Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Trennung zu Weihnachten? Wann?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von LittleFlame, 23 Dezember 2006.

  1. LittleFlame
    Verbringt hier viel Zeit
    277
    113
    27
    nicht angegeben
    Siehe Umfrage
     
    #1
    LittleFlame, 23 Dezember 2006
  2. LoveLucy
    LoveLucy (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    103
    1
    Verliebt
    lol? würde etwa sich jemand in den weihnachtstagen trennen? :ratlos: das ist ja dann sehr eißig >< Trost zu denen es zutrifft...
     
    #2
    LoveLucy, 23 Dezember 2006
  3. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    nach weihnachten aber vor silvester.
    so das der ex partner in ein neues jahr starten kann.
     
    #3
    xoxo, 23 Dezember 2006
  4. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ich würde sicherlich beispielsweise keinem über die Festtage noch Gefühle vorspielen, wenn keine mehr da sind, da trenn ich mich lieber ganz ehrlich vorher. Weihnachten ist dann zwar sicherlich im Eimer, aber noch weniger toll fänd ich an der Stelle meines Partners kurz nach Silvester verlassen zu werden und zu erfahre, dass es schon länger geplant war. Zudem ist Verlassenwerden sowieso grundsätzlich scheiße.
    Abgesehen davon würde ich mir von jemandem, den ich verlassen möchte sicherlich nichts mehr schenken lassen.
     
    #4
    Numina, 23 Dezember 2006
  5. LittleFlame
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    277
    113
    27
    nicht angegeben
    @lovelucy
    Hmm... ja aber was macht man, wenn man weiß dass eine Trennung richtig ist und diese Entscheidung kurz vor Weihnachten getroffen wird? Dem anderen "heile Welt" vorspielen nur um ihm noch ein schönes Weihnachtsfest zu ermöglichen?
    Oder kurz vor der Geschenkvergabe sagen "Brauchst du nicht, ich trenn mich jetzt von dír?"

    :flennen:
     
    #5
    LittleFlame, 23 Dezember 2006
  6. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    schwer zu sagen....am besten garnicht trennen,ne?! :-D

    Ich habe mich mal am 2.januar getrennt,nachdem ich ein bescheidenes Silvester mit meinem Ex hatte....:cry:
     
    #6
    Sunny2010, 23 Dezember 2006
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Macht der Zeitpunkt da einen Unterschied, inwiefern es weh tut? :ratlos: Kann ich mir nicht vorstellen. Trennen sollte man sich eben, wenn man weiß, es sind keine Gefühle mehr da. Rücksicht aufs Datum braucht man da eigentlich nicht zu nehmen - leicht ist so was an keinem Tag.
    Lieber nichts vorstellen, sondern ehrlich sein.
     
    #7
    krava, 23 Dezember 2006
  8. LittleFlame
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    277
    113
    27
    nicht angegeben
    kann ich unterschreiben....
     
    #8
    LittleFlame, 23 Dezember 2006
  9. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    geht es dir denn so?
     
    #9
    Sunny2010, 23 Dezember 2006
  10. LittleFlame
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    277
    113
    27
    nicht angegeben
    Ja..... und mir gehts auf gut Deutsch gesagt verdammt beschissen dabei :geknickt:
     
    #10
    LittleFlame, 23 Dezember 2006
  11. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #11
    Packset, 23 Dezember 2006
  12. Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.176
    133
    50
    Single
    Nach Weinachten isses am passendsten.. ausser man feiert zusammen, dann sollte man vielleicht doch vorher schluss machen. Is halt scheisse, aber isses ja immer.
     
    #12
    Spaceflower, 23 Dezember 2006
  13. BoeseLiz
    BoeseLiz (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    843
    101
    1
    Single
    Mein Ex (dieses Arschloch) hat sich gestern von mir getrennt, also vor ca. 8 Stunden. Wäre ein gemeinsamer Freund sowie dessen Freundin und Schwiegermutter nicht gewesen, hätte ich mich sicherlich noch weiter von ihm verarschen lassen. Liebe macht bekanntlich blind. Aber ja, ich bin inzwischen froh, dass es so gekommen ist, nach 2 Jahren ist das dann doch zu viel des Guten.
    Kleiner Blick auf die Signatur! Und wer Zeit hat hierauf:
    "Muss wohl erst Weihnachten werden, bis dir ein Licht aufgeht!?"
     
    #13
    BoeseLiz, 24 Dezember 2006
  14. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Dem ist nichts mehr hinzu zufügen!
     
    #14
    *Luna*, 24 Dezember 2006
  15. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Kommt wohl auf die Situation an.
    Ehrlich gesagt, ich würde es fast noch über Weihnachten anhalten lassen. Mich hat man mal an Heiligabend (vormittags) quasi abserviert, weil man erstmal keinen Bock mehr auf mich hatte [war damals noch keine Beziehung] - der Tag war dermaßen im Ar***.. Das war nicht wirklich schön.
    Normalerweise sind Trennung ja nicht so akut, dass das entweder schon vorher klar ist.. oder noch Zeit hat. Oder irgendwie so.
     
    #15
    MooonLight, 24 Dezember 2006
  16. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich würd mir ziemlich verarscht vorkommen, wenn er mit zu Weihnachten noch was vorspielt und danach kommt der große Knall. Ich glaub das macht es nur noch schlimmer. Besonders, wenn man gemeinsam Weihnachten feiert und sich in der Sicherheit wiegt, dass die Beziehung in Ordnung sei. Ich würde es besser finden dann direkt Schluss zu machen, wenn man spürt, dass es nicht mehr geht. Hart ist es natürlich immer, und Weihnachten wünscht sich sowas sicherlich niemand, aber dagegen kann man wohl nichts machen. Und Weihnachten ist ja i.d.R. auch noch die Familie vor Ort, um einen aufzufangen.
     
    #16
    User 7157, 24 Dezember 2006
  17. freutsich
    freutsich (27)
    Benutzer gesperrt
    933
    0
    2
    vergeben und glücklich
    Gar nicht, wenn es keinen Grund gibt.

    Wenn es einen Grund gibt (neu verliebt zum Beispiel, Drogen- oder Alkoholprobleme), dann sofort.
     
    #17
    freutsich, 24 Dezember 2006
  18. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Oh Mann...Ich muss grad an meine beste Freundin denken, die am Dienstag ihre Job verloren hat und von ihrem Freund herausgefunden hat, dass er sie seit Wochen betrügt...So ein beschissenes Weihnachtsfest...:geknickt:
     
    #18
    SexySellerie, 24 Dezember 2006
  19. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich glaube, das ist so oder so scheiße, egal ob man sich zu Weihnachten trennt oder ob man jemandem noch bis ins neue Jahr Gefühle vorspielt. Wobei es nochmal schlimmer ist, wenn man etwas vorspielt, um jemanden zu "schonen" - da smag zwar im ersten Moment besser aussehen, aber hinterher fühlt sich der andere doch verarscht. Vor allem, wenn man noch Geschenke macht bzw kassiert und womöglich Silvester zusammen verbringt und der andere "auf ein weiteres Jahr" hofft ... und dann so'n Schlag und man erfährt, dass die letzten Tage bloß gespielt waren. Da wäre mir das neue Jahr noch mehr versaut.

    Also trennen sobald einem klar ist, dass es nichts mehr wird, aber wenigstens auf ne faire Art. Klar ist das für den anderen besonders doof, weil man meist an Weihnachten Entspannung, Friede und Spaß erwartet, "Fest der Liebe" und dann so was.

    Ich hatte mal einen Riesenkrach mit meinem damaligen Freund an Silvester. :geknickt: Gab zwar hinterher Versöhnung, aber das hat besonders tief gesessen.
     
    #19
    Ginny, 24 Dezember 2006
  20. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Tja, für manche Dinge gibt es keinen richtigen Zeitpunkt....:frown: Und das Weihnachtszeit Trennungszeit ist, ist ja bekannt...:geknickt:

    Ich habe letztes Jahr am 21.12. mit meiner großen Liebe (schweren Herzens) Schluss gemacht, und kurioserweise hat sich vor 3 Tagen, also genau ein Jahr später meine Schwester von ihrem Mann getrennt...

    Naja zumindest habe ich diese Weihnachten nichts zu verlieren...:geknickt:
     
    #20
    User 56700, 24 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Trennung Weihnachten
icelandicpony
Liebe & Sex Umfragen Forum
23 Juni 2016
1 Antworten
Kochanek
Liebe & Sex Umfragen Forum
31 Dezember 2015
20 Antworten
huhngesicht
Liebe & Sex Umfragen Forum
15 Juli 2014
73 Antworten