochen davor abgelaufen is, bzw. wie sie sich die 5 1/2 Monate dir gegenüber verhalten hat. Hat sie dir jemals gesagt, dass sie dich liebt, oder hast du es von ihrer Seite aus gespührt, hat sie es dir bewiesen oder gezeigt?

    Denk mal zurück, ich glaube, wenn sie auf diese Miese Art und Weise mit dir Schluss gemacht hat, dass sie dich wohl nie wirklich geliebt hat...
    Wenn man jemanden liebt oder wirklich geliebt hat, dann macht an auch fair Schluss, und nicht so wie sie...man begründet wieso man es tut, und spricht darüber was in der Beziehung falsch gelaufen ist, oder was einem gefehlt hat, dass man darin nun keinen Sinn mehr sieht.

    Weißt du, die Anfangs-Zeit nach einer Trennung ist schlimm, verlassen werden ist immer schlimm, man denkt nur an den anderen, weiß nicht wie man weiter machen soll, man kann sich nicht vorstellen, mit irgendwem anders genauso glücklich werden zu können...man vermisst den anderen so sehr wie noch nie...man denkt nur an die guten Zeiten...und dass es wohlmöglich nie wieder so sein wird.

    Du solltest jetzt aber auch an die schlechten Zeiten denken, denk nach darüber, was bei euch eh nie gepasst hat, was dich bei ihr immer gestört hat, dass du jetzt wieder mehr Zeit für deine Freunde hast, dass du wieder frei und ungebunden bist...werde wütend auf sie, sie hat es verdient, so sau-dämlich wie sie sich verhalten hat um dich loszuwerden...
    lass einfach mal die guten Seiten weg...und denk mal an das Negative...und da gibt es immer irgendwas...

    Ich hoffe ich konnt dir ein wenig helfen,
    Mfg Jessy
     
    #9
    Jessy666, 22 Mai 2005
  10. MirCsen
    MirCsen (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    248
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #10
    MirCsen, 22 Mai 2005
  11. oOShyEyesOo
    Verbringt hier viel Zeit
    247
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ........
     
    #11
    oOShyEyesOo, 22 Mai 2005
  12. MirCsen
    MirCsen (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    248
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde an deiner Stelle mal ganz stark über mich nachdenken...

    Du hast schon Recht, dass zu einem Streit immer 2 gehören. Bei uns ist das allerdings nicht so gewesen! Wie oft wurde ich von dir angemacht, ohne irgendwas getan zu haben? Ich habe es immer so hingenommen und mir nichts dabei gedacht! Hätte ich den Spieß umgedreht hättest du unnormal reagiert, was zu einem mega Streit eskaliert worden wäre. Ich habe oft, Fehler die du gemacht hast, auf meine Kappe genommen. Vielleicht überlegst du noch Mal genau? Wenn das nicht stimmt, kannst du persönlich meinen Kopf abhacken!

    Ja mach mal EI bei mir. Wenigstens habe ich Freunde im Gegensatz zu anderen. Ich habe bewusst hier einen Thread eröffnet, weil ich wusste, dass du darauf reagieren würdest! Ich habe das nicht getan um mich in irgendeiner Weise bei anderen Menschen auszuheulen. Würde ich mich ausheulen wollen, würde das ganz anders aussehen!

    Habe ich das nicht versucht? Ich denke ja... Aber du warst selten zu einem Gespräch bereit. Du hast dich jedes Mal vergraben sobald man solche Themen angesprochen hat. "Ich kann nicht über sowas reden" hieß es jedes mal. OK gut... Mir sollen meine Beine abfallen wenn ich lüge!

    Ich versuche dich nicht schlecht zu machen. Sag mir bitte eine einzige Zeile in meinem obigen geschrieben Beitrag wo ich negativ über dich etwas geschrieben habe? Alles was dort vorgefallen ist, ist die Wahrheit. So hat sich alles abgespielt. Ich habe sogar einige Sachen bewusst rausgelassen, weil ich diese als zu "schlimm" empfunden habe.

    Ich frage dich ganz bestimmt nicht, was ich gemacht oder getan habe... Ich weiss, dass man mit dieser Frage nichts erreicht. Du bist nicht bereit ein Gespräch zu führen. Ich habe es oft versucht. Jedes Mal wurde ich enttäuscht.

    Ich bin mir durchaus im klaren, dass ich den einen oder anderen Fehler gemacht habe. Allerdings waren diese nicht so gravierend wie es deine waren. Und nie im Leben sind diese so oft vorgefallen wie es bei dir der Fall war. Du hattest immer etwas. Du warst nie glücklich. Du hast in Dinge die Perfekt waren Fehler gesucht.

    Das weiss jeder, dass es niemanden etwas angeht was bei uns vorgefallen ist. Allerdings bin ich jeden im Forum dankbar, der sich eine Meinung meiner Geschichte bildet und diese hier postet.

    Mir kommt das nicht so vor, als wäre es dir egal was ich hier schreibe. Wenn es dir so egal wäre hättest du hier nicht geschrieben. Niemand kennt dich... Warum solltest du also hier antworten? Nie wirklich nie habe ich behauptet, dass ich total unschuldig bin. Allerdings habe ich nur einen kleinen Teil dazu beigetragen was vorgeschehen ist. Ich hatte nicht die ständigen Aussetzer wie du sie hattest... Ich versuche nicht durch diesen Thread Trost zu finden. Bitte lies meinen Beitrag und du wirst sehen, warum ich hier geschrieben habe. Wenn du mir dies nicht glaubst, ist mir das egal.

    Ach ja... Warum muss ich hier reinschreiben, dass du dich meldest?? Warum kannst du mir nicht ins Gesicht sagen, dass du auf mich scheisst? Warum muss es jemand anderes tun? Du hättest dich bis heute noch nicht getrennt, wenn ich nicht so oft an diesem Mittwoch nachgehakt hätte.... Du warst dir nicht mal sicher, ob es aus ist. Du hast immer nur mit den Schultern gezückt... Warum denn? Warst du verunsichert? Wegen Lapalien eine Beziehung zu beenden die 5 1/2 Monate alt war ist schon krass!

    Naja vielleicht ergibt sich mal die Möglichkeit, dass wir unseren Streit unter Ausschluss der Öffentlichkeit regeln können. Wenn es nicht in deinem Sinne ist, schade! Man sollte sich nicht wegen Lapalien ein Leben lang hassen. Man lebt nur ein Mal und irgendwann wird man es bereuen, dass man sich im Streit getrennt hat. Glaub mir!

    Wenn dich dieser Thread in irgendeiner Weise persönlich angegriffen haben sollte, tut mir das Leid. Die Gründe für die Eröffnung dieses Thread waren aber ganz bestimmt nicht aus erhofften Mitleid oder Trost. Oben stehen ja die Gründe, warum ich ihn eröffnet habe!

    (EDIT)

    Kann es sein, dass du wegen etwas anderen schluss gemacht hast? Ich denke mal, dass du dich anderwertig verliebt hast. Du warst allerdings zu Feige mir den genauen Grund zu sagen. Stimmts?

    Ich denke, dass ich jetzt erstmal genug geschrieben habe.

    Gruss

    MircSen
     
    #12
    MirCsen, 23 Mai 2005
  13. mahnwacht
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    nicht angegeben
    mädl, das hättest ihm auch früher sagen können! das ist ein absolutes scheißgefühl, nicht zu wissen wie man dran ist!
    aber du scheißt ja eh auf die meinungen anderer!
    ehrlich gesagt benimmst du dich nicht wie 16 sondern wie ne 12 jährige!
     
    #13
    mahnwacht, 23 Mai 2005
  14. souplord
    Gast
    0
    wow!
    du bist eine wunderbare entscheidungsstarke frau, die immer, vor allem im wahren leben, also nicht in irgendwelchen semianonymen foren, ihre meinung sagt und die ich deshalb vom fleck weg heiraten würde.
    gratulation, baby!

    @threadstarter: armer kerl.. du tust mir so richtig leid.. aber hey, es gibt auch frauen die die bezeichnung verdient haben :smile:
     
    #14
    souplord, 23 Mai 2005
  15. Jessy666
    Jessy666 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    562
    103
    18
    Single
    an das Mädel oOShyEyesOo....
    Ich kenn keine miesere Art und Weise mit jemanden Schluss zu machen, also so wie du es getan hast. Ich denke sehr wohl, dass er ein Recht drauf hat, wenigtens Vernünftig darüber zu reden, wo die Probleme genau lagen, und nicht zu sagen:
    ~denk selbst drüber nach, wo des problem war, du weißt es~
    Außerdem hat er dich kein bisschen in dem Thread schlecht gemacht, er hat nur die Situation geschildert...ich könnte kein bisschen Aufsässigkeit zitieren, sorry.
    Und so dermaßen mies, wie du ihn unten anmachst, hoff ich, dass kein anderer Kerl dich noch miterleben muss. Ende.
    Ich mag zwar wirklich keine Plan von eurer Beziehung haben, aber manchmal reichen schon diese paar Zeilen ^
    Mfg Jessy
     
    #15
    Jessy666, 23 Mai 2005
  16. oOShyEyesOo
    Verbringt hier viel Zeit
    247
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ........
     
    #16
    oOShyEyesOo, 23 Mai 2005
  17. MirCsen
    MirCsen (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    248
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wurde mir gesagt... Mehr kann ich nicht dazu sagen.

    Ja die frage war glaub ich berechtigt... Ich wollte wissen woran ich bin.

    ---------------------------

    Am besten bitte den Thread schließen @ ADMIN . Es bringt nichts das Thema in der Öffentlichkeit auszudiskutieren.. Darauf wollte ich auch nicht hinaus!

    Sorry noch mal und danke an diejenigen die sich zu diesen Thema geäußert haben.

    Gruss

    MircSen
     
    #17
    MirCsen, 23 Mai 2005
  18. Carola Nr.1
    0
    ich würd hier gern noch ma was dazu schreibn ohne parteiisch zu sein:
    also mircsen du willst deine freundin nich schlecht machn? du sagst nur sie spricht nich mit dir? du sagst sie spricht nich über bestimmte gefühle?
    wie wärs wenn du das akzeptierst hättest? wenn du nie mit ihr über sowas geredet hast, dann weißt doch auch gar nich wie groß die probleme wirklich sind...du hättest sie vllt ein bisschen verstehen können und sie ma ein paar tage allein lassen können. sry aber wenn man die gefühle des anderen nich beachtet dann is das keine liebe. gut sie hat bestimmt fehler gemacht, aber wie alt seid ihr? ich mein man lernt fürs leben^^
    mfg
    carola nr.1
     
    #18
    Carola Nr.1, 23 Mai 2005
  19. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    @oOShyEyesOo: Wenn du irgendwelche Probleme hast, dann solltest du dir hilfe besorgen und es ist traurig, dass du nicht mit deinem Freund darüber reden konntest vllt. hätte er dann manchesmal anders reagiert oder auch helfen können. Also ich denke das die Hauptschuld bei dir liegt. (Habe mir die Meinung aus den Beiträgen gebildet)

    @ Wubbi 2005: Bevor du hier kindische und niveaulose Beiträge verfasst, solltest du vielleicht mal probieren deiner Freundin zu helfen und nicht über andere Personen herzuziehen. Das würd deine Energie vielleicht effektiver nutzen. Gerade als beste Freundin, welche du ja zu seien scheinst.

    @ MircSen: Ich bin sonst jemand, der meint das reden hilft, aber bei den Mädels oben scheint das nicht zu helfen, also vergiss meinen Ratschlag. Führe ein Leben ohne sie und es geht dir denke ich besser. (Den beiden Anscheinend ja auch)

    @Carola Nr.1: Ich weis nicht, was du für Beziehungen führst, nur möchte ich gerne wissen, was meine Freundin bedrückt. Wenn sie es mir nicht sofort sagt ok, aber irgendwann sollte doch vertrauen da sein, sodass sie mir ihr Leid erzählt und ich ihr helfen kann. Das gehört für mich im Gegenteil zu liebe dazu, das man die nöte des anderen weis und darauf reagiert. Na ja aber wie du schon sagtest man lernt fürs leben. :smile: :bier:

    In diesem Sinne schicken Tag noch!
     
    #19
    ToreadorDaniel, 24 Mai 2005
  20. Feynman
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    88
    1
    in einer Beziehung
    @mirc: allein die Tatsachen daß du a) in ganzen, grammatikalisch und orthographietechnisch richtigen Sätzen schreibst und b) schon von Anfang an sachlich geblieben und dir Mühe gegeben hast dich in andere rein zu versetzen macht mir dich schonmal sympatisch im Gegensatz zu anderen... Kontrahenten.

    Ich schließe mich dem Rat meines Vorposters an... erstmal Abstand und alles in Ruhe durch den Kopf gehen lassen (aber Achtung: nicht mit "grübeln" anfangen). Mach andere Dinge, treib Sport, triff dich mit deinen Freunden... versuch mit jemandem drüber zu reden der vielleicht was mitbekommen hat (wir hier im I-Net können halt wenig drüber sagen weil wir die Situation nicht genau kennen - auch wenn du es gut geschildert hast, die Details fehlen nun mal, sind aber wichtig.)

    Und dann... hak ab :smile:
     
    #20
    Feynman, 24 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Trennung
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016 um 08:36
4 Antworten
Choqimu
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 November 2016
24 Antworten
kleiner Eisbär
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 November 2016
27 Antworten
Test