Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Trennung

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von volker1993, 13 Mai 2009.

  1. volker1993
    volker1993 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    8
    26
    0
    Single
    Hallo Leute Imoment Hab Ich Die Schwerste Zeit In Meinem Leben:frown::frown: Meine Ex-Freundin hat sich vor 4 Tagen von mir getrennt Nach 7 Monaten Bezihung da sie sich nicht mehr in unserer Bezihung wohl gefühlt hat da wir uns nur noch gestritten haben und ich sehr eifersüchtig war und sie sehr stur ist sie liebt mich nocht sehr stark und ich liebe sie auch noch richtig so das ich hier in meinem zimmer am verrecken bin ohne sie:frown::frown:und ich nicht mehr weiß was ich machen soll wohin mit meinem leben und immer wider die gleiche frage stelle wozu leben wenn das wichtigste im leben fort gegangen ist.die meisten Gründe für unserem Streit war das ich ihr alkohol und rauchen verboten habe was ich eigentlich auch richtig so finde aber wir karmen immer wider in dieses thema und haben uns immer wider darüber gestritten und dann hat sie schluss gemacht :frown: ich weiß das ich viel ablenkung brauche was ich eigentlich auch habe meine freunde geben sich sehr viel mühe aber ich muss immer wider an sie denken:frown::frown: denkt ihr ich habe noch eine chance? und wenn ja was soll ich machen?:frown::frown::frown: :cry: :cry:
     
    #1
    volker1993, 13 Mai 2009
  2. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.407
    398
    2.997
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Bitte schau dass dein Text übersichtlicher wird (Punk, Beistrich...), ist so verdammt schwer zu lesen


    Dem Partner was verbieten, halte ich für nicht sinnvoll, denn wenn er es nicht ausdrücklich auch so will, wird es immer wieder zu Streitereien kommen und in dem Fall jetzt auch zum schluss machen. Irgendwann hält man die ständigen Vorwürfe einfach nicht mehr aus und dann knallt es eben.

    Viel kannst du nicht tun, daraus lernen, dass du dem Partner (fast) nichts verbieten kannst/sollst... es ist jetzt noch relativ frisch, aber es wird mit der Zeit besser... Versuch den Kontakt so gering wie möglich zu halten, am Anfang am besten gar keinen und lenk dich viel ab, mach Sport etc.
     
    #2
    User 66223, 13 Mai 2009
  3. Julezzz
    Sorgt für Gesprächsstoff
    265
    43
    6
    nicht angegeben
    1. Du kannst ihr doch nichts verbieten. Würde mir sowas auch nicht von meinem Freund sagen lassen. Tut mir Leid, aber du hast sie doch auch so kennengelernt. Du kannst sie nicht umpolen.
    2. Das Leben würde auch ohne sie weitergehen. Das wissen wir doch beide :tongue: :zwinker: Also erstmal Kopf hoch - Ablenkung suchen - darüber nachdenken was ihr falsch gemacht habt - ..arbeite an deiner Eifersucht. Denke darüber nach ob es mit einem Neuanfang wirklich in eine andere Richtung verlaufen würde ..
    Und um deine Fragen zu beantworten.. Ja, ich denke du hast noch eine Chance. Ihr seid beide noch jung, da ist das öfters mal hü mal hott (heißt das so? :grin: ) Ist jetzt nicht böse gemeint. Außerdem scheint ihr ja beide noch Gefühle füreinander zu haben und der Trennungsgrund - wenn er wirklich so ist wie du sagst - ist nicht der tragischste. Und du scheinst ja bereit zu sein alles für sie zu geben .. aber jetzt nicht sofort zu ihr rennen und sie bedrängen/überreden wollen es wieder mit dir zu versuchen. Gib ihr Zeit und beherzige erstmal Punkt 2. Okay ?
     
    #3
    Julezzz, 13 Mai 2009
  4. volker1993
    volker1993 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    Single
    1.Nein genau so habe ich sie nicht kennengelernt sie hat erst mit dieser Sache angefangen als wir 5 Monate zusammen waren und mit ihren Asozialen freunden zusammen war
     
    #4
    volker1993, 13 Mai 2009
  5. Julezzz
    Sorgt für Gesprächsstoff
    265
    43
    6
    nicht angegeben
    Okay, sorry. Trotzdem ist es nie gut dem Partner was zu verbieten .. oder übertreibt sie es mit dem Alkoholkonsum?
     
    #5
    Julezzz, 13 Mai 2009
  6. volker1993
    volker1993 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    Single
    Das Problem ist das ihre mutter Alkoholikerin ist und ich Angst habe das sie auch so wird und genau deswegen sage sie soll es lieber ganz sein lassen.
    Aber ich habe sie Vorgestern mal gefragt für einen Neuanfang aber sie meint das es wie vorher enden wird aber das Stimmt nicht durch diese Trennung habe ich aus meinen Fehlern gelernt und würde nicht nochmal die selben machen aber ihr wird es nicht kla:frown:
     
    #6
    volker1993, 13 Mai 2009
  7. Julezzz
    Sorgt für Gesprächsstoff
    265
    43
    6
    nicht angegeben
    Naja, du musst auch bedenken dass ihr erst vier Tage voneinander getrennt seid. Das ist ja echt nicht die Welt und sie wird erstmal Abstand wollen und kann sich wohl nicht vorstellen, dass du schon so viel aus deinen Fehlern gelernt haben willst. Gib euch Zeit .. :smile:
     
    #7
    Julezzz, 13 Mai 2009
  8. volker1993
    volker1993 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    Single
    Hmm Ja das Stimmt auch aber es tuht ihr weh wenn sie mich siht und mir tuht es weh wenn ich sie sehe dann kann sie doch auch wider mit mir Zusammen sein:frown: und sie fängt jetzt auch zu Rauchen an wegen diesem ganzen Stress und ich weiß nicht sie sagt sie möchte mit mir im Kontackt bleiben aber Kümmert sich darum nicht sie schreib keine Smsen garnix:frown:
     
    #8
    volker1993, 13 Mai 2009
  9. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.407
    398
    2.997
    Verheiratet
    Entschuldige, aber ich kann diesen Satz nicht mehr hören! Mein Vater war auch Alkoholiker, aber das ist NICHT GENETISCH BEDINGT! Nur weil ihre Mutter säuft, heißt dass nicht dass das auf sie übergeht oder sie auch anfangen könnte. Ganz im Gegenteil, mich schreckt der Alkohol eher ab wenn ich sehe was aus meinem Vater geworden ist....

    Ihr seit erst 4 Tage getrennt! Du siehst dass jetzt nur ein weil du sie zurück willst, aber wenn ihr wieder zusammen seit, kannst du es dann wirklich? Schaffst du es nicht zu nörgeln wenn sie mal trinkt oder raucht?

    Zeig ihr in der Zeit der Trennung dass du an dir arbeiten wirst!
     
    #9
    User 66223, 13 Mai 2009
  10. volker1993
    volker1993 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    Single
    Sie schreckt es aber nicht ab im gegenteil sie will soger extra viel Trinken und ist Stolz wenn sie mal 15% Getrunken hat
     
    #10
    volker1993, 13 Mai 2009
  11. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.407
    398
    2.997
    Verheiratet
    Ich hab damit nicht sie gemeint dass es abschreckt sondern mich! Grad in jungen Jahren sind doch viele stolz darauf wenn sie viel gesoffen haben, das heißt aber noch lange nicht dass man zum Alkoholiker wird!
     
    #11
    User 66223, 13 Mai 2009
  12. volker1993
    volker1993 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    Single
    Das habe ich damit auch nicht gemeint nur gerade in diesem Alter hört man oft genug Koma Säufer Hier Koma Säufer da und genau davor will ich sie bewahren
     
    #12
    volker1993, 13 Mai 2009
  13. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.407
    398
    2.997
    Verheiratet
    Die Angst ist immer da dass was passieren kann, aber du musst lernen damit umzugehen! Wenn sie nicht will dann kannst du gar nichts machen! Sollte es dennoch mal zu weit gehen mit dem Trinken, kannst du sie sicher darauf aufmerksam machen, wenn der Ton passt, natürlich
     
    #13
    User 66223, 13 Mai 2009
  14. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Kann es sein, dass sie sich dem Trend zu Koma-Saufen angeschlossen hat? hab erst kürzlich nen Artikel im Web darüber gelesen, angeblich soll ja der totale Absturz das oberste Ziel sein, um nachher sich für ganz cool zu halten und damit zu prahlen....

    Das unterschreib ich mal ausnahmslos.
     
    #14
    User 48403, 13 Mai 2009
  15. volker1993
    volker1993 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    Single
    Also sie sagt nein aber ich als ihr Ex-Freund habe es natürlich mitbekomemn das es immer mehr und mehr gewurden ist sonst hätte ich ja nix gesagt wenn es nur wenig gewesen wehre aber als ausenstehender bekommt man es nicht so mit wie wenn man mit dem jenigen zusammen ist aber sie ist Stur und sagt es ist ihr leben sie lässt sich von niemanden etwas sagen
     
    #15
    volker1993, 13 Mai 2009
  16. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.407
    398
    2.997
    Verheiratet
    Dann soll sie merken wie tief sie sinken wird bzw. sich kaputt macht, sorry aber verschönern muss man da ja nichts...
     
    #16
    User 66223, 13 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Trennung
lilifee996
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 15:58
16 Antworten
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016
4 Antworten
Choqimu
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 November 2016
24 Antworten